10 besten Wanderungen, Spaziergänge und Sehenswürdigkeiten im Arches National Park

7. November 2016

Der Arches National Park ist einer der Höhepunkte von Utah mit seiner unglaublichen Landschaft mit Bögen, einzigartigen Felsformationen, dramatischen Klippenwänden und den riesigen La Sal Mountains in der Ferne. Die Fahrt durch den Park ist atemberaubend und viele der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten liegen direkt an der Straße. Kurze Wege bieten leichten Zugang zu vielen der Bögen, und längere Wanderwege können Sie weiter von den Hauptwegen und in eine unglaubliche Landschaft bringen. Wenn Sie nur Zeit haben, durch den Park zu fahren, ist der Windows-Bereich einer der beeindruckendsten Bereiche. Die Delicate Arch Hike ist eine der beliebtesten Aktivitäten im Park. Mit einem ganzen Tag oder zwei, um Arches zu erkunden, ist es möglich, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu sehen und mindestens einen oder zwei der längeren Wanderwege, einschließlich Delicate Arch, Feurigen Ofen und der Teufelsgarten wandern.

Siehe auch: Wo in der Nähe bleiben

1 Zarte Bogenwanderung

Zarte Bogenwanderung | Foto Copyright: Lana Gesetz

Delicate Arch ist der am meisten fotografierte und einzigartigste Bogen im Park. Dieser freistehende Bogen erhebt sich nicht nur als Fenster an einer Felswand, sondern erhebt sich vom Boden und umrahmt die schöne Landschaft in der Ferne. Um die Aussicht zu genießen, müssen Sie zum Bogen wandern, aber Sie können ihn auch von weitem am Aussichtspunkt Delicate Arch auf der Straße sehen, die unter dem Bogen verläuft.

Die Wanderung zum zarten Bogen ist drei Meilen hin und zurück, mit dem Großteil der Wanderung über Slickrock. Dies ist in voller Sonne und kann an sonnigen Tagen sehr heiß sein. Wenn Sie sich dem Bogen nähern, verwandelt sich der Pfad in einen Pfad, der entlang einer Kante verläuft, die eine Wand umarmt, mit einem scharfen Abfall an der Außenkante. Dieser Pfad biegt sich um und öffnet sich in eine fantastische Aussicht auf den Bogen. Sie können bis zum und um den Bogen wandern, bevor Sie auf demselben Weg zurückkehren.

2 Windows Abschnitt

Windows Abschnitt | Foto Copyright: Lana Gesetz

Der Windows-Bereich ist einer der beliebtesten Bereiche des Parks, und die kurzen, leichten Wege machen dies zu einem unterhaltsamen und zugänglichen Bereich für alle, auch für Kinder. Sie können das Windows sehen, während Sie auf den Parkplatz fahren. Vom Parkplatz führt ein einfacher Weg zum Nord- und Südfenster und zweigt zum Turmbogen ab. Alle drei befinden sich in unmittelbarer Nähe, wobei nur ein minimales Gehen zwischen ihnen erforderlich ist. Wenn Sie weitergehen und den Windows-Primatenweg hinter dem Südfenster machen wollen, verläuft der Weg hinter den Bögen und kreist zurück zum Parkplatz und ist eine etwas längere Strecke. Der spektakulärste Teil ist der vordere Teil, aber die Hinzufügung der vollen Schleife macht eine schöne Wanderung möglich.

3 Doppelter Bogen

Doppelter Bogen | Foto Copyright: Lana Gesetz

Fast direkt gegenüber vom Windows-Parkplatz befindet sich der Weg zum Double Arch. Sie können den Bogen vom Parkplatz aus sehen, aber es ist viel unglaublicher in der Nähe, wo Sie einen wahren Eindruck von der Größe bekommen und den Himmel durch die Bögen oben filtern sehen können. Der Weg nach Double Arch ist kurz und für jeden geeignet, auch für Kinder. Am Fuß des Bogens verwandelt sich der Pfad in ein Geröll, und wenn Sie möchten, können Sie die Felsblöcke unter den Bögen hinaufwandern.

