12 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Memphis

Wagen in Memphis

Während Country-Musik-Fans besuchen Nashville, ist Memphis bekannt als die Heimat des Blues und Geburtsort des Rock-n-Roll, mit seinen ikonischen Beale Straße Unterhaltung, mit Sternen besetzt Sonnenstudios Künstler und Elvis überlebensgroß Graceland Immobilien. Feinschmecker werden planen, so viel von dem berühmten Memphis BBQ zu probieren, wie sie zwischen Attraktionen wie dem Rock 'n' Soul Museum und STAX Museum der amerikanischen Seeleund während der Innenstadt sicher sein, die Peabody-Enten wie schon seit fast 100 Jahren im Peabody Hotel den roten Teppich hinuntermarschieren. Genauso wichtig wie sein musikalischer Ruhm ist Memphis für seine reiche Geschichte bekannt, vor allem seine Verbindung mit Sklaverei und der Bürgerrechtsbewegung. Zu den Höhepunkten der Stadt in der Geschichte der Afroamerikaner gehören die Slave Haven Underground Eisenbahnmuseum und das Nationales Bürgerrechtsmuseum, die im berüchtigten untergebracht ist Lorraine Motel, wo Dr. King ermordet wurde.

Siehe auch: Wo in Memphis zu bleiben

1 Graceland

Graceland, das ehemalige Anwesen der Musiklegende Elvis Presley, ist zur ultimativen Pilgerstätte für Fans des King of Rock 'n' Roll geworden. Elvis kaufte das 14-Morgen-Eigentum im Jahre 1957, und heute kommen Touristen, um sein ehemaliges Haus zu sehen; bewundern Erinnerungsstücke; und besuchen Sie sein Grab, das im Meditationsgarten sitzt. Die Besichtigung des Herrenhauses umfasst fast das gesamte Haus, vom eleganten Foyer und Wohnzimmer, wo er zahlreiche Prominente bewirtete, bis zum berühmten Jungle Room, der mit Shag-Teppichen und polynesischem Dekor ausgestattet ist. Das Trophy Building, entworfen, um die Geschichte von Elvis 'Privatleben zu erzählen, enthält Erinnerungsstücke wie Priscilla's Hochzeitskleid, zahlreiche protzige Anzüge der Sängerin auf der Bühne, Schmuck, Auszeichnungen und sogar Spielzeug aus Lisa Maries Kindheit.

Besucher werden auch gerne das Büro von Elvis 'Vater Vernon besuchen, wo das persönliche Geschäft des Stars geführt wurde, sowie das restaurierte Racquetball-Gebäude. Ein separates Gebäude enthält eine Sammlung seiner Lieblingsautos, darunter sein berühmter rosafarbener Cadillac von 1955, ein lila Cadillac Cabrio von 1956 und die rote MG, in der er fuhr Blaues Hawaii. Sie können auch Elvis 'zwei Flugzeuge sehen, wo Sie an Bord seines üppigen Convair 880 von 1958 steigen können, um seine vergoldeten Sicherheitsgurte und lederbezogenen Tische zu bewundern. Eine Vielzahl von Aufnahmeoptionen ist verfügbar, darunter ein Deluxe-Paket mit Unterkunft im Herzschmerz Hotel über der Straße.

Adresse: 3734 Elvis Presley Boulevard, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.graceland.com

2 Downtown und der Beale Street Entertainment District

Downtown und der Beale Street Entertainment District Ron Cogswell / Foto geändert

Ein Spaziergang entlang der Beale Street, die "Heimat des Blues" genannt wird, ist eines der ersten Dinge, die man in Memphis machen kann. Hier finden Sie ikonische Attraktionen wie die Memphis Rock 'n' Soul Museum und WC Handy's Haus, jetzt ein Museum, wo der "Vater des Blues" komponierte Memphis Blues und St. Louis Blues. Es ist auch die Heimat des berühmten A. Schwab Trockenwarengeschäft, gegründet 1876 mit dem Motto: "Wenn Sie es bei A. Schwab nicht finden, brauchen Sie es nicht!" Dieser zentrale Bereich beherbergt auch viele andere touristische Attraktionen, von denen einige musikbezogen sind, wie die Memphis Musik Hall of Famemit seinen Exponaten von lokalen Musiklegenden, Instrumenten, Erinnerungsstücken und seltenen Aufnahmen. Sie können auch die abholen Memphis-Hängebahn zu Schlamm-Insel und Mississippi-Fluss-Park von hier.

