Wo in Phnom Penh zu bleiben: Beste Gebiete & Hotels, 2018

Die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh ist ein lebendiges, aufregendes und günstiges Reiseziel. Die Stadt liegt am Zusammenfluss von Tonle Sap und Mekong, und die meisten Sehenswürdigkeiten liegen in der Nähe des Mekong Flusses, nahe dem Königspalast. Das Flussufer, eine lange Sisowath-Kai, ist das pulsierende Herz des Expats, des Restaurants und der Touristenzone, mit vielen Hotels am oder in der Nähe des Flusses. Bekannt als Zentraler Bezirk oder der Wat Phnom In der Nähe des größten Tempels der Stadt, dem Königspalast und dem Nationalmuseum.

Boeung Keng Kang 1, lokal als bezeichnet BKK1, beherbergt einige Colleges, sowie viele der Botschaften und NRO-Büros der Stadt. Viele Diplomaten und Expat-Arbeiter nennen die Gegend zu Hause, so dass es eine lokale Atmosphäre mit guten Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants gibt. Anders als im Central District wächst die Stadt rasant Zentrales Geschäftsviertel ist etwa acht Kilometer vom Fluss entfernt und eignet sich eher für Geschäftsreisende.

Transport in der ganzen Stadt, hauptsächlich mit Tuk-Tuk, ist billig und leicht zu finden. Ein Tuk-Tuk ist ein Roller oder ein kleines Motorrad, das an einem zweirädrigen, überdachten Wagen mit einer gepolsterten Sitzbank für zwei (manchmal auch drei) Passagiere befestigt ist.

Wo für Luxus bleiben

königlicher Palast

Das Raffles Hotel Le Royal gilt als das beste Hotel der Stadt und strahlt kolonialen Charme und Luxus aus. Im Herzen der Zentraler BezirkDas Luxushotel wurde 1929 zum ersten Mal eröffnet, als Kambodscha Teil des französischen Indochinas war. Der Fluss ist fünf Minuten zu Fuß und die Besichtigung ist einfach; Es ist sehr nah an den berühmten russischen und zentralen Märkten der Stadt. Für Feinschmecker bietet das Restaurant Le Royal das Beste der französischen und kambodschanischen Küche. Es gibt zwei Teile des Hotels; versuchen Sie für ein Zimmer in dem historischen, ursprünglichen Gebäude, nicht die Ende der 1990er Jahre gebaute Ergänzung. Es gibt mehrere Pools und ein luxuriöses Spa. Das Hotel bietet auch viele kuratierte kulinarische, kulturelle und künstlerische Aktivitäten und Erlebnisse. Zum Beispiel können Sie mit einem kambodschanischen Koch kochen, die Art Deco-Architektur der Stadt erkunden oder von einer lokalen Truppe tanzen lernen.

Das InterContinental Phnom Penh befindet sich in der sich rasch entwickelnden Stadt Zentrales Geschäftsviertel. Das Hochhaushotel liegt etwa 15 Autominuten vom Fluss und anderen Sehenswürdigkeiten entfernt. Zur Entspannung gibt es einen großen Außenpool im Khmer-Stil mit einem Café am Pool. Das Hotel bietet fünf verschiedene Restaurants. Es gibt ein großes, gut ausgestattetes Fitnesscenter und einen Salon / Spa mit Schönheitsbehandlungen und Massagen. Das InterContinental verfügt über eine eigene Kunstgalerie, die lokale Künstler fördert und internationale Kunstausstellungen bietet. Musikliebhaber sollten beachten, dass das Hotel das jährliche Phnom Penh International Music Festival beherbergt, das jeden November stattfindet.

