6 verlockende Must-have-Erlebnisse für die Wintersaison

Im Winter zu kälteren Temperaturen zu fahren, kann schwierig sein, aber wenn Sie ein bisschen mit der Kälte ausharren, kann es sich als eines der großartigsten Abenteuer erweisen, an das Sie sich bis in alle Ewigkeit erinnern werden. Der Surrealismus des Schnees und das Blenden der Aurora Borealis bringen die meisten seraphischen Darstellungen der Mutter Natur hervor. Manche Erlebnisse in der Welt werden erst im Winter bereichert.

Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um die Wintertage noch magischer zu machen -

Schlittschuh am Weihnachten in New York

New York im Winter ist die magischste Stadt der Welt. Sie sagen, sobald Sie die Stadt sehen, beginnen Sie eine lebenslange Liebesbeziehung damit. Also, dieses Weihnachten, planen Sie einen Ausflug zu dem bezauberndsten Ort der Welt. Abgesehen von der Erkundung seiner vielen Wunder, bleiben Sie eine Weile für eine Quintessenz New York Christmas Experience im Rockefeller Center. Das Rockefeller Center liegt nur ein paar Schritte vom berühmten Times Square entfernt und beherbergt einen schillernden (meist auch den größten in der Stadt) Weihnachtsbaum und eine Eisbahn. Schnallen Sie Ihre Skates an und gehen Sie ein paar Runden oder stehen Sie einfach in Ehrfurcht vor der Menge und genießen Sie die Schönheit der Szene.

Lassen Sie sich von den Nordlichtern in Norwegen beeindrucken

Nordnorwegen ist einer der besten Orte in der Welt, um die Aurora Borealis zu sehen. Umgeben von schneebedeckten Bergen und fabelhaften Fjorden leuchten diese Lichter in Tromso, Svalbard und Oslo mit einem noch schöneren Heiligenschein. Diese tanzenden Lichter sind unbestreitbar eines dieser surrealen und atemberaubenden Schauspiele.

Tauchen Sie ein in die heißen Gewässer der Blauen Lagune in Island

Die Blue Lagoon ist mehr als nur ein optischer Leckerbissen. Es ist nicht nur jenseitig, sondern auch therapeutisch in seiner Spa-ähnlichen Erfahrung. Es gibt nichts Besseres als ein erhabenes Bad in heißem, mineralreichem 100-Grad-Wasser, wenn es eiskalt kalt ist. Es ist die ultimative Erfahrung in Entspannung und Verjüngung.

Besuchen Sie Santa's Home in Finnland

Wir sind alle in Santa Claus aufgewachsen und wissen, dass er in Finnland wohnt. Also, wenn Sie oder Ihre Kinder den Weihnachtsmann lieben, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den Weihnachtsmann in Rovaniemi (Finnland) zu treffen, der zufällig seine offizielle Heimatstadt ist! Besuchen Sie Santa's Hauptpost, wo jeder einzelne Brief - ob nach Lappland oder einfach Santa Claus - geliefert wird. Überall sind die Elfen des Weihnachtsmanns beschäftigt, Geschenke zu verpacken und Briefe von Kindern auf der ganzen Welt zu beantworten. Der Weihnachtsmann kommt einmal im Jahr zu Besuch nach Hause, aber zu jeder Zeit des Jahres ist jeder in seinem Haus willkommen.

Begib dich auf eine Arctic Cruise Expedition

Die Arktis ist ein Abenteuer! Begeben Sie sich auf einer Polar-Kreuzfahrt in eine der abgelegensten und faszinierendsten Regionen der Welt. Während Sie an Eisbergen vorbeisegeln, können Sie ein paar Eisbären, Pinguine, Seevögel und vielleicht ein paar Wale entdecken. Außerhalb des Schiffes können Aktivitäten von Kajakfahren und Zodiac-Cruising bis hin zu Camping- und Schneeschuhwanderungen reichen.

Wärmen Sie sich in Budapests berühmten Thermen auf

Mit 125 Thermalquellen ist Budapest die einzige Welthauptstadt, in der Heilwasser fließt. Das Eintauchen in die mineralische Güte dieser heißen Quellen hat auch medizinische Vorteile für viele Krankheiten. Jeder Pool variiert in Größe und Temperatur, so dass die Besucher wählen können, um ein "rege" Erfahrung in einem Außenpool zu wagen - oder einfach nur in den Hallenbädern chillen. Die bekanntesten Bäder der Stadt sind das Széchenyi-Bad, das St. Gellért-Thermalbad, das St. Lukács-Thermalbad und das Rudas-Thermalbad.

Diese Erfahrungen würden die Kälte des Winters mit ihrer Wärme und ihrer wunderbaren Schönheit abwenden.

"