4 Park Avenue Wanderung

Park Avenue Wanderung | Foto Copyright: Lana Gesetz

Der Park Avenue Trail ist eine der spektakulärsten Wanderungen im Park, zeigt aber nicht die Bögen des Parks. Stattdessen sind die Höhepunkte hier die steilen Felswände und Türme, die hoch oben thronen, während Sie durch den Talboden gehen. Der Park bewertet diese Wanderung als moderat. Es ist eine Meile lang, aber wenn Sie nicht ein Shuttle haben, wo die Wanderung endet, müssen Sie umdrehen und zurück auf der gleichen Strecke wandern, so dass es eine zwei-Meile Rundwanderung ist. Jede Richtung bietet unterschiedliche Ansichten, so dass Sie als Rückwanderung nicht enttäuschen werden. Die Wanderung beginnt mit einer Abfahrt und schlängelt sich dann durch die riesigen Felswände, die sich um Sie herum erheben. Dieser Weg gibt ein Gefühl für die Höhe und Größe der Formationen als das, was Sie von der Straße erfahren.

5 Feuriger Ofen Wanderung und Overlook

Feurige Ofen Wanderung und Overlook | Foto Copyright: Lana Gesetz

Feuriger Ofen ist eine unglaubliche Gegend von roten Felsenflossen und Turmspitzen. Vom Aussichtspunkt Fiery Furnace aus kann man sich ein Bild davon machen, wie die Formationen aussehen und wie das Layout aussieht, aber um diese Gegend wirklich zu schätzen, muss man durch sie wandern. Die volle Wirkung kommt mit dem Wandern durch diese Riesen, die Sie wie ein Labyrinth umgeben.

Dies ist kein Gebiet, in dem Sie einfach einem markierten Weg folgen können. Wanderern, die dieses Gebiet erkunden möchten, stehen zwei Optionen zur Verfügung. Die beste Option ist eine Wanderung mit einem Parkwächter. Vom Früjahr bis zum Herbst sind die vom Förster geführten geführten Wanderungen des Feurigen Ofens zweimal täglich und in den Wintermonaten weniger häufig. Diese Wanderungen bringen Sie zu den besten Plätzen, sind lehrreich und garantieren Ihnen, dass Sie nicht verloren gehen. Aufgrund der Beliebtheit dieser Touren empfiehlt es sich, im Voraus zu buchen. Morgen Touren können im Voraus online gebucht werden und fast immer ausfüllen. Nachmittagsausflüge können im Besucherzentrum gebucht werden und auch schnell buchen. Für diese Wanderungen wird eine Gebühr erhoben, mit einem halben Preisnachlass für Senioren. Niemand unter fünf Jahren ist erlaubt.

Die zweite Möglichkeit ist, eine Genehmigung zu erhalten und das Gebiet selbst zu erkunden. Bevor Sie eine Genehmigung erhalten können, müssen Sie zuerst ein kurzes Video ansehen. Nur eine begrenzte Anzahl von Genehmigungen wird täglich ausgestellt und sie sind typischerweise im Voraus ausverkauft. Es gibt eine Gebühr für die Genehmigung.

6 Teufels Garten Wanderung und Landschaft Arch

Teufelsgarten Wanderung und Landschaftsbogen | Foto Copyright: Lana Gesetz

Der Teufelsgarten Primitive Loop befindet sich am Ende des Parks, wo die Hauptstraße endet.Dies ist ein 7,2-Meilen-Trail, mit einigen wunderschönen Felsen und acht Bögen entlang der Route. Dies ist eine der schwierigeren Wanderungen im Park, mit einigen Klettereien über Slickrock und exponierten Felsvorsprüngen. Dies ist möglicherweise nicht der beste Weg für jemanden mit einer schweren Höhenangst. Sie müssen jedoch nicht unbedingt den gesamten Rundweg machen, um einige der Attraktionen in diesem Gebiet zu erleben. Eine 1,6 Meilen lange Rundwanderung auf relativ flachem Gelände führt Sie zum Landscape Arch, der mehr als die Länge eines Fußballfeldes umfasst. Ebenfalls in der Umgebung befinden sich Navajo Arch und Partition Arch. Beide Wanderungen starten am Devils Garden Trailhead.

