12 Top-Rated Touristenattraktionen in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Mit ihrer Vollgas-Entwicklung, ikonischen Skylines von Hochhäusern und weltberühmten Strandresorts sind die Vereinigten Arabischen Emirate zu einem Favoriten für Familienurlaube und Städtereisen geworden. Landmark Touristenattraktionen wie Dubais hoch aufragend Burj Khalifa und Abu Dhabis modern Sheikh Zayed Moschee, haben die VAE als topaktuelles Luxusziel bezeichnet.

Kratzen Sie unter der Oberfläche und Sie werden feststellen, dass es hier mehr gibt als Wolkenkratzer, Einkaufsmöglichkeiten und Sandstrände. Die verschiedenen Destinationen der VAE bieten Kulturfans viele Möglichkeiten. Tauchen Sie an sternenklaren Wüstenabenden in die Beduinen-Vergangenheit des Landes ein, bevor Sie die vielen Festungen erkunden, die lange vor der Herrschaft der glitzernden Hochhäuser die Küste bewachten. Während für Naturliebhaber die Wüste beginnt, wo die Städte enden, und die gezackten Gipfel des Hajar-Gebirges sind reif für Abenteuer.

1 Burj Khalifa

Burj Khalifa

Das Burj Khalifa ist eines der berühmtesten Gebäude der Vereinigten Arabischen Emirate und das hoch aufragende Wahrzeichen von Dubai. Es ist nicht nur das höchste Gebäude der Welt, es beansprucht auch den Titel der höchsten freistehenden Struktur der Welt, höchste Aussichtsplattform der Welt und Aufzug mit der längsten Reisedistanz der Welt. Eine Reise hoch zum Aussichtsplattform, mit seinem Panoramablick über Dubai, ist ein Sightseeing-Highlight für die meisten Touristen, die besuchen, obwohl für diejenigen, die unter Schwindel leiden, könnte es am besten sein, es zu verpassen.

Adresse: Eingang von der Dubai Mall, Sheikh Zayed Road, Dubai

Offizielle Seite: www.burjkhalifa.ae

Unterkunft: Wo in Dubai zu bleiben: Beste Gebiete und Hotels

  • Weiterlesen:
  • 20 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Dubai

2 Sheikh Zayed Moschee, Abu Dhabi

Sheikh Zayed Moschee, Abu Dhabi

Die Sheikh Zayed Grand Mosque ist eine moderne Mammut-Moschee von unglaublicher Schönheit. Die Moschee kombiniert zeitgemäßes Design und alte Handwerkskunst harmonisch mit modernen und alten Stilen und Techniken, um eine neue Interpretation der islamischen Architektur zu schaffen. Ein Besuch hier ist ein Muss in Abu Dhabi. Die Innenräume sind mit üppigen Mengen von Gold, Mosaikfliesen, Glasarbeiten und immensen Mengen an Marmor ausgestattet. Das Äußere aus blendend weißem Stein, der dramatisch unter dem blauen Himmel der Emirate kontrastiert, blendet immer wieder.

Adresse: Al Khaleej Al Arabi Straße, Abu Dhabi

Unterkunft: Unterkunft in Abu Dhabi

  • Weiterlesen:
  • 14 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Abu Dhabi

3 Hajar-Gebirge

Hajar-Gebirge

Die Hajar-Berge durchkreuzen die Wüste und bilden das zerklüftete und wilde Herz der Vereinigten Arabischen Emirate. Sich verdrehende Achterbahnen mit spektakulärer Landschaft verbinden die kleinen Dörfer der Region und machen diese Region zu einem Roadtrip-Paradies. Naturliebhaber finden hier viele Möglichkeiten zum Wandern, Trekking und zur Vogelbeobachtung, während die vielen malerischen Wadis (trockene Flussbetten, Täler) in der Umgebung ebenfalls Spaß machen.

4 Sharjah Kunstmuseum

Sharjah Arts Museum jensimon7 / Foto geändert

Das wichtigste Museum für Kunst in den Emiraten (bis der Louvre und das Guggenheim schließlich in den nächsten Jahren in Abu Dhabi eröffnet werden) beherbergt das Sharjah Arts Museum, das die vielfältigste Kunstsammlung in den Vereinigten Arabischen Emiraten beherbergt. Das Museum ist bekannt für seine Sammlung von Werken arabischer Künstler und für seine wichtigen Werke von europäischen Künstlern, die sich auf die arabische Malerei spezialisiert haben. Das Museum ist auch für sein Programm von Wechselausstellungen während des ganzen Jahres bekannt.

Lage: An der Corniche Street, Sharjah

Unterkunft: Unterkunft in Sharjah

  • Weiterlesen:
  • 14 Top-Rated Touristenattraktionen in Sharjah

5 Jebel Hafeet

Jebel Hafeet

Ein Muss für jeden, der eine großartige Aussicht genießen möchte, ist der Gipfel des Jebel Hafeet ein beliebter Tagesausflug von Abu Dhabi und Al Ain. Dies ist der zweithöchste Gipfel in den Vereinigten Arabischen Emiraten, und weit reichende, prächtige Wüstenpanoramen begrüßen Sie auf der Serpentinenstraße bis ganz nach oben. Nach der kurvenreichen Fahrt auf der Bergstraße werden Sie belohnt, wenn Sie die weite Wüstenlandschaft der Region überblicken können.

