12 Top-Rated Touristenattraktionen in Oklahoma City

Landeshauptstadt Oklahoma City ist ein geschäftiges Zentrum in den südlichen Great Plains, ungefähr in der Mitte des ölreichen Staates. Bekannt als "The Big Friendly", wurde die Stadt während des "Land Run" von 1889 besiedelt, obwohl die Indianer schon lange vorher in der Region lebten. 1995 wurde die Hauptstadt berühmt, als ein Bombenattentat 168 Menschenleben forderte. Ein nationales Denkmal erinnert sich nun an die Opfer und Überlebenden dieser Tragödie.

Viele der wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt befinden sich im historischen ehemaligen Speicherviertel von Bricktown. Museen, Veranstaltungsorte und Restaurants bilden ein malerisches Viertel am Bricktown Canal mit seinen kleinen Wassertaxis. Und für einen echten Geschmack des Ranchlandlebens können Sie Ihre Reise planen, um eine Viehlagerauktion zu fangen.

Siehe auch: Wo in Oklahoma City übernachten

1 Nationales Denkmal von Oklahoma City

Nationales Denkmal von Oklahoma City

Dieses Freiluftdenkmal ist eine Hommage an die Opfer, Überlebenden, Retter und andere, die von den Ereignissen vom 19. April 1995 betroffen waren, als das Federal Building von Alfred P. Murrah bombardiert wurde. Der reflektierende Pool und das Feld leerer Stühle sind zu bekannten Symbolen der Stadt geworden und Besucher können durch die feierliche Umgebung gehen. Um mehr über die Tragödie zu erfahren, können Sie die Ausstellungen in der Nähe besichtigen Nationales Gedenkmuseum von Oklahoma City.

Adresse: 620 North Harvey Ave, Oklahoma City

2 Oklahoma City Zoo

Rote Pandas im Oklahoma City Zoo

Der Oklahoma City Zoo und Botanische Garten ist seit über einem Jahrhundert in Betrieb und engagiert sich für Touristen und Familien mit mehr als 500 Tierarten, darunter Nashörner, Gorillas, Löwen und Tiger. Überall auf dem Gelände können Sie beeindruckende Pflanzen aus Oklahoma und der ganzen Welt sehen. Sowohl Kinder als auch Erwachsene genießen interaktive Erlebnisse wie Loris und Giraffen, Seelöwen-Shows, Elefanten-Vorführungen, ein Walk-Through-Wallaby-Gehege und einen Stechrochen-Touch-Tank. Angehende Zoologen können bei besonderen Erlebnissen hinter den Kulissen auch Tieren wie Grizzlybären und asiatischen Elefanten nahe kommen. Bootsfahrten und Zugfahrten bieten abenteuerliche Möglichkeiten, das weitläufige Parkgelände zu erkunden.

Adresse: 2101 NE 50th Street, Oklahoma City

Offizielle Seite: www.okczoo.com

3 Wissenschaftsmuseum Oklahoma

Wissenschaftsmuseum Oklahoma katsrcool (Kool Katzen ... / Foto geändert

Das Science Museum Oklahoma ist voll von interaktiven Exponaten und präsentiert ständig wechselnde Ausstellungen von Themen zum Thema Naturwissenschaften, die zum Austausch, zur Unterhaltung und zur Bildung beitragen sollen. Obwohl Kinder die Hauptzielgruppe sind, lieben auch Erwachsene, hier zu lernen und zu erforschen. Treten Sie in einen Tornado-Simulator, bauen Sie mit riesigen Legosteinen, erfinden und testen Sie Ihre eigenen Kreationen, gehen Sie auf einem Drahtseil und lernen Sie sogar, einen Segway zu fahren. Ein Theater und ein Planetarium bieten regelmäßige Shows und das weitläufige Gelände ist ein schöner Ort für ein Picknick mit einem japanischen Garten, einem Kindergarten und Rasenspielen.

