9 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Reno, Nevada

Reno wurde "die größte kleine Stadt der Welt" genannt und wird oft als eine kleinere Version von Las Vegas beschrieben. Im Nordwesten von Nevada, nahe der kalifornischen Staatsgrenze, ist Reno die zweitgrößte Stadt des Bundesstaates. Mit mehr als fünf Millionen Besuchern pro Jahr bietet Reno eine große Auswahl an Unterhaltungs- und Bildungsattraktionen, von denen viele ideal für Familien sind. Einige davon sind Heißluftballonrennen, Bowling-Turniere, Autoshows und Auftritte in den großen Resorts. Reno ist auch eine gute Basis, wenn Sie das 45 Minuten entfernte Erholungsgebiet Lake Tahoe sowie den Pyramid Lake im Nordosten der Stadt besuchen möchten.

Siehe auch: Wo in Reno übernachten

1 Nationales Automobilmuseum

Nationales Automobilmuseum Brauereibücher / Foto modifiziert

Auto-Enthusiasten werden sicherlich das National Automobile Museum besuchen wollen. Dieses Museum ist eines der Highlights von Reno, mit Oldtimern bis hin zu modernen Fahrzeugen. Das Museum ist in vier Galerien unterteilt: 1890-1910, Teenager-1930er Jahre, 1930er-1950er Jahre und 1950er Jahre und darüber hinaus. Außerdem sind zwei Kunstsammlungen zu sehen, die sich auf Teile beziehen, die mit dem Auto verwandt sind, sowie Kostüme und Accessoires. Das Museum bietet historische Vorträge über die Entwicklung von Autos und ein "Passport to Adventure" -Programm, das Kindern hilft, etwas über die Geschichte der Autos in den Vereinigten Staaten zu lernen. Überprüfen Sie den Kalender des Museums für bevorstehende Veranstaltungen, Aktivitäten und Ausstellungen.

Adresse: 10 South Lake Street, Reno

Offizielle Seite: http://www.automuseum.org/

2 Tierische Arche

Tierische Arche

Animal Ark, etwas außerhalb von Reno, ist ein großartiger Ort für Familien und Tierliebhaber. Dieses Naturschutzgebiet und seine engagierten Mitarbeiter helfen nicht-freisetzbaren Wildtieren in einer atemberaubenden ländlichen Umgebung. Während sich die Arche hauptsächlich auf die Rettung und Rehabilitation nordamerikanischer Raubtiere konzentriert, haben auch einige exotische Arten Zuflucht in der Arche gefunden. Die Tiersammlung ist sehr vielfältig und reicht von Schildkröten und Geparden bis zu Bären und Wölfen. Die Organisation beherbergt jedes Jahr Zehntausende von Touristen für Bildungsmöglichkeiten zu Themen, die mit der geretteten Tierwelt und den ökologischen Prinzipien ihres Lebensraums zusammenhängen. Die Gehege an der Arche sind voll von einheimischen Bäumen und anderer Vegetation sowie von Steinen und Materialien, die den natürlichen Lebensraum nachahmen. Der Zoo ist klein, aber jedes Tier hat seine eigene Geschichte.

Adresse: 1265 Deerlodge Road, Reno

Offizielle Seite: http://AnimalArk.org/

3 Nevada Kunstmuseum

Nevada Museum of Art ellenm1 / Foto geändert

Das Nevada Museum of Art gilt als eines der besten Kunstmuseen des Landes. Es verfügt über einzigartige Sammlungen und beherbergt regelmäßig nationale und internationale Wanderausstellungen. Das Museum kann auch für Veranstaltungen gemietet werden. Von besonderer Bedeutung in der ständigen Sammlung ist die Arbeit von E.L. Wiegand und die Sierra Nevada / Great Basin arbeitet. Das Erkennungszeichen des Museums ist das Veränderte Landschaft: Fotografien einer sich verändernden Umwelt, eine Fotosammlung, die sich auf menschliche Interaktion und Interdependenz mit der natürlichen Welt konzentriert. Das Museum ist eine gute kulturelle Ergänzung der Stadt und eine großartige Flucht aus dem Resort-Entertainment.

Adresse: 160 West Liberty Street, Reno

Offizielle Website: www.nevadaart.org

4 Wilbur D. May Museum, Arboretum und Botanischer Garten

Das Wilbur D. Day Museum, das Arboretum und der Botanische Garten bieten viele Blumen, Picknickwiesen, versteckte Buchten und sind ein wunderschöner Ort für einen Spaziergang am Bach. Dieses fantastische lebende Museum und facettenreiche Einrichtung ist ein großartiger Ort, um einen Tag zu verbringen. Das Museum zeigt seltene und einzigartige Arten aus der ganzen Welt und beherbergt häufig Wanderausstellungen.