Das Sofitel Phnom Penh Phokeethra ist ein Hotel am Fluss, etwas südlich des Central District, in der Nähe von BKK1. Für Feinschmecker ist das französische Restaurant des Hotels, La Coupole, nicht das auffälligste in der Stadt, aber es gilt als eines der besten. Für einen zusätzlichen Grad an Luxus und Annehmlichkeiten gibt es eine Club-Etage. Für die beste Aussicht, versuchen Sie, ein Zimmer auf einer höheren Etage mit einem Balkon zu punkten. Eine Seite des Hotels blickt auf den Fluss. der andere, der königliche Palast. Einkäufer haben leichten Zugang zum nahegelegenen Sorya Shopping Center, das beste für den Kauf von neuen und luxuriösen Waren. Es gibt mehrere gemütliche Restaurants, einen großen Pool und ein komplettes Fitnesscenter. Das Frühstück ist in den meisten Preisen inbegriffen und das WLAN ist kostenlos.

Wo zu bleiben: Mittelklasse

Unabhängigkeitsdenkmal

Eine faszinierende Mid-Range-Wahl ist die White Mansion, die ehemalige Residenz des US-Botschafters. Das Hotel liegt in der touristenfreundlichen Zentraler Bezirk In der Nähe des Königspalastes erwartet Sie dieses Boutique-Herrenhaus mit hübsch eingerichteten Zimmern und Suiten in einem modernen kambodschanischen Design. Die französische Bäckerei Eric Kayser serviert exzellente Gerichte und ist auch bei Nicht-Hotelgästen beliebt (es gibt die besten Croissants in Phnom Penh). Es gibt auch einen schönen Außenpool und ein kleines Spa. Versuchen Sie für ein Zimmer mit einem Balkon, da sie Aussicht über die lokale Nachbarschaft haben.

Das Mane La Residence ist ein Boutique-Hotel, das aus einer neu erbauten Luxusvilla erbaut wurde in einer Vorstadt, Gated Nachbarschaft. Sie sind etwa 25 Minuten vom Fluss entfernt, weit weg von der Hektik des Zentrums von Phnom Penh. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen und andere Mahlzeiten im Hausstil sind verfügbar. Der gesamte Service ist warm und persönlich. Die Zimmer sind groß und gut ausgestattet, aber es gibt ein Bed-and-Breakfast-Gefühl für die Erfahrung, mit viel Interaktion mit dem Personal und anderen Gästen. Ein Tuk-Tuk ist für Sightseeing erforderlich, oder das Hotel kann ein privates Auto und einen Fahrer für längere Ausflüge oder Tagesausflüge arrangieren.

Das Sokha Phnom Penh Hotel ist eine weitere ausgezeichnete Mittelklasse. Sokha ist eine chinesische Hotelgesellschaft mit einigen Hotels in ganz Kambodscha. Die Hotels sind bei chinesischen Reisegruppen beliebt und können überfüllt sein. Das neu erbaute Hotel verfügt auch über große Zimmer, mehrere Restaurants und einen großen Pool und bietet einen echten Wert für seinen Preis. Das Eigentum ist liegt auf der Halbinsel im FlussdeltaSie benötigen einen Tuk-Tuk oder ein Auto, um ins Zentrum von Phnom Penh zu gelangen, aber die Zimmer bieten einen ansprechenden Flussblick.

Wo man auf einem Budget bleibt

Markt in Phnom Penh

Die Anise Villa ist typisch für die kleinen, familiengeführten Boutique-Hotels, die Sie in der ganzen Stadt finden. Obwohl die Preise niedrig sind, ist der Service in der Regel warm und persönlich - die Gäste profitieren von einem höheren Verhältnis von Mitarbeitern zu Gästen als bei größeren Hotels.Kleine Extras wie kostenloses WLAN; kostenloser täglicher Wäscheservice; und Zahnbürsten, Zahnpasta und Rasiersets in den Bädern tragen zum nicht budgetären Ambiente bei. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen (sowohl westliche als auch östliche Optionen) und es wird draußen neben dem Pool serviert. Die Lage ist gut; Es ist in BKK1, in einem Bereich, der hauptsächlich mit Botschaften und Bürogebäuden gefüllt ist. Der Königspalast und Museen sind nur eine kurze Tuk-Tuk-Fahrt entfernt.

