9 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Monterey

Die Hauptstadt von Spanish California von 1770 bis 1882, Monterey ist eine kleine Stadt mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten und modernen Attraktionen. Zu einer Zeit war Monterey eine wichtige Stadt in der Fischkonservenindustrie, die jedoch mit dem Verschwinden der Sardine zusammenbrach. Die Cannery Row, ursprünglich der Bereich für Fischverpackungen, ist heute ein wunderschön restauriertes Viertel mit Geschäften und Restaurants. Auch entlang der Uferpromenade sind Fisherman's Wharf und das Monterey Bay Aquarium. In der Nähe, Point Lobos State Natural Reserve in Carmel und 17-Mile Drive bieten einige schöne Küstenlandschaft.

Siehe auch: Wo in Monterey zu bleiben

1 Monterey Bay Aquarium

Monterey Bay Aquarium

Eines der beliebtesten Dinge in Monterey ist ein Besuch des immer unterhaltsamen Monterey Bay Aquarium. Die Exponate sind ansprechend und gut angelegt und die Lage am Wasser ist perfekt. Wenn Sie Ihren Besuch richtig planen, können Sie einige der täglichen Shows sehen und beobachten, wie Pinguine oder Seeotter von Aquarianern gefüttert werden, oder Thunfische, Haie, Schildkröten und andere Meereslebewesen durch ein riesiges Fenster in der Open Sea-Ausstellung beobachten. Das Aquarium konzentriert sich auf die reiche Unterwasserwelt von Monterey Bay, aber spezielle Exponate bieten Einblicke in andere Bereiche. Die Architektur des aufwändigen Aquariumkomplexes wurde von der ehemaligen Hovden Konservenfabrik übernommen, die von 1916 bis 1980 hier stand und eine der größten der achtzehn in der Cannery Row war.

Adresse: 886 Cannery Row, Monterey, Kalifornien

Offizielle Seite: http://www.montereybayaquarium.org/

2 17-Meilen-Fahrt

17-Meilen-Fahrt

Für wunderschöne Landschaften und atemberaubende Ausblicke ist der 17-Mile Drive ein Muss, wenn Sie in der Gegend sind. Nur ein paar Kilometer von Monterey entfernt, auf der Südseite der Halbinsel Monterey, liegt die entzückende Küstenstadt Carmel. Obwohl es eine viel direktere Route von Monterey nach Carmel gibt, lohnt es sich, die Landschaft und die vielen Reize der Landschaft am 17-Mile Drive zu erkunden. Diese Route beginnt am Pacific Grove Gate und führt durch den Del Monte Forest mit einer Fülle von Zypressen und Monterey Pinien, vorbei an malerischen Stränden, einsamen Klippen und einer Reihe berühmter Sehenswürdigkeiten. Besonders hervorzuheben sind die schönen Ausblicke von Norden und Süden Zypresse Aussichtspunkt, der Wahrzeichenbaum, bekannt als The Lone Cypress, der berühmte Pebble Beach Golfplatzund die Lodge in Pebble Beach. Am Ende der Fahrt nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Stadt Carmel zu erkunden.

3 Konservenfabrik-Reihe

Cannery Row lyng883 / Foto geändert

Die Cannery Row ist eine Uferpromenade, die ursprünglich als Fischfanggebiet diente. Heute ist sie einer der Haupttouristenorte von Monterey mit Geschäften, Restaurants und einer malerischen Uferpromenade. Cannery Row hat sich im Laufe der Jahre von seinen lückenlosen Ursprüngen der Lagerhäuser, Bordelle und Low-Budget-Hotels zu einer relativ gehobenen Reihe von Kettenläden, Boutiquen und Restaurants entwickelt, und es ist ein schöner Ort zum Bummeln. Sie können einen Besuch in der Cannery Row mit Halt im Monterey Bay Aquarium und Fisherman's Wharf kombinieren.

Offizielle Seite: http://www.canneryrow.com/

4 Alter Kai des Fischers

Alter Kai des Fischers

Fisherman's Wharf ist ein weiteres beliebtes touristisches Ziel am Meer, nicht weit von der Cannery Row mit Geschäften und Restaurants. Dies ist ein großartiger Ort für Meeresfrüchte, mit einigen Restaurants im Vorbeigehen Proben. Sie können am Meer entlang spazieren und die Aussicht auf die Bucht genießen und Seelöwen beobachten. Whale Watching Exkursionen, Tiefseefischerei und Glasbodenboot Touren starten vom Kai.

5 Point Lobos State Naturschutzgebiet

Point Lobos State Naturschutzgebiet

Südlich von Carmel, etwa 15 Minuten von Monterey entfernt, liegt ein wunderschöner Küstenabschnitt, der vom staatlichen Naturschutzgebiet Point Lobos umfasst wird. Das Naturschutzgebiet ist ein wunderbarer Ort zum Fotografieren, Wandern oder einfach zum Genießen der Natur. Die herausragende Landschaft besteht aus dramatischen Granitfelsen und ungewöhnlichen Felsformationen, die durch die Erosion entstanden sind, sowie Landzungen, Höhlen und von Felsen eingeschlossenen Teichen. Wellen brechen auf den Felsen, während Gezeitenbecken kleine Meereslebewesen zeigen. Eine Reihe von interessanten Wanderwegen in der Umgebung bieten einen herrlichen Blick über die Landzungen, das Meer und die Wiesen. Wenn Sie Glück haben, können Sie Seeotter sehen; Dichtungen; Seelöwen; und während der Wintermonate Wale. Point Lobos State Natural Reserve umfasst auch einen großen Bereich der Unterwasserwelt, wo Tauchen beliebt ist.

