16 Handzeichen Jeder Biker sollte wissen

Fahrradfahren ist niemals eine Wahl, sondern eine Leidenschaft. Während man den Komfort eines Autos genießen kann, ist es selbstverständlich, dass Biker für den Atem der frischen Luft und des wilden Winds töten können.

Es gibt ein anderes Gefühl beim Fahrradfahren; Es beginnt dein Herz. Fahrrad fahren pumpt Adrenalin in Ihre Schiffe genauso wie mit dem Motor. Wenn du einmal mit deinem Herzen am Rad fährst, bist du für immer sein Sklave.

Biker Zubehör sind ein wesentlicher Bestandteil ihrer Fahrt. Ausgehend vom Helm, den Handschuhen, dem Gesichtsschutz und den Stiefeln; Radfahren braucht alles. Für Autofahrer ist es wichtig, die Fahrrad-Etikette religiös zu befolgen. Hier ist eine Liste von 16 Handzeichen, von denen jeder Biker wissen sollte, um tödliche Verkehrsunfälle zu vermeiden.

1. Auf deiner Linken

2. Auf der rechten Seite

3. Warte

4. Schnell. Schnell. Schnell.

5. Handbewegung

6. Goring

7. Das Nachfüllmantra

8. Wann zu stoppen

9. Geschwindigkeit reduzieren

10. Schnelle Verfolgung

11. Führen Sie sie voraus

12. Beulen vermeiden

13. Tippen Sie auf Stopp

14. Die Handschaukel

15. In der Luft

16. Ein genaues "V" -Symbol

Es kommt unweigerlich zu einem Moment, in dem man in der Gruppe oder mit einem anderen Motorradfahrer interagieren muss. In einem solchen Moment kann man sich voll und ganz auf diese Signale verlassen. Die oben genannten sind zweifellos die beste Art, während der Fahrt zu kommunizieren, Unfälle zu vermeiden und ein packendes Fahrgefühl zu haben.

Über den Autor:

Shewali liebt es zu kochen. Sie reist hauptsächlich; wenn nicht blabbern oder fressen. Das war's Leute!

"