12 Reiseziele, 12 Monate, und Sie sind für das Jahr fertig!

Haben Sie Urlaub im Kopf? Wie wäre es, Indiens exotische Reiseziele das ganze Jahr über zu erkunden? Nun, wenn Sie das als nächstes planen, wird diese Liste von 12 Destinationen für 12 Monate ist sicher, dass Sie Ihre Koffer packen und zu diesen erstaunlichen Orten in Indien fahren.

Januar - Genießen Sie Skifahren auf den schneebedeckten Gipfeln von Gulmarg

Obwohl der Winter an dieser unberührten Bergstation eiskalt ist, ist es genau die richtige Zeit zum Skifahren. Die sanften Hänge von Gulmarg sind perfekt für Anfänger. Die Erfahreneren haben die Möglichkeit, von der Gondola Cable Car in Kongdori, einem 3,5 km langen Lauf, herunterzustapeln. Die unberührte Bergstation ist ein Muss auf Ihrer Reise nach Jammu und Kaschmir.

Die Gondelbahn, die Gulmarg zum höchstgelegenen Skipistengelände der Welt macht, ist eine große Attraktion für Skifahrer und Nichtskifahrer.

Februar - Reise nach Goa zum Goa-Karneval

Der Goa-Karneval war traditionell ein viertägiges Ereignis des Feierns und Feierns vor der Fastenzeit, einer Zeit des Fastens und der Enthaltsamkeit für die Christen. Aber jetzt ist es eines der größten Festivals in Goa. Es fällt normalerweise im Februar / März, obwohl sich die Daten jedes Jahr ändern.

Die Eröffnungsveranstaltungen finden entlang der malerischen Ufer des Mandovi Flusses statt. Paraden und Wagen gehen mit maskierten Tänzern, Familienwagen und Essensständen entlang der Uferpromenade entlang des Mandovi. Planen Sie im Februar eine Reise nach Goa, um alle Feierlichkeiten bis zum Anschlag zu genießen. Sie können auch ein lukratives Tour-Paket in Anspruch nehmen. Es gibt zahlreiche Goa-Pakete, von denen einige so interessant sind, wie Sie es möchten.

März - Feiern Sie den Braj Holi im wahren Stil

Hast du viel von den Holi-Feiern in Indien gehört, besonders in Mathura? Nun, planen Sie dieses Jahr eine Reise nach Barsana, 41 km von Mathura entfernt, um den wahren Geschmack dieses farbenfrohen Festivals zu erleben.

Fangen Sie alles auf Holi mit dem musikalischen, tanzenden Parikrama von Barsana, witzigen lyrischen Versen in Braj Bhasha, Schauer von Farben, und die Lathis von Barsana Frauen regnen Schläge auf die Nandgaon Männer (Lathmar Holi), ziemlich an Radha und ihre Freunde schlagend Krishna und seine Spielkameraden. Delhi ist ein beliebter Zugang zu Mathura. Die Entfernung beträgt ca. 131 km mit einer guten Frequenz von Taxis und Bussen.

April - Machen Sie einen Ausflug in unsere eigene Schweiz, Khajjiar

Der wunderschöne Khajjiar ist bekannt als die kleine Schweiz von Indien, aufgrund der weiten Verbreitung von grünen Wiesen und malerischen Tälern, abgesehen von einer topographischen Ähnlichkeit mit der Schweiz.

Planen Sie einen Ausflug zu dieser malerischen Bergstation im April, wenn das Wetter perfekt ist und Sie weniger Leute finden. Sie werden gute Unterkunftsmöglichkeiten zu erschwinglichen Preisen finden.

Mai - Die üppigen Hügel von Kodaikanal

Eine der beliebtesten Bergstationen in Indien, Kodaikanal dreht sich alles um üppiges Grün und malerische Schönheit. Das Vergnügen eines entspannten Lebens findet man in Kodai, in Winkeln und Winkeln, auf abgelegenen Wegen und in den unerforschten Vierteln dieser wunderschönen Bergstation.

Die geführten Sightseeing-Touren können nützlich sein, wenn Sie wenig Zeit haben, aber es ist am besten, auf eigene Faust zu erkunden, und zum Glück gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu tun. Wenn Sie kein eigenes Fahrzeug haben, stehen Ihnen Taxis zur Verfügung. In der Stadt sind Fahrräder auch leicht zu mieten; Die Straßen sind sauber und gut gepflegt, ideal zum Wandern. Schnappen Sie sich einen der lukrativen Kodaikanal Urlaubspakete und machen Sie sich auf in einen wunderschönen und ungestörten Urlaub.

