11 Top-bewertete Skigebiete in Colorado, 2018

29. Januar 2018

Colorado bietet einige der besten Skifahren und Snowboarden der Welt, und Schneefallmengen bei großen Stürmen können spektakulär sein. Skigebiete im Bundesstaat sind sehr unterschiedlich, mit allem, von Top-End-, Weltklasse-Resorts und scheinbar endlosem Terrain zu Single-Lift, Familienbetrieb, die Skifahrer zu einigen der besten Wandermöglichkeiten in dem Land liefern. Das richtige Resort zu finden, hängt in der Regel vom persönlichen Geschmack, den Vorlieben beim Skifahren, dem Können, dem Budget, der Bequemlichkeit der Lage und sogar von der Jahreszeit ab, in der man Skifahren möchte.

Viele der großen Resorts sind nur wenige Autostunden von Denver entfernt, einschließlich Breckenridge, Keystone, Arapahoe Basin, Copper, Vail und Beaver Creek. Aspen und Steamboat sind etwas weiter entfernt, aber immer noch in Reichweite von Denver. Im entfernteren südwestlichen Teil von Colorado sind Purgatory und Telluride, zusammen mit einer Anzahl anderer kleinerer Erholungsorte. Im Gegensatz zu einigen Skigebieten in Utah sind alle Resorts in Colorado sowohl für Skifahrer als auch für Snowboarder zugänglich.

1 Vail Mountain Resort

Vail Mountain Resort | Foto Copyright: Lana Gesetz

Vail ist bekannt als eines der größten Resorts der Welt und beheimatet einige der besten Gegenden in Colorado. Die sieben hinteren Schüsseln sind genug, damit Sie den Rest Ihrer Ski-Pläne für die ganze Saison ändern können, weil Sie sicherlich eine endlose Menge an Zeit hier verbringen könnten. Dies ist, wenn Sie es schaffen, sich von den langen gepflegten Pisten auf der Vorderseite zu entfernen, die sich entlang des Hügels mit Blick auf die Stadt Vail erstrecken. Und sicherlich gibt es Leute, die sich nie in die hinteren Schüsseln wagen.

Dank des weitläufigen und abwechslungsreichen Geländes kann der Berg alle Schwierigkeitsgrade abdecken, vom Anfänger bis zum Experten, und fast immer findet man irgendwo auf dem Berg unabhängig vom Wetter gute Bedingungen. Anfänger und Fortgeschrittene neigen dazu, die präparierten Abfahrten zu genießen, fortgeschrittene Skifahrer und Experten finden auf der Rückseite ausgezeichnete Treeski, Buckelpisten und Steilhänge.

Vail ist nicht so hoch wie einige der anderen Resorts in der Gegend, aber immer noch eine Menge Schnee, mit mehr als 350 Zoll pro Saison. Der Hügel erstreckt sich über 5.289 Hektar und verfügt über 31 Lifte, drei Terrain-Parks und eine umfassende Pflege. ideal für Anfänger und Fortgeschrittene.

Die Stadt Vail bietet vor allem High-End-Reisenden mit luxuriösen Unterkünften, gehobenen Restaurants und gehobenen Einkaufsmöglichkeiten. In den umliegenden Städten gibt es günstigere Unterkünfte, von Silverthorne und Frisco bis Eagle. Viele Besucher fliegen nach Denver und fahren oder nehmen einen Shuttle nach Vail, aber der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Eagle Vail, etwa eine 40-minütige Fahrt von Vail entfernt.

Offizielle Seite: http://www.vail.com

Unterkunft: Unterkunft in der Nähe von Vail Mountain

2 Telluride Ski Resort

Telluride Ski Resort | Foto Copyright: Lana Gesetz

In einer abgelegenen Gegend in den San Juan Mountains, Telluride ist eine der schönsten Ski-Städte in den Vereinigten Staaten. Hinzu kommt ein Top-End-Skigebiet mit unglaublichem Terrain und gleichbleibend guten Schneefallmengen. Kein Wunder, dass Telluride ein so beliebtes Urlaubsziel geworden ist.