Adresse: Beale Street, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: http://www.bealestreet.com/

3 Memphis Rock 'n' Soul Museum

Memphis Rock 'n' Soul Museum Ron Cogswell / Foto geändert

Das Memphis Rock 'n' Soul Museum wurde von der Smithsonian gegründet, um musikalische Pioniere aus den 1930er bis in die 1970er Jahre zu markieren. Es gibt sieben lustige Galerien zu entdecken, jede mit einer digitalen Audiotour mit 100 Liedern. Andere Ausstellungsstücke umfassen Kostüme, mehr als 30 Instrumente und andere musikbezogene Gegenstände. Featured Galerien befassen sich mit den frühen Jahren der Musik in Memphis, Sun Records, Soul Musik, ländliche Musik und Kultur, sowie Disco. Eine weitere Memphis Musikattraktion ist die berühmte Gibson Gitarrenfabrik, die einen faszinierenden Blick auf die Herstellung dieser feinen Instrumente bietet.

Adresse: 191 Beale Street, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.memphisrocknsoul.org

4 Nationales Bürgerrechtsmuseum

Nationales Bürgerrechtmuseum Carl Wycoff / Foto modifiziert

Eine kurze Strecke südlich der Beale Street, 406 Mulberry Street, ist die berüchtigte Lorraine Motel wo Martin Luther King Jr. 1968 erschossen wurde. Das Gebäude wird heute vom National Civil Rights Museum bewohnt, das die Geschichte der Bürgerrechtsbewegungen in den USA nachzeichnet. Sein Herzstück ist das Hotelzimmer und der Balkon, auf dem King getötet wurde, jetzt mit einem weißen Kranz. Dieses zum Nachdenken anregende Museum umfasst eine Reihe von ausgezeichneten interaktiven Displays sowie Artefakte aus dem Brown vs Board of Education von Topeka Fall und dem Montgomery Bus Boycott.

Adresse: 450 Mulberry Street, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.civilrightsmuseum.org

5 Mississippi River Park und Museum

Mississippi River Park und Museum

Mud Island - auch bekannt als Festival Island - beherbergt den Riverwalk, ein dreiviertel Meilen langes Modell, das den Verlauf des Mississippi von Kairo bis zum Golf von Mexiko zeigt. Im verkleinerten Golf können Besucher an Bord eines Tretbootes gehen und sich auf dem Wasser entspannen, während sie die Skyline von Memphis bewundern können. Das Modell ist Teil des Mississippi-Fluss-Museum, die zentrale Attraktion dieses Familienparks, mit seinen ausgezeichneten Galerien und einer Nachbildung eines Dampfers aus dem Jahr 1870. Andere Höhepunkte sind die Hall of River Music und eine Sammlung von einheimischen Artefakten. Die Insel beheimatet auch den Mississippi River Park mit seinen zahlreichen Wander- und Radwegen, Tretbootverleih und einem Amphitheater mit 5.000 Plätzen und zahlreichen Sommerkonzerten. Der beste Weg, um nach Mud Island zu gelangen, ist über die Schwebebahnen der Stadt.

