8 Top-Rated Strände in der Gegend von Boston

Strände in und um Boston ermöglichen wunderbare Stadtfluchten, ohne die Stadt wirklich verlassen zu müssen. Diese Gruppe von sandigen Küsten könnte zu denen im beliebten Cape Cod, Nantucket und Martha's Vineyard zurücktreten, aber Sie werden viele versteckte Schätze direkt oder außerhalb der Stadtgrenzen finden.

Boston ist von Wasser umgeben, und wenn Sie einen Ort zum Abkühlen, Spaziergang im Sand oder einfach nur in der Sonne mit nur wenigen Stunden zu entspannen möchten, können Sie all diese versteckten Edelsteine ​​leicht erreichen, ohne Ihre Tage zu investieren wertvolle Urlaubszeit.

Wie immer, wenn das Wochenende näher rückt, füllt sich das Parken früh, aber viele Strände können mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Die Strände in der Umgebung von Boston bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten für Besucher, darunter warmes Wasser, die Aussicht auf Jumbojets, die in den Himmel ragen, Festungen, die man erkunden kann, und natürlich einige gute alte Meeresfrüchte aus New England.

Erkunden Sie diese Liste der besten Strände in der Umgebung von Boston für einen entspannten Tag an der Küste:

1 Spectacle Island: Nationales Erholungsgebiet der Boston Harbor Islands

Spectacle Island: Nationales Erholungsgebiet der Boston Harbor Islands

Direkt vor der Küste von Boston und etwa 20 Minuten mit der Fähre von der Innenstadt entfernt, bietet Spectacle Island Besuchern einen der wenigen Sandstrände, die man auf den Harbour Islands findet. Der von Mai bis zum Columbus Day geöffnete Strand wird in den Sommermonaten von Rettungsschwimmern überwacht. Das umweltfreundliche Besucherzentrum bietet einen Überblick über die Entwicklung der Insel und wechselnde Ausstellungen.

An einem klaren Tag ist der Blick auf die Skyline der Stadt hervorragend. Ein kleiner Yachthafen zieht Bootsfahrer an. Wanderer werden sich über die fünf Meilen lange Runde auf der Insel freuen, die aufregende Panoramen von Boston bietet. Fähren fahren während der Saison regelmäßig von Long Wharf. Touristen werden die zentrale Lage als exzellenten Ausgangspunkt für einen Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt empfinden. Das nahe gelegene Boston Harbour Hotel und das InterContinental sind luxuriöse Unterkünfte am Wasser.

2 Nantasket

Nantasket

Ein beliebter Sommerausflug von Boston ist Nantasket Beach.

Der Strand befindet sich in Hull auf der Halbinsel, und sein Wampanoag indischer Name reflektiert die sandigen Küsten, "wo Gezeiten sich treffen". Die kilometerlange Atlantikküste ist mit hellgrauem Sand gesäumt und hat bei Ebbe viele Gezeitenbecken. Kinder jeden Alters lieben es, Zeit zu verbringen, um im flachen Wasser nach Meerestieren zu suchen.

Hier finden Sie Sportplätze, Volleyballplätze, einen Spielplatz und Toiletten. Sommerkonzerte und öffentliche Tanzstunden sorgen für großartige Aktivitäten am frühen Abend.

Das Parken ist gegen eine Gebühr möglich und es wird dringend empfohlen, früh an den Sommerwochenenden zu kommen. In der Nähe ist World's End ein Wandertraum auf 250 Hektar Naturschutzgebiet.

Das Nantasket Beach Resort bietet einen Panoramablick auf das Meer und Zimmer mit spektakulärer Aussicht. Die Beach Shack ist voll mit allen Notwendigkeiten, die Gäste für den Spaß in der Sonne benötigen.

Adresse: 212 Nantasket Ave., Hull, Massachusetts

3 Schlossinsel

Fort Unabhängigkeit

Für eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt und eine kühle Brise auch an den feuchtesten Sommertagen, fahren Sie nach Castle Island. Obwohl die Insel jetzt durch eine Landzunge mit dem Festland verbunden ist, wird Sie das historische Fort Independence immer noch von Wasser umgeben.

Touren des Forts sind zusammen mit zusätzlichen Informationen über alle Hafeninseln von den sachkundigen Führern verfügbar.

