Top Sehenswürdigkeiten Puget Sound

Mit mehr als 170 Inseln hat Puget Sound viele Must-Visit Insel Kurzurlaube. Allein die Überfahrt mit der Fähre kann eine Freude sein, denn das Boot gleitet sanft durch ruhiges Salzwasser. Orte außerhalb der Reichweite der Fähren können mit dem Kajak gesehen werden, und einige wenige Inseln sind über Brücken verbunden.

Das San Juan Inseln sind bei Touristen beliebt. Kleine Inselgemeinden bewahren historische Gebäude aus der Zeit der britischen Herrschaft. Im Freitag Hafen, Bootsausflüge gehen hinaus, um Wale im offenen Meer zu beobachten. Andere Inseln in den San Juans schließen ein Orcas Insel, Lopez Insel, und Shaw Insel. Weiter südlich im Puget Sound können die Besucher das nahezu unberührte erkunden Vashon Insel und Blake Island, wo Häuptling Seattle geboren wurde. Erreichen Whidbey Insel ist einfach über den berühmten Täuschungs-Pass-Brücke. Auch Kanada ist "gleich um die Ecke" und bietet eine regelmäßige Fährverbindung zur hübschen Stadt Victoria auf der Vancouver Island von British Columbia.

San Juan Insel

San Juan Insel

San Juan Island ist die westlichste der San Juan Inseln. Die Hauptgemeinde auf der Insel ist Freitag Hafen, wo Fähren andocken. Geschäfte, Galerien, Restaurants und Unterkünfte bieten alles, was ein Tourist sich wünschen kann. In der angenehmen ländlichen Umgebung, San Juan Island National Historischer Park ist historisch bedeutsam für die Schweinekrieg Grenzstreit zwischen den Amerikanern und Briten in den späten 1850er Jahren. Der Park verfügt über zahlreiche Wanderwege und ist ein beliebter Ort zum Beobachten von Vögeln.

Besucher, die nicht das Glück haben, Orca-Wale während eines Besuchs zu sehen, können einige Zeit damit verbringen, die Naturgeschichte-Exponate und -Skelette zu betrachten Das Walmuseum in Freitag Harbour. Und in dem Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert von James King untergebracht, der San Juan Historisches Museum unterhält auch ein altes Gefängnis, Milchhaus, Kutscherhaus und Scribner Log Cabin auf seinem Gelände.

Unterkunft: Unterkunft auf der Insel San Juan

Orcas Insel

Orcas Insel

Orcas Island liegt auch in den Archipeln der Inselgruppe San Juan Island und ist für seine natürliche Schönheit und Freizeitmöglichkeiten bekannt. Es ist die größte der San Juan Inseln und hat mehrere Gemeinden einschließlich Eastsound mit seinen feinen Restaurants, Geschäften und Galerien. In der kleinen Innenstadt, der Orcas Island Historisches Museum bewahrt sechs originale Pioniergehöfte aus dem späten 19. Jahrhundert. Die Hütten wurden der historischen Gesellschaft gestiftet und an ihren heutigen Standort verlegt. Sie sind mit historischen Exponaten ausgestattet, die sich auf die Geschichte der Orcas Islands beziehen. Für einen Vorgeschmack auf die unberührte Natur, Moran State Park bietet Camping-und Picknickplätze. Die meisten Leute kommen entweder zum Campen oder Wandern, da der Park mehr als 30 Meilen an Trails bietet.

Unterkunft: Unterkunft auf Orcas Island

Lopez Insel

Lopez Insel

Lopez Island ist ein beliebtes Ziel für Radfahrer San Juan Islands. Dies ist tatsächlich eine der weniger besuchten Inseln, aber immer noch leicht über das Fährsystem von Washington zu erreichen. Von Lopez aus können Sie Kajak fahren und Wale von der Küste aus beobachten. Und die Insel hat alle üblichen Annehmlichkeiten mit Unterkünften und Restaurants. Ein kleiner aber lohnender Halt, der Lopez Insel Historisches Museum ist der Geschichte der Insel gewidmet. Es befindet sich im Zentrum von Lopez und ist von Frühjahr bis Herbst geöffnet.