Adresse: 125 North Front Street, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.mudisland.com

6 Memphis Zoo

Memphis Zoo

Der Memphis Zoo, Heimat von mehr als 3.500 Tieren, die 500 Arten repräsentieren, ist einer von nur vier Zoos im Land, die Riesenpandas beherbergen. Andere beliebte Bewohner sind die Eisbären, Seelöwen, Schwarzbären, Weißkopfseeadler und Raben in einer naturalistischen Umgebung, die Nordwestpassage genannt wird, während Cat Country sowohl Raubtiere als auch Beute beherbergt, einschließlich Löwen, Tiger, Geparden und Antilopen. Andere Lebensräume haben Familienfavoriten, wie Elefanten, Giraffen, Pinguine, verschiedene Arten von Primaten einschließlich der adorable Bonobo, und sogar eine Farm Tierausstellung. Ein Muss ist es Schmetterlinge: In lebender Farbe, saisonal geöffnet von Memorial Day bis Oktober. Zugänge, Fahrgeschäfte, Souvenirläden und ein Entdeckungszentrum stehen ebenfalls zur Verfügung.

Adresse: 2000 Prentiss Place, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.memphiszoo.org

7 STAX Museum der amerikanischen Seele

STAX Museum der amerikanischen Seele Kim / Foto modifiziert

Das STAX Museum of American Soul - eines der wenigen Museen weltweit, die diesem Genre gewidmet sind - ist eine exakte Kopie des Originalstudios von Stax Records. Das Museum bietet alles, einschließlich der detaillierten Exponate zu den Sternen, der Musik und ihrer Geschichte, sowie Artefakte wie Instrumente und Kostüme. Andere Höhepunkte sind eine jahrhundertealte Mississippi-Delta-Kirche, die verwendet wird, um die Wurzeln der Seele in der Gospelmusik zu zeigen, und die Seelenzug TV Show Tanzfläche.

Adresse: 926 E. McLemore Avenue, Memphis, Tennessee

Offizielle Website: www.staxmuseum.com

8 Kindermuseum von Memphis

Kindermuseum von Memphis Josh Grenier / Foto modifiziert

Das Kindermuseum von Memphis (CMOM) ist ein Glücksfall für die reisenden Eltern und bietet zahlreiche Dinge zu tun, einschließlich praktische Displays, um die Kleinen zu unterhalten. Zu den Höhepunkten gehören ein lustiges Stadtbild mit kleinen Unternehmen, wie ein Automechaniker-Geschäft und eine Zahnarztpraxis, ein interaktives Modell des Times Square und eine riesige Light-Bright-Wand. Kinder können auch in einem Flugsimulator und einem echten Flugzeugcockpit sitzen, den Mississippi erkunden, durch die Arterien eines riesigen Herzens klettern und mit dem Fahrrad auf dem Mars fahren. Zu den weiteren Höhepunkten gehören eine Fahrt mit dem Denzel Grand Carousel aus dem Jahr 1909, ein großartiges Zirkuserlebnis, Malen und Bildhauerei im Kunstatelier sowie besondere Veranstaltungen.

Adresse: 2525 Central Ave, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.cmom.com

9 Shelby Farms Park

Dieser 4.500 Hektar große Park ist voller Aktivitäten für Kinder, Erwachsene und sogar Ihre vierbeinigen Familienmitglieder. Zu den Aktivitäten der Kinder gehören der Woodland Discovery Playground und der Water Play Sprayground, wo sie sich abkühlen können, während sie Spaß haben. Besucher ab 10 Jahren erhalten eine neue Perspektive vom Treetop Adventure Course, zu dem Netzbrücken, Strickleitern, "Tarzan Swings" und Ziplines gehören. Abenteuerlustige werden auch die Laser Tag und Paintball Spiele lieben. Paddelboote und Kajaks werden angeboten, so dass Sie einige der 20 Seen im Shelby Farms genießen können. Fahrräder stehen auch für Touristen zur Verfügung, die die 40 Meilen langen, oft asphaltierten Wege des Parks erkunden möchten. Tierfreunde möchten vielleicht eine geführte Fahrt mit dem Pferd unternehmen; Ihr Hund ist überall im Park an der Leine willkommen oder kann im Outback Leine-Hundepark frei laufen, wo er sich auch im Wasser abkühlen kann. Es gibt auch viel Platz für Picknicks und Spiele im Freien, einschließlich eines 18-Loch-Disc-Golfplatzes, und der Park verfügt über ein gutes Restaurant mit Sitzgelegenheiten auf der Terrasse mit Blick auf den Hyde Lake sowie mehrere Food Trucks, wenn Sie während Ihrer Abenteuer pickish werden.

