16 Top-Rated Sehenswürdigkeiten in Albuquerque

Die größte Stadt in New Mexico, Albuquerque liegt direkt im Zentrum des Staates entlang der schlammigen Rio Grande. Eine abwechslungsreiche und kosmopolitische Stadt, die hohe Wüstenumgebung von Albuquerque bietet viele lustige Dinge, die man das ganze Jahr über unternehmen kann. Ein guter erster Halt für einen Besuch ist die Altstadt, der historischste Teil der Stadt, mit einer entspannten und einladenden Atmosphäre und Zugang zu vielen anderen kulturellen Attraktionen in der Gegend.

Die Sandia Mountains, die den östlichen Rand von Albuquerque bilden, bieten viele Freizeitmöglichkeiten im Freien, wie die Sandia Peak Tramway und den Elena Gallegos Open Space. Der ABQ BioPark ist auch ein unterhaltsames Familienziel in der Stadt und beheimatet das Albuquerque Aquarium, den Rio Grande Zoo und den Rio Grande Botanical Gardens. Einer der größten Touristenattraktionen von Albuquerque sind die Sehenswürdigkeiten und Farben, die jeden Oktober bei der Albuquerque International Balloon Fiesta die Luft füllen.

Siehe auch: Wo in Albuquerque übernachten

1 Albuquerque Internationale Ballon Fiesta

Albuquerque Internationale Ballon Fiesta

Die hohe Wüstenumgebung von Albuquerque ist einer der besten Orte der Welt für Heißluftballonfahrten. Jeden Oktober kommen hunderte von Ballons und Zehntausende von Menschen zur Internationalen Ballon-Fiesta in die Stadt. Seit mehr als einer Woche füllt sich der kalte Morgenhimmel mit Heißluftballons aus aller Welt. Sonnenuntergang findet die Ballons wieder aufgepumpt für den Abend "Ballon glüht", wo die Brenner in die stationären Umschläge gebrannt werden, damit sie gegen den dunklen Himmel scheinen. Ballonfahrten und viele andere Veranstaltungen runden das Fest ab. Die Ballons können von fast überall in der Stadt gesehen werden.

Neben dem Balloon Fiesta Park, wo der Hauptteil der Fiesta stattfindet, ist der Anderson-Abruzzo Internationales Ballonmuseum ist das ganze Jahr über geöffnet mit einer großen Auswahl an Ballonfahrten und Ausstellungen. Zu den ständigen Installationen im Museum gehören eine Ballonschule, das Wetterlabor und ein experimentelles 4-D-Theater. Das Museum bietet eine große Auswahl an Kinderprogrammen, die auf Wissenschaft und Kreativität ausgerichtet sind.

Offizielle Seite: http://www.balloonfiesta.com

2 Albuquerque Museum für Kunst und Geschichte

Albuquerque Museum für Kunst und Geschichte Stadt Albuquerque / Foto geändert

Diese beeindruckende Institution bietet Besuchern einen tiefen Einblick in die Vergangenheit von Albuquerque. Das Hotel liegt am Rand von Alte StadtDieses Museum beherbergt eine spektakuläre Sammlung von Kulturgütern aus den letzten 400 Jahren. Es ist ein Ort, an dem der Besucher nicht nur die Geschichte von Albuquerque besser verstehen kann, sondern auch die europäische Besiedlung im gesamten Südwesten. Das Museum zeigt Anzüge von spanischen Rüstungen, historische Holzschnitzereien und sogar Kunst von Georgia O'Keeffe und beherbergt auch Wander- und Wechselausstellungen.

3 Alte Stadt

Die Kirche San Felipe de Neri der Altstadt

Die Altstadt der spanischen Siedlung war jahrhundertelang sowohl von den spanischen und mexikanischen Kulturen als auch von den Ureinwohnern Amerikas geprägt. Die Altstadt von Albuquerque, die auf dem großen Platz liegt, hat ein entspanntes und charmantes südwestliches Flair, das von riesigen alten Pappeln, Kopfsteinpflasterstraßen und Lehmziegeln geprägt ist. Die Altstadt ist voll von touristenfreundlichen Attraktionen wie Kunstgalerien, Souvenirläden, kleinen Museen und Restaurants. Es ist der perfekte Ort für einen Nachmittagspaziergang und lässige Besichtigungen.

