Wo in Bordeaux zu bleiben: Beste Gebiete & Hotels, 2018

Dank seiner kompakten Größe sind die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt Bordeaux zu Fuß von jedem der vier zentralen Viertel aus zu erreichen. Downtown Bordeaux ist das Herz des Geschäftsviertels und verfügt über einige der besten Luxus- und Romantikhotels der Stadt. Sie finden auch einige gute Luxus-und Mittelklasse-Hotels entlang der Ränder der goldenes Dreieck, auch bekannt als Les Grands Hommes. Es ist so genannt für seine High-End-Läden, Gourmet-Essen und wohlhabende Klientel. Hotels hier sind bequem für diejenigen, die das Künstlerische besuchen möchten Chartrons Nachbarschaft, Heimat des CAPC Museum für zeitgenössische Kunst. Angrenzend an die Südseite des Dreiecks befindet sich das trendige Bordeaux Saint-Pierre-ViertelDies ist ein idealer Ort für diejenigen, die die reiche Geschichte der Stadt erkunden möchten. Es liegt am Ufer der Garonne und beherbergt Sehenswürdigkeiten wie die Cathédrale Saint-André, das Musée des Beaux-Arts und den Place de la Bourse. Das multikulturelle Saint Michael Nachbarschaft Es ist nur einen kurzen Spaziergang von Saint Pierre entfernt, mit Sehenswürdigkeiten wie dem Musée d'Aquitaine, der Grossen Cloche und der Basilique Saint-Michel. Die Nachbarschaften von Bastide (Rechte Bank) über den Fluss und Le Lac im Norden sind etwas von der Innenstadt entfernt, aber haben gute Budget-Optionen.

Wo für Luxus bleiben

Place de la Bourse

Das luxuriöse Boutique-Hotel Yndo liegt in einer ruhigen Gegend zwischen der Innenstadt und dem Goldenen Dreieck, weniger als fünf Minuten zu Fuß zu Basilique Saint-Seurin und Palais Gallien. Der Hotelhund Fizz begrüßt andere vierbeinige Freunde in seiner mit Türmchen versehenen Steinvilla. Die Zimmer sind einzigartig und geschmackvoll skurril, und das reichhaltige Frühstück wird jeden Morgen von einem aufmerksamen Personal zubereitet.

Nur ein paar Blocks entfernt am Rande des Goldenen Dreiecks und nur zwei Blocks von der Place Gambetta entfernt, ist das Le Boutique Hotel in einem schönen Steingebäude aus dem 18. Jahrhundert mit einem privaten Garten. In diesem schönen historischen Gebäude sind die 27 Zimmer modern und schick, jedes mit Balkon oder Terrasse, Whirlpool und kostenlosem Nespresso-Kaffee. Zur Ausstattung gehören ein Restaurant, Zimmerservice, Concierge und Turn-Down-Service.

Das Hotel de Seze befindet sich ebenfalls am Rande des goldenes Dreieckmit Blick auf das Monument aux Girondins auf der berühmten Esplanade des Quinconces und nur fünf Minuten zu Fuß zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Le Grand Théâtre und der Place de la Bourse am Fluss. Das Grand Hotel verfügt über eine beeindruckende Fassade mit einem modernen Interieur und bietet einen kompletten Wellnessbereich, ein Fitnesscenter und einen Whirlpool sowie ein hauseigenes Restaurant und Zimmerservice.

Wo zu bleiben: Mittelklasse

Blick über Bordeaux

Die Mittelklassehotels von Bordeaux sind zentral gelegen und in der Nähe der wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt. Das Hotel de Tourny befindet sich am Nordspitze des Goldenen Dreiecks, in der Nähe von Palais Gallien und in der Nähe der Innenstadt, sowie der Viertel Saint Pierre und Chartrons. Dieses Bordelaise-Gebäude aus dem 18. Jahrhundert wurde vollständig modernisiert und verfügt über Doppelfenster, um Straßenlärm zu vermeiden und ein einladendes, modernes und schickes Dekor. Die Mitarbeiter sind außergewöhnlich zuvorkommend.

In der Mitte der Aktion der goldenes DreieckDas Best Western Grand Hotel Francais bietet Dutzende von Restaurants und Geschäften ruhige Zimmer mit Blick auf die friedliche Rue de Temple. Ein reichhaltiges kontinentales Frühstück mit frisch gepresstem Orangensaft ist im Preis inbegriffen und die effizienten Zimmer verfügen über eine Kaffeemaschine.