Wenn Sie eine beträchtliche Menge an vertikalen Ski fahren wollen, ist dies der Ort mit mehr als 2.000 Hektar Gelände, einer Basishöhe von 8.725 Fuß und einer maximalen Höhe von 13.150 Fuß. Der Hügel bietet eine gute Mischung aus Anfänger-, Mittel- und Fortgeschrittenen-Abfahrten, und Experten werden eine beträchtliche Menge an Wander-Terrain für extremeres Skifahren finden. Die jährliche Schneefallmenge beträgt ungefähr 300 Zoll.

Eine kostenlose Gondelbahn befördert die Menschen zwischen Telluride und Mountain Village, so dass Skifahrer, die im Dorf wohnen, in die Stadt kommen können, wann immer sie wollen. Für Skifahrer, die in der Stadt sind, ist es leicht, den Skihang zu erreichen. Sie müssen nicht auf Skiern sein, um mit der Gondel zu fahren. Jeder kann hinaufgehen und sich umsehen. Skifahrer, die in Telluride anstatt in Mountain Village wohnen, können den ganzen Weg hinunter in die Stadt fahren, wenn sie mit dem Skifahren fertig sind, oder mit der Gondel herunterladen. Die Abfahrten von der Gondelbahn hinunter in die Stadt sind keine grünen Pisten und sind steiler, als manche Skifahrer versuchen wollen, besonders am Ende des Skitages.

Offizielle Seite: http://www.tellurideskiresort.com

Unterkunft: Unterkunft in Telluride

3 Editor's Pick Skigebiet Breckenridge

Skigebiet Breckenridge | Foto Copyright: Lana Gesetz

Breckenridge ist das komplette Paket, von präparierten Abfahrten durch die Bäume bis hin zu außergewöhnlichen hochalpinen Schüsseln, die Sie mit einem Lift erreichen können. Und mit einer minimalen Wanderung von der Imperial Sessellift, können Sie einige hervorragende Gelände zugreifen. Die Schüsseln oben auf den Gipfeln sind ausgesetzt und können einschüchternd sein, wenn Sie den Berg aus der Ferne betrachten, aber sie bieten beispiellose Skimöglichkeiten für fortgeschrittene Skifahrer. Dies ist der richtige Ort für alle, die ihr Können über das Intermediate Level hinaus steigern möchten. Aber es gibt jede Menge Gelände für alle, mit grünen, blauen und schwarzen Abfahrten am Berg, Mogeln hier und da und anfängerfreundlichen Gebieten. Dieser Hügel ist relativ leicht zu befahren, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass er sich entlang der Vorderseite einer Reihe von Gipfeln erstreckt.

Das Skifahren hier ist hoch, mit einer Grundhöhe, die bei 9.600 Fuß beginnt. Der Imperial Sessellift auf Peak 8 ist der höchster Aufzug in Nordamerikaund die Gipfelhöhe des Hügels beträgt 12.998 Fuß. An Frühlingstagen, wenn der Fuß des Berges weich ist, hat der Gipfel des Berges oft volle Winterbedingungen mit ausgezeichnetem Schnee. Für die späte Saison Skifahren, Breckenridge kann eine gute Option sein.Denken Sie daran, wenn Sie von einer viel niedrigeren Höhe nach Colorado fliegen, kann die Höhe manchmal schwierig sein, besonders am ersten Tag.

Auf dem Hügel Essen ist immer gut Breck. Neu in dieser Saison ist die Candy Cabin in der Ten Mile Station am Berg, die eine Reihe von Leckereien für Naschkatzen bietet.

Offizielle Website: http://www.bruckenridge.com

Unterkunft: Wo in Breckenridge zu bleiben

4 Aspen Snowmass

Aspen Snowmass

Aspen Snowmass ist eigentlich eine Kombination aus vier Skigebieten rund um die Stadt Aspen und Snowmass Village. Die vier Hügel zusammen, die aus Snowmass, Aspen Mountain, Aspen Highlands und Buttermilk bestehen, bedecken eine riesige Menge an Terrain, was Vail in seiner schieren Größe Konkurrenz macht.