Adresse: 2100 NE 52nd Street, Oklahoma City, Oklahoma

Offizielle Seite: http://www.sciencemuseumok.org

4 Oklahoma City Kunstmuseum

Dale Chihuly Ausstellung Joevare / Foto geändert

Die Kernsammlung dieser Galerie in Oklahoma konzentriert sich auf europäische und amerikanische Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts, aber Besuchsarbeiten erweitern den Anwendungsbereich. Nationale und internationale Ausstellungen ergänzen die Dauerausstellung, wie die leuchtende Kunstglasarbeit des Dale Chihuly aus der Region Seattle. Andere vorgestellten Künstler in der ständigen Sammlung gehören Koryphäen wie Pierre-Auguste Renoir, Georgia O'Keeffe und Henry Moore. Das Museum betreibt auch ein beliebtes Filmprogramm.

Adresse: 415 Couch Drive, Oklahoma City

Offizielle Seite: http://www.okcmoa.com

5 National Cowboy und Western Heritage Museum

National Cowboy und Western Heritage Museum Dave Stone / Foto geändert

Dieses große Museum, das auch als National Cowboy Hall of Fame bekannt ist, enthüllt das Leben im Wilden Westen mit seinen großen Sammlungen historischer Materialien, Bilder und Skulpturen. Die Rodeo Hall of Fame bietet Rodeo-Champions, aber auch Cowboys auf dem Bildschirm haben in ihrer eigenen Hall of Fame einen Tipp bekommen. Im Cowboy Corral der Kinder können Kinder die Ranch-Bereitschaft ihrer Fähigkeiten testen. Um dem Cowboy Thema zu folgen, planen Sie auch einen Besuch in der Oklahoma City Stockyards, wo jeden Montag und Dienstag Auerhähne für Auktionen verstopfen.

Adresse: 1700 NE 63rd Street, Oklahoma City

Offizielle Seite: http://nationalcowboymuseum.org/

6 Bricktown

Kanal in Bricktown Paul Sableman / Foto geändert

Ein fantastisches Beispiel für ein erfolgreiches Stadterneuerungsprojekt ist Bricktown, das wichtigste Unterhaltungszentrum der Stadt. Die einst verlassenen Lagerhäuser aus rotem Backstein sind heute in unkonventionelle Geschäfte, Restaurants, Unterhaltungsmöglichkeiten und Attraktionen umgewandelt. Neben all den fantastischen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, können Sie ein Baseball - oder Basketballspiel in einer der Sportstätten besuchen, an einem Konzert teilnehmen, einen Film sehen, am Fluss spazieren gehen oder die Umgebung erkunden Amerikanisches Banjomuseum. Erzählte Kreuzfahrten und Abendessen Kreuzfahrten entlang des Kanals sind andere beliebte Dinge hier zu tun. Achten Sie darauf, bei der beeindruckenden zu stoppen Centennial Land Run Monument, die an die heldenhaften Siedler des Staates erinnert. Bricktown ist auch ein guter Ausgangspunkt, um die Stadt mit vielen Hotels in der Nähe zu erkunden.

Offizielle Seite: http://welcometobricktown.com/

7 Myriaden Botanischer Garten

Myriaden Botanischer Garten

Das Myriad Gardens erstreckt sich über 15 Hektar in der Nähe des Stadtzentrums und ist ein wunderbarer Ort für einen ruhigen Spaziergang im Freien zwischen Blumenbeeten und Gartenausstellungen. Andere Eigenschaften in diesen wunderschönen Gärten sind ein Kinderspielplatz, sprudelnde Fontänen und Jogging- und Spazierwege.Auch Fido ist im Hundepark an der Leine willkommen. Nach einem Spaziergang können Sie im Gartenrestaurant und auf der Terrasse speisen oder im Winter auf der Devon Ice Rink Eislaufen. Drinnen, die Kristallbrücken-tropisches Konservatorium kultiviert Pflanzen in heißen Klimazonen (sowohl der nassen und trockenen Sorten). Die Acrylplatten des Wintergartens lassen viel Sonnenschein von Oklahoma Raum erhellen. Eintrittspreise gelten für den Wintergarten, aber die Gärten im Freien sind kostenlos.

