10 Top-Rated Touristenattraktionen im Yarra Valley und Dandenong Ranges

Das Hotel liegt nur 35 Kilometer von Melbourne entfernt, "in Richtung der Hügel" des Yarra Valley und Dandenong Ranges ist beliebt bei Einheimischen und Touristen. Mit einem reichen Boden und einem angenehmen Klima ließen sich im 19. Jahrhundert viele europäische Einwanderer in der Region nieder und gründeten das, was als "die Schüssel von Victoria" bekannt wurde. Viele dieser ursprünglichen Bauernhöfe und Gärten sind heute noch produktiv. Seit mehr als einem Jahrhundert zieht die Gegend Künstler, Naturliebhaber und Feinschmecker an, die Einsamkeit, Inspiration und puren Genuss suchen.

Adresse: 1402 Mt. Dandenong Touristenstraße, Mt. Dandenong

1 Heiligtum von Healesville

Heiligtum von Healesville

Das Healesville Sanctuary ist der perfekte Ort, um die gesamte Palette der einzigartigen australischen Tiere in einem kompakten Ort zu testen. In einer typisch australischen Landschaft gelegen, bietet der 30 Hektar große Park den Touristen die Möglichkeit, die Tiere hautnah zu erleben. Begegnungen mit Kämpfern gehören Kängurus, Wombats, Koalas, Emus, Dingos und Schnabeltiere und finden zu verschiedenen Zeiten während des Tages statt. "Spirits of the Sky" bietet die Möglichkeit, Greifvögel mit dem majestätischen Keilschwanzadler durch die Luft zu fliegen. Das Healesville Sanctuary bietet mehrere gastronomische Einrichtungen und ist ein großartiger Ort, um die besten regionalen Delikatessen zu genießen.

Adresse: Badger Creek Straße, Healesville

Offizielle Seite: http://www.zoo.org.au/healesville

2 Dandenong Ranges Nationalpark

Dandenong Ranges Nationalpark

Die Erkundung des Dandenong Ranges Nationalparks erfordert Zeit und Planung. Der Park umfasst 3.215 Hektar und ist reich an Wanderwegen, Wildtieren und Landschaften. Die Gegend ist bei Touristen sehr beliebt. Obwohl die Dandenong Ranges mit ausgezeichneten Restaurants ausgestattet sind, genießen viele Leute ein Picknick. Grants Picknickplatz ist ein Muss für Touristen, die an Vögeln interessiert sind. Das Hotel liegt im Herzen von Sherbrooke WaldEs ist der einzige Ort in den Dandenong Ranges, wo Besucher die einheimischen Vögel füttern können. Hierher strömen Kakadus und Rosellas und am Kiosk gibt es Vogelfutter.

Ein weiteres touristisch orientiertes Gebiet ist das Sherbrooke Picknickplatz Hier können Wanderer den einfachen 2,4 Kilometer langen Rundweg zum beeindruckenden Berg erleben Sherbrooke-Fälle. Für einen strengeren Spaziergang, die 1.000 Schritte Kokoda Track Gedenkweg ist ein Gedenken an australische Truppen in Papua-Neuguinea während des Zweiten Weltkriegs.

Adresse: 1402 Mt. Dandenong Touristenstraße, Mt. Dandenong

Offizielle Seite: http://parkweb.vic.gov.au/explore/parks/dandenong-range-national-park

3 Puffing Billy Dampfzug

Puffing Billy Dampfzug

Die Romantik vergangener Tage wird lebendig mit einer nostalgischen Fahrt durch den Dandenong Ranges auf dem jahrhundertealten Dampfzug - Puffing Billy. Er gilt als einer der besten Dampfloks der Welt und läuft jeden Tag (außer am Weihnachtstag) auf einer 40 Kilometer langen Strecke unter dem Dampf eines großen Teams von Freiwilligen. Reisen von Belgrave zu GembrookDer Zug tuckert durch hoch aufragende Eukalyptuswälder mit den prächtigen Ebereschen, über historische Holzbrücken und durch malerische Dörfer. Bei Open Air Carriages verleiht der berauschende Duft von Eukalyptus dieser beliebten Touristenattraktion eine weitere Dimension.

