Was macht den vorgeschlagenen Mumbai-Ahmedabad Bullet Train so besonders?

Nach einer Erhöhung von 14,2% und einigen vorgeschlagenen Änderungen hat die Bahnbudget für 2014 hat eine tolle Nachricht gebracht. Eine Ankündigung, die uns an die Lehren aus dem Japanischen Eisenbahnsystem erinnerte, die wir wahrscheinlich in Klasse II gelesen haben.

Ja, wir reden von super schnell Schnellzug dass der Bahnminister angekündigt für Mumbai-Ahmedabad Route. Wenn dich die Ankündigung erfreut hat, dich aber darüber wundern, was diesen Zug so besonders macht wie seinen Namen, hier ist das Wesentliche.

Geschwindigkeit ist, was es sein sollte - Höchstgeschwindigkeit

Foto Höflichkeit - cocoinmagnolia.com

Nun, eine Fahrt mit dem vorgeschlagenen Hochgeschwindigkeitszug kann das für Ihre Haare tun. Grund ist seine Betriebsgeschwindigkeit von 350 km / h! Sieht so aus, als ob die Indian Railways jetzt für eine Flugserie bereit sind. Das hört sich so schnell an wie eine Schnellfeuerkugel.

Zeitreise, jedermann?

Foto Courtesy - Modellbauarbeitensecrets

Reduzierung der schnellsten Reisezeit auf der Mumbai und Ahmedabad Schienennetz (520 km) von ca. 7 Stunden bis maximal 4 Stunden ist der vorgeschlagene Hochgeschwindigkeitszug so nah wie möglich an TARDIS, Doctor's Who Zeitmaschine. Während die Zeit, die zwischen parallelen Universen unterwegs ist, TARDIS leisten kann, sind wir immer noch mehr als froh, dass wir es testen können, indem wir zwischen Mumbai und Ahmedabad hüpfen.

Das Geldspiel

Eines der teuersten indischen Eisenbahnprojekte, für das es eine Menge Geld gibt. Obwohl der Komfortfaktor wahrscheinlich Weltklasse wäre, ein Ticket nach Ahmedabad / Mumbai in diesem Schnellzug kostet Sie fast das gleiche wie ein Zugticket für einen First Class Zugbus. Ansonsten sind die Projektkosten für dieses Projekt auf satte 60.000 Crores begrenzt!

Scheint wie der Mumbai-Ahmedabad Hochgeschwindigkeitszug wird Bahnreisen für lakhs von Reisenden ziemlich bequem machen, weil es Wi-Fi-Service und andere Annehmlichkeiten ebenso anbietet. Mit einer geschätzten Kapazität von 800 Personen an Bord einer Reise, scheint dieser Vorschlag das Beste zu sein, was aus dem Rail Budget für Reisende hervorgegangen ist.

Jubeln.

"