Delhi Metro ist bald fahrerlos!

Delhi Metro ist das Herz der Hauptstadt. Im Laufe der Jahre hat es sich zu einem der wichtigsten Bestandteile der täglichen Arbeit für Menschen entwickelt, die in Delhi leben. Wäre die U-Bahn von Delhi nicht gewesen, wäre der tägliche Kampf um das Amt viel anders, schwierig und schwer gewesen.

  1. Der erste Zug, der ohne Fahrer fahren kann, ist hier in Indien.
  2. Diese Züge sind mit besonderer Aufmerksamkeit auf Details in Changwan, Südkorea, gefertigt. Ein Teil dieses Projekts wurde der Bharat Earth Movers Limited (BEML) in Bangalore übergeben.
  3. Anfangs fahren diese Züge auf der Linie 7 - Majlish Park-Shiv Vihar (58,596 km) und Linie 8 - Janakpuri West-Botanischer Garten (38,235 km).
  4. Im Durchschnitt wird dieser Zug 2.280 Passagiere aufnehmen - 240 mehr als die regulären sechs U-Bahn-Züge.
  5. Bis Ende 2016 werden diese Metros in der Stadt herumlungern.

Wenn du nur nach mehr verlangst, hier ist etwas, was dich noch mehr erfreut; Rajiv Chowk, Kashmere Gate, Vishwavidyalaya, Zentralsekretariat und Hauz Khas sind die ersten fünf U-Bahn-Stationen, die sehr bald WIFI-Netz erhalten.

Dies ist eine eindeutige Leistung und ohne Zweifel eine spannende.