10 Top-Rated Touristenattraktionen in Cozumel

Cozumel, eine der größten Inseln Mexikos, liegt 20 Kilometer von der Nordostküste der Halbinsel Yucatán entfernt in der Nähe der beliebten Ferienorte der Maya-Riviera. Dank seiner dichten, grünen Vegetation, dem unglaublichen Tauchen und den wenigen Stränden mit feinem Korallensand und kristallklarem, blaugrünem Meer, ist die Insel zu einem der heißesten Urlaubsziele des Landes geworden, sowohl bei Sonnenanbetern als auch bei Tauchern. Bekannt für die Maya als Ah-Cuzamil ("Land der Schwalben"), war Cozumel ein wichtiger Wallfahrtsort für die Anbeter der Sonnengötter, während es im 17. bis 19. Jahrhundert als Zufluchtsort für Piraten und Schmuggler diente, darunter auch solche berüchtigte Charaktere wie Henry Morgan und Long John Silver. Heutzutage sind die Piraten und Pilger durch eine neue Art von Sonnenanbeter ersetzt worden - die vielen Touristen, die hier für die Resorts angezogen werden.

Siehe auch: Wo in Cozumel übernachten

1 Ein Taucherglück: Palancar Reef

Ein Taucherglück: Palancar Reef

Dank der Bemühungen um die Erhaltung des Meeres hat sich das Leben in den Gewässern um Cozumel nach Jahrzehnten der Überfischung wieder erholt, und nun ist es an der Zeit, Fische in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, anstatt sie zu fangen. Die Insel ist sehr beliebt als Ziel für Schnorchler und Taucher, die die Qual der Wahl haben, wenn es um schöne Riffe zum Tauchen und Entdecken geht. Einer der besten Plätze zum Tauchen ist das Palancar Reef, das aus Tiefen von bis zu 80 Metern zu Untiefen direkt unter der Meeresoberfläche am Südwestende der Insel aufsteigt. Ein beliebter Tauchgang beinhaltet eine große Bronzefigur Christi, die etwa 17 Meter unter Wasser platziert ist. Weitere gute Tauchplätze sind die San Francisco, Paraíso, Columbia und Maracaibo Riffe sowie die Santa Rosa Wall.

2 Cozumels Strände

Cozumels Strände

Während die Insel nicht besonders für ihre Strände bekannt ist, gibt es schöne Gebiete mit großartigem, pudrigem, weißem Sand, ein Nebenprodukt der zahlreichen Korallenriffe, die die Insel umgeben. Zu den beliebtesten und attraktivsten der Strände von Cozumel gehören Playa San Juan und Playa Santa Pilar in der nordwestlichen Ecke der Insel, und Playa San Francisco, Playa Santa Rosa, und Playa Palancar im Südwesten. Auf der Ostseite, die sich zum Karibischen Meer öffnet, befinden sich Playa Encantada, Playa Hanan, Punta Morena, Playa Chen Río und Playa Chiqueros.

3 San Miguel de Cozumel

San Miguel de Cozumel

An der Nordwestseite von Cozumel liegt San Miguel de Cozumel, die Inselhauptstadt und bietet viele interessante Ablenkungen. Es ist nicht nur ein Touristenzentrum, sondern auch ein geschäftiger Hafen. Viele Fähren fahren regelmäßig zum Festland - insbesondere nach Cancún und Playa del Carmen - und der Hafen beherbergt auch Kreuzfahrtschiffe, wie sie das glitzernde Wasser der Karibik (die Stadt verfügt auch über einen großen Flughafen). Ein weiteres Highlight beinhaltet das Interessante Inselmuseum (Museo de la Isla) mit seinen vielen Ausstellungen, die sich mit der lokalen Geographie, Geschichte und dem reichen Meeresleben beschäftigen. Es ist auch eine lustige Stadt, um einfach herumzubummeln, großartige Restaurants zu bieten sowie die Chance, in ein paar Shopping einzukaufen, sei es für Souvenirs, lokales Kunsthandwerk oder Luxusgüter wie Schmuck.