ButtermilchObwohl es relativ wenig Terrain hat, hat es durch häufiges Hosting der Winter X-Spiele Berühmtheit erlangt und hat ein hohes Verhältnis von Anfänger- und Intermediate-Runs. Aspen BergIm Gegensatz dazu hat kein Anfänger Läufe, und Aspen-Hochland ist bekannt für seine fortgeschrittenen und erfahrenen Läufe, obwohl Anfänger und Fortgeschrittene Ski fahren. Schneemassen, mit mehr als 3.000 Hektar Gelände, dominiert die anderen Bereiche in Bezug auf die Größe. Es ist weitgehend eine familienorientierte Hügel mit großen mittelschweren Ski. Die Basishöhe liegt knapp über 8.100 Fuß, und die obere Erhebung ist knapp über 12.500 Fuß.

Als Urlaubsort ist Aspen seit langem für seinen hohen Status als Promi bekannt. Viele berühmte Leute von Hollywood-Superstars bis hin zu berühmten Sportlern besitzen Eigentum in der Gegend.

Snowmass beginnt in dieser Saison eine neue Tradition und bietet täglich zwischen 3:30 und 4:30 Uhr kostenlose Shimores in den Feuerstellen des Base Village und in der Snowmass Mall.

Offizielle Seite: https://www.aspensnowmass.com/

Unterkunft: Unterkunft in Aspen

5 Beaver Creek Resort

Beaver Creek Resort | Foto Copyright: Lana Gesetz

Das Beaver Creek Resort liegt im Besitz von Vail Resorts und liegt nur eine kurze Strecke auf der Autobahn von Vail entfernt. Dieses Resort ist bekannt für sein hohes Maß an Kundenservice, gepflegte Pisten und freundliche Atmosphäre. Jeden Nachmittag um 15:00 Uhr weht der Geruch von frisch gebackenen Leckereien durch die Luft, während Schokoladenkekse, serviert von Personal in Kochhüten, an Skifahrer ausgegeben werden, die vom Hügel kommen, und für jeden, der zufällig in der Basis verweilt. Rolltreppen bringen die Gäste mehrere Treppen von der Stadt bis zum Sessellift hinauf, und Begleiter sind immer da, um müden und müden Skifahrern zu helfen, ihre Skier auf den Rolltreppen und am Ende des Tages zur Bushaltestelle zu tragen. Die Bürgersteige der Stadt sind beheizt, so dass es nie zu Eisbildung kommt.

Der Hügel hat die niedrigste Höhe der großen Resorts in der Region, mit einer Grundhöhe von 7.400 Fuß und einer Gipfelhöhe von 11.400 Fuß, so dass es eine gute Option für Menschen aus tieferen Lagen fliegen und besorgt über Höhenkrankheit. Wenn Sie eine mehrtägige Reise planen und mehrere Skiberge besuchen, können Sie ab Beaver Creek die Auswirkungen der Höhe verringern.

Die Stadt Beaver Creek am Fuße des Hügels ist bezaubernd, mit einem Eislaufplatz im Freien, guten Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Weiter unten auf dem Hügel befindet sich die Stadt Avon, die auch als eine ausgezeichnete Basis mit einer feinen Auswahl an Restaurants und Hotels dienen kann. Kostenlose Shuttlebusse fahren regelmäßig und bringen die Gäste von ihren Hotels in Avon bis nach Beaver Creek.

Neu in dieser Saison ist Red Buffalo Park, ein neues Gebiet mit 200 Hektar Gelände für Anfänger. Um den Verkehr in diesem neuen Gebiet aufzunehmen, wurde der Chair 5 zu einem Hochgeschwindigkeitslift ausgebaut.

