Wie man mit ärgerlichen Mitreisenden umgeht

Fühlen Sie sich bei dem Gedanken verstört, neben einem irritierenden Passagier zu sitzen, der Ihre Reiseerfahrung in einen Albtraum verwandeln kann? Nun, wir wissen es wie man mit lästigen Mitreisenden umgeht. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!


Toleranz ist der Schlüssel

Es ist kein Schaden, deinen nervigen Beifahrer ein bisschen zu tolerieren. Lassen Sie einige Zeit verstreichen und sehen Sie, wie es geht. Du weißt nie, dass du vielleicht eine großartige Firma in ihm findest. Und für den Fall, dass sich nichts wirklich ändert, gehen Sie weiter zu # 2.

Sag Hallo zu deinen Kopfhörern

Wenn du kein Musikliebhaber bist, handle wie du, um dich vor der Situation zu retten. Nicken Sie einfach mit dem Kopf oder tippen Sie auf Ihren Fuß, als ob Sie religiös Ihrer Playlist zuhören, selbst wenn Sie es nicht sind! Mit anderen Worten, tun Sie so, als wären Sie bereit, auf dem Konzert zu rocken. Dies wird definitiv jeden Kontakt abhalten. Bewährt, Sie sehen!

Es geht nur um den Sitz

Wenn Sie jemanden treffen, der bereit ist, seinen Platz für Sie zu opfern, stellen Sie sicher, dass Sie die Gelegenheit mit beiden Händen ergreifen oder bereit sein, Ihren lästigen "nicht so coolen" Sitzgefährten zu tolerieren.


Bleib ruhig und zähle 1, 2, 3 ......

Das Zählen funktioniert am besten, besonders wenn Ihr Beifahrer ein Kind ist. Atme ein, atme aus, zähle bis 10 und denke an Dinge, die dich glücklich machen. Und dein Problem ist gelöst. Tada!

Teilen ist fürsorglich, oops lenkt ab, wir meinen

Bieten Sie der Person, die neben Ihnen sitzt, ein Buch / eine Zeitschrift an. Ein Besetzter hat kaum eine Chance, die Menschen um ihn herum zu nerven.

Einschlafen

Einschlafen oder so tun, ist das einfachste von allen. Dieser Trick funktioniert gut mit allen Arten von Reisenden - nervend, gesprächig, dumm oder witzig.

Ignoranz ist Glückseligkeit

Ihr Mitreisender kann Ihre Unwissenheit vielleicht nicht nehmen, aber er wird definitiv einen Hinweis bekommen, dass Sie nicht belästigt werden wollen, streng! Es mag sich unhöflich anhören, aber das ist vielleicht der beste Weg.

Bitten Sie um Hilfe

Wenn du denkst, dass nichts gut für dich ist, frage nach Hilfe von einem TT oder einer Flugbegleiterin, abhängig davon, welche Transportart du benutzt. Dies ist möglicherweise nicht der beste Weg, um Ihr Problem zu lösen, aber dann haben Sie wirklich keine Wahl.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte auf wie man mit lästigen Mitreisenden umgeht und schreiben Sie uns Ihre nächste Reiseerfahrung mit einem Mitreisenden.


Über den Autor:

Pritha Manchanda liebt es, mit Worten zu spielen. Einfachheit und Kreativität sind für sie selbstverständlich! Das fasst alles zusammen.

"