Juni - Ein Farbenrausch im Valley of Flowers

Das Tal der Blumen ist wie eine absolut leuchtende Blumen Leinwand, da es eine verwirrende Vielzahl von Pflanzen beherbergt. Auf einigen Quadratkilometern können Sie hundert verschiedene Blumenarten in unzähligen Farben und Farben sehen. Der Trek nach Valley of Flowers öffnet am 1. Juni und Sie können diesen Ort bis Mitte Oktober besuchen.

Geh hoch bis Joshimath und dann musst du von Govindghat hoch wandern. Es ist eine atemberaubend schöne Wanderung mit majestätischen Ausblicken auf Berge, verschneite Hintergründe, einen sprudelnden Bach und ein unglaubliches Grün, wenn Sie den Fluss Alaknanda überqueren. Nach 5-6 Stunden erreichen Sie Ghangharia, wo es viele Möglichkeiten gibt. Der Aufenthalt im Tal der Blumen ist nicht erlaubt, um das ökologische Gleichgewicht nicht zu stören.

Juli - Die sanften Hügel von Munnar

Munnar liegt in einem von Hügeln umgebenen Tal. Viele seiner Attraktionen befinden sich am Stadtrand, in einem Umkreis von 30 km von der Stadt entfernt. Obwohl die Bergstation zu jeder Jahreszeit besichtigt werden kann, sieht es während der Monsune mit regengeküssten Tälern und nebligen Teeplantagen am besten aus.

August - Besuchen Sie Ladakh, um seine Magie zu erleben!


Für einen Touristen ist das Landschaftsbild dieses nördlichsten Teiles Indiens von großer landschaftlicher Schönheit: weithin makellos für den Anblick, bezaubernd für die Sinne, beunruhigend kahl, isoliert. Gesegnet mit natürlicher Schönheit, hat Ladakh seinen Anteil an atemberaubenden Klöstern, beeindruckenden Tälern, interessanten Museen und den liebenswerten, warmen Einheimischen.


September - Monsun Magie in Mahabaleshwar


Nun, wir alle wissen, dass viele Bergstationen in Maharashtra eine wahre Freude während des Monsuns sind und Mahabaleshwar ist sicherlich einer von ihnen. September ist die beste Zeit, um diese schöne Bergstation zu besuchen, da es weniger Menschenmassen gibt und die Hügel am schönsten sind.

Oktober - Seien Sie ein Teil der Feierlichkeiten in Kolkata Puja

Planen Sie einen Ausflug nach Kalkutta im Oktober, um das Beste aus Ihrem Urlaub zu machen. Hinzu kommen die Feierlichkeiten von Durga Puja und ein perfekter Urlaub erwartet Sie in der "Stadt der Freude"!

Zusätzlich zu den rigorosen Fasten und zeitgerechten Gebeten während dieser Zeit, gibt es auch eine Menge nicht zu vermeidender Action bei den Pandas. Von den Essensständen bis hin zu Auftritten und Darbietungen von Bollywood-Stars hat Durga Puja alles zu bieten!

November - Besuchen Sie Jodhpur für eine königliche Erfahrung

Jodhpur liegt in der Nähe der Thar-Wüste und erlebt klimatische Extreme mit sehr heißen und trockenen Sommern bis hin zu kalten Wintern. In den Wintermonaten beginnt jedoch die offizielle Touristensaison und Jodhpur beginnt mit der Vorbereitung auf die festliche Jahreszeit.

Und wenn Sie Interesse an Wüstencamping-Aktivitäten haben, ist der November eine ideale Zeit für Sie. Kurz gesagt, planen Sie im November eine Reise nach Jodhpur, um die sengende Sonne oder den feuchten Monsun zu vermeiden.

Dezember - Nehmen Sie an den Feierlichkeiten von Rann of Kutch teil

Kutch Mahotsav feiert die einzigartige Kunst und Kultur Kutchs und wird jedes Jahr im Dezember um die Vollmondnacht an verschiedenen Orten abgehalten. Die eindringliche Musik, farbenfrohes Kunsthandwerk, Kamele, Schmuck, Artefakte - alles zusammen ergibt ein großes Vergnügen!


Das Warten ist vorbei! Erkunden Sie diese 12 Destinationen für 12 Monate auf einer Rolle und ich bin mir sicher, dass Sie eine neue Leidenschaft finden werden, die Sie zu einem leidenschaftlichen Reisenden macht, wenn Sie zurück sind!

Foto mit freundlicher Genehmigung von Rann of Kutch (von der offiziellen Website) und Khajjiar (Sandeep Brar Jat)

"