Einer der Anker der Altstadt, der San Felipe de Neri Kirche ist eine große jahrhundertealte katholische Kirche mit einem Pfarrhaus, Kloster, Schule, Museum und einigen beeindruckenden historischen religiösen Artefakten. Es ist einfach eines der schönsten und ruhigsten Gebäude nicht nur in der Stadt, sondern im ganzen Staat.

Offizielle Seite: http://www.albuquerqueoldtown.com/

4 ABQ BioPark

ABQ BioPark gärtner41 / Foto modifiziert

Nicht weit von der Altstadt entfernt befindet sich der ABQ BioPark Albuquerque Aquarium, das Botanischer Garten von Rio Grande, das Rio Grande Zoo, und Tingley Strand. Mit seinen Erweiterungen und Erweiterungen des letzten Jahrzehnts ist der Zoo zu einem erstklassigen Reiseziel geworden, auf dem Hunderte von Arten (viele vom Aussterben bedroht) und ein toller Spielplatz zu finden sind. Das Aquarium ist ideal für Haie interessierte Kinder, während der botanische Garten eine üppige Umgebung ist, um Schmetterlinge und andere Insekten zu entdecken. Tingley Beach verfügt über drei ausgewiesene Angelteiche, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind, und Tretboote, die Sie mieten können. Dies ist ein ausgezeichneter Ort für einen ganztägigen Familienausflug.

Adresse: 903 10th Street Southwest, Albuquerque, New Mexico

Offizielle Seite: http://www.cabq.gov/culturalservices/biopark

5 Indian Pueblo Kulturzentrum

Indian Pueblo Cultural Centre Herr TinDC / Foto modifiziert

Seit Jahrtausenden nennen die zahlreichen Kulturen der Pueblo-Bevölkerung dieses Gebiet (heute New Mexico). Während Dutzende Pueblos mit dem Kommen der Spanier verschwanden, bleiben viele lebendig. Das Indian Pueblo Kulturzentrum, zwei Meilen nördlich der Altstadt gelegen, feiert diese lebendigen Kulturen und Geschichten mit einem herausragenden Museum, sowie kulturellen Veranstaltungen, Vorträgen, Workshops und Führungen. Achten Sie darauf, mindestens einen der traditionellen Tänze zu besuchen. Auch von Interesse, die vor Ort Pueblo Harvest Café ist ein Restaurant und eine Bäckerei, die in der gesamten Region für ihre neue indianische Küche bekannt sind.

6 Unser Rennmuseum

Unser Racing Museum mark6mauno / Foto modifiziert

Benannt nach einer alten Rennfahrer-Familie in der Gegend von Albuquerque bietet das Unser Racing Museum eine große Auswahl an Kraftfahrzeugen aus dem gesamten letzten Jahrhundert.Während die Fahrzeuge auf dem Museumsboden makellos aussehen, stammen viele der ausgestellten Autos und Motorräder direkt aus der Familiengeschichte und der Zeitlinie unserer Familie. Das ist eine lustige Erfahrung für Automobil- und Rennsportfans, aber jeder wird sich über die spannende Geschichte des Motorrennsports freuen. Ein Rennsimulator innerhalb der Anlage ermöglicht es den Besuchern auch, sich selbst hinter das Steuer zu setzen.

Adresse: 1776 Montaño Road Northwest, Albuquerque, New Mexico

Offizielle Seite: http://www.unserracingmuseum.com/

7 KiMo-Theater

KiMo Theater Ken Lund / Foto geändert

Das KiMo Theater, eines der bekanntesten architektonischen Wahrzeichen von Albuquerque, wurde ursprünglich im Jahr 1927 erbaut. Der etwas knallige Pueblo-Revival-Art-Deco-Stil umfasst Adobe-Baustile mit den für klassisches Art Deco typischen linearen Motiven und vertieften Zwickeln. Gemälde und Bilder von indianischen Kulturen sind reichlich vorhanden. Durch die 1970er Jahre fiel das Theater in Vergessenheit und wurde kaum vor der Abrissbirne gerettet. Nach einer Renovierung im Jahr 2000 wurde das Theater wieder zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Stadt. Oh, und es ist angeblich Spuk!