Entlang der Küste bietet Pleasure Bay Strand Zugang zum Wasser. Besucher werden es am besten bei Ebbe finden, und es gibt viele Bänke und Gras von Bäumen beschattet.

Nutzen Sie die entspannte Atmosphäre und packen Sie ein Picknick. Ansonsten, stoppen Sie bei den berüchtigten Sullivans und haben Sie einen Burger oder Fish and Chips. Ergänzen Sie den Sommer mit der allgegenwärtigen Eistüte. Das Warten kann lange dauern, also planen Sie entsprechend. Frühaufsteher können dort auch frühstücken; vielleicht nach einem Joggen auf den Wegen. Sie können mit dem Bus nach Castle Island fahren, und an der Uferpromenade befindet sich ein Parkplatz.

Setzen Sie das Wassererlebnis fort, indem Sie im Boston Seaport Hotel übernachten. Nachts bieten die Feuerstellen Wärme, wenn die Temperatur zu fallen beginnt.

Adresse: 2010 William J Day Boulevard, Boston, Massachusetts

4 Wollaston Strand

Wollaston Strand

Im Süden der Stadt erreichen Sie nach einer 30-minütigen Fahrt Quincy, ein für seine historischen Sehenswürdigkeiten bekanntes Reiseziel. Nachdem Sie Ihr Presidential-Wissen auf Touren gebracht haben, machen Sie sich auf den Weg nach Wollaston Beach.

Dieser beliebte Spot in der Quincy Bay hat einen zwei Kilometer langen, durchgehenden Pfad, der sich ideal für diejenigen eignet, die sich gerne mit Wasser austoben möchten. Die Menge ist gemischt und familienfreundlich. Parken an der Straße ist entlang der Straße möglich und die Konzessionsstände sind sporadisch platziert.

Der Strand verläuft entlang Quincy Shore fahren. Auf der anderen Straßenseite befinden sich mehrere bekannte Fischhütten, in denen Sie frischen Fisch aus New England genießen können. Die Aussicht vom Strand umfasst Boston, mehrere der Harbour Islands und in der Nähe von Hull.

Das zuverlässige Boston Marriott Quincy verfügt über einen Pool und ein gutes Frühstück in günstiger Lage am Wollaston Beach.

Adresse: 970 Quincy Shore Drive, Quincy, Massachusetts

5 Walden-Teich

Walden-Teich

Besuchen Sie Walden Pond in Concord für einen Strand der etwas anderen Art. Touristen, die in die Zeit der berühmten Schriften von Henry David Thoreau zurückversetzt sind, können sich hier mit der Natur verbinden. Außerdem sollten Sie unbedingt die Nachbildung seiner berühmten kleinen Schreibkabine besuchen.

Parkstunden ändern sich mit den Jahreszeiten, aber im Sommer füllt sich das Parken schnell. Machen Sie sich die Mühe, früh dort zu sein und wandern Sie auf dem friedlichen Weg. Ihre Belohnung wird sich im Gletschersee abkühlen, der Gerüchten zufolge mehr als 100 Fuß tief ist.

Es gibt einen Sandstrand und viele Picknickbereiche, Toiletten und ein Besucherzentrum. Darüber hinaus gibt es eine Bootsrampe für Kajaks. Sie werden das erfrischende Wasser sehr sauber finden, da der Parkservice hart arbeitet, um invasive Pflanzen in Schach zu halten. Beachten Sie, dass Schlauchboote nicht erlaubt sind.

Das historische Concord's Colonial Inn bietet Touristen ein Stück New England Charme im Zentrum der Stadt. Das Residence Inn by Marriott ist ein großartiger Ort für Familien mit einer Küchenzeile und einem Pool.

Adresse: 915 Walden Street, Concord, Massachusetts

6 Nahant Strand

Nahant Strand

Sie könnten sie Big Nahant und Little Nahant hören.

Ihr ursprünglicher indischer Name bezieht sich auf "zwei Dinge vereint" mit einer interessanten Geschichte. Fünfzehn Meilen nördlich von Boston erstreckt sich Nahant Beach über 67 Hektar geschütztes Land, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine beliebte Sommerresidenz für wohlhabende Bostoner war.

Der Strand puffert den Atlantik und ragt in Massachusetts Bay. Nahant ist eine der wenigen Städte des Landes, die nur von einer anderen Gemeinde berührt wird. Der Rest ist von Wasser umgeben.

