8 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Niagarafälle, NY

Die Niagarafälle gehören zu den beeindruckendsten und bekanntesten Wasserfällen der Welt. Sie liegen im äußersten Nordwesten des Bundesstaates New York entlang der amerikanisch-kanadischen Grenze, die vom Niagara River gebildet wird. Hier stürzen Massen von Wasser aus dem Eriesee über einen fast 200-Fuß-Fall in den Ontariosee und ziehen mehr als 12 Millionen Besucher pro Jahr an. Insgesamt gibt es drei Wasserfälle: Bridal Veil Falls; Amerikanische Fälle; und die breitesten, Horseshoe Falls. Stromabwärts fließt der Fluss durch eine enge Passage in der Niagara-Schlucht und wühlt dann in einem riesigen Strudel. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Fälle zu sehen, sowohl von trockenem Land als auch ganz nah im Spray. Sobald Sie die spektakulären Wasserfälle aufgesogen haben, gibt es in dieser schönen Stadt im Hinterland und auf der anderen Seite des Flusses in den Niagarafällen in Ontario jede Menge zu tun.

Siehe auch: Wo in Niagara Falls zu bleiben

1 Niagarafälle State Park

Niagarafälle State Park

Der Niagara Falls State Park ist New Yorks ältester State Park, der 1885 eröffnet wurde und drei eindrucksvolle Wasserfälle und fünf Inseln beherbergt Niagara-Fluss. Insgesamt erstreckt sich der Park über 400 Hektar mit Natur- und Radwegen, Picknickplätzen und malerischen Fotomotiven. Für diejenigen, deren Beine eine Pause brauchen, bringt der Vintage-Trolley des Parks die Besucher zu den Hauptattraktionen des Parks, wie dem Aussichtsturm, wo es einen Panoramablick auf alle drei Wasserfälle gibt. Es gibt auch Sightseeing-Touren, einschließlich Bootstouren wie die Jungfrau des Nebels und andere Nahaufnahmen. Das Besucherzentrum des Parks hat auch viel zu bieten, darunter historische Exponate, ein Geschenkeladen, mehrere Restaurants und die Abenteuer Theater. Hier können die Besucher eine 40-minütige "4-D" Präsentation genießen, die Film und sensorische Effekte, wie Spray von den Fällen, kombiniert, um ein immersives Erlebnis für die ganze Familie zu schaffen. Karten, Informationen über die Umgebung und Tickets für die Attraktionen des Parks finden Sie auch im Besucherzentrum. Die Wasserfälle sind nachts beleuchtet und das ganze Jahr über gibt es Feuerwerk.

Offizielle Seite: http://www.niagaraffallsstatepark.com/

2 Jungfrau des Nebels

Jungfrau des Nebels

Die Maid of the Mist ist die längste Bootstour der Fälle, die seit 1846 in Betrieb ist. Es ist auch die beliebteste Attraktion in Niagarafälle State Parkund aus gutem Grund. Touristen begeben sich von der Basis der Aussichtsturm, die blauen Ponchos anziehend und in den Fluss hinein setzend Niagara-Schlucht auf einem Doppeldeckerboot. Die 30-minütige Tour besucht beide Amerikanische Fälle und Horseshoe Fallsin der Nähe der Basis, wo jede Sekunde Hunderttausende von Gallonen Wasser herunterstürzen. Diese unvergessliche Tour wird in der Saison von April bis November angeboten und Tickets werden im Besucherzentrum des State Parks erworben.

3 Goat Islands Höhle der Winde

Goat Islands Höhle der Winde

Von Aussichtspunktein Pfad überquert eine Brücke zu wenig Grüne Insel, in der Mitte der Stromschnellen direkt über dem Amerikanische Fälleund dann über eine weitere Brücke nach Goat Island, zwischen dem Amerikaner und dem Horseshoe Falls. Auf Ziegeninsel, am Fuße des Amerikanische Fälle, ist der Eingang zum Höhle der Winde Von wo führen Promenaden zu knapp unter den Wasserfällen. Bevor man die 175 Fuß in die Schlucht hinuntersteigt, werden die Besucher der Höhle der Winde mit Ponchos und Andenkensandalen versehen - ein Muss für jeden, der den Rest des Tages nicht in feuchten Schuhen verbringen möchte. Englisch: www.dlr.de/en/DesktopDefault.aspx/t...mage.1.3576/ Das hölzerne Podest, das wegen seiner konstanten stürmischen Bedingungen als "Hurricane Deck" bezeichnet wird, liegt nur 20 Meter vom taumelnden Wasser von Brautschleier fällt. Touristen können auch zugreifen Luna Insel mit einem Übergang von der Nordspitze von Goat Island und einem Netz von Gehwegen bieten zusätzliche Chancen, beides zu sehen Amerikanische Fälle und Horseshoe Falls aus einer anderen Perspektive.