Adresse: 1595 North Sierra Street, Reno

5 Pionierzentrum für darstellende Künste

Pioneer Center für die darstellende Kunst chicadecasa / Foto modifiziert

Das Pioneer Center in Reno ist das führende Zentrum für darstellende Kunst in der Stadt. Die Einrichtung, die sich in einem wunderschön gestalteten Gebäude befindet, beherbergt eine Vielzahl von darstellenden Künstlern, von Opern über Ballett bis hin zu Rockkonzerten. Das Pioneer Center veröffentlicht alle kommenden Veranstaltungen auf seiner Website.

Adresse: 100 S. Virginia Street, Reno

Offizielle Seite: http://www.pioneercenter.com/

6 Reno Luftrennen

Reno Luftrennen

Die National Championship Air Races, auch als Reno Air Races bekannt, sind eine fünfzig Jahre alte Tradition, die vom Flughafen Reno-Stead nur wenige Kilometer nördlich der Stadt ausgeht. Das Rennen bietet erstaunliche Multi-Flugzeug-Rennen über drei bis acht Meilen-Kurse. Rennflugzeuge reichen von Flugzeugen aus dem Zweiten Weltkrieg bis hin zu modernen Jets und allem dazwischen. Viele der Flugzeuge sind selbstgebaut. Die Show bietet auch Flugshow-Akrobatik und militärische Flugdemonstrationen. Verkäufer und Essensstände sind überall. Auf der Website finden Sie aktualisierte Termine und Eintrittspreise.

Offizielle Seite: http://airrace.org/

7 Nevada Historisches Gesellschaftsmuseum

Nevada Historisches Gesellschaftsmuseum

Das Nevada Historical Society Museum in Reno ist eines der ältesten Museen Nevadas. Es wurde 1904 gegründet und ist seither stark. Zu den Dauerausstellungen gehören "Leben auf dem Land", "Neon Nights" und "Riches of the Earth", die die Besiedlung des Reno-Gebietes in den letzten 10.000 Jahren von den frühen Paläo-Völkern bis zu den Paiute, dem Kommen von die Euro-Amerikaner und Ereignisse bis heute. Das Museum beherbergt auch eine beeindruckende Forschungsbibliothek.

Adresse: 1650 North Virginia Street, Reno

8 Reno Arch

Reno Arch

Der Reno Arch wird beleuchtet, wenn der Nachthimmel über der Virginia Street und der Commercial Row im Unterhaltungsviertel erstrahlt. Dieses ikonische Wahrzeichen hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1926 in der Stadt bewegt. Dies ist sein dritter Standort. Der Bogen wurde ursprünglich gebaut, um die Nevada Transcontinental Highway Exposition zu ehren. Nach der Ausstellung veranstalteten die Stadtväter einen Wettbewerb für einen Slogan der Stadt, und der Ausdruck "Die größte kleine Stadt der Welt" wurde geprägt. Im November 2009 ersetzte die Stadt Reno die 2.076 Glühlampen im Reno Arch durch energieeffiziente LED-Lampen.

9 Lake Tahoe

Lake Tahoe

Für eine Flucht aus der Stadt ist es schwer, Lake Tahoe zu schlagen. Hoch in den Sierra Nevada Mountains gelegen, ist Lake Tahoe ein Magnet für Outdoor-Enthusiasten, die gerne schwimmen, segeln, tauchen und angeln. Der riesige zwei Millionen Jahre alte Süßwassersee ist 22 Meilen lang und der zweittiefste See in den Vereinigten Staaten. Ursprünglich von den Bewohnern der Washoe bewohnt, beherbergt das Gebiet heute eine Reihe von Skiorten sowie Bootsfahrten, Angeln, Wasserski, Mountainbiken und Wandern. Umgeben von Pinienhainen ist das Wasser kristallklar und von Sandstränden umgeben. Die höhere Höhe ermöglicht ein kühleres Klima und macht es zu einem angenehmen Ziel im Sommer.

Wo in Reno für Sightseeing zu bleiben

Wir empfehlen diese zentral gelegenen Hotels in Reno in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt:

  • Eldorado Reno: 4-Sterne-Hotel, Neonlichter, mehrere Restaurants, Live-Unterhaltung, Pool im 5. Stock.
  • Whitney Peak Hotel: Mittelklasse-Boutique-Hotel, moderne Einrichtung, Kletterwand, Parkservice.
  • Silver Legacy Resort: erschwingliche Preise, Spa mit umfassendem Service, saisonaler Pool, Fitnesscenter.
  • La Quinta Inn Reno: Budget-Hotel, saubere Zimmer, Außenpool, inklusive Frühstück.