Achtung, internationale Flyer! Die beste Fluggesellschaft für Wi-Fi im Jahr 2019

Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage von Routehappy wurde festgestellt, dass mehr Passagiere auf der ganzen Welt wahrscheinlich zumindest etwas WLAN während des Fluges finden.

Gegenwärtig gibt es weltweit 82 Fluggesellschaften, die gerade ein Rollout anbieten oder bereits Wi-Fi anbieten.

Beim Flugeinkauf wurde die WLAN-Verfügbarkeit nach Kapazität der Fluggesellschaften gemessen, die so genannten Available Seat Miles (ASMs). Diese wird berechnet, indem die Anzahl der verfügbaren Plätze in der Flotte einer Fluggesellschaft mit den geflogenen Servicemeilen multipliziert wird.

Weltweit bieten rund 43 Prozent der ASM Wi-Fi-Konnektivität an. Das bedeutet, dass es jetzt eine faire Chance gibt, dass Sie Wi-Fi auf Ihrem Flug finden, besonders während Sie international fliegen.

Die Top-3-Fluggesellschaften der Welt von insgesamt ASMs sind: Delta Air Lines, American Airlines und Emirates. Interessanterweise bieten nur drei Fluggesellschaften auf all ihren Flügen WLAN an: Icelandair, Southwest und Virgin Atlantic.

Auf allen Langstreckenflügen an Bord von Air Europa, Delta, Emirates, Etihad, Eurowings, EVA Air, Iberia, Kuwait, Lufthansa, SAS, Scoot, United und Virgin Atlantic gibt es eine gute WLAN-Verbindung.

Im Laufe der Jahre wurde immer wieder über die schlechte Qualität der Internetverbindung geklagt. Wie aktuelle Berichte zeigen, verbessert sich die Qualität von Wi-Fi-Verbindungen jedoch langsam und stetig.

Eine gute Nachricht ist, dass Sie jetzt mit Ihren Liebsten in Verbindung bleiben und unbegrenzte Surfstunden genießen können, auch wenn Sie hoch oben im Himmel sind.