4 Whirlpool Stromschnellen

Whirlpool Stromschnellen

Drei Meilen unter den Amerikanischen Wasserfällen wechselt der Fluss wieder den Kurs und bildet einen Strudel in dem großen Kessel, der ursprünglich durch tektonische Bewegungen entstanden ist. Dann wendet er sich nordöstlich über die Lower Rapids in Richtung Ontariosee. Diese Stromschnellen sind einige der gefährlichsten der Welt, mit 100.000 Kubikfuß Wasser, die sich durch die engen Kanäle bewegen Whirlpool-Schlucht jede Sekunde. Auf der New Yorker Seite des Flusses können die Besucher eine Reihe von Wegen und Treppen zu einem Aussichtspunkt hinunterwandern, der einst auf der Great Gorge Railway Station war. Eine schiffbare Möglichkeit, den Whirlpool und Stromschnellen zu sehen, ist die Wildwasser-SpaziergangDas Hotel ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, erfordert jedoch einen Besuch in Kanada Niagara-Park in Ontario. Whirlpool Rapids Brücke ist auch eine beliebte Art, die Fälle von oben zu betrachten, den Niagara Fluss zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada überspannend.

5 Aquarium von Niagara

Aquarium von Niagara

Das Aquarium von Niagara ist eine lustige Abwechslung für Familien und eine gute Wahl für kalte oder regnerische Tage. Hier finden Sie mehr als 200 Arten von Wassertieren sowie 30 Bildungsausstellungen. Aquariumpräsentationen beinhalten eine Seelöwenshow, Seehundpräsentationen und die Pinguinfütterung. Besucher können sich auch für eine Tierbeobachtung entscheiden, bei der die Pflege, das Training und das soziale Leben von Robben und Humboldt-Pinguinen im Hintergrund betrachtet werden. Das Aquarium dient auch als Tierrettungszentrum für verletzte Wildtiere.

Adresse: 701 Whirlpool Street, Niagarafälle, New York

Offizielle Seite: www.aquariumofniagara.org

6 Castellani Art Museum der Universität von Niagara

Castellani Art Museum der Universität von Niagara

Das Castellani Art Museum wurde 1976 von der Familie Castellani gegründet, um das Studium und die Wertschätzung von Kunst an der Niagara Universität und der Region zu fördern. Die ständige Sammlung umfasst mehr als 5.600 Werke in einer Vielzahl von Medien, die von den 1850er Jahren bis heute reichen. Beispiele sind Gemälde, Zeichnungen, Fotos und Skulpturen sowie präkolumbische Keramik. Der Großteil der Sammlung des Museums konzentriert sich auf Kunstwerke, die seit den 1970er Jahren geschaffen wurden, und zeigt prominente und aufstrebende zeitgenössische Künstler. Das Museum befindet sich auf der Niagara Universität Campus.

Adresse: Niagara Universität, 5795 Lewiston Road, Niagarafälle, New York

Offizielle Seite: www.castellaniartmuseum.org

7 Altes Fort Niagara

Altes Fort Niagara

Old Fort Niagara bietet Besuchern die Möglichkeit, eine der wichtigsten Festungen des 18. Jahrhunderts zu erkunden, die für die Kontrolle des Zugangs zu den Großen Seen während der Kolonialkriege von entscheidender Bedeutung ist. Das Besucherzentrum und die vielen restaurierten Originalgebäude des Forts umfassen Exponate und Artefakte. Während des Sommers gibt es lebende Geschichtsdolmetscher, die zeigen, wie das tägliche Leben war, von Routinearbeiten bis hin zu Handwerkern. Geführte Touren sind auch in der Saison verfügbar, und während der Nebensaison werden die Besucher ermutigt, ein Orientierungsvideo und eine selbst geführte Erkundung des Geländes zu genießen. Das Fort beherbergt auch spezielle Veranstaltungen, einschließlich Nachstellungen, und es gibt stündliche Musketierdemonstrationen das ganze Jahr über.

