17 unglaubliche Fakten, die Sie nicht über Australien wussten!

Das australische Paradies ist einen Besuch wert, da es alle Arten von Reisenden anspricht! Schauen Sie sich diese 17 verrückt und interessante Fakten über Australien von denen du wahrscheinlich noch nie gehört hast!

Kangaroo Island (von der offiziellen Tourismus-Website)

1. Australien hat eine Reihe von leuchtend rosa Seen, die sich auf natürliche Weise durch Salzwasseralgen gebildet haben, die im Wasser ein rotes Pigment absondern. Der Murray Sunset Nationalpark in Victoria hat einen solchen See. Diese sind auch in Westaustralien und Südaustralien vorhanden

Lake Hilier (von der offiziellen Tourismus-Website)

2. Das Wort "Selfie" wurde von einem Australier geprägt.

Ein Sunrise Selfie in Tasmanien (von der Facebook Seite von Discover Tasmania)

3. In Australien befindet sich die größte lebende Struktur der Welt, die sogar vom Weltraum aus zu sehen ist - dem Great Barrier Reef. Es hat sogar eine eigene Postbox!

Das Great Barrier Reef (Foto von (WT-shared) Queensland)

4. Es ist einer der besten Orte, um ein Alien zu entdecken, oder das ist, was die Aussies behaupten. Wycliffe Well am Rande der Tanami-Wüste gilt als Alien-Hotspot und zieht jedes Jahr Touristen an.

Wycliffe Well (Foto von Tony Bowden)

5. In der Top-10-Liste der weltweit giftigsten Tiere der Welt kommen 5 aus Australien. Dies macht Australien zu einem der gefährlichsten Orte auf der Welt.

Die Box Jellyfish ist die giftigste Kreatur der Welt (Foto von Guido Gautsch)

6. Im direkten Gegensatz zu der obigen Aussage, verdient Melbourne prahlerische Rechte für den Titel der "lebenswertesten Stadt der Welt" für drei aufeinander folgende Jahre zu verdienen.

Melbourne bei Nacht (Foto von Hai Linh Truong)

7. Und wenn Sie etwas frische Luft außerhalb des Stadtlebens suchen, wird es nicht viel frischer als in Tasmanien. Es schlug die Antarktis und Hawaii mit der saubersten Luft in der ganzen Welt.

Bay of Fires in Tasmanien (von der Facebookseite von Discover Tasmania)

8. In New South Wales gibt es einen Hügel in der Nähe von Wingen, den Brennenden Berg, der seinen Namen von einem unterirdischen Kohleflözfeuer hat, das seit 6000 Jahren schwelt.

Kohlenstaub (Foto von Jens Buurgaard Nielsen)

9. Als nächstes auf der Liste ist die ultimative Flucht aller Inselausflüge. Auf den Makrelen-Inseln in Westaustralien können Sie Ihre eigene Insel mieten und Ihre wildesten Robinson-Crusoe-Phantasien ausleben!

Die Hütte auf Discovery Island (von der offiziellen Tourismus-Website)

10. Haben Sie schon einmal von horizontalen Wasserfällen gehört? Genau das finden Sie, wenn Sie einen Ausflug zum Buccaneer Archipel in Kimberley planen.

Buccaneer Archipel (von der offiziellen Tourismus-Website)

11. Schwimmen mit den Haien ist so alt Schule. Was Sie tun können, ist sie stattdessen zu fangen! 20 glückliche Taucher werden ausgewählt, um an einer wissenschaftlichen Forschung teilzunehmen, die vom Unterwasserforscher durchgeführt wird, um Haie zu markieren, jedes Jahr von März bis Mai. Wenn Sie der Auserwählte sind, können Sie Orte besuchen, an denen kein normaler Tourist jemals erlaubt war.

Fütterung der Haie (Foto von Joi Ito)

12. Wusstest du, dass sowohl Kängurus als auch Emus nicht rückwärts gehen können? Deshalb sind sie im australischen Wappen vertreten.

Australisches Wappen

13. Australier sind bekannt für ihren Sinn für Abenteuer und einen skurrilen Sinn für Humor. Es ist also nicht verwunderlich, dass hier Sportveranstaltungen wie die Cockroach Racing Weltmeisterschaft in Brisbane oder die Stock-Kröte in Magnetic Island stattfinden.

World Cocokroach Racing Championship (von der offiziellen Event-Website)

14. Wenn alle Segel des Opernhauses von Sydney zusammengebaut würden, würde es eine Kugel machen. Die Idee für dieses außergewöhnliche Design kam Utzon - dem Architekten dieses großartigen Gebäudes - während er eine Orange aß.

Sydney Opera House bei Nacht (Foto von Brent Pearson)

15. Fraser Island an der Südküste von Queensland ist die größte Sandinsel und die einzige Insel, die einen Regenwald unterstützt. Die gesamte Insel besteht aus Sand, der sich seit 750.000 Jahren auf den vulkanischen Gesteinsschichten ablagert.

Fraser Island (von Sensenmann)

16. Apropos alte, aktuelle Studien besagen, dass Jack Hills in Australien die älteste kontinentale Krustenwelt beherbergt, die bis zu 4,4 Milliarden Jahre alt ist! Dies bedeutet, dass die Kontinente viel früher auf der Erde entstanden sind als zuvor berechnet.

Jack Hills (von der offiziellen NASA-Website)

17. Schau dir das Bild unten an. Diese natürlich geformten Kalksteinstrukturen können im Nambung Nationalpark in Westaustralien gefunden werden.

Pinnacles im Nambung National Park (Foto von Andrzej Kulka)

Wer wusste, dass es so viele erstaunliche Dinge gab, auf die man in nur einem Land achten musste? Mache diese 17 interessante Fakten über Australien Ihre 17 Gründe, in dieses unglaubliche Wunderland zu reisen. Und wie die Aussies sagen, hab einen guten Tag, Kumpel!

Über den Autor:

Ein echter Bengali im Herzen, Debangana liebt es zu lesen, zu essen Kosha Mangsho und jage nach ungewöhnlichen Orten. Sie träumt davon, eines Tages Irland und Norwegen zu besuchen.

"