Die Reservierung beinhaltet eine Rampe, die Bootsfahrern Zugriff auf Lynn Hafen, Sportplätze, Parkplätze gegen Gebühr und ein Badehaus gibt.

Zur weiteren Ausstattung gehören saisonale Rettungsschwimmer, ein Restaurant und eine Snackbar.

Der Radweg fügt ein weiteres Element von Interesse hinzu. Schatten ist knapp, also bringen Sie Ihre eigenen Sonnenschirme und genießen Sie einen Strand, der sanft ins Wasser abfällt und flach und ruhig bleibt. Die zwei Meile Gehweg ist ideal zum Joggen oder einen Spaziergang in die Landschaft zu nehmen.

Adresse: 1 Nahant Road, Nahant, Massachusetts

7 Revere Strand

Revere Strand

Die Achterbahnen und Karussells mögen Attraktionen der Vergangenheit am Revere Beach sein, aber das bedeutet nicht, dass es immer noch nicht genug Action auf dieser Sandstrecke fünf Meilen nördlich von Boston gibt.

Pavillons mit viktorianischem Flair, Imbissstände und ein schwerer Beat aus den Radios der vorbeifahrenden Autos tragen zum Ambiente des ersten öffentlichen Strandes Amerikas bei.

Dieser zwei Meilen lange Halbmond ist ein idealer Badestrand mit sanften Wellen, die sich in die Küste einrollen. Ansichten in der Ferne von Leuchttürmen und vorbeifahrenden Booten geben dem Horizont Tiefe.

Sportplätze, ein Musikpavillon, Toiletten und saisonale Rettungsschwimmer machen dies zu einem Ort, an dem die Menschen den ganzen Tag verbringen werden.

Es ist leicht von Boston aus über die Blue Line der T zu erreichen, und es gibt auch einen kostenpflichtigen Parkplatz entlang des Boulevards, der den ganzen Tag über von Wanderern frequentiert wird. Bekannt für sein Sand Sculpting Festival im Juli, kann der beliebte Strand an einem geschäftigen Wochenende bis zu 100.000 Besucher anlocken. Hunde sind von April bis Mitte September nicht erlaubt.

Das Comfort Inn & Suites Boston Logan International Airport ist ein großartiger Ort für Familien. Kochnischen und ein Pool sowie das farbenfrohe mexikanische Restaurant machen es zu einem beliebten Ziel in der Nähe von Revere Beach.

Adresse: 350 Revere Beach Boulevard, Revere, Massachusetts

8 Promenade

Promenade

Mit der Fülle von Eigentum an der Küste, die viel von Boston umgibt, dehnen Bewohner den Ausdruck "Strand" aus, um die schöne Esplanade, Sommerhaus zu den Boston Pops einzuschließen. Dieser grasige Parkabschnitt, der die Bostoner Seite des Charles River säumt, ist ganzjährig mit Aktivitäten gefüllt.

Der 18-Meilen-gepflasterte Weg ist den ganzen Tag und frühen Abend mit Läufern und Joggern beschäftigt. Kajak-, Segel- und Stehpaddelboote stehen allen zur Verfügung, die auf das Wasser wollen. Adirondack Stühle sind strategisch auf schwimmenden Holzdocks für den ultimativen Sonnenuntergang Barsch platziert. Eine Lagune und Kanäle laden zu weiteren Erkundungen ein, und mehrere Spielplätze, einige mit Wasserspielen, bieten viel Platz für Kinder.

Restaurants und Cafés sind nur ein paar Blocks entfernt, egal wo Sie sich hinsetzen möchten. Lebensmittel-LKWs werden oft in der Nähe des Flusses gefunden. Wenn Sie während Ihres Aufenthalts in Boston nur wenig Zeit haben und schnell zu einem entspannenden Ort auf dem Wasser kommen möchten, dann könnten die Docks und grünen Strände der Esplanade Ihren Namen rufen. Der Zugang erfolgt über eine der acht Fußgängerbrücken, die zur Straße führen.

Das elegante Fairmont Copley Plaza, Boston liegt nur wenige Gehminuten von der Esplanade entfernt. In der Nähe gibt es Einkaufsmöglichkeiten und eine Vielzahl von Restaurants. Für eine Boutique-Erfahrung bietet das Revere Hotel Boston Common eine ausgezeichnete Boston Common Location und den zusätzlichen Vorteil eines Pools.

Adresse: Charles River Esplanade, Boston, Massachusetts