Los Angeles: Ihr Guide zum Eintauchen in LA!

Es gibt eine Menge Los Angeles zu bieten hat. Wenn Sie wenig Zeit haben, hier ist ein Low-Down der Top Ten muss dos.

Los Angeles (Foto von Neil Kremer)

Entlang des wunderschönen Pazifischen Ozeans, über Hügel und Täler, verzaubert Los Angeles die Sinne auf den ersten Blick. Strände, Palmen, eine Vielzahl von Restaurants, Museen, der Glamour von Hollywood, atemberaubend schöne Häuser und jede Menge Sonnenschein, Shopping und freundliche Menschen machen 'Die Stadt der Engel"Das perfekte Urlaubsziel. Seine entspannte kosmopolitische Atmosphäre lässt Reisende aus aller Welt sofort zu Hause fühlen, bereit, ihre Angebote zu genießen, sobald sie landen!

Und während man von der Stadt nie genug haben kann, werden die 10 Orte und Erlebnisse, die hier aufgelistet sind, Ihnen sicherlich einen schönen Geschmack der Stadt geben!

Hermosa Strand (Foto von Neil Kremer)


DOWNTOWN ENTDECKEN
:

Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an und machen Sie sich bereit, LA's Downtown zu erkunden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Karte erhalten, bevor Sie beginnen. Das Staples Center, alte Theater am Broadway, das Schmuckviertel, Pueblo de Los Angeles (das alte spanische Viertel), das große Rathaus, Museen, Kunstgalerien, moderne Theater entlang der Grand Avenue, Grand Central Market, China Town und Little Tokyo sind nur einige davon die Edelsteine ​​und architektonischen Wunderwerke, die Sie auf dem Weg finden. Machen Sie eine Rundreise mit Angel's Flight, der kürzesten Zugreise der Welt!

Downtown-Los Angeles (Foto von Mailinhdoan)

VENICE BEACH :

Skateboarder, Spaziergänger, Sonnenanbeter, Shopper und Browser haben die Sonne und den Venice Beach zu ihren Diensten. Sie müssen nicht überrascht sein, eine Person mit einem Plakat zu finden, die um einen Dollar bittet, um Gras zu kaufen oder ein Geschäft, das Schilder für medizinisches Marihuana anzeigt! Es gibt all das und noch viel mehr Venice Beach. Von einem Native American Store mit charmanten Artefakten bis hin zu "I Love LA" -T-Shirts, Fast Food zum Schneiden von Früchten, Schuhen zu Sonnenbrillen, Tattoos zu Massagen, Street Art zu Outdoor-Gym, Musik-Performances zu Malern gibt es jede Menge zu bieten. Venice Boardwalk Association (Voicemail: 310-392-4687 Durchwahl 6).

Venice Beach (Foto von Tony Hall)

Einkaufen und mehr:

Der Hain, grenzt an das Original Bauernmarkt, ist ein Muss. Es ist ein hübsches Plaza-Viertel mit stilvollen Restaurants, Geschäften, einem musikalischen Springbrunnen, einem Theater, gepflasterten Wegen und einem Trolley, der durch die Hauptstraße führt. Gönnen Sie sich einen dekadenten Käsekuchen bei Die Käsekuchenfabrik nachdem du mit deinem Einkauf fertig bist. Vom Dach des Parkhauses genießen Sie den Blick auf The Grove und die Lichter der Stadt. Glendale Galleria ist ein weiteres gutes Einkaufsziel.

Original Bauernmarkt (Foto von der offiziellen Website)

HUNTINGTON ESTATE :

Legen Sie einen Tag für Pasadena, etwa 30 Minuten entfernt. Hier ist eine seltene Gelegenheit, in alte Weltklasse einzutauchen: ausgedehnte botanische Gärten (Wüstengarten, subtropischer Wald, japanischer Garten, Rosengarten), eine herrschaftliche Bibliothek voller ledergebundener Bücher, außergewöhnliche Kunst, elegantes Interieur und anmutige Architektur vereinen sich ein majestätischer Landsitz. Genießen Sie einen köstlichen Teeservice im Rose Garden mit einer Auswahl an leichten Speisen, die als Buffet mit Tee serviert werden.

Huntington Estate (Foto von Prayitno)

GRIFFITH OBSERVATORY:

Auf den San Gabriel Mountains thront das stattliche Griffith Observatory. Es bietet einen Panoramablick auf die Stadt und ein Stelldichein mit Himmelskörpern. Da ist das faszinierende Foucault-Pendel, das die Erdrotation, Ansichten von optischen Teleskopen, die mitreißende Show im Planetarium, interaktive Exponate, das Zeiss-Refraktionsfernrohr, die Tesla-Spule, die vom Personal aktiviert wird, und vieles mehr hier sendet. Sie können später im The Café am Ende des Universums entspannen, um die Sonne am Horizont zu beobachten. Eintritt ist frei. www.griffithobservatory.org.

Griffith Observatorium

BEVERLY HILLS:

Sie können eine Tour durch die Beverly Hills, Heimat der Reichen und Berühmten, nicht verpassen. Eine Audiobus-Tour ist eine gute Idee. Sie erfahren, wer wo geblieben ist - von Lucille Ball über Madonna, Michael Jackson bis hin zu den Beckhams. Der Tourbus fährt regelmäßig durch den Rodeo Drive, der mit Designerlabels, Haute Couture Geschäften und Boutiquen bestückt ist. Sie werden auch den Bugatti sehen, der vor dem Haus von Bijan geparkt ist, einer Boutique, die nur für einen bestimmten Termin gebucht wurde und die als der teuerste Laden der Welt gilt. Sie werden auch auf das berühmte Beverly Wilshire Hotel stoßen. Ja, der, wo Pretty Woman und die Entourage-Serie gedreht wurde!

Beverly Hills

HOLLYWOOD:

Die Walk of Fame Gehwege entlang 18 Blöcke mit Intarsien aus Messing und Terrazzo zu Ehren von Künstlern aus der Unterhaltungsindustrie; Kodak Theatre, das ist die neue Heimat der Oscars; Graumans chinesisches Theater mit seinen berühