14 Top-Rated Touristenattraktionen in Texas

Der zweitgrößte Staat in den USA, Texas - alias der "Lone Star State" - bietet eine Fülle von Naturschätzen und kulturellen Attraktionen. Geographisch bietet seine südlich zentrale Lage eine Vielfalt an Landschaften, von Wüstenregionen und Höhlensystemen bis zu Bergen, Canyons und der herrlichen Küstenlandschaft entlang des Golfs von Mexiko. Seine Städte von Weltklasse sind auch ein großer Anziehungspunkt und sind voll von Touristenattraktionen. Zu den Höhepunkten gehören der herrliche River Walk von San Antonio (ganz zu schweigen vom berühmten Alamo); die Galerien und Museen von Dallas, Fort Worth und Houston; das State Capitol in Austin; und das Weltraumzentrum in Houston. Texas ist auch einer der multikulturellsten Staaten, und vor allem die spanischen Einflüsse sind noch immer sichtbar, dank seines Status als ehemalige Kolonie Spaniens.

1 Das Alamo

Das Alamo

The Alamo ist eine der wichtigsten historischen Stätten in Amerika. Als Teil einer 1718 gegründeten Missionsstation wurde sie 1744 von Franziskanern erbaut und bis 1836 in eine Festung umgewandelt. Es wurde während des texanischen Unabhängigkeitskrieges berühmt, nachdem sich eine kleine Streitmacht gegen eine überwältigend überlegene mexikanische Armee von etwa 3000 Mann verbarrikadiert hatte. Während der Niederlage sahen alle 187 Verteidiger getötet - darunter so berühmte Namen wie Davy Crockett - der Schrei von "Denk an das Alamo!" sammelte den Staat, um schließlich die Mexikaner zu überwinden. Heute besuchen mehr als zweieinhalb Millionen Menschen dieses Wahrzeichen jährlich, um die restaurierten Missionsgebäude und das Kenotaph zu sehen, das an die gefallenen Texaner erinnert.

Unterkunft: Unterkunft in San Antonio

  • Weiterlesen:
  • 14 Top-Rated Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in San Antonio

2 Präsident Kennedy und das Museum Sixth Floor, Dallas

Präsident Kennedy und das Museum Sixth Floor, Dallas

Es war vom sechsten Stock des Texas School Book Depository in Dallas, dass der tödliche Schuss, der das Leben von Präsident John F. Kennedy nahm, gefeuert wurde. Dieses Gebäude aus rotem Backstein beherbergt heute das Sixth Floor Museum und einen detaillierten Bericht über das Attentat sowie Kennedys Vermächtnis. Zu den Höhepunkten zählen Berichte über seine Präsidentschaftskampagne und seine Amtszeit als Präsident, die alle von historischem Filmmaterial, Fotos und Artefakten unterstützt werden. Auch ein Besuch lohnt sich in der Nähe John Fitzgerald Kennedy Denkmal, ein riesiges Denkmal, das Präsident Kennedy 1970 gewidmet wurde.

Unterkunft: Wo in Dallas zu bleiben: Beste Gebiete und Hotels

  • Weiterlesen:
  • 12 Top-Rated Touristenattraktionen in Dallas & Easy Day Trips

3 Weltraumzentrum Houston

Space Center Houston Ka! Zen / Foto geändert

Nur 30 Autominuten vom Zentrum von Houston entfernt, ist das Space Center nicht nur eine der beliebtesten Touristenattraktionen des Landes. Es beheimatet das Lyndon B. Johnson Space Center der NASA und Mission Control, das Überwachungszentrum für die bemannten Weltraumflüge der Behörde. Es ist ein faszinierender Einblick in die Abläufe des weltweit größten Weltraumprogramms, mit vielen Ausstellungsstücken, Filmvorführungen, Modellen, Astronauten Artefakten und Proben von Mondgestein im Besucherzentrum. Andere Höhepunkte sind Objekte, die während der Raumfahrtprogramme Mercury, Gemini und Apollo gesammelt wurden, sowie die Chance, sich als Astronaut zu verkleiden, einen Weltraumsimulator zu erleben und echte Raketen zu sehen.

Unterkunft: Unterkunft in Houston

  • Weiterlesen:
  • 11 Top-Rated Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Houston

4 Großer Biegungs-Nationalpark

Großer Biegungs-Nationalpark

Einer der beliebtesten Wildnisgebiete in Texas, der Big Bend Nationalpark, liegt im südwestlichen Teil des Staates an der Grenze zu Mexiko um die große Biegung des Rio Grande, von dem er seinen Namen hat. Er liegt in Höhen zwischen 1.870 und 7.875 Fuß und besteht aus drei verschiedenen Zonen: dem Tal des Rio Grande, der desolaten Landschaft der Chihuahuan-Wüste und den Chisos-Bergen. Dank dieser Vielfalt beherbergt der Park mehr als 400 Vogelarten, darunter Steinadler und Roadrunners, sowie mehr als 1.100 Pflanzenarten. Der Park verfügt über 240 Meilen Wanderwege, von der fünf Meile lange Lost Mine Trail mit seiner schönen Aussicht auf die 17-Meile langen Fenster Trail durch die Chisos Mountains (längere Wanderungen sind verfügbar, sollte aber mit einem erfahrenen durchgeführt werden führen). Die anderen großen Attraktionen sind die drei Canyons am Rio Grande - die Canyons Mariscal, Boquillas und Santa Elena - mit ihren bis zu 1.650 Fuß über dem Fluss aufragenden Felswänden; und die Chisos Mountains mit dem 7.835 Fuß hohen Emory Peak und seinen wilden Schluchten, steilen Felswänden und sanften Tälern. Heißer Tipp: Eine gute Möglichkeit, den Park zu erleben, ist mit dem Boot, und eine Vielzahl von Flussfahrten können über die Hauptsitz des Panther Junction Parks.

Adresse: 1 Panther Drive, Big Bend Nationalpark

Offizielle Website: www.nps.gov/bibe/index.htm

Unterkunft: Unterkunft in der Nähe des Big Bend Nationalparks

  • Weiterlesen:
  • 13 Top-bewertete Aktivitäten in Big Bend Nationalpark

5 San Antonio Spectacular River Walk

San Antonio Spectacular River Walk

Der exzellente River Walk erstreckt sich über mehrere Meilen entlang des San Antonio River und durchschneidet das Herz von San Antonio, vorbei an den besten Einkaufsvierteln, Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Unter der Straße gebaut, umschließt diese lange Fußgängerzone den Fluss, der sich durch die Stadt schlängelt und windet, und ist bei Einheimischen ebenso beliebt wie bei Touristen, Tag und Nacht. Eine der besten Möglichkeiten, um die Attraktion zu bewältigen, ist eine Flussfahrt stromaufwärts zu machen, und zurück zu Ihrem Ausgangspunkt zu gehen, um für einen Happen zu essen oder einen Museumsbesuch auf dem Weg zu stoppen. Heißer Tipp: Planen Sie Ihren Besuch zusammen mit einem der vielen Festivals oder beliebten Kunst- und Handwerksvorführungen.

Unterkunft: Unterkunft in San Antonio

  • Weiterlesen:
  • 14 Top-Rated Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in San Antonio

6 Guadalupe-Gebirgsnationalpark

Guadalupe-Gebirgsnationalpark

Wenn Sie nach einer der besten Wüstenlandschaften der USA Ausschau halten, sollten Sie unbedingt den Nationalpark Guadalupe Mountains besuchen. In der nordwestlichen Ecke des Bundesstaates, etwa 100 Meilen östlich von El Paso, beherbergt der Park eine Fülle von Wildtieren, darunter auch Steinadler. Die Landschaft selbst ist atemberaubend, besonders um den hoch aufragenden El Capitan, sowie den Guadalupe Peak, die höchste Erhebung in Texas. Es ist auch sehr beliebt bei Wanderern dank seiner mehr als 80 Meilen von Trails durch spektakuläre Waldschluchten und üppige Quellen. Heißer Tipp: Besuchen Sie unbedingt das Besucherzentrum in Pine Springs, um Informationen über den Park zu erhalten, einschließlich Informationen zu Wander- und Radwegen.

Unterkunft: Unterkunft in der Nähe des Nationalparks Guadalupe Mountains

  • Weiterlesen:
  • 12 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in El Paso

7 Padre Island National Seashore

Padre Island National Seashore

Padre Island, die längste unbebaute Insel der Welt, liegt nur eine kurze Autofahrt südlich von Corpus Christi und erstreckt sich über 70 Meilen von Ende zu Ende. Padre Island, eines der wichtigsten Naturschutzgebiete in Texas, besteht aus über 130.000 Hektar Strand-, Dünen- und Graslandhabitaten und beherbergt seltene Meeresschildkröten und unzählige Zugvögel, was es zu einem Vogelparadies macht (insgesamt 350 verschiedene Arten) Besuchen Sie diesen Zwischenstopp auf der Zugroute Central Flyway). Das Malaquite Visitor Centre ist der beste Ort, um Ihren Besuch in dieser wunderschönen Küstenregion des Golfs von Mexiko zu beginnen. Es bietet viele Informationen und Hilfe für Personen mit eingeschränkter Mobilität, einschließlich speziell angepasster Strandrollstühle.

Unterkunft: Unterkunft in Corpus Christi

  • Weiterlesen:
  • 12 Top Sehenswürdigkeiten in Corpus Christi & Einfache Tagesausflüge

8 Das Texas State Capitol in Austin

Das Texas State Capitol in Austin

Das Texas State Capitol, erbaut 1888, gilt als einer der besten staatlichen Parlamente in den USA. In Austins Innenstadt und heute ein National Historic Landmark, beeindruckt es mit seinen 308 Fuß hohen Dimensionen. Zu den Highlights des 22 Hektar großen Parks gehören Denkmäler für die Verteidiger der Alamo und zu Veteranen des Vietnamkrieges. Führungen durch das Innere des Gebäudes sind möglich und beginnen im Besucherzentrum mit seinen vielen Ausstellungen. In der Abenddämmerung, gehen Sie hinüber zum Ann W. Richards Congress Avenue Brücke für eine Chance, das Spektakel von einer Million mexikanischer freischwänziger Fledermäuse zu beobachten, die von ihren Sitzen unter der Brücke kommen und gehen.

Unterkunft: Unterkunft in Austin: Beste Gegenden & Hotels

  • Weiterlesen:
  • 11 Top-Rated Touristenattraktionen in Austin & Easy Day Trips

9 Die Fort Worth Stockyards

Die Fort Worth Stockyards

Das Nationalhistorische Viertel Stockyards bleibt Fort Worths größte Attraktion. Das 1866 gegründete Gebiet erhielt seinen Namen von der Viehwirtschaft, denn hier wurden Millionen von Rindern ausgeruht, sortiert oder an andere Orte im ganzen Land verschifft. Diese historischen Lagerstätten sind die letzte noch erhaltene Einrichtung dieser Art in den USA und wurden zu einer großartigen Attraktion, die aus allen möglichen lustigen Dingen besteht, darunter Rodeos, Konzerte, Theateraufführungen und westliche Themeneinkäufe. Zu den Höhepunkten gehören Viehfahrdemonstrationen und die Möglichkeit, einige Ausritte zu machen. Achten Sie darauf, die Stockyards Besucherzentrum und das Stockyards MuseumBeide bieten Informationen über aktuelle Ereignisse sowie die Geschichte von diesem Spaßgebiet von Fort Worth.

Unterkunft: Übernachtung in Fort Worth

  • Weiterlesen:
  • 14 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Fort Worth

10 Die USS Lexington, Corpus Christi

Die USS Lexington, Corpus Christi

Vor der Küste, nur wenige Gehminuten vom Zentrum von Corpus Christi, dem Mächtigen USS Lexington ist eines der größten überlebenden Schiffe im Zweiten Weltkrieg. Dieser wichtige Flugzeugträger wurde 1943 ins Leben gerufen und dient heute als Marinemuseum. Zu den Highlights gehören eine große Sammlung von Oldtimer-Flugzeugen sowie die Möglichkeit, die Brücken- und Mannschaftsquartiere zu besichtigen. Spaß machen auch die Simulatoren und Spiele sowie ein 3D-Film, der Sie in den Pilotensitz versetzt. Heißer Tipp: Entscheiden Sie sich für die vierstündige Hard Hat Tour, die Sie in das Herz des Schiffes bringt.

