8 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Saskatoon

Die Stadt Saskatoon in Saskatchewan ist ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen. Bekannt als "die Stadt der Brücken", liegt es am Ufer des South Saskatchewan River und hat breite, von Bäumen gesäumte Straßen inmitten weitläufiger Parks und Grünflächen. Vor der Ankunft der Europäer waren die Cree First Nations die dominierenden Präries und bewohnten dieses Gebiet. Jeden Frühling und Sommer jagten sie Büffel auf den Great Plains und errichteten ihr Lager in der Nähe von Saskatoon. Methodisten aus Ontario gründeten 1882 die Stadt selbst, angeführt von John Lake, um eine Enthaltsamkeits-Kolonie zu gründen. Mit der Eröffnung der Eisenbahn im Jahr 1908 sah die gesamte Region einen Zustrom von neuen Einwanderern. Das Ergebnis war, dass Menschen vieler verschiedener Nationalitäten - Deutsche, Skandinavier, Ukrainer und Briten - alle zur Entwicklung der Stadt beigetragen haben.

Siehe auch: Wo in Saskatoon zu bleiben

1 Wanuskewin Heritage Park

Wanuskewin Heritage Park Bruce Guenter / Foto modifiziert

Etwa drei Kilometer nördlich von Saskatoon gelegen, soll der Wanuskewin Heritage Park (aus dem Cree-Wort "Zusammenleben in Harmonie") zu einem besseren Verständnis der indigenen Völker, die die Region in früheren Zeiten bewohnten, ermutigen. Der Park ist Schauplatz einiger spannender archäologischer Entdeckungen, von denen einige vor mindestens 6000 bis 7000 Jahren zurückdatierten.

Zu den wichtigsten archäologischen Funden gehört ein etwa 1500 Jahre altes "Medizinrad", das aus einem zentralen Steinhaufen besteht, der von einem Ring umgeben ist, der von drei kleineren Steinmännchen markiert wird. Andere Steinhaufen wurden gefunden, die den Weg markieren, auf dem Büffel getrieben wurden, bevor sie über einen Abgrund in den Tod getrieben wurden. Die Tiere wurden im darunter liegenden Tal geschlachtet. Das Fleisch wurde mit Häuten und Knochen konserviert, die zu Kleidung, Werkzeugen und Unterschlupf verarbeitet wurden.

Adresse: RR 4 Penner Road, Saskatoon

Offizielle Seite: http://www.wanuskewin.com/

2 Westliches Entwicklungsmuseum

Westliches Entwicklungsmuseum Oliver McCloud / Foto geändert

Sehr zu empfehlen ist ein Besuch in diesem, dem größten von Saskatchewans vier westlichen Entwicklungsmuseen, das authentisch die Geschichte des kanadischen Westens nachstellt und dokumentiert.

"Boomtown 1910", die wiederaufgebaute Hauptstraße einer typischen Präriestadt, ist gesäumt von Geschäften im alten Stil, darunter eine chinesische Wäscherei und ein Friseurladen, sowie eine Kirche, eine Feuerwache, ein Bahnhof und andere historische Gebäude. Es gibt auch eine Sammlung von Oldtimern (unbezahlbar heute) und alten Traktoren.

Adresse: 2610 Lorne Ave. Süden, Saskatoon

Offizielle Seite: http://wdm.ca/

3 Ukrainisches Museum von Kanada

Bunte ukrainische Eier

Das Ukrainische Museum von Kanada ist den vielen Siedlern gewidmet, die aus der Ukraine hierher kamen und in einem so großen Maße zur Entwicklung des Landes beitrugen. Kunsthandwerk auf dem Display umfasst bestickte Stoffe, Holzschnitzereien, traditionelle Gegenstände religiöser Art (z. B. dekorierte Ostereier) und Keramik.

