11 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Lagos

Mit seinem lebhaften Charakter und seiner geschätzten Seefahrertradition genießt Lagos den Ruf eines der beliebtesten Urlaubsziele im Süden Portugals. In der westlichen Algarve, etwa 90 Kilometer von der regionalen Hauptstadt Faro entfernt, ist dieser attraktive Urlaubsort für seine malerische Küste mit wunderschönen Stränden und beeindruckenden natürlichen Felsformationen bekannt.

Die Stadt hat eine junge, fröhliche Atmosphäre und eine Fülle von historischen Sehenswürdigkeiten und Spaß Dinge zu tun, mit Einrichtungen, die einen modernen Yachthafen, in der Nähe von Zoo und sogar ein Science Center für Kinder. Durch die Altstadt von Lagos können die Besucher auch die Gastfreundschaft einiger ausgezeichneter Cafés und Restaurants genießen. Alternativ können Sie die Uferpromenade entlang schlendern oder sich einer Sightseeing-Kreuzfahrt hingeben und die fantastischen Meereshöhlen und -grotten erkunden, die Lagos auf der Karte der Algarve gut und wahrhaftig platziert haben.

Siehe auch: Wo in Lagos zu bleiben

1 Strände

Strände

Einige der berühmtesten Strände der Algarve befinden sich in der Umgebung von Lagos, zwei davon sind bequem zu Fuß erreichbar. Zwei Kilometer südwestlich des Stadtzentrums, Praia do Camilo ist der Postkartenfavorit. Umrahmt von Aufschlüssen fantastischer Felsformationen wird dieser geschützte Sandschlitter im Frühling von einem Mantel aus bunten Blumen erhellt, die sich an den oberen Rand der Klippe schmiegen. Kommen Sie früh im Sommer an, um einen Platz zu ergattern, und beachten Sie, dass der Strand am späten Nachmittag im Schatten liegt, während die Sonne hinter dem Vorgebirge zu tauchen beginnt.

Die Weite Meia Praia beginnt seinen Lauf hinter der Marina und erstreckt sich vier Kilometer nach Osten. Sein Name in Englisch bedeutet "Half Beach" - ein kurioser Spitzname, da dies der längste Strand in der Region ist. Für Sonnenanbeter bedeutet dies jedoch mehr Sand und viel Platz zum Entspannen und Auffrischen. Es ist jedoch ein exponierter Strand und beliebt bei Wassersportlern. Eine Reihe von Restaurants säumen die Dünen und eine regelmäßige Busverbindung von Avenida dos Descobrimentos dient seiner ganzen Länge. Außerhalb der Stadt liegt Porto de Mós. Ein fabelhafter Küstenfußweg, der von der führt Ponta da Piedade Leuchtturm wird Wanderer zu diesem schönen Strand bringen, aber erlauben Sie eine Stunde, den Weg zu wandern.

2 Ponta da Piedade

Ponta da Piedade

Eines der bekanntesten Naturdenkmäler in Portugal, das traurige benannt "Punkt der Mitleid" ist eine landschaftlich reizvolle Landzunge, die am westlichen Rand von Lagos Bucht. Die dramatischen Sandsteinfelsen erscheinen mit Gold brüniert, so ist der lebendige Glanz ihrer gebrannten Ockerfarbe. Aus den transparenten Gewässern erheben sich riesige Felsformationen, manche gewölbt und verzerrt, als wären sie von der Sonne geschmolzen. Außer Sichtweite, unter der Felswand versteckt, gibt es eine Reihe von Höhlen und Grotten, deren Bäuche von unruhigen atlantischen Dünungen durchbrochen sind. Diese versteckten Höhlen können mit dem Boot oder (noch besser) Kajak erkundet werden. Touristen können Wanderwegen folgen, die sich um die Landzunge schlängeln, um eine Reihe von Aussichtspunkten mit schwindelerregender Aussicht auf die knorrigen Stöcke und zerklüfteten Säulen zu erreichen - eine bizarre und wunderschöne Meereslandschaft. Für ein romantisches Finale am Ende des Tages versammeln Sie sich am Leuchtturm, der das Vorgebirge krönt und darauf wartet, dass die Sonne über der westlichen Algarveküste untergeht.