Offizielle Seite: http://www.beavercreek.com

Unterkunft: Wo in Beaver Creek zu bleiben

6 Fegefeuer Resort

Purgatory Resort | Foto Copyright: Lana Gesetz

Purgatory Mountain Resort, das für eine Zeit vor 2015 als bekannt war Durango Gebirgsrücksortierung, ist ein familienorientierter Skiberg direkt außerhalb von Durango, in den San Juan Mountains. Dies ist weitgehend ein lokaler Berg mit einer freundlichen Atmosphäre und Old-School-Haltung, obwohl Einrichtungen kontinuierlich aktualisiert werden. Es ist auch dafür bekannt, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten, mit günstigen Lifttickets und Annehmlichkeiten.

Das Gelände im Purgatory war traditionell stark auf Anfänger und Fortgeschrittene ausgerichtet, obwohl auch Fortgeschrittene immer wieder Orte finden konnten, um sich selbst herauszufordern. Laufende Erweiterungen und Verbesserungen seit 2015 verändern die Dynamik und in diesem Jahr hat das Resort neue mittel- und hochmoderne Gebiete und neue Gebiete für den Skisport erschlossen.

Fegefeuer hat eine Reihe von Unterkunftsmöglichkeiten, aber es ist auch möglich, in Durango, etwa eine 20-minütige Autofahrt entfernt, zu bleiben und zu pendeln. Als ehemalige Bergbaustadt ist Durango heute eine Touristenstadt mit restaurierten historischen Gebäuden, die die Innenstadt säumen, allen Arten von Hotels, guten Restaurants und einer Vielzahl von Skishops.

Offizielle Seite: https://www.purgatoryresort.com/

7 Steamboat Ski Resort

Steamboat Ski Resort

Steamboat Ski Resort, in Steamboat SpringsEs liegt abseits des I-70-Korridors und in einiger Entfernung von den anderen großen Skigebieten in Colorado. Die Stadt Steamboat hat ein starkes westliches Erbe und eine Cowboy-Kultur, die der Region ein ungezwungenes und wildes Westgefühl verleiht. Das Skigebiet liegt rund um den Mount Werner, etwas außerhalb von Steamboat Springs. Der Hügel erhält jedes Jahr reichlich Schnee, durchschnittlich 334 Zoll jährlich, obwohl er nach Colorado-Standards nicht besonders hoch ist. Die Höhe reicht von 6.900 Fuß an der Basis bis 10.568 Fuß am Gipfel. Mit 2.965 Hektar ist dies ein großes Resort mit viel Terrain.Steamboat ist besonders bekannt für seinen fabelhaften Baum-Ski.

Steamboat ist eine dreistündige Fahrt von Denver entfernt, aber es gibt auch einen Flughafen mit Direktflügen von einigen der wichtigsten Flughäfen in den USA.

Offizielle Seite: http://www.steamboat.com

Unterkunft: Wo in Steamboat Springs zu bleiben

8 Keystone Resort

Keystone Resort | Foto Copyright: Lana Gesetz

Keystone ist einzigartig, da es sich auf drei Berge erstreckt, von denen jeder einen weiteren Weg zurück in die Wildnis führt. Je tiefer du gehst, desto weniger wird das Skifahren zum Skifahren. Dies ist ein großes Resort mit 20 Liften und Gelände für jede Fähigkeit, so dass es perfekt für Familien ist. Die Läufe auf dem ersten Berg, Dekorum Berg, sind in erster Linie präparierte Kreuzer und Anfängerläufe. Darüber hinaus ist es Nordspitze mit etwas fortgeschritteneren Gelände, einschließlich Buckelpisten und steilen Abfahrten. Auf der Rückseite ist Fern ab jeglicher Zivilisation, mit dem höchsten Gipfel des Resorts auf knapp 12.000 Fuß. Dieser Bereich ist auch für fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder geeignet. Für diejenigen, die noch mehr Abenteuer suchen, bietet das Resort CAT-Ski und bietet Zugang zu einer Reihe von Schüsseln.

Neu in dieser Saison ist ein Hochgeschwindigkeitszug für sechs Passagiere im Montezuma Express und eine ernstzunehmende Erweiterung von Labontes Smokehouse BBQ mit einem neuen Menü und einem zusätzlichen Innenraum für 190 Personen.