Adresse: 102 Morrow Plaza, Youngstown, New York

Offizielle Seite: www.oldfortniagara.org

8 Ausflüge zu kanadischen Sehenswürdigkeiten

Niagara Himmelsrad

Eines der besten Dinge über Niagarafälle ist die Nähe zu seinem Zwilling, Niagara Falls, Ontario. Hier finden Sie eine Vielzahl von touristischen Attraktionen, einschließlich einiger einzigartiger Möglichkeiten, die Naturwunder des Flusses und der Wasserfälle zu genießen. Besucher können einen Blick auf die Unterseite von Horseshoe Falls Von Portalen, die in den darunter liegenden Felsen gehauen wurden, wurden sie durch Tunnel zugänglich gemacht, die vor mehr als 130 Jahren entstanden sind. Englisch: www.myswitzerland.com/en.cfm/erlebn...html?flags=1 Um eine atemberaubende Aussicht auf den Whirlpool zu bekommen, nannte man die 1916 erbaute Seilbahn Aero-Auto bietet unvergleichliche Aussicht von oben. Besucher werden auch die genießen Clifton Hügel Vergnügungspark mit einer Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten, von Spielen in der Mitte zu Bowling, Arkaden und Coaster-Track-Go-Karts. Es ist auch die Heimat der Niagara Himmelsrad, Kanadas größtes Aussichtsrad, bietet einen atemberaubenden Blick auf die Wasserfälle und die Niagara-Schlucht.

  • Weiterlesen:
  • 10 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Niagarafälle, Kanada

Wo in Niagara Falls für Sightseeing zu bleiben

Während es in Niagara Falls mehrere Dinge zu sehen und zu tun gibt, sind die Hauptattraktionen die Wasserfälle selbst. Die beste Option ist also, ein Hotel in Gehweite zu den Wasserfällen und dem Niagara Falls State Park oder entlang der Schlucht zu finden. Hier sind die meisten der besten Hotels zu finden. Unten ist eine Liste von einigen hoch bewertete Hotels an geeigneten Orten.

  • Luxushotels: Das Red Coach Inn Historic Bed & Breakfast Hotel ist ein charmanter und romantischer Gasthof im englischen Tudor-Stil aus dem Jahr 1923 mit einer fantastischen Lage mit Blick auf die Stromschnellen und nur einen kurzen Spaziergang vom Rand der Wasserfälle und der Goat Island entfernt. Das Giacomo ist ein Boutique-Hotel in einem Art-Deco-Turm aus dem Jahr 1923 und liegt in Gehweite zu den Wasserfällen und der Höhle der Winde. Ein wenig weiter zurück, aber immer noch zu Fuß erreichbar, hat das Sheraton at the Falls einen Innenpool und liegt in der Nähe von mehreren guten Restaurants und Cafés.
  • Mittelklasse Hotels: Nur eine kurze Strecke oberhalb der Wasserfälle und der Goat Island erwartet Sie das Hampton Inn Niagara Falls mit einem Innenpool und einem kostenlosen Frühstück. Das Comfort Inn The Point befindet sich in einer großartigen Lage, nur wenige Schritte von den Niagarafällen entfernt und nahe dem Aquarium und der Rainbow Bridge. Für etwas etwas malerischer ist das Hillcrest Inn ein Bed & Breakfast in einem georgianischen Herrenhaus in einer ruhigen Straße, nahe dem Fluss und etwa eine Meile von den Wasserfällen entfernt. Alle Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad.
  • Budget Hotels: Nur wenige Gehminuten von den Wasserfällen entfernt erwartet Sie das Rodeway Inn Niagara Falls mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Einige Zimmer bieten eine Mikrowelle und einen Kühlschrank. In einer etwas besseren Lage, näher an den Wasserfällen, ist das Howard Johnson ein haustierfreundliches Hotel mit Pool und kostenlosem Frühstück. Weiter stromabwärts ist das Gorge View ein beliebtes Hostel mit einer Vielzahl von Unterkünften für diejenigen, die mit einem knappen Budget unterwegs sind.

Niagarafälle Karte - Sehenswürdigkeiten