Madhya Pradesh weht mit reichlich Schönheit

Madhya Pradesh ist ein Bundesstaat mit unzähligen touristischen Möglichkeiten und begrüßt alle mit Wildtieren, Kulturerbe, Naturschönheiten und vielem mehr. Wie ihre Tourismuskampagnen zeigen, hat der Staat genug, um Touristen mit verschiedenen Wahlmöglichkeiten zu verwöhnen. Der Staat hat kürzlich angekündigt Madhya Pradesh Tourismus Jahr, Simhastha 2016 in einer großen Funktion in Neu-Delhi organisiert. Zielorte, Kunsthandwerk, Stammes-Tanzformen, Küche und vieles mehr waren zu sehen. Der Abend war gut besucht von dem Who's Who von Delhi.

Herr Ashwani Lohani, Tourismuskommissar, MP, wiederholt: "Die beispiellose Vielfalt und Reichhaltigkeit der touristischen Ziele, die um den Staat verstreut sind, machen es zu einem wahren Touristenparadies." Madhya Pradesh ist ein Bundesstaat aller Zeiten. Während der Sommer ist die beste Zeit, um einen Blick auf die Wildnis in Bandhavgarh, Pench und Kanha zu werfen; Sie können die Romantik von Mandu und Khajuraho im Monsun erleben. Und wenn die Sonne in den Wintermonaten einladend wird, kann man nach Orcha, Sanchi, Ujjain, Shivpuri oder Omkareshwar, einige der berühmten Orte von Madhya Pradesh, fahren. Städte wie Jabalpur und Bhopal haben jeweils ihre eigenen Attraktionen in den Marble Rocks und Bhoojtal See.


Foto von Anders Bjurnemark

Was den Tourismus in den letzten Jahren stark vorangetrieben hat, sind verschiedene Faktoren wie verbesserte Infrastruktur und erhöhte Konnektivität. Heutzutage sind alle touristischen Hotspots im ganzen Land gut mit dem Auto und auch mit dem Flugzeug verbunden. Spezielle Attraktionen wie Cruise und Caravan Tourism sind eine große Attraktion für diejenigen, die nach ungewöhnlichen Reiseerlebnissen suchen. Also egal zu welcher Jahreszeit Sie reisen oder was auch immer Ihre Interessen sind, Madhya Pradesh wird immer etwas Besonderes zu bieten haben.

Von Florina Soren

Über den Autor: Für Florina ist Reisen eine unendliche Reise ... ..

"