Ein paar Blocks südlich in Saint Pierre, Das ultra-hippe Mama Shelter Bordeaux bietet eine einzigartige Erfahrung in seiner eigenartigen Atmosphäre. Dieses Hotel bietet den jüngeren Generationen von Reisenden eine große Gemeinschaftszone mit lustigen Zusätzen wie Ping-Pong und Tischfußball. Die Zimmer in den oberen Etagen des historischen Gas Tower-Gebäudes bieten eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt.

Wo man auf einem Budget bleibt

Cathédrale Saint-André

Obwohl die meisten Budget-Optionen außerhalb der zentralen Viertel liegen, bietet das Hotel le Chantry erschwingliche Unterkünfte Innenstadt, in einer sicheren Nachbarschaft, nur ein paar Blocks von der Basilique Saint-Seurin. Die Zimmer sind einfach, aber geräumig und die kostenlosen, sicheren Parkplätze vor Ort sind ein zusätzlicher Wert in einer teuren Stadt.

Über den Fluss in der Bastide Nachbarschaft, das Ibis Budget Bordeaux Centre Bastide hat kleine, aber sehr saubere und moderne Zimmer und besonders hilfsbereites Personal. Es gibt mehrere Orte in der Nähe zu parken, und es ist etwa 15 Minuten zu Fuß zum Saint Pierre und Sankt Michael Nachbarschaften über die Brücke Pont de Pierre.

Das B & B Hotel Bordeaux Centre Begles befindet sich außerhalb der Stadt im Süden von St. Michael, aber es ist einfach, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit der Straßenbahn zu erreichen; Es gibt eine Haltestelle direkt vor dem Hotel und Tickets können an der Rezeption erworben werden. Dies ist kein traditionelles Bed-and-Breakfast, wie der Name schon sagt, aber Frühstück ist vor Ort für die Gäste verfügbar.

Wo man für Familien bleibt

Porte Cailhau

Familien, die planen, alle großen Sehenswürdigkeiten zu besuchen und im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen, werden im Quality Hotel Bordeaux Centre übernachten wollen im Herzen von Saint Pierre. Es ist wirklich im Zentrum von allem, unter zehn Minuten zu Fuß zum Goldenen Dreieck und Rue St. Catherine Shopping und Restaurants, Le Grand Théâtre, Place de la Bourse und Tour Pey Berland. Die farbenfrohen Zimmer sind geräumig und verfügen über Annehmlichkeiten wie eine Nespresso-Kaffeemaschine, einen Minikühlschrank und einen Safe. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet ist im Preis inbegriffen.

Nördlich des Stadtzentrums in Le Lac, Le Provencal ist eine gute Budget-Option, die Familienzimmer und kostenlose Parkplätze bietet. Es gibt viele gute Restaurants in der Nähe des Hotels, und die Straßenbahnhaltestelle ist nur ein paar Minuten entfernt.

Wo für Romantik bleiben

Pont de Pierre

Paare, die nach einer wahrhaft großartigen Erfahrung suchen, werden das klassische Fünf-Sterne-Hotel InterContinental Bordeaux Le Grand, das sich an der Ecke des Hotels befindet, lieben goldenes Dreieck nur durch Le Grand Théâtre und in der Nähe des Flusses. Neben einem schlichten Spa mit umfassendem Service verfügt das Hotel über ein großes Fitnesscenter, einen Whirlpool im Freien und einen wunderschönen Innenpool, der von riesigen Säulen umgeben ist und für einen einzigartigen Look sorgt. Die Suiten sind exquisit elegant, mit hohen Fenstern, Himmelbetten und riesigen Badezimmern mit Waschbecken für Sie und Ihn. Feinschmecker werden das Gordon Ramsey Restaurant des Hotels nicht missen wollen, oder sich vielleicht im Zimmerservice verwöhnen lassen.

Abgeschiedene suchen das Hotel Burdigala Bordeaux - MGallery Collection, das sich in einem ruhigen Viertel südlich der Innenstadt befindet. Obwohl es aus der Hektik des Touristenviertels entfernt ist, ist es nur zehn Minuten zu Fuß nach Saint Pierre Sehenswürdigkeiten. Die öffentlichen Bereiche bieten ein lustiges und frisches Ambiente und die Zimmer sind gut ausgestattet und bieten viel Stauraum, schallisolierte Fenster, kostenloses Wasser und eine Nespresso-Maschine. Es gibt ein Restaurant vor Ort und mehrere andere Restaurants in der Nähe des Hotels.