Das Patio Hotel und Urban Resort bietet ein stilvolles, modernes Mini-Resort-Erlebnis zu einem günstigen Preis. Die Zimmer sind klein, aber nett eingerichtet und sorgfältig gewartet. Sie werden auch die luxuriösen Annehmlichkeiten mögen, wie den Infinity-Pool auf dem Dach und viele coole öffentliche Bereiche, wo Sie sich entspannen und entspannen können. Das Hotel ist im Aufregenden BKK1 Bereich, aber es kann nachts laut sein, also versuchen Sie es für ein Zimmer auf der Rückseite. Der Frühstücksbereich, auch auf dem Dach, ist angenehm, und viele Reisende finden das Essen ein Highlight ihres Aufenthalts. Es gibt sogar einen privaten Abholservice vom Flughafen für Gäste, die mit dem Flugzeug anreisen.

Das Kravan Hotel ist ein kleines, preisgünstiges Boutique-Hotel mit sauberen, gut ausgestatteten Zimmern und einem aufmerksamen, professionellen Personal. Das gesamte Gebäude ist neu und das bedeutet, dass die Zimmer eine attraktive Passform und Verarbeitung mit neuen Arbeitsplatten, Möbeln, Elektronik und Badezimmern haben. Selbst mit seinem niedrigen Preis erhalten Sie ein Fitnesscenter, einen atemberaubenden Pool auf dem Dach, ein kleines Restaurant und sogar ein kleines Geschäftszentrum. Die Zimmer auf den oberen Etagen bieten eine herrliche Aussicht auf die Stadt. Die Lage ist in der Zentrales Geschäftsviertel, etwa eine Meile vom Fluss und dem Königspalast. Das Frühstück ist inbegriffen, aber die Speisekarte ist begrenzt, mit hauptsächlich asiatischen Speisen (keine Pfannkuchen).

Wo man für Familien bleibt

Ballonverkäufer in Phnom Penh

Boutique-Hotels sind nicht immer für Familien geeignet, aber The Pavilion bietet eine authentische kambodschanische Erfahrung und ihre Dreibettzimmer im Khmer-Stil und die Deluxe-Suiten bieten Platz für bis zu sechs Gäste. Das Frühstück ist nicht inbegriffen, aber es ist lecker, preiswert und serviert a la carte - nicht Buffet. Kinder werden die westlichen Speisen lieben, die immer zum Frühstück und zu allen Mahlzeiten verfügbar sind (sie haben ausgezeichnete Cheeseburger). Mitarbeiter sind fürsorglich und hilfsbereit, und sie können helfen, eine kinderfreundliche Reiseroute einzurichten. Es gibt zwei Pools, einer in der Sonne und einer im Schatten, und jeder Gast erhält eine kostenlose Massage. Die Lage, nur einen Block vom Königspalast entfernt, ist ideal für Familienbesichtigungen mit allen Attraktionen der Stadt in der Nähe. Familien werden Extras lieben, wie den preiswerten Wäscheservice und kostenloses, schnelles WLAN.

Wo für Romantik bleiben

königlicher Palast

The Plantation (Schwesterhotel zu The Pavilion), bezeichnet sich selbst als "urbanes Resort und Spa". Das Hotel bietet trotz seiner Ernsthaftigkeit ein wunderbares Gefühl von Privatsphäre und Luxus zentrale Lage in der Nähe des Palastes. Die Unterkunft, die Flitterwochen-Gäste bewirtet, ist ideal für romantische Kurzurlaube und kann der Ort sein, den Sie nicht verlassen möchten. Die üppigen, tropischen Gärten, die das Anwesen umgeben, sowie der kleine Pool und der künstliche Strand tragen zum abgeschiedenen Ambiente bei. Genießen Sie den Zimmerservice oder speisen Sie im romantischen Restaurant La Pergola des Hotels mit der besten französischen Küche der Stadt. Die Planthouse Penthouse Suite bietet 240 Quadratmeter minimalistischen kambodschanischen Luxus mit Blick auf die Stadt. Es gibt drei Terrassen; eine Grillstelle im Freien; und eine riesige Whirlpool-Badewanne im Freien, perfekt für zwei.