Adresse: 423 Central Avenue Northwest, Albuquerque, New Mexico

Offizielle Seite: http://www.kimotickets.com/

8 Paseo del Bosque

Paseo del Bosque

Albuquerque ist nicht nur eine große Stadt. Es beherbergt auch einen der wichtigsten Umweltkorridore im Südwesten der Vereinigten Staaten. Der Paseo, der 16 km durch das Zentrum der Stadt auf dem bewaldeten Rio Grande verläuft, ist ein perfekter Wander- und Radweg. Die Route bietet eine Pause von der Stadt, sowie einige großartige Tierbeobachtungsmöglichkeiten. Zu den Umwegen, die den Weg säumen, gehören Tinley Beach und Rio Grande Naturzentrum-Nationalpark. Der Weg kann über mehrere Punkte entlang des Flusses erreicht werden.

Offizielle Website: http://www.cabq.gov/parksandrecreation/open-space/lands/paseo-del-bosque-trail

9 Rio Grande Naturzentrum-Nationalpark

Rio Grande Naturzentrum-Nationalpark

Der Rio Grande Nature Center State Park befindet sich am Ostufer des Rio Grande nördlich der Innenstadt. Exponate im Bildungszentrum im Park stellen die Ökologie, Geologie und Geschichte des Rio Grande Valley vor. Outdoor-Exponate gehören Gärten, Teiche und Feuchtgebiete, sowie eine große Blind für die Vogelbeobachtung entlang der Rio Grande Flyway. Ein kleiner Wanderweg schlängelt sich durch die Gegend, und für weitere Wanderungen, die benachbarten Rio Grande Tal-Nationalpark hat andere Schleifen zu erkunden. Dieses Naturzentrum ist ein guter Zugangspunkt oder ein Seitenabenteuer vom Paseo del Bosque.

Adresse: 2901 Candelaria Straße Nordwest, Albuquerque, New Mexico

Offizielle Seite: http://www.emnrd.state.nm.us/SPD/riograndenaturecenterstatepark.html

10 Sandia Peak Straßenbahn

Sandia Peak Straßenbahn

Obwohl sie nicht so hoch wie die Colorado Rockies sind, sind die Sandia Mountains, die die Skyline im Osten umrahmen, keine schrumpfenden Veilchen. Auf 10.378 Fuß bietet der robuste Gipfel der Strecke einen herrlichen Blick auf das weitläufige Albuquerque. Die Straßenbahn bietet eine atemberaubende Fahrt entlang einer 2,7 Meilen langen Seilbahn vom östlichen Rand der Stadt bis zum Gipfel. Sie können Hunderte von Meilen buchstäblich sehen. Um dem Erlebnis etwas Bewegung zu verleihen, können ambitionierte und vorbereitete Wanderer die 7,5 Meilen lange Strecke erklimmen La Luz-Pfad nach oben und mit der Straßenbahn zurück nach unten.

Adresse: 30 Tramway Road Nordosten, Albuquerque, New Mexico

Offizielle Seite: http://www.sandiapeak.com/

11 Elena Gallegos offener Raum

Elena Gallegos offener Raum

Am östlichen Stadtrand erwartet Sie das Elena Gallegos Open Space, ein 640 Hektar großer Park in den Ausläufern der Sandia Mountains. Dies ist ein beliebter Ort für Wanderer, Radfahrer und Reiter, und ein Netzwerk von Multi-Use-Trails erstreckt sich in der gesamten Region, oft mit anderen Trails, die tiefer in die führen Cibola Nationalwald. Elena Gallegos ist ein beliebter Treffpunkt mit sieben überdachten Picknickplätzen, die spektakuläre Ausblicke bieten. Ein Tierpark, schattige Rastplätze und Originalkunstwerke umgeben den Picknickplatz. Die atemberaubenden Sonnenuntergänge bringen die rosa "Wassermelonenfarbe" hervor, nach der die Sandia Mountains benannt sind und sind ein weiterer beliebter Grund für einen Besuch.