Adresse: 6903 Great View Drive North, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.shelbyfarmspark.org

10 Dixon Galerie und Gärten

Dixon Galerie und Gärten Karen Dorsett / Foto geändert

Margaret und Hugo Dixon vermachten ihr schönes Haus in Memphis und französische impressionistische Gemälde als eine Kunstgalerie und Gärten für alle offen. Inmitten von 17 Hektar Waldland ist das Anwesen berühmt für seine englischen, französischen und italienischen Landschaftseinflüsse. Zu den Kunstwerken gehören Werke von Monet, Renoir, Degas und Matisse sowie rund 600 deutsche Porzellane. Eine weitere bemerkenswerte Attraktion im Freien ist die Memphis Botanischer Garten mit seinen Rosen, Wildblumen, Magnolien und japanischen Garten am See. Naturliebhaber sollten die Lichterman Naturzentrum, ein 65 Hektar großes Naturschutzgebiet mit Naturpfaden, einem Gewächshaus und einem See.

Adresse: 4339 Park Avenue, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.dixon.org

11 Sonnenstudio

Sun Studio Steve Snodgrass / Foto geändert

Sun Studio in Memphis ist berühmt als die Aufnahme-Einrichtung, wo Elvis Presley, Johnny Cash, Jerry Lee Lewis, BB King und Roy Orbison ihre Karrieren begannen. Das Studio selbst wird immer noch von Künstlern verwendet, die Aufnahmen machen, wobei die letzten Aufnahmen von John Mellencamp und Chris Isaak gemacht wurden. Es ist ein faszinierender Einblick in den Aufnahmeprozess, und ein kostenloser Shuttle-Service ist verfügbar von Graceland und das Rock 'n' Soul Museum.

Adresse: 706 Union Avenue, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.sunstudio.com

12 Slave Haven Underground Eisenbahnmuseum

Slave Haven Underground Eisenbahnmuseum Adam Jones / Foto geändert

Das Burkle Estate wurde in der Nähe des Mississippi 1849 vom deutschen Einwanderer Jacob Burkle als Heimat der Memphis Stockyards gebaut, zu einer Zeit, als Memphis die größte Sklavenhandelsstadt des Staates war. Von seinen Nachbarn, die Sklaven besaßen, wusste er jedoch unter dem schlichten Haus nicht, dass er zahlreiche Keller und geheime Passagen errichtet hatte, die ausdrücklich als Zufluchtsort für entflohene Sklaven konzipiert waren. Während der Tour lernen die Besucher das geheime Nachrichtensystem kennen, mit dem sie zwischen Flüchtlingen und Untergrundbahnbetreibern kommunizieren, herausfinden, wie sie von einem Punkt zum nächsten reisten und ein Gefühl für die Sklavenkultur bekommen, die so sehr Teil des Alten war Süd. Am wichtigsten ist, dass Touristen die feuchten Tunnel erkunden können, um aus erster Hand die Zustände zu betrachten, die von so vielen Menschen erduldet wurden, die verzweifelt versuchten, Freiheit zu erlangen.