Lage: Rund 3 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums, vorbei an Praia de Dona Ana

3 Kajak-Touren entlang der Küste

Kajak-Touren entlang der Küste

Die Küste westlich von Lagos stammt direkt aus einem Piratenabenteuer-Bilderbuch. Die malerischen, wabenförmigen Klippen; seltsame Schornsteingesteinsformationen; und die Dutzende von versteckten Meereshöhlen und alten Grotten in Ponte da Piedade sorgen für aufregende Erkundung und sind Touristenattraktionen in sich. Eine der aufregendsten Arten, einen Kurs entlang dieser unglaublichen Meereslandschaft zu planen, ist die Teilnahme an einer geführten Kajak- und Schnorchelausflugsfahrt. Paddeln Sie über warme türkisfarbene Untiefen, um Fischaugenblicke auf diese wundervolle Umgebung zu genießen. Später tauchen Sie in die verführerischen Gewässer des Atlantiks ein und bestaunen die unter Ihnen lebende Unterwasserwelt. Zwischen Ausflügen haben Kajakfahrer die Möglichkeit, an einem verlassenen Strand die Sonne zu genießen.

Ort: Ponte da Piedade, Lagos

4 Igreja de Santo António / Städtisches Museum

Igreja de Santo António / Museu Municipal Peter Broster / Foto geändert

Eine der inspirierendsten kulturellen Kombinationen der Algarve ist die Verbindung von Lagos ' Kirche St. Antonius mit der Stadt Stadtmuseum. Zusammen stellen sie eines der lohnenswertesten Sightseeing-Erlebnisse in der Region dar. Besucher betreten zuerst das Museum - ein ethnographisches Gemisch von Kuriositäten, Raritäten und Kuriositäten. Zu den ausgestellten Artefakten gehören ein wunderschönes Mini-Altarstück aus Kork und eine Sammlung von Priestergewändern aus dem Jahre 1578. Ein prachtvoller Abschluss römisch Mosaik ist in seinem jahrhundertealten Detail erstaunlich. Die Besucher können eine Stunde lang die faszinierende Ausstellung in sich aufnehmen und durch die einzelnen Galerien gehen, bevor sie in die angrenzende Kirche aus dem 18. Jahrhundert eindringen, um eine der schillerndsten Innenräume aller religiösen Stätten der Algarve zu bewundern. Das Barock- Die Rhapsodie von reich verzierten vergoldeten Holzschnitzereien und dekorativen Fliesen ist beeindruckend und eine überschwängliche Art, die Tour zu beenden. Bitte beachten Sie, dass das Museum wegen Renovierungsarbeiten bis Januar 2019 geschlossen ist.

Adresse: Rua General Alberto Silveira, Lagos

5 Parque Aventura Lagos

Eine radikale Aktivität Attraktion für die ganze Familie, der Lagos Adventure Park dreht sich alles um folgende Hochseilgärten in verschiedenen Höhen und Schwierigkeitsgraden durch einen Baldachin aus schwankenden, hohen Bäumen gesetzt.Nervenfreunde und körperliche Fähigkeiten zu testen, mutige Kunden müssen eine Reihe von Herausforderungen auf ihrem Weg meistern, wie das Durchqueren von Brücken, das Befahren von Seilnetzen und das Fahren mit riesigen Seilrutschen. Die Seile Kurse sind auf drei Ebenen der Komplexität gesetzt - Neugierig, Abenteuerlich oder Furchtlos. Es gibt keine Notwendigkeit, sich aufzulockern, nur der Wille, jedes Hindernis zu überwinden. Die Sicherheit der Spaßliebhaber ist unter den wachsamen Augen von hochqualifiziertem Personal garantiert, so dass Sie jeden Kreis auf eigene Faust absolvieren können. Danach wird das Gefühl der Erfüllung greifbar sein.

Adresse: Rua Sophia von Mello Breyner Andresen, Meia Praia, Lagos

Offizielle Seite: http://www.parqueaventura.net

6 Parque Zoológico de Lagos

Lemur im Lagos Zoo Glen Bowman / Foto geändert

Gummibasierte Gibbons, Marmoraugenmakis und Pelzbüschelaffen sind nur einige der Tiere, die darauf warten, Besucher zu begrüßen Lagos Zoo. Zu den Primaten in diesem halbtropischen Park, etwa acht Kilometer nördlich von Lagos, gesellen sich weitere Bewohner wie der elegante Bobcat und seltene Arten wie der indische Muntjac-Hirsch. Die Unterhaltung ist eine Truppe frecher Erdmännchen. Die Vielfalt der Vogelwelt ist beeindruckend, und die farbenfrohen und exotischen Herden gehören Kanal-billed Tukane, Regenbogen Lorikeets, und die wunderbar genannten schnatternden Lory. Eulen und verschiedene Wasservögel können ebenfalls bewundert werden. Darüber hinaus ist die ländliche Umgebung des Zoos ein idealer Schauplatz für den Viehbestand - Tiere wie Schafe, Ziegen und Pferde. In der Nähe des "Affen-Sees" befindet sich ein Picknick-Bereich, wo die Besucher die Mätzchen der Primaten beobachten können, während sie ein Mittagessen im Freien genießen. Es gibt auch ein rustikal gestaltetes Restaurant. Ein Spielplatz für Kleinkinder sorgt dafür, dass die ganze Familie in dieser fröhlichen und ansprechenden Einrichtung amüsiert bleibt.