Das süße Bergdorf Keystone bietet nach einem Tag auf dem Hügel eine Vielzahl an entspannten Restaurants. Der Parkplatz für Keystone ist praktisch und kostenlos, so dass der gesamte Prozess eines Tages Skifahren in diesem Resort einfach und kostengünstiger als einige der umliegenden Resorts, wie Vail, wo das Parken ist ein Premium, und die Preise sind entsprechend hoch.

Offizielle Seite: http://www.keystoneresort.com

Unterkunft: Wo in Keystone zu bleiben

9 Arapahoe-Becken

Arapahoe-Becken | Foto Copyright: Lana Gesetz

Bekannterer als "Ein Becken,"Arapahoe hat den Vorteil, hoch zu sein. Am Loveland Pass gelegen, erreicht der Gipfel eine Höhe von 13.050 Fuß, so dass das Resort bis weit in den Juni hinein geöffnet bleiben kann, weit über den Aprilschluss der umliegenden Berge. Arapahoe ist traditionell nicht bekannt Überaus viel Terrain, vor allem im Vergleich zu den umliegenden Vail Resorts, aber das ändert sich gerade. Das Resort ist im Begriff, eine mehrjährige Expansion zu erfahren. In diesem Jahr wurde ein Teil der Erweiterung "Beavers and Steep Gullies" für "hike-to" eröffnet "Skifahren.

In Arapahoe erwarten Sie schöne, offene Abfahrten, teils steil, teils für Anfänger und Skifahren auf zwei Seiten eines Bergrückens, so dass Sie unabhängig vom Tag in der Regel gute Bedingungen vorfinden. Dies kann ein windiger Berg sein, aber normalerweise ist die eine oder die andere Seite an einem bestimmten Tag geschützt.

Die entspannte, Spaß und alte Schule Atmosphäre in Arapahoe ist auch eine der großen Attraktionen des Hügels. An warmen Frühlingstagen grillen die Leute an Picknicktischen am Rande des Parkplatzes am Fuße des Hügels und beobachten, wie die Skifahrer die Pisten hinunterlaufen. Kinder, Hunde und die ganze Familie kommen, um den Tag zu genießen, egal ob sie Ski fahren oder nicht.

Es ist nicht nur der Ort für den Frühlingsskilauf in Colorado, sondern auch leicht von Denver aus zu erreichen, zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und in mehreren Pässen für Mehrtagesausflüge enthalten. Selbst wenn Sie keinen vollen Urlaub im A-Basin planen, ist es auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie einige der umliegenden Resorts besuchen. Von Keystone aus erreichen Sie nach einer 10-minütigen Fahrt Arapahoe und nach 30 Minuten Breckenridge. Wenn Sie in Silverthorne wohnen, ist es eine 20-minütige Fahrt und etwas weiter, wenn Sie in Frisco bleiben.

Offizielle Website: http://arapahoebasins.com/Abasin/Default.aspx

10 Kupferberg

Kupferberg

Copper Mountain ist ein familienorientiertes Resort, etwas mehr als eine Autostunde von Denver entfernt. Es hat 23 Aufzüge, die sich über 2.465 Acres erstrecken, so dass genügend Terrain für Skifahrer und Boarder zur Verfügung steht und gute Tragfähigkeit bietet. Es hat eine ordentliche Mischung von Abfahrten für alle Niveaus, einschließlich fortgeschrittener Skifahrer. Die Einrichtungen sind modern und die Ski-Bedingungen sind im Allgemeinen gleichwertig mit den anderen lokalen Ski-Hügeln. Kupfer ist hoch, mit einer Basishöhe von 9.712 Fuß und einer Gipfelhöhe von 12.313 Fuß.

Der beste Neuzugang in diesem Jahr ist Kokos Hütte an der Spitze des neuen Koko Express. Diese neue Lodge bietet leichte Snacks, Platz für 200 Personen und eine schöne Außenterrasse.