Adresse: 301 West Reno, Oklahoma City

Offizielle Seite: http://www.myriadgardens.com/

8 Museum für Osteologie

Klapperschlangenskelett am Museum von Osteology danzil regnet / Foto geändert

Wenn diese Touristenattraktion ungewöhnlich erscheint, ist es, weil es ist. Die Knochen von Hunderten von Tieren bilden die Ausstellung im einzigen Skelettmuseum in den Vereinigten Staaten. Durchdacht präsentierte Exemplare überspannen große Säugetiere zu kleinen Lebewesen, von Affen und Kängurus bis zu Schlangen und Pinguinen. Die meisten Exemplare befinden sich in lebensnahen Posen, so dass Sie sehen können, wie sich die Tiere bewegen. Sie können unter einem Giraffen- oder Elefantenskelett stehen oder ein Faulbaumskelett sehen, das von einem Baum hängt. Fun Aktivitäten wie Schatzsuche sind auf neugierige Kinder ausgerichtet.

Adresse: 10301 S. Sunnylane Road, Oklahoma City

Offizielle Website: http://www.museumofosteology.org/

9 Oklahoma Geschichtszentrum

Oklahoma History Center Wesley Fryer / Foto geändert

Das Smithsonian-verbundene Oklahoma History Center zeigt eine erstaunliche Vielfalt an faszinierenden Exponaten, die alle Facetten der Geschichte von Oklahoma abdecken. Es ist auch ein Zentrum für Archiv- und Forschungsmaterialien. Exponate decken alles von der Geschichte der amerikanischen Ureinwohner, dem Pionierleben und den Cowboys bis zum Crossroads of Commerce und sogar Oklahomans and Space ab. Exzellente Wanderausstellungen runden die Sammlung ab und viele interaktive Features sorgen dafür, dass kleine Hände beschäftigt sind. Das Zentrum bietet von seinen Galerien aus einen herrlichen Blick auf das gewölbte Capitol Building. Draußen können Sie botanische Gärten erkunden und zwischen wunderschönen Skulpturen und einheimischen Pflanzen auf der Red River Journey spazieren gehen, einer Viertelstunde Wanderung, die das vielfältige Terrain von Oklahomas Red River Valley heraufbeschwört.

Adresse: 800 Nazih Zuhdi Drive, Oklahoma City, Oklahoma

10 45. Infanteriedivision Museum

45. Infanteriedivision Museum katsrcool (Kool Katzen ... / Foto modifiziert

Das 45th Infantry Division Museum in Oklahoma City ist ein Muss für Militärhistoriker. Es befindet sich in der Lincoln Park Armory, die bis 1937 datiert. Exponate im Museum gehören Uniformen und Schusswaffen in einer weitläufigen Anlage, die Sie auf einer selbst geführten Tour erkunden können. Die Stücke erzählen die Geschichte nicht nur der 45., 1920 begründeten, sondern vieler weltweiter Konflikte. Am eindrucksvollsten sind vielleicht die Dutzende von Militärfahrzeugen, die in einem 15 Hektar großen Outdoor-Park präsentiert werden.

Adresse: 2145 NE 36th Street, Oklahoma City, Oklahoma

Offizielle Seite: http://45thdivisionmuseum.com

11 State Capitol

State Capitol

Der Sitz der Regierung für den Staat, das Oklahoma State Capitol Building wurde zwischen 1914 und 1917 entworfen und gebaut, obwohl seine große zentrale Kuppel wurde erst 2002 fertiggestellt. Die klassische griechisch-römische Struktur hat eine Indiana-Kalkstein-Fassade und ein Oklahoma Pink und schwarzer Granit. Geführte und selbst geführte Touren sind täglich verfügbar. Regierungsgeschäfte halten den Campus an einem belebten Ort. Derzeit wird das Gebäude einer umfassenden Restaurierung unterzogen, die bis März 2019 abgeschlossen sein soll.