7 Ausgewogener Fels

Ausgewogener Fels | Foto Copyright: Lana Gesetz

Ein kurzer Wanderweg führt um und hinter Balanced Rock, aber die meisten Leute kommen einfach hierher, um den Felsen zu sehen, der in der Nähe der Straße und des Parkplatzes liegt. Wie der Name schon sagt, ist Balanced Rock ein riesiger Felsbrocken auf einem schmalen Sockel. Es fällt auf, weil es in dieser Gegend nicht viel mehr gibt. An einem klaren Tag sind die La Sal Mountains in der Ferne zu sehen. Wenn Sie es eilig haben, müssen Sie nicht einmal den Komfort Ihres Autos verlassen, um diese Attraktion zu sehen.

8 Sanddüne Arch

Sanddüne Arch | Foto Copyright: Lana Gesetz

Sand Dune Arch ist ein unterhaltsamer Bereich, den man erkunden kann, mit einem eindrucksvollen Traileingang durch schmale Felsenflossen und einem Spaziergang durch tiefen Sand zu einem schönen Bogen. Der kurze Weg in und um den Bogen fühlt sich an wie ein Slot Canyon, mit hohen Wänden, die einen Tunneleffekt erzeugen. Der Sand hier macht diese Gegend einzigartig und verleiht diesem Bogen seinen eigenen Charakter. Kinder spielen gerne im Sand, Erwachsene können durch den Bogen und hinter die Wand wandern, und Fotografen finden viele Möglichkeiten, sich zu unterhalten. Es kann hier oft sehr windig sein, die Flossen strömen wie ein Windkanal in die Luft.

9 Garten Eden

Garten Eden | Foto Copyright: Lana Gesetz

Der Garten Eden ist ein Gebiet von einzigartig geformten Felsformationen und Türmen, mit Sehenswürdigkeiten wie Balanced Rock. Kletterer werden manchmal die freistehenden Türme angreifen, aber die meisten Leute kommen hierher, um einen kurzen Spaziergang zu machen. Dieses Gebiet ist ein schöner Ort, um frei herumzuwandern und ein Gefühl für die Ungeheuerlichkeit der umliegenden Felsen zu bekommen. Die Aussicht von diesem Gebiet erstreckt sich auf die La Sal Mountains.

10 Petrified Dunes Lookout

Petrified Dunes Lookout | Foto Copyright: Lana Gesetz

Die versteinerten Dünen sind ein wahrer Anblick, da sie sich in die Ferne erstrecken und der La Sal eine atemberaubende Kulisse bietet. Diese rollenden Felsformationen sind charakteristisch für die Gegend um Moab, und der Aussichtspunkt der versteinerten Dünen ist einer der besten Orte, um sie zu sehen.

Camping im Arches Nationalpark

Camping im Arches Nationalpark | Foto Copyright: Lana Gesetz

Die Campingmöglichkeiten im Park sind auf einen Campingplatz mit 50 Stellplätzen begrenzt, der normalerweise lange im Voraus buchbar ist. Der Devil's Garden Campground befindet sich ganz am Ende des Parks. Die meisten Campingplätze liegen um riesige Felsen und sind sehr geschützt. Einige bieten eine herrliche Aussicht auf die fernen Berge und Felsformationen. Die Campingplätze sind gut verteilt und bieten viel Privatsphäre.

Der Campingplatz ist während der Hochsaison immer voll. Aufgrund einiger geplanter Baumaßnahmen im Park akzeptiert der Campingplatz keine Reservierungen für 2017.