Adresse: 1402 Mt. Dandenong Touristenstraße, Mt. Dandenong

Offizielle Seite: http://puffingbilly.com.au/en/

4 TarraWarra Kunstmuseum

TarraWarra Kunstmuseum Rob Deutscher / Foto modifiziert

Das TarraWarra Museum of Art ist auf die australische Kunst spezialisiert und ein beeindruckendes Beispiel moderner Architektur. Das Museum verbindet sich mit der Umwelt und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, eine permanente Sammlung mit berühmten Künstlern wie John Brack, Brett Whiteley und Russell Drysdale zu besichtigen. Temporäre Ausstellungen finden das ganze Jahr über statt, und mit dem Blick von jedem Fenster verbindet der Raum das Äußere mit dem Inneren.

Adresse: 311 Healesville - Yarra Glen Straße, Healesville

Offizielle Seite: http://www.twma.com.au/

5 Yarra Valley Molkerei

Yarra Valley Dairy Alpha / Foto modifiziert

Als traditionelles Bauernhaus bietet die Yarra Valley Dairy Touristen die Möglichkeit, die Kühe, Ziegen und Schafe zu tappen, die für eine Sammlung von köstlichen Käsesorten verantwortlich sind. Käseproben sind verfügbar, und ihre Signature-Bereich umfasst eine Ashed Pyramid Ziegenkäse, die Hot Cow Chilli-basierte Käse und die Persische Fetta. Das Mittagessen im rustikalen Speisesaal ist besonders an Sonntagen beliebt.

Adresse: 70 McMeikans Road, Yering

Offizielle Seite: http://www.yvd.com.au/

6 Gärten von Alfred Nicholas

Alfred Nicholas Gardens r Reeve / Foto modifiziert

Alfred Nicholas Gardens ist der perfekte Garten für alle Jahreszeiten. Im Frühling mit Rhododendren und Azaleen, im Sommer mit Hortensien und einheimischen Farnen, im Herbst mit leuchtendem Buchen - und Ahornholz und im Winter mit Schnee bedeckt, zieht der Garten mehr Hochzeitsfotos an als jeder andere Ort in der Region Dandenong Ranges. Die Gärten wurden nach dem Eigentümer, Alfred Nicholas, dem Schöpfer des Aspro, benannt und es gibt viele Wanderwege, die sich bis zum Zierteich erstrecken.

Ort: Sherbrooke Road, Sherbrooke

7 William Ricketts Wallfahrtsort

William Ricketts Heiligtum Jupiter Firelyte / Foto modifiziert

Versteckt von der Welt in einem kleinen Garten mit Farnen, Ebereschen und Felsvorsprüngen, ist William Ricketts Sanctuary eines der bestgehüteten Touristengeheimnisse der Dandenong Ranges. Im Einklang mit der natürlichen Umgebung werden mehr als 90 komplizierte Keramikskulpturen, die die Kultur der Aborigines repräsentieren, kreativ im Laubwerk präsentiert.

Adresse: 1402 Mt. Dandenong Touristenstraße, Mt. Dandenong

8 Cloudehill Gärten

Cloudehill Gardens Chris Samuel / Foto geändert

Die Cloudehill Gardens, deren Geschichte bis in die 1890er Jahre zurückreicht, sind in einer Reihe von "Gartenzimmern" angelegt, die durch Steinmauern und fein geschnittene Hecken voneinander getrennt sind. Obwohl zu jeder Jahreszeit spektakulär, locken die alten japanischen Ahornbäume im Herbst viele Touristen an. Innovative Skulpturenausstellungen und musikalische Darbietungen finden oft im Garten statt, besonders im Sommer.

Adresse: 89 Olinda Monbulk Straße, Olinda

9 Sassafras Dorf

Sassafras Dorf Fernando de Sousa / Foto geändert

Sassafras ist ein Modelldorf, das Charme und Geschichte ausstrahlt. An jedem Tag der Woche erfreuen sich Touristen an der Sammlung von Antiquitätenläden, gemütlichen Cafés und Kunstgalerien. Einen Morgen- oder Nachmittagstee bei Miss Marple's Tea Room gilt als der Inbegriff der Dandenong Ranges Erfahrung. Besucher finden eine gute Auswahl an Unterkünften im Dorf und in der unmittelbaren Umgebung.

10 Olinda Dorf

Olinda Dorf

Im Gartengürtel der Dandenong Ranges, Olinda ist eine großartige Übernachtungsstation für Besucher. Das Hotel liegt in der Nähe der Cloudehill Gärten und das Großartige Nationale Rhododendron-Gärten, Die engen Straßen sind mit Galerien, B & Bs, Restaurants und anderen Attraktionen gefüllt.