Adresse: 2300 N Lincoln Boulevard, Oklahoma City, Oklahoma

12 Overholser Mansion

Overholser Mansion katsrcool (Kool Katzen ... / Foto modifiziert

Gründer von Oklahoma City, Henry Overholser baute das erste große Haus in der Stadt, und das schöne Gebäude von 1903 steht immer noch als das Overholser Mansion. Das dreistöckige Haus im französischen Chateau-Stil verfügt über englische Teppiche, französisches Buntglas und Antwerpener Eichenholztäfelung. Besucher können durch die möblierten Zimmer gehen. Es gibt auch Geschichten von Spuk im Haus.

Adresse: 405 NW 15th Street, Oklahoma City, Oklahoma

Offizielle Seite: http://www.overholsermansion.org/

Wo in Oklahoma City zum Sightseeing zu bleiben

Um die Sehenswürdigkeiten zu erkunden, ist der beste Ort für einen Aufenthalt in Oklahoma City das Stadtzentrum, wo es mehrere gehobene Viertel gibt, darunter Bricktown und das Geschäftsviertel. Hier befinden sich auch viele Sehenswürdigkeiten der Stadt. Unten sind einige hoch bewertete Hotels an praktischen Orten:

  • Luxushotels: Das 12-stöckige Colcord Hotel wurde im Jahr 1912 erbaut und war der erste Wolkenkratzer in Oklahoma. Heute vereint es einige der ursprünglichen Reize mit modernisiertem, modernem Luxus. Das Hotel liegt zentral in der Nähe des Cox Convention Center und nur wenige Gehminuten von der National Memorial and Museum von Oklahoma City entfernt. Das noble Ambassador Hotel Oklahoma City befindet sich in einem Art Deco-Gebäude aus den 1920er Jahren in Midtown, nur einen kurzen Spaziergang vom Bricktown Entertainment District entfernt. In einem fabelhaften historischen Gebäude wurde das Skirvin Hilton Oklahoma City kürzlich renoviert und restauriert und hat eine großartige zentrale Lage in der Innenstadt.
  • Mittelklasse Hotels: Im Herzen von Bricktown begrüßt Sie das All-Suite-Hotel Homewood Suites by Hilton mit voll ausgestatteten Küchen, einem Innenpool, einem Fitnesscenter und einem Businesscenter. In der Nähe befindet sich das Aloft Oklahoma City Downtown Bricktown, ein stilvolles, modernes Hotel mit einem kleinen Pool, einem großen Fitnesscenter und viel Platz zum zwanglosen Treffen mit anderen Reisenden. Das Sheraton Oklahoma City befindet sich in der Nähe des Myriad Botanical Gardens im Geschäftsviertel und ist gut für Sightseeing geeignet.
  • Budget Hotels: True Budget Hotels sind nicht weit vom Stadtzentrum entfernt.Eine 15-minütige Fahrt außerhalb der Innenstadt, das Holiday Inn Express & Suites, in der Nähe des Flughafens, ist eine gute Wahl, mit komfortablen Zimmern und günstigen Preisen. In der Nähe der Kreuzung der I-35 und I-44 bietet das Sleep Inn & Suites ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist nur etwa 15 Minuten von der Innenstadt entfernt. Das Hampton Inn & Suites Oklahoma City-South liegt südlich des Stadtzentrums an der I-240 und bietet komfortable, geräumige Suiten.

Weitere Must-See-Ziele in der Nähe von Oklahoma City

Oklahoma ist das Herz Amerikas, mit charmanten kleinen Städten, sowie Großstadthektik. Etwa eine 90-minütige Autofahrt von Oklahoma City entfernt, liegt Tulsa an einem legendären Abschnitt der Route 66. Diese ikonische amerikanische Fahrroute führt auch durch kleine Städte in Missouri, Texas, New Mexico und Arizona. Für mehr Großstadtaufregung liegt Dallas ungefähr drei Stunden südlich von Oklahoma City, und Wichita in Kansas ist nur 160 Meilen im Norden, mit einer Vielzahl von Museen, Geschäften, Festivals und fabelhaften Restaurants.