Adresse: 7100 Tramway Boulevard Nordosten, Albuquerque, New Mexico

12 New Mexico Museum für Naturgeschichte und Wissenschaft

New Mexico Museum für Naturgeschichte und Wissenschaft gärtner41 / Foto geändert

In der Nähe der Altstadt und der Albuquerque Museum für Kunst und GeschichteDiese Institution konzentriert sich auf die alte geologische Geschichte der Region. Durch mehrere lebensgroße Dinosaurierskelette und -modelle, ein praktisches Naturalist Center und einen Einblick in die Dinosaurierfossilien bietet dieses Bildungszentrum Interesse für jedes Mitglied der Familie. Das Planetarium in der Einrichtung verfügt über ein 55-Fuß, volle Kuppel-Theater mit regelmäßigen Shows über Raum, Konstellationen und die unendliche Welt der Fraktale. Im Museum finden regelmäßig Veranstaltungen statt, mit Unterricht und Veranstaltungen für Kinder, Erwachsene und Familien.

13 Petroglyphe Nationaldenkmal

Petroglyphe Nationaldenkmal

Albuquerque ist voller Geschichte, aber hier finden Sie die wirklich alten Sachen. Am westlichen Rand der Stadt gelegen, beherbergt dieses 7,236 Hektar große Nationaldenkmal fast 20 000 antike Bilder, die von einigen der ältesten Bewohner des Kontinents in den Vulkangestein gehauen wurden. Dies ist ein Freilichtmuseum, und die meisten Bilder sind über zahlreiche Wanderwege zugänglich.Ein beliebtes Gebiet des Parks ist der Boca Negra Canyon, ein Tagesbereich mit Toiletten und einem Trinkbrunnen sowie Zugang zu drei selbst geführten Wegen und mehr als 100 Petroglyphen zum Beobachten. Das Besucherzentrum bietet hervorragende interpretatorische Exponate sowie eine breite Palette von Bildungsprogrammen.

14 Explora! Wissenschaftszentrum und Kindermuseum

Explora! Wissenschaftszentrum und Kindermuseum Engel Schatz / Foto modifiziert

Am Rande der Altstadt, neben dem Naturkundemuseum von New Mexico, liegt das Explora! Science Center ist ein einzigartiger Ort voller Entdeckungen. Um den jüngeren Köpfen in der Gemeinde gerecht zu werden, bietet Explora Erlebnisausstellungen rund um Wissenschaft, Bildung und Spaß. Zu den Dauerausstellungen in diesem zweistöckigen Bildungsbereich gehören die Formen der Klänge, ein Paradox-Café und ein Water-Flow-Patio. Explora bietet auch eine große Auswahl an Camps, Kursen und Veranstaltungen, die alle ein gemeinschaftliches Umfeld von wissenschaftlichen Lernenden fördern.

Adresse: 1701 Mountain Road Northwest, Albuquerque, New Mexico

Offizielle Seite: http://www.explora.us/en/

15 Universität von New Mexiko

Universität von New Mexiko miguel / Foto geändert

Der weitläufige bewaldete Campus der Universität von New Mexico (UNM) ist wie ein riesiger Park mitten im Zentrum der Stadt. Das Flaggschiff des Staates, die UNM, ist eine öffentliche Forschungsuniversität, die 1889 gegründet wurde. Der berühmte Architekt John Gaw Meem entwarf viele der Gebäude auf dem zentralen Campus, der eine einzigartige südwestliche Atmosphäre hat. Acht der Gebäude befinden sich im National Register of Historic Places.

Hier finden Sie ein Arboretum, das mehr als 300 Arten umfasst Maxwell Museum für Anthropologie, das Geologie und Meteoritenmuseen, das Südwestbiologisches Museumund das Kunstmuseum der Universität im Zentrum für die Künste. Die UNM beherbergt immer wieder Kunst- und Kulturausstellungen und Performances und ist von einem lebendigen Universitätsviertel umgeben.

