Ein kurzes Gespräch mit Vijender Singh

Vijender Singh, indischer Olympiamedaillen-Boxer teilt seine neuesten Urlaubserfahrungen und beantwortet einige Schnellfeuer-Fragen für uns.

Vijender Singh (Foto von IndiaFM)

Letzte Ferien

Ich war zuletzt in New York. Es ist ein sehr schönes und perfektes Urlaubsziel und ich war total verjüngt. Meine Frau liebte es dort einzukaufen. Die Leute waren sehr warm und ich fuhr gerne in der Stadt, dank der tollen Straßen. Ich reiste auch nach Boston und Florida, wo ich Freunde fand und ein wenig Basketball mit Kindern spielte.

New York

Ausgezeichnetes Essen

Ich mag meine Butter Hühnchen und Naan und traditionelles hausgemachtes Essen. Aber da ich bei meinen Auslandsreisen nicht alles bekommen kann, geniesse ich gerne Hühnchen in irgendeiner Form.

Vor kurzem kaufen

Wir tauschten Geschenke für unseren Jahrestag, und meine Frau kaufte mir ein Ipad und ich kaufte ihr eine Cartier-Uhr.

Abenteuerlich werden

Ich trainiere diese Tage, also habe ich nicht viel Zeit, um mich anderen Sportarten zu widmen, außer dem Boxen. Aber ich habe kürzlich versucht zu zorbing und es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich war ziemlich besorgt, bevor ich es versuchte, aber es stellte sich heraus, dass es ein Stück Kuchen war!

Hören

Ich höre gerade die Tracks von Honey Singh.

In diesen Tagen lesen

Eine Biographie von Nelson Mandela

Moment des Friedens

Mein friedlichster Urlaub war in meinem Dorf. Ich besuchte meine Schule und traf mich mit meinen Freunden; Es war eine wundervolle Pause von meinem strengen Trainingsplan. Es war durch und durch nostalgisch.

Muss man besuchen

Ich würde gerne Spanien besuchen und die Schönheit der römischen Architektur in den Forts und Strukturen sehen.

Mein Mantra

Wenn Sie wirklich etwas erreichen wollen, werden Sie es wahrscheinlich tun. Sei leidenschaftlich im Leben.

"