Adresse: 910 Spadina Crescent East, Saskatoon

Offizielle Seite: http://www.umc.sk.ca/

4 Diefenbaker Kanada Zentrum

Diefenbaker Canada Centre daryl_mitchell / Foto geändert

Das Diefenbaker Canada Centre auf dem Campus der Universität von Saskatchewan ist ein kombiniertes Archiv und ein Museum, das dem Leben und der Zeit des 13. kanadischen Premierministers gewidmet ist. Neben seinen ständigen Ausstellungen, unter anderem Nachbildungen der Kabinettskammer und des Ministerpräsidentenamtes in Ottawa, dient das Zentrum als temporäre Ausstellung zu Geschichte, Politik, Wissenschaft und Kunst. Diefenbaker und seine Frau sind in der Nähe begraben.

Adresse: 101 Diefenbaker Pl, Saskatoon

Offizielle Seite: http://www.usask.ca/diefenbaker/

5 Saskatoon Forstwirtschaft Farm Park & ​​Zoo

Saskatoon Forstwirtschaft Farm Park & ​​Zoo Jeff / Foto geändert

Der Saskatoon Forestry Farm Park & ​​Zoo verfügt über naturnahe Lebensräume für mehr als 90 Vogel- und Tierarten, von Kapuzineraffen bis zu Grauwölfen. Ein tropischer Fisch-Display und Naturwege finden Sie auch im Zoo, einer gemeinnützigen, von Freiwilligen betriebenen Einrichtung.

Adresse: 1903 Forstwirtschaft Farm Park Dr, Saskatoon

Offizielle Seite: http://saskatoonzoosociety.ca/

6 Herausgeber Pick Mendel Kunstgalerie

Mendel Kunstgalerie daryl_mitchell / Foto modifiziert

Die Mendel Art Gallery liegt am South Saskatchewan River und bietet temporäre sowie permanente Ausstellungen internationaler, nationaler und regionaler Kunst. An die Galerie schließt sich das Entzückende an Bürger Konservatorium, gefüllt mit bunten saisonalen Pflanzen, Orchideen und anderen tropischen Raritäten.

Adresse: 950 Spadina Cres E, Saskatoon

Offizielle Seite: http://www.mendel.co/

7 Meewasin Talweg

Meewasin Valley Trail Daryl_mitchell / Foto modifiziert

An beiden Ufern des South Saskatchewan River schlängelt sich der Meewasin Valley Trail angenehm in Stadtparks, in der Nähe wichtiger Touristenattraktionen und an historischen Stätten vorbei. Die Route, Teil des landesweiten Trans Canada Trail, ist bei Wanderern das ganze Jahr über beliebt. Der Sommer bietet zusätzlichen Spaß mit Kanuverleih und Fahrradtouren.

Offizielle Seite: http://meewasin.com/visitors/trails/

8 Universität von Saskatchewan

Universität von Saskatchewan

Der Universitätscampus ist ein lebendiger intellektueller und kultureller Mittelpunkt in der Stadt, mit einer überraschenden Anziehungskraft. Es gibt die restaurierte Victoria School aus dem Jahr 1905 auf dem Gelände - Saskatoon's erste Schule. Das Peter-MacKinnon-Gebäude der Universität, das in einem College-gotischen Stil erbaut wurde, ist eine nationale historische Stätte und das Herzstück des Campus.Es gibt auch eine Sternwarte, Skulpturengarten und Theater an der renommierten Universität.

Adresse: 105 Verwaltungsplatz, Saskatoon

Wo in Saskatoon zum Sightseeing zu bleiben

Wir empfehlen diese tollen Hotels in Saskatoon in der Nähe von Geschäften und Attraktionen der Innenstadt:

  • Das James Hotel: Luxus-Boutique-Hotel, am Flussufer gelegen, stilvoll eingerichtet, Betten mit hoher Fadenzahl, Marmorbadezimmer.
  • Sheraton Cavalier Saskatoon Hotel: Mid-Range-Preise, Blick auf den Fluss, zentrale Lage, beheiztes Hallenbad und Whirlpool, Eisbahn in der Nähe.
  • Hampton Inn & Suites by Hilton Saskatoon Airport: erschwingliche Preise, 10 Minuten in die Innenstadt, kostenloses warmes Frühstück, Hallenbad und Whirlpool.
  • Comfort Suites Saskatoon: budgetfreundliche Preise, Kaffeemaschinen, Pool und Wasserrutsche, Whirlpool.

Saskatoon Karte - Sehenswürdigkeiten