Seltsame, wunderbare Welt! 7 Unglaubliche Naturphänomene auf dem Planeten Erde

Von Eishöhlen über blaue Vulkane, grüne Sonnenuntergänge bis hin zu gefleckten Seen - Mutter Natur zeigt einige verrückte, wundersame Dinge! Hier ist eine Liste von 7 seltsamsten Naturphänomenen rund um den Globus, die sicherlich Ihre Augenbrauen heben werden:

Blauer Vulkan, Berg Ijen, Indonesien

Das Bild eines Vulkans, der anstelle von Rot blaue Lava spuckt, könnte wie eine totale Fiktion klingen. Aber es ist wahr! Trail die Spuren des Berges. Ijen in Indonesien und gönnen Sie Ihren Augen dieses absolut erstaunliche Phänomen.

Türkiseis, Baikalsee

Der Baikalsee, der 20% des Süßwassers der Erde ausmacht, ist ein UNESCO-Weltkulturerbe, das seine Besucher mit türkisfarbenem Eis verzaubert.

Reflektierende Wüste, Salar De Uyuni, Bolivien

Du musst nicht sterben, um in den Himmel zu kommen. Sie können den Himmel in Salar De Uyuni in Bolivien erleben. Diese Salzwüste wird Sie glauben lassen, als ob Sie auf dem Spiegel der Natur stehen würden!

Gefleckter See, Britisch-Columbia, Kanada

Dieses Phänomen tritt auf, wenn die Salzlösung und das hochkonzentrierte Wasser des Spotted Lake während des Sommers verdunstet und dabei bunte Mineralablagerungen hinterlassen.

Feen Kreise, Namibia

Diese Kreise, die häufig in den Graslandschaften Namibias zu finden sind, bilden sich dank ihrer Unfruchtbarkeit, während sie von üppigen Vegetationen umgeben sind.

Gefrorene Methan-Blasen, Abraham See, Kanada

Nein, du bist nicht in einem Bann! Dieses Phänomen tritt auf, wenn sich am Boden des Abraham-Sees in Kanada organische Stoffe ansammeln und das erzeugte Methan eingefroren wird.

Eishöhlen, Island

Eishöhlen sind kurzlebige Wunder, aber sie sind eine der am meisten faszinierenden Ereignisse der Welt.

"