Warum musst du im Himalaya wandern gehen?

Abgesehen von deiner Liebe zu den Bergen, gibt es einige Gründe, die den Leuten, die einen Menschen in den Himalaya bringen, nichts wissen. Wieder und wieder. Der vorderste dieser Gründe ist Einfachheit.

Die Himalaya-Region ist eine der beliebtesten Bergregionen der Welt. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie der Himalaya Nirvana bringt und Sie so einfach lassen, wie Menschen es sein sollen!

Mineralwasser? Was?

Foto Höflichkeit - Wiki Commons

Weil Sie herrlich süßes Wasser in den Wasserfällen des Himalaya gurgeln!

Probleme beim Fokussieren? Nicht du.

Foto Höflichkeit - Wiki Commons

Denn wenn Sie einmal beschlossen haben, einen Gipfel im Himalaya zu besteigen, können Sie Meditationsmeister bei Konzentration besiegen. Sie sind dann eins mit der Natur.

Multi-Küche? Was ist das!?

Denn Dal Chawal ist der einzige große Hit im Himalaya. Wenn Sie Glück haben, könnte es auch Maggi geben.

Es gibt kein Dach.

Foto mit freundlicher Genehmigung - Naturritter

Aber Sie werden reichlich Sterne haben, die wie hängende Laternen wirken, um Ihre Stimmung zu erhöhen.

Morgen geht es nicht um Büro.

Foto mit freundlicher Genehmigung - James Jordan

Weil es um Sonnenaufgänge geht, Ruhe und mindestens 5-10 Grad Temperaturabfall. Du wirst das hastige Bürogefühl im Himalaya vergessen.

Du lernst, Smiles zu bestehen

Weil alle anderen in den Bergen immer lächeln und am Ende ihr Lächeln erwidern. Wissentlich oder unwissentlich.

Telefone Sound Etwas mit Doctor Who.

Weil Sie keine oder fast keine Netzwerkabdeckung haben. Sie lassen es besser zu Hause und gehen für eine echte Verbindung.

Sie haben kein soziales Netzwerk.

Weil du Freunde für echt findest. versammeln sich um die fröhlich knirschenden Freudenfeuer im Himalaya. Ein sicheres Zeichen für eine Gruppe von Wanderern in den Bergen, wenn Sie noch keine finden.

Wenn das Lesen noch nicht dazu geführt hat, dass du einen Himalaya-Trek machen willst, bin ich mir nicht sicher, was sonst noch passieren wird! Frag mich und ich schreibe dir vielleicht einen weiteren Beitrag, der dir erzählt, wie voll ein Vollmond aussieht, wenn du im Himalaya bist oder wie Kiefern im Himalaya-Dschungel seltsame Musik machen.

Sich einfach zu drehen und das Leben in der verrückten Stadt hinter sich zu lassen, ist nur ein guter Anfang. Für Vorschläge, Fragen, Vorlieben oder Abneigungen, schreibe unten einen Kommentar und ich werde schnell zurückkehren. Das, wenn ich nicht irgendwo im Himalaya trekke.

Bis dahin, fröhliches Reisen.

Über den Autor

Shikha Gautam liebt es, unter anderem mit Lenkrädern, Straßen, Worten, Flöte und Gitarre zu spielen. Nicht unbedingt in dieser Reihenfolge! Du kannst sie auf Twitter kontaktieren@ShikhaGautam

"