Adresse: Quinta Figueiras, Barão de São João

Offizielle Seite: http://www.zoolagos.com

7 Forte Ponta da Bandeira

Forte Ponta da Bandeira

Erbaut im 17. Jahrhundert, um die Ansätze zu Lagos Hafen zu verteidigen, diese quadratisch, im Taschenformat Festung bleibt in Anbetracht seines Alters in bemerkenswert gutem Zustand. Über einem Sandkeil mit Blick auf eine seichte Bucht gelegen, helfen vier Türmchen, die wie Kreisel an jeder Ecke geformt sind, das gedrungene Profil der Festung zu erkennen. Ein schmaler Graben verleiht der Festung eine uneinnehmbare Qualität, und die Besucher müssen eine Zugbrücke überqueren, um den Innenhof zu erreichen. Das Besuchererlebnis ist auf ein kleines beschränkt Kapelle aus dem 18. Jahrhundert gesäumt mit hübsch Azulejos Fliesen und Ausstellungsräume, die Portugals Entdeckerzeit gewidmet sind. Von den Wällen können die Besucher jedoch ungehinderten Blick auf das Wasser und zurück über die Allee in Richtung Burgmauern und Befestigungen, die den mittelalterlichen Charakter der Umgebung aufrechterhalten.

Adresse: Cais da Solaria, Lagos

8 Mercado dos Escravos

Mercado dos Escravos Christian / Foto geändert

Das Sklavenmarkt in Lagos markiert ein weniger gesundes Kapitel in der Geschichte der Stadt und stellt eine dunklere Seite zu Portugals ansonsten goldenem dar Alter der Entdeckung. Auf dieser Seite wurde 1444 Europas erster Sklavenmarkt eröffnet, der Sklaven verkaufte, die aus Afrika gefangen und transportiert wurden. Das heutige Arkadengebäude stammt aus dem Jahr 1691 und diente als Zollamt. Die kleine Galerie, die seit vielen Jahren aufgegeben wurde, beherbergt nun eine Dauerausstellung, die Portugals schändlichen Handel mit menschlicher Fracht kartiert, und die Rolle, die Lagos bei seiner Verbreitung spielte. Zu sehen sind konfiszierte persönliche Besitztümer und ein Skelett eines der glücklosen Menschen, die in der Nähe gefunden wurden. Die Ausstellung ist begrenzt, aber dennoch ernüchternd und bewegend - und die Behörden haben das Gebäude als Denkmal von öffentlichem Interesse eingestuft.

Adresse: Praça Infante do Henrique, Lagos

9 Centro Ciência Viva de Lagos

Das Thema dieses fesselnden Live-Wissenschaft Das Ausstellungs- und Kulturzentrum ist die "Portugiesische Maritime Entdeckungsreise" und bietet eine unterhaltsame und lehrreiche Möglichkeit, Kinder zu unterhalten und zu unterhalten, besonders wenn das Wetter bedeckt ist und der Strand nicht in Frage kommt. Portugals Seefahrererbe wird durch eine Reihe von Spielen, Puzzles und interaktiven Modulen zum Leben erweckt, die die Kluft zwischen den Entdeckungen von Vergangenheit und Gegenwart überbrücken, und Jugendliche sind eingeladen, sich auf ihre eigene Entdeckungsreise zu begeben. Sie können eine Karavelle aus dem 15. Jahrhundert besetzen oder eine Augenklappe anlegen und einem Piratenschiff beitreten. Unterdessen bringt das U-Boot alle zu neuen Tiefen der Erforschung.

Das Zentrum befindet sich in der obersten Etage von Lagos MarktNatürlich gibt es einen Leuchtturm, den man besuchen kann, und Kinder können sich amüsieren, wenn sie lernen, wie man mit Semaphor-Flags Signale sendet. Die ganze Zeit erfahren sie mehr über Navigation, Kommunikation und Leben an Bord verschiedener Seeschiffe. Das Konzept ist einfach, aber sehr erfreulich, und ein Team von begeisterten mehrsprachigen Mitarbeitern steht bereit, um Ratschläge zu geben und Fragen zu beantworten.