Ort: Al Ain

6 Bastakia

Bastakia

Das Bastakia-Viertel von Dubai ist das letzte verbliebene Fragment von Old Dubai und sollte nicht verpasst werden. Dieses kleine Kulturerbe erinnert an die einfachere, sanftere Vergangenheit der Stadt, bevor Hochhäuser die Skyline eroberten. Enge Gassen sind mit wunderschön erhaltenen Gebäuden in typischen arabischen Baustilen gesäumt, viele davon mit Windturm. Verschiedene Museen erlauben Ihnen, die Häuser zu betreten und typische arabische Innenräume innerhalb des Viertels zu sehen, zusammen mit Moscheen und einem kleinen erhaltenen Teil der ursprünglichen Dubai Stadtmauer.

Ort: Bur Dubai, Dubai

  • Weiterlesen:
  • 20 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Dubai

7 Die Wüste

Die Wüste

Für diejenigen mit einer abenteuerlichen Strähne, machen Sie sich auf den Weg in die leere Wüste, die die Küste außerhalb der Städte umarmt. Hier finden Sie viel zu tun, von Allrad-Fahrten und Dünen-Buggy-Fahrten bis hin zu Sandboarding, Wanderungen und Kamel-Treks. Die meisten Leute planen eine Wüstenreise von Dubai aus, aber Abu Dhabi und Fujairah sind auch hervorragende Basen für Wüstenbesichtigungen. Abendessen im Beduinen-Stil sind eine sanftere Alternative, wenn Sie die leere Schönheit der Wüste erleben möchten.

8 Strände

Strände

In den Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es einen Strand für alle. Von den Stadtstränden entlang der Küste von Dubaimit ihrem Hochhaushintergrund und Abu Dhabis goldene Sandstrände entlang der Inselküste, zu den luxuriösen Sandstränden Ajman und die wilderen Strände des Emirats Fujairah, Sie haben eine große Auswahl. Viele Luxushotels haben private Sandflächen, die Nicht-Gäste für eine Tagesgebühr nutzen können. Wassersportarten wie Tauchen, Jetski, Stand Up Paddleboarding und Schnorcheln sind ebenfalls in vielen Resorts verfügbar.

9 Dubai Creek Dhow-Fahrt

Dubai Creek Dhow-Fahrt

Das Burj Khalifa Sie können den berühmten Blick auf die Skyline von oben genießen, aber die kultigsten Ansichten Dubais sind immer noch aus dem Wasser genommen. Dubai Creek schneidet durch die Stadt, und der beste Weg, Dubai zu erleben, ist von einer der schönen Dhows (traditionelle arabische Boote), die den Bach spannen. Sunset Cruises (oft mit Unterhaltung und Abendessen) sind besonders schön, wenn Sie zusehen, wie die Lichter der Hochhäuser in der Abenddämmerung zu funkeln beginnen. Oder, für eine preisgünstige Kreuzfahrt, fahren Sie einfach auf eine der Ablas (lokale Fähren), die das Wasser zwischen Bur Dubai und Deira führen.

  • Weiterlesen:
  • 20 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Dubai

10 Al-Bidyah-Moschee

Al-Bidyah-Moschee

Al-Bidyah ist die älteste Moschee in den Vereinigten Arabischen Emiraten und gehört zu den Ländern des Landes Emirat von Fujairah wichtigste historische Stätten. Obwohl das Gebäude aus Lehmziegeln in bescheidenen Proportionen gebaut wurde, wurde es wunderschön gestaltet, wobei die ursprünglichen Lüftungsschachtmuster in den Wänden noch sichtbar sind. Die gesamte Umgebung ist ein archäologische Fundstätte, Dort wurden viele Keramik- und Metallgegenstände ausgegraben. Für Geschichtsliebhaber sollte diese kleine Moschee ein Muss sein, und sie bildet einen ausgezeichneten Kontrast zu der übertriebenen Opulenz von Abu Dhabis Sheikh Zayed Grand Mosque.

Lage: 35 Kilometer nördlich der Stadt Fujairah

Unterkunft: Übernachtung in Fujairah

  • Weiterlesen:
  • 12 Top-Rated Touristenattraktionen in Fujairah

11 Souks

Schuhe zum Verkauf in einem Dubai Souk

Für viele Besucher der Vereinigten Arabischen Emirate ist Shopping eine der Hauptattraktionen. Es gibt megalithische, glitzernde Einkaufszentren im Dutzend, aber für eine eher lokale Herangehensweise an Shopping-Ausflüge kann man die Souks (Marktstraßen) nicht schlagen. In Dubai, der Deira Der Bezirk ist das Hauptziel mit seinem weltberühmten Gold-Souk und eher bodenständigen Fisch-Souk, aber alle Emirate haben ihre eigenen Souk-Viertel zu erkunden. In den Souks kommen Sie in den Genuss von lokalem Kunsthandwerk und viel besseren Preisen (mit etwas Feilschen) als in einem der Einkaufszentren.

  • Weiterlesen:
  • 20 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Dubai

12 Sharjah Museum der islamischen Zivilisation

Sharjah Museum der islamischen Zivilisation

Es ist eines der besten Museen des Landes, das sich auf die gesamte Bandbreite der islamischen Geschichte und Kultur konzentriert - nicht nur auf die lokale Geschichte. Das Sharjah Museum of Islamic Civilization bietet eine Fülle faszinierender und gut ausgelegter Exponate, die den Islam von Anfang an verfolgen frühe Jahre der islamischen Reiche durch seine Verbreitung in Asien und Afrika und bis heute. Viele Displays zeigen seltene Manuskripte und religiöse Dokumente, und die Touristen werden sie dank der ausgezeichneten Informationstafeln überall leicht verstehen.

Adresse: Corniche Street, Sharjah

  • Weiterlesen:
  • 14 Top-Rated Touristenattraktionen in Sharjah