4 Laguna Chankanaab und Cozumels National Marine Park

Laguna Chankanaab und Cozumels National Marine Park

Eine der interessantesten Naturattraktionen auf Cozumel ist Laguna Chankanaab, ein kleiner Süßwassersee nur sieben Kilometer südlich von San Miguel de Cozumel im National Marine Park. Vom Meer abgeschnitten (abgesehen von einigen unterirdischen Kanälen), ist es ein beliebter Ort für Ausflüge dank seines kristallklaren Wassers und zahlreichen bunten tropischen Fischen und ist ein bezaubernder Ort zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen. Heute können Sie in einem Abenteuerpark rund um die Lagune Aktivitäten wie eine Seelöwenshow, eine Krokodilausstellung, einen Ziplining und Baumkronen sowie einen Besuch in einem authentischen Maya-Heim genießen, um traditionelle Gerichte zu probieren.

5 Cozumels Maya-Erbe: San Gervasio

Cozumels Maya-Erbe: San Gervasio

Mehr als 30 Maya-Stätten wurden in Cozumel gefunden, einige davon in wunderschönen Orten wie dichtem Dschungel oder über unberührten Stränden. Die bei weitem wichtigste ist San Gervasio, die im Jahr 800 n. Chr. Erbaut wurde und 16 Kilometer von San Miguel de Cozumel entfernt liegt. Zu den Höhepunkten gehören der Tempel von Ix-Chel, seit Jahrhunderten der Mittelpunkt des religiösen Lebens der Insel und ein Wallfahrtsort aus dem gesamten Maya-Reich. Interessant sind auch die nahe gelegenen Ruinen von Santa Rita, während ein wenig weiter weg sind die Ruinen von Santa Pilar und Castillo RealLetzteres weist Cozumels größte Maya-Struktur auf. Es gibt auch Maya-Überreste in der südöstlichen Ecke der Insel bei Buenavista und im Süden bei El Caracol.

Anschrift: Carretera Transversal Kilómetro 7.5, Centro, 77600 Cozumel, QROO

6 Das Inselmuseum

Das Inselmuseum David Stanley / Foto modifiziert

Im Herzen von San Miguel de Cozumel, macht das ausgezeichnete Inselmuseum (Museo de la Isla) eine lustige Pause vom Strand. Das Museum bietet viele Informationen über die Geschichte der Insel und ihrer Menschen, von ihrer Entstehung vor Millionen von Jahren bis zu ihrem heutigen Status als eines der meistbesuchten Touristenziele der Karibik. Zusätzlich zu seinen Multimedia-Displays und permanenten Sammlungen antiker Artefakte beherbergt das Museum zahlreiche temporäre Ausstellungen, darunter Kunstwerke von internationalen und lokalen Künstlern.Besonders interessant ist die Ausstellung, die sich mit dem Leben im Meer befasst, sowie ein Modell der traditionellen Maya-Häuser, die einst auf der Insel üblich waren (es gibt auch ein Restaurant vor Ort).

Adresse: Avenida Rafael Melgar in der Calle 4, Cozumel 77600

7 Punta Sur Eco Strandpark

Punta Sur Eco Strandpark

Der Punta Sur Eco Beach Park ist der größte Öko-Park auf der Insel und ein unterhaltsamer Ort, um die Vielfalt der Küsten von Cozumel zu erkunden und die Flora und Fauna zu erleben. An der Südspitze der Insel bietet Punta Sur jede Menge Badespaß und Strandspaß sowie Gelegenheit zum Schnorcheln, Tauchen und Kajakfahren. Ein Teil des 240 Hektar großen Parque Punta Sur beherbergt eine Vielzahl von Stränden, Riffen und Lagunen sowie ein Waldgebiet mit vielen Wanderwegen. Andere Höhepunkte sind ein alter Leuchtturm, der Celarain (Faro de Celarain), mit seinem angrenzenden Nautikmuseum und einem alten Maya - Tempel namens Caracol (Tumba del Caracol). Für Naturliebhaber stehen eine Reihe von Aussichtsplattformen zur Vogelbeobachtung zur Verfügung.