Offizielle Seite: http://www.coppercolorado.com

Unterkunft: Unterkunft in Copper Mountain

11 Silverton Berg

Silverton Berg | Foto Copyright: Lana Gesetz

Kein Artikel über Skifahren in Colorado ist komplett ohne eine Erwähnung von Silverton Ski Resort. Dieser Skiberg ist nicht jedermanns Sache, bietet aber ein einzigartiges Skierlebnis, von dem viele träumen. Eine einsame, alte Doppelsesselbahn bringt Skifahrer den Berg hinauf, um in das Gelände zu wandern. Es ist im Wesentlichen Skilanglauf mit einem Lift. Dieser Hügel ist nur für fortgeschrittene und erfahrene Skifahrer und Snowboarder. Jeder ist mit Lawinenausrüstung ausgestattet, bevor sie auf den Berg gehen. Der jährliche Schneefall ist mehr als 400 Zoll, und es gibt keine gepflegten Pisten. Alte Schulbusse holen Skifahrer ab, wo sie von der Hütte einen Kilometer oder so die Straße runterkommen und bringen sie zurück zur Basis.

Die Basis "Lodge" ist wenig mehr als eine selbstgebaute Zelt-Jurte. Das ist kein Hügel, der schrill schreit.Was es hat, ist Skifahren, eine starke Gefolge von Skifahrern, die für diese Art von Gelände leben, und eine Atmosphäre wie keine andere Ski Hill in Colorado, wo alle für einen großen Tag des Skifahrens aufgepumpt und das rustikale Ambiente ist umarmt.

Offizielle Seite: http://silvertonmountain.com/

Unterkunft: Wo in Silverton zu bleiben

Andere zu überlegende Erholungsorte

Wolf Creek Skigebiet, außerhalb von Pagosa Springs im Südwesten des Staates, ist eine kleine Ski-Operation bekannt für große Mengen an Schnee bei Winterstürmen. Es erhält jährlich 430 Zoll Schnee, von denen viele in großen Mengen auf einmal fallen. Butte mit Haube, nahe der Mitte des Staates, ist ein weiterer Favorit bei Skifahrern, aber seine abgelegene Lage und die Entfernung von jedem größeren Zentrum dauert einige Reiseplanung. Es gibt alle Arten von kleineren oder weniger bekannten Resorts im ganzen Staat verteilt, von denen viele ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und perfekt für Familien mit kleinem Budget sein können. Einige Skigebiete in dieser Kategorie zu berücksichtigen sind Winter Park, Loveland, Ski Cooper, und Pulverhorn.

Die besten Skigebiete in Nordamerika und Europa

  • Ski UtahNur einen Staat von Colorado entfernt finden Sie einen weiteren Winterspielplatz für Skifahrer und Snowboarder. Schauen Sie sich unseren Artikel über die 9 bestbewerteten Skigebiete in Utah an. Entdecken Sie die Resorts vor den Toren Salt Lake City und Umgebung.
  • Ski Tahoe: Überhaupt sich wundern, wie das Skifahren in Kalifornien ist? Werfen Sie einen Blick auf die 8 besten Skigebiete in Lake Tahoe. Es gibt mehr in diesem Bereich als nur Squaw Valley.
  • Ski den Osten: Wenn Sie dieses Jahr mit dem Ski nach Osten fahren, finden Sie in unserem Artikel über die Top-Skigebiete an der Ostküste einen kompletten Überblick. Für eine detaillierte Aufschlüsselung der besten Skigebiete in jedem Staat, werfen Sie einen Blick auf unsere Artikel über die Top-Rated Skigebiete in Vermont, Top-Rated Skigebiete in New Hampshire, und Top-Rated Skigebiete in Michigan.
  • Ski Kanada: Schauen Sie sich die besten Skigebiete in Kanada von Küste zu Küste an.
  • Ski Europa: Entdecken Sie von den Alpen und Pyrenäen bis zu den Dolomiten neues Terrain, um Ihre Fähigkeiten auf den Hügeln zu testen. Lassen Sie sich von unseren erstklassigen Skigebieten in Italien, den besten Skigebieten in Frankreich und den besten Skigebieten in der Schweiz bei Ihrem nächsten Winterurlaub in Europa beraten.

Karte der Top-Skigebiete in Colorado

Karte