Unterkunft: Unterkunft in Corpus Christi

  • Weiterlesen:
  • 12 Top Sehenswürdigkeiten in Corpus Christi & Einfache Tagesausflüge

11 State of the Arts: Texas Galerien und Museen

State of the Arts: Texas Galerien und Museen Nicolas Henderson / Foto modifiziert

Texas verfügt über zahlreiche ausgezeichnete Kunstgalerien, die alles von den großen Meistern Europas bis zu modernen Künstlern aus den USA sowie zeitgenössische Werke des Lone Star State umfassen. Eine der beeindruckendsten Sammlungen ist die der Dallas Kunstmuseum, gegründet im Jahr 1903 und mit mehr als 24.000 Werken, darunter Kunst aus dem alten Ägypten, Griechenland und Rom; Europäische Kunst vom 16. bis zum 19. Jahrhundert; und zeitgenössische Künstler wie Jackson Pollock. Das Museum der Schönen Künste in Houston beherbergt eine große Sammlung von Werken aus Nordamerika, Europa, Afrika und dem Fernen Osten, darunter Werke der italienischen Renaissance und der französischen Impressionisten. In Fort Worth, gehören die Top-Picks Amon Carter Museum für amerikanische Kunst, das Kimbell Kunstmuseum, und das Museum für moderne Kunst von Fort Worth. Der Staat verfügt auch über zahlreiche kleinere Kunsteinrichtungen, einschließlich der Menil Sammlung in Houston, eine Gruppe von vier Museen mit mehr als 17.000 wichtigen Gemälden und Skulpturen, Drucken, Zeichnungen, alten Büchern und Fotos, sowie der Byzantinische Fresko-KapelleHier befinden sich die einzigen intakten byzantinischen Fresken der westlichen Welt.

  • Weiterlesen:
  • 12 Top-Rated Touristenattraktionen in Dallas & Easy Day Trips

12 Die Moody Gardens und das Aquarium, Galveston

Die Moody Gardens und das Aquarium, Galveston

Eine der wichtigsten Attraktionen von Galveston ist Moody Gardens. Berühmt für seine drei spektakulären Glaspyramiden, die beliebteste ist die hervorragende Aquarium PyramideEiner der größten in Texas und Heimat des Meereslebens vom Pazifik bis zum Great Barrier Reef und der Karibik. Von Interesse ist auch die Regenwaldpyramide, die Flora und Fauna aus den Tropen beherbergt, darunter frei lebende Affen und Faultiere, sowie eine Fülle von Vögeln, während die Entdeckungspyramide zahlreiche faszinierende wissenschaftliche Exponate beherbergt. Moody Gardens ist auch einen Besuch wert für seinen Wasserpark, Palmenstrandmit angenehmen Lagunen, Rutschen und einem Lazy River.

Unterkunft: Wo in Galveston zu bleiben

  • Weiterlesen:
  • 10 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Galveston

13 Die Ocean Star Offshore Ölplattform und Museum, Galveston

Die Ocean Star Offshore Ölplattform und Museum, Galveston Ed Schipul / Foto modifiziert

Als einer der wichtigsten Häfen am Golf von Mexiko ist Galveston stark in der Öl- und Gasindustrie tätig. Eine faszinierende Attraktion, nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt, ist das Ocean Star Offshore Oil Rig and Museum. Erbaut 1969, der Große Ozeanstern bietet viel Unterhaltung und pädagogischen Spaß. Zu den Höhepunkten gehören ein genauer Blick auf die Ausrüstung, mit der die 200 Bohrlöcher, für die das Bohrgerät verantwortlich war, gebohrt wurden, sowie zahlreiche interaktive Displays, die den Extraktionsprozess erklären, sowie die Ölindustrie im Allgemeinen. Geführte Touren sind verfügbar.

14 Natürliche Brückenhöhlen

Natürliche Brückenhöhlen

Nur eine kurze Fahrt von San Antonio entfernt, sind die spektakulären Natural Bridge Caverns Teil eines riesigen unterirdischen Netzwerks, das aus mehr als 10.000 verschiedenen Tropfsteinformationen besteht. Das größte Höhlensystem in den USA, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist, umfasst Höhepunkte wie den 40 Meter hohen King's Throne, eine massive Wand aus Stalaktiten, die in einer der größten Höhlen, der Burg der Weißen Riesen, gefunden wurde. Die Natural Bridge Caverns haben ihren Namen von der riesigen 60-Fuß-Kalksteinbrücke, die den Eingang überspannt, und bieten auch eine Reihe anderer unterhaltsamer Aktivitäten, darunter thematisierte Touren (probieren Sie die ausgezeichnete Laternen-Tour für einen echten Nervenkitzel) sowie ein Treetop-Kletterabenteuer ein weitläufiges Netz von Seilbahnen, Plattformen und Seilrutschen.

  • Weiterlesen:
  • 14 Top-Rated Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in San Antonio