Offizielle Seite: http://www.unm.edu/

16 Amerikanisches internationales Klapperschlangen-Museum

American International Rattlesnake Museum Marcin Wichary / Foto geändert

Ein paar Blocks vom ABQ BioPark entfernt, verfügt dieses Tierschutzmuseum über eine der größten Sammlungen von lebenden Klapperschlangen im Land. Mit dem Ziel, die Öffentlichkeit über diese manchmal "weniger begehrten" Reptilien aufzuklären, zeigt das Museum 34 Arten von Klapperschlangen aus der ganzen Welt sowie schlangenbezogene Kunstwerke, Fotografien und verschiedene andere Erinnerungsstücke. Das Rattlesnake Museum ermutigt Besucher, die Angst vor Schlangen haben, sie in dieser sicheren und kontrollierten Umgebung zu besuchen und mehr über diese Tiere aus dem amerikanischen Südwesten zu erfahren.

Adresse: 202 San Felipe Straße Nordwest, Albuquerque, New Mexico

Offizielle Seite: http://www.rattlesnakes.com/

Wo in Albuquerque für Sightseeing zu bleiben

Die Attraktionen von Albuquerque gruppieren sich um die Innenstadt, und dies ist der beste Ort für einen Aufenthalt, besonders für Erstbesucher, die eine echte Südwest-Erfahrung wünschen. Hier finden Sie die Altstadt mit ihren malerischen Kopfsteinpflasterstraßen, der alten Architektur aus dem Südwesten, einzigartige Restaurants und Geschäfte sowie die hoch aufragenden Cottonwood-Bäume. Unten sind einige hoch bewertete Hotels in dieser Gegend:

  • Luxushotels: Das historische Hotel Andaluz stammt aus dem Jahr 1939 und liegt in der Nähe des Kongresszentrums. Angeblich ein wenig verwunschen, verwandelte sich das ehemalige Krankenhaus in ein luxuriöses Boutique-Hotel mit 74 Zimmern, Parq Central, zwei Meilen von der Altstadt entfernt, bietet aber einen kostenlosen Luxus-SUV-Shuttle-Service innerhalb eines Radius von drei Meilen. Versteckt hinter den Toren des Adobe-Komplexes in der Altstadt liegt das historische Gasthaus Casas de Suenos mit 21 individuellen Casitas in einem üppigen Garten und einem frisch zubereiteten Frühstück.
  • Mittelklasse Hotels: Am oberen Ende der Mittelklasse liegt das Hotel Albuquerque in der Altstadt mit einer großartigen Lage im Herzen der Altstadt. Sehr praktisch für beide Interstate 40 und nur ein paar Blocks von der Altstadt entfernt ist das Best Western Plus Rio Grande Inn. Das Frühstück ist im Restaurant der Unterkunft inbegriffen. Perfekt für Kongress- oder Messebesucher ist das große DoubleTree by Hilton Albuquerque, gegenüber dem Kongresszentrum.
  • Budget Hotels: Das Sandia Peak Inn Motel liegt auf der anderen Seite des Rio Grande, etwa 2,5 km von der Altstadt entfernt, und zeichnet sich durch seine Lage mit sauberen und sauberen Zimmern mit freundlichem Charme aus. Die Econo Lodge bietet einen außergewöhnlichen Wert und liegt nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Freuen Sie sich auf einen Außenpool. Auf der historischen Route 66 und leicht erkennbar an der hellen Leuchtreklame ist das vielseitige und ungewöhnliche Monterey Non-Smokers Motel, das saubere und interessante Zimmer und einen Außenpool bietet.

Weitere Artikel auf PlanetWare.com

  • Städte in der Nähe: Wenn Sie durch New Mexico reisen, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten von Santa Fe, nur eine Stunde entfernt, zu sehen. Ein wenig weiter entfernt, sind die Pueblos und andere Attraktionen rund um Taos auch die 2,5-stündige Fahrt nach Norden wert. Für einen kompletten Blick auf Ideen für Halt in New Mexico, sehen Sie sich unsere Liste der Top-Attraktionen in New Mexico.