Offizielle Seite: http://www.parks.ca.gov/?page_id=571

6 Tierbeobachtung am Coast Guard Pier

Tierbeobachtung am Coast Guard Pier

Wenn Sie Interesse an Tierbeobachtungen oder Fotografie in der Region Monterey haben, ist dies der richtige Ort für Sie. Das Coast Guard Pier liegt zwischen Old Fisherman's Wharf und Cannery Row und wird von einer großen Anzahl von Seelöwen, Seehunden und Seeottern sowie Seevögeln besucht. Sie können die Robben bellen hören, wenn Sie sich nähern. Der Pier ist eigentlich ein 1700-Fuß-Wellenbrecher in den 1930er Jahren gebaut und später mit einem Kai bedeckt. Heute ist es der Heimathafen der US-Küstenwache Cutter Long Island. Angeln ist auf der Nordseite des Piers erlaubt. Abgesehen von einer kleinen Parkgebühr ist der Zugang kostenlos.

7 Monterey State Historischer Park

Historischer Park Monterey State Ed Bierman / Foto geändert

Monterey State Historic Park befindet sich in Old Monterey, die einst die Hauptstadt von Kalifornien war. Der Park besteht aus historischen Häusern und Gebäuden, von denen einige Adobe sind, und viele stammen aus dem frühen 19. Jahrhundert. Die Gegend ist relativ kompakt und die Attraktionen sind durch gelbe Fliesen auf den Bürgersteigen verbunden, was es sehr einfach macht, sie zu erkunden.

Neben den Herrenhäusern und Gebäuden sind die Gärten besonders beeindruckend. Diese reichen von beeindruckenden Rosengärten über Zypressenhecken bis hin zu einem Kräutergarten. Vom Custom House Garden blicken Sie auf den Hafen von Monterey. Schauen Sie nach unten, während Sie durch den Park laufen, um den seltenen Walbone-Bürgersteig zu sehen.

Adresse: 20 Custom House Plaza, Monterey, Kalifornien

Offizielle Seite: http://www.parks.ca.gov/?page_id=575

8 Monterey Kunstmuseum

Monterey Kunstmuseum Ed Bierman / Foto modifiziert

Das Monterey Museum of Art hat einen großen Fokus auf kalifornische Kunst und Künstler. Es gibt zwei verschiedene Standorte: Der Standort an der Pacific Street, einfach Monterey Museum genannt, konzentriert sich auf Fotografie und zeitgenössische Kunst, mit Namen wie Ansel Adams, Armin Hansen, William Ritschel und Edward Weston, um nur einige zu nennen. Das Monterey Museum of Art - La Mirada befindet sich in einem schönen alten Herrenhaus, umgeben von üppigen Gärten und einem schönen Rosengarten. Es zeigt wechselnde Ausstellungen.

Offizielle Seite: http://www.montereyart.org/

9 Dennis der Bedrohungsspielplatz

Twisted Bäume in Dennis der Bedrohung Spielplatz

Basierend auf dem Comic-Charakter, ist Dennis der Menace Playground ein Favorit der Einheimischen, wenn es um Kinderparks geht, aber es ist auch ein großartiger Ort, um Kinder zu nehmen, wenn Sie Monterey besuchen. Der Park verfügt über Rutschen und andere Spielstrukturen, ein Labyrinth und einen Löwen-förmigen Trinkbrunnen für Kinder. Mr. Hank Ketchum, der Schöpfer von Dennis the Menace, wohnte in Monterey und war an der Entstehung des Parks beteiligt.

Adresse: 777 Pearl Street, Monterey

Wo in Monterey für Sightseeing zu bleiben

Wir empfehlen diese großartigen Hotels in Monterey mit einfachem Zugang zu Top-Attraktionen wie der Cannery Row und dem Monterey Bay Aquarium:

  • Monterey Plaza Hotel & Spa: Luxuriöses Strandresort, traditionelle Zimmereinrichtung, Deluxe-Spa auf dem Dach, Restaurant am Meer, Leihfahrräder.
  • Spindrift Inn: Mid-Range-Ocean-Front-Resort, Plüsch Himmelbetten, Kamine, Marmor-Badezimmer, Dachgarten.
  • Best Western Plus Victorian Inn: erschwingliche Preise, viktorianisches Gebäude, gemütliche Zimmer, Gaskamine, kostenloses Frühstück und Abendempfang.
  • Lone Oak Lodge: Budget-Hotel, moderne Zimmereinrichtung, Cottages mit Pantryküche, Jacuzzi-Raum und Sauna.