Camping in der Nähe von Arches National Park

Eine Reihe von Campingplätzen befindet sich in der Stadt Moab, direkt außerhalb des Parks. Diese sind größtenteils RV-Parks, entworfen für Bequemlichkeit der Position anstatt Atmosphäre. Andere Campingplätze in der Umgebung bieten eine Vielzahl von Zelt- und Wohnmobil-Optionen und sind in der Nähe des Canyonlands National Park, am Colorado River und im Erholungsgebiet Sand Flats zu finden. Für weitere Informationen über Camping in der Umgebung siehe unseren Artikel auf den 9 besten Campingplätzen in der Nähe von Moab.

Wo übernachten in der Nähe: Moab Hotels

Willkommen in Moab Zeichen | Foto Copyright: Lana Gesetz

Die nächstgelegene Stadt zum Park und die einzige Gemeinde in der Nähe ist die Stadt Moab. Dies ist eine lebhafte kleine Stadt in der Hochsaison und ein sehr ruhiger Ort in der Nebensaison. Daher können die Raten von Monat zu Monat stark variieren. Die meisten Hotels sind Mittelklasse, mit einigen Budget-Optionen. Der beste Ort zum Übernachten ist in der Innenstadt, wenn Sie nicht in die Stadt fahren wollen, um dort zu essen oder einzukaufen. Unten sind einige hoch bewertete Hotels in zentralen Standorten:

  • Mittelklasse Hotels: In einer großartigen Lage in der Innenstadt von Moab, nur wenige Gehminuten von Restaurants und Geschäften entfernt, erwartet Sie das BEST WESTERN PLUS Canyonlands Inn. Diese kürzlich renovierte Unterkunft bietet normale Zimmer, Zweizimmer-Suiten und Familiensuiten mit Pantryküchen sowie einen saisonalen Pool und ganzjährigen Jacuzzi und kostenloses Frühstück. Das Gonzo Inn mit seiner Retro-Einrichtung im Südwesten, Zimmern mit Mikrowelle und Kühlschrank sowie einem saisonalen Pool ist ebenfalls gut in der Innenstadt positioniert. Am nördlichen Ende der Stadt befindet sich das Comfort Suites. Dieses Hotel ist einen längeren Spaziergang von der Innenstadt entfernt und bietet moderne, komfortable Zimmer sowie einen Außenpool und einen Whirlpool.
  • Budget Hotels: Das Bowen Motel liegt günstig in der Innenstadt und bietet eine Vielzahl von Zimmerkategorien, darunter Familienzimmer. Es hat auch einen saisonalen Pool. Die Big Horn Lodge ist ein haustierfreundliches Hotel mit einer guten Lage im Cottage-Stil mit knorrigen Kiefernwänden und Holzbalkenmöbeln. Das einstöckige Redstone Inn hat eine Holzfassade und einen rustikalen Charme. Nur wenige Gehminuten von Restaurants und Geschäften in der Innenstadt sowie einem Lebensmittelgeschäft entfernt bietet dieses Hotel saubere, einfache Zimmer.

Weitere Artikel auf PlanetWare.com

  • Aktivitäten in der Nähe von Arches National Park: Dieser Teil von Utah hat einige der beeindruckendsten Landschaften des Staates.Wenn Sie interessiert sind, andere Parks in den Bereichen, mehr Wanderungen oder Radwege zu erkunden, finden Sie in unserem Artikel 15 Dinge in Moab zu tun: Wandern, Radfahren, Sightseeing, und andere Aktivitäten.
  • Freizeitangebote in Utah: Sehen Sie sich unsere 14 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Utah an, um allgemeine Sehenswürdigkeiten in Utah und interessante Reiseziele zu sehen. Wenn Sie im Winter durch Utah fahren, hat der Staat einige hervorragende Skigebiete. Für eine Liste der Highlights siehe unsere Tipps für die 9 Top-Skigebiete in Utah.