Unterkunft: Unterkunft auf Lopez Island

Shaw Insel

Shaw Island Jonathan Hover / Foto geändert

Noch weniger San Juan Besucher segeln nach Shaw Island als Lopez Island besuchen. Es gibt nicht die üblichen touristischen Dienstleistungen (Unterkünfte oder Restaurants), aber die kleine Inselgemeinde hat einen historischen Gemischtwarenladen, der seit mehr als einem Jahrhundert von einer Mischung aus einheimischen Familien und Nonnen geführt wird. Naturliebhaber bevorzugen die Insel wegen ihrer ruhigen Wanderwege, natürlichen Strände und Campingplätze in Shaw-Grafschaftspark.

Lummi Insel

Lummi Insel

Gelegen zwischen den größten vier San Juan Inseln und Bellingham An der Küste von Washington ist Lummi Island eine historische Farm- und Fischereigemeinde. In den letzten Jahren hat der "Farm-to-Table" -Lebensstil der Insel durch nachhaltige Fischerei und biologische Landwirtschaft an Profil gewonnen. Nirgendwo ist das mehr als in der Luxusimmobilie Das Weiden-Gasthaus, ein Top-kulinarisches Reiseziel auf der Insel. Und wie die meisten Puget Sound Destinationen, ist die Küste von Lummi Island mit natürlichen Stränden getrimmt.

Unterkunft: Unterkunft auf Lummi Insel

Blake Island State Park

Blake Island State Park

Von Seattle aus fahren die Kreuzfahrten durch den Puget Sound, um bei einem Lachsessen und einer kulturellen Show im Blake Island State Park anzuhalten Tillicum Dorf. Olympische Mountain Views fügen der angenehmen Landschaft hinzu. Die Insel ist nur mit dem Boot erreichbar und der Meerespark schützt eine reich strukturierte Küste und Strände. Der berühmte Anführer Chief Seattle wurde auf dieser Insel geboren.

Adresse: 1101 Alaska Way, Pier 55, Seattle

Vashon Insel

Vashon Island Nikky / Foto geändert

In der Nähe des südlichen Endes des Puget Sound ist Vashon Island eine weitere Bauerngemeinde mit einer starken Sammlung von lokalen Künstlergalerien und kleinen Landgeschäften. Die Insel ist nur mit der Fähre von Tacoma aus erreichbar Point Defiance Park. Bei klarem Wetter hat man von der Berghütte aus einen herrlichen Blick auf den schneebedeckten Mount Rainier Punkt Robinson Leuchtturm.

Unterkunft: Unterkunft in der Nähe von Vashon Island

Editor's Pick Whidbey Island

Whidbey Insel

Eine der wenigen Puget Sound Inseln, die mit dem Auto erreichbar sind, Whidbey Island hat seine berühmteste Sehenswürdigkeit am nördlichen Ende. Beim Täuschungs-Pass, eine Brücke überspannt den schmalen Pass, wo trichterförmige Gezeitenströme intensive Stromschnellen erzeugen. Es ist die größte Insel im Puget Sound, 1792 von George Vancouver erkundet.

Eine Reihe von Whidbey Island Kleinstädten haben Touristenattraktionen, Unterkünfte und Fischrestaurants (einschließlich der berühmten Penn Cove Muscheln). Die größten dieser Gemeinschaften sind die von der Marine dominierten Eichenhafen, die historische Bauerngemeinschaft von Coupeville, und Langley, ein Favorit bei Walbeobachtern. In der Nähe von Coupeville, Nationales historisches Reservat von Ebey's Landing bewahrt die ländliche Geschichte des pazifischen Nordwestens. Hier finden die Besucher das Farmleben, das noch immer so viel macht wie in der Vergangenheit.

Unterkunft: Unterkunft auf Whidbey Island

Camano Insel

Camano Insel

Benachbarte Insel Whidbey und auch über eine Brücke erreichbar, ist Camano Island ein Beispiel für ruhige, ländliche Washington. Zwei State Parks (Camano Insel und Cama Strand) geben Strandbesuchern einfachen Zugang zur Küste. Für Outdoor-Abenteuer mit etwas mehr Adrenalin als Wildbeobachtungen bietet die Insel auch eine Zip-Line-Tour.

Unterkunft: Unterkunft auf der Insel Camano