Adresse: Rua Dr. Faria e Silva, Lagos

Offizielle Seite: http://www.lagos.cienciaviva.pt

10 Marina de Lagos

Marina de Lagos David R. / Foto geändert

Yachten und Motorboote in allen Formen und Größen binden an dieser erstklassigen Liegeplatz, aber Lagos Marina bietet weit mehr als nur einen sicheren Hafen für den Besuch von Wasserfahrzeugen. An der Strandpromenade sind mehrere sehr gute Restaurants verankert, wo sich die Gäste entspannen und die Meeresatmosphäre genießen können. In einigen dieser Cafés finden nachts Live-Musikveranstaltungen statt. Zahlreiche Küstenkreuzfahrtunternehmen haben hier ihren Sitz und bieten alles von berauschenden Sightseeing-Exkursionen zu den Felsenstapeln, Meereshöhlen und Grotten in der Umgebung Ponta da Piedade zu fantastischen Delphin "Seafaris", die in die Bucht hinausgehen. Eine Drehbrücke verbindet den Yachthafen mit Avenida dos Descobrimentos, die Hauptstraße der Stadt. Das Yachthafen-Becken mit 462 Liegeplätzen ist ebenfalls zu Fuß erreichbar Meia Praia Strand.

Adresse: Marina de Lagos, Lagos

Offizielle Seite: www.marinadelagos.pt

11 Igreja de Santa Maria-Praça do Infante D. Henrique

Igreja de Santa Maria-Praça do Infante D. Henrique

Dynamische Perspektive verleihen zu Praça do Infante D. Henrique ist das Ende des 15. Jahrhunderts Kirche St. Maria. In der nordwestlichen Ecke des Platzes befindet sich noch ein Renaissancetor, das glücklicherweise das große Erdbeben von 1755 überstand. Das Gebäude wurde in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts renoviert und im 18. Jahrhundert beträchtlich erweitert, was die Besucher sehen Heute ist eine interessante Verschmelzung von Baustilen. Im Inneren befindet sich eine Statue von São Gonçalo aus Lagos, ein Sohn eines Fischers, der 1360 geboren wurde und Augustinerheiliger wurde. Der mit Wasserspielen geschmückte Platz ist nach ihm benannt Prinz Heinrich der Seefahrer, der im 15. Jahrhundert den Grundstein für Portugals maritime Expansion legte und Gouverneur der Algarve wurde. Er sitzt, in Bronze gegossen, auf einem Sockel in der Mitte der Halle. Dies ist ein wunderbarer Ort, um sich in solch edler Gesellschaft zu entspannen, aber es lohnt sich, einen Spaziergang durch die Castelo dos Governadores um das Schöne zu bewundern Manueline Fenster in der Fassade.

Anschrift: Praça do Infante D. Henrique, Lagos

Wo in Lagos für Sightseeing zu bleiben

Wir empfehlen diese tollen Hotels in Lagos in der Nähe der Stadt und der Strände:

  • Cascade Wellness & Lifestyle Resort: Luxus-Resort, Schritte zu fabelhaften Stränden, weitläufigen Außenpools, ganzheitliche Spa.
  • Villas D. Dinis: Mittelklasse, kurze Wege zu den Stränden und der Stadt, fantasievoll eingerichtete Gästezimmer, zwei schöne Außenpools, Regenduschen.
  • Hotel Marina Rio: preisgünstiges Hotel, Blick auf den Yachthafen, familiengeführtes, ausgezeichnetes Frühstück, einfacher Spaziergang in die Altstadt, Pool auf dem Dach.
  • Sollagos Apartamentos Turisticos: günstige Preise, weiß getünchte Gebäude im mediterranen Stil, Apartments mit Küchenzeile, Außenpool mit reichlich Sonnenliegen.

Tipps und Touren: Wie Sie Ihren Besuch in Lagos optimal nutzen können

  • Halbtagesausflug nach Lagos und Sagres: Lagos ist untrennbar mit der historischen Figur Heinrich des Seefahrers (1394-1460) verbunden. Die Stadt war ein wichtiges Schifffahrtszentrum, ein Zentrum des Schiffbaus, das die Karavellen lieferte, die im 15. Jahrhundert Portugals goldene Zeitalter der Entdeckung anführten. Henrys legendäre Navigationsschule lag in Sagres, 40 Kilometer westlich. Touristen, die mehr über diese faszinierende Zeit in der Geschichte des Landes erfahren möchten, sollten eine Halbtages-Tour durch Lagos und Sagres in Betracht ziehen, die beide Orte in lebhaften Details erkunden.

Mehr Sehenswürdigkeiten in der Algarve

Zu den besten Orten in Portugal gehören Reiseziele an der Algarve, Urlaubsziele wie Portimão und Albufeira. Die beliebtesten Naturschätze der Region sind natürlich die herrlichen Strände, von denen viele von luxuriösen Resorts gesäumt werden. Golfplätze gibt es im Überfluss. Das kulturelle Gewicht der Region wird durch eine Reihe beeindruckender Burgen erhöht, die zu den am besten bewerteten Touristenattraktionen der Algarve zählen. Um das Beste aus Ihrem Aufenthalt zu machen, folgen Sie unserer praktischen Reiseroute Seite und planen Sie Ihren Spaß in der Sonne.

Lagos Karte - Sehenswürdigkeiten