Adresse: 826 North Second Street, Memphis, Tennessee

Offizielle Seite: www.slavehavenmemphis.com

Wo in Memphis zum Sightseeing zu bleiben

Für Erstbesucher in Memphis ist der beste Ort zum übernachten in der Innenstadt, in der Nähe der berühmten Beale Street, Live-Musik Veranstaltungsorte und gute Restaurants. Zu den weiteren Attraktionen der Innenstadt gehören die Memphis Music Hall of Fame und das WC Handy House. Für diejenigen, die nur Graceland besuchen möchten, ist es eine gute Idee, am südlichen Ende der Innenstadt oder am Flughafen zu übernachten. Unten ist eine Liste von hoch bewertete Hotels an praktischen Orten:

  • Luxushotels: Das Boutique-Hotel River Inn of Harbour Town liegt nicht weit vom Stadtzentrum entfernt und bietet geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit herrlichem Blick auf den Fluss. Ein kostenloses Frühstück und ein abendlicher Empfang sind im Preis inbegriffen. Das Peabody Memphis ist ein Wahrzeichen von Memphis aus dem Jahr 1925. Das Hotel liegt mitten im Geschehen und ist bekannt für die Prozession der Enten, die jeden Tag um 11 und 17 Uhr durch die Lobby zu einem Brunnen laufen. Das Madison Hotel mit seinen kürzlich renovierten Zimmern und modernen Annehmlichkeiten befindet sich in einer ruhigen Lage in Gehdistanz zur Beale Street.
  • Mittelklasse Hotels: Am oberen Ende der Mittelklasse-Hotels und mit kompletten Suiten ist das neue Residence Inn. Dieses Hotel befindet sich in einem restaurierten Art-Deco-Gebäude aus den 1930er Jahren mit einer spektakulären Lobby mit originaler Architektur. Das Hampton Inn & Suites befindet sich in einer großartigen Lage einen halben Block von der Beale Street entfernt und verfügt über einen Innenpool. Die Staybridge Suites sind preisgünstig und nur 15 Minuten von Graceland entfernt. Freuen Sie sich auf extragroße Zimmer mit kompletter Küche und einen Außenpool.
  • Budget Hotels: Das Sleep Inn at Court Square bietet einen guten Wert in der Innenstadt in hervorragender Lage in der Nähe des Flusses und in der Nähe des Mississippi River Park & ​​Museum. Das Comfort Inn Downtown ist neu renoviert und liegt nur einen kurzen Spaziergang vom Kongresszentrum entfernt. Direkt an der Beale Street und in der Nähe des FedExForums liegt das Vista Inn & Suites mit einfachen Zimmern zu einem vernünftigen Preis und kostenlosen Parkplätzen.

Tipps und Touren: Wie Sie Ihren Besuch in Memphis optimal nutzen können

Memphis ist eine große Stadt mit so viel zu tun, es kann schwierig sein, alle Top-Attraktionen zu sehen, ohne Ihren gesamten Urlaub planen zu verbringen. Für diejenigen, die die Highlights von Memphis mit minimalem Aufwand erleben möchten, sind diese Touroptionen der beste Weg, um das Beste aus Ihrer Reise zu machen:

  • Halbtages-Sightseeing-Tour: Die Memphis City Tour mit optionalem Graceland-Eintritt ist eine geführte Bustour, die eine Zusatzoption beinhaltet, die den Transport und den Eintritt zu Elvis Presleys Graceland Estate beinhaltet. Die Tour beginnt in der Beale Street und führt weiter durch das historische viktorianische Dorf und vorbei an Top-Sehenswürdigkeiten wie dem National Civil Rights Museum im Lorraine Hotel und Sun Studio. Die Standardtour findet im Peabody Hotel statt, um den berühmten Peabody Duck March zu sehen. Danach können Sie die 120 Jahre alte Memphis Institution A. Schwab besuchen, ein einzigartiges Einkaufserlebnis in der Vergangenheit.
  • Ganztägige Sightseeing-Tour: Von März bis November bietet die Memphis City Tour und Riverboat Cruise den Touristen eine historische Tour zu den wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt, darunter die legendäre Beale Street, die Statuen von Elvis Presley und BB King, die Peabody Ducks und ein Fototermin vor Graceland Mansion. Nach der Landtour steigen Sie in die Insel Königin Steamboat, wo Sie vom Mississippi aus den Blick auf Memphis genießen können, während Sie vom Kapitän noch mehr über die reiche Geschichte der Stadt erfahren.

Memphis Karte - Sehenswürdigkeiten