Adresse: Cozumel, QRoo

8 Entdecke Mexiko Cozumel Park

Entdecke Mexiko Cozumel Park

Der Discover Mexico Cozumel Park ist besonders beliebt bei Kreuzfahrtpassagieren während ihres Zwischenstopps in Cozumel und eine der neuesten Attraktionen auf der Insel. Neben einem interessanten Überblick über die vielfältigen Kulturen Mexikos stehen Miniatur-Rekonstruktionen vieler der wichtigsten archäologischen Stätten und historischen Sehenswürdigkeiten Mexikos auf dem Programm. Interessant sind auch die Ausstellungen und Multimediashows, die traditionelle Musik, Kunst und Essen sowie traditionelle Tänze zeigen. Ein faszinierender Anblick ist die Kühnheit Danza de los Voladores (Tanz der Flieger) mit Teilnehmern, die sich von einer 30 Meter hohen Stange werfen, während sie sich drehen und mit Seilen, die an ihren Füßen befestigt sind, auf den Boden wirbeln.

9 Stingray Strand

Stingray Strand

Dank seiner Korallenriffe und des kristallklaren Wassers gibt es auf Cozumel keinen Mangel an lustigen Tierbeobachtungen. Einer der besten ist der Stingray Beach, eine Attraktion, die etwas Zeit mit einer der geheimnisvollsten Meeresbewohner bietet. Zu den Höhepunkten gehört ein geführtes Schwimmen mit Stachelrochen in den geschlossenen Buchten der Anlage, wo Sie viele faszinierende Fakten über diese passiven Tiere erfahren, einschließlich der Möglichkeit, sie zu füttern und zu berühren. Danach können Sie mit ihnen schwimmen, während sie um Sie herum gleiten (der Eintritt beinhaltet die gesamte Ausrüstung und die Nutzung des Strandes). Ein weiterer lustiger Ausflug ist zu Dolphinaris Cozumel mit seinem aufregenden Programm von Delfinschwimmen. Heißer Tipp: Wie bei vielen der Top-Touristenattraktionen in Cozumel sind die Tierattraktionen der Insel sehr stark frequentiert, wenn die Kreuzfahrtschiffe im Hafen sind - erkundigen Sie sich bei der Buchung nach den weniger geschäftigen Zeiten.

Adresse: Km 2.807 Carretera Costera S / N, Centro, 77660 Cozumel, QROO

Offizielle Seite: www.stingraybeach.com

10 Celarain: Cozumels Leuchtturm

Celarain: Cozumels Leuchtturm

Der bekannteste von Cozumels Leuchttürmen ist Celarain (Faro de Celarain), 30 Kilometer südlich der Hauptstadt San Miguel. Erbaut im Jahr 1901 und kürzlich komplett restauriert mit einem interessanten maritimen Museum im alten Leuchtturmwärterhaus, thront der Leuchtturm an der südlichsten Spitze der Insel im Naturschutzgebiet bekannt als Parque Punta Sur und ist der Besuch und der Aufstieg von seinen 134 Stufen für seine wundervollen Ansichten über das karibische Meer wert. Es ist ein lustiger kleiner Ausflug und perfekt für diejenigen, die nach etwas suchen, das normalerweise nicht von den Kreuzfahrtscharen überschwemmt wird.

Adresse: Costera Sur Autobahn, Km 27, Cozumel, QR 77600

Wo in Cozumel zum Sightseeing zu bleiben

Wir empfehlen diese hoch bewerteten Hotels und Strandresorts in Cozumel mit einfachem Zugang zu den besten Tauch- und Schnorchelplätzen und anderen tropischen Attraktionen:

  • Cozumel Palace: Luxushotel am Strand, All-Inclusive-Preise, Infinity-Pool mit Meerblick, Deluxe Spa, Tauchen und Schnorcheln.
  • Das Explorean Cozumel: Mittelklasse-All-Inclusive-Resort, direkt am Strand, wunderschöner Außenpool, Spa mit Komplettservice.
  • Villas Las Anclas: 3-Sterne-Duplex-Villen, zentrale Lage, Kochnischen, Grillplätze im Freien, Swimmingpool, üppige Gärten.
  • Casita de Maya: Budget-Hotel, in der Nähe des Flughafens, freundlicher Besitzer, farbenfrohes mexikanisches Dekor.

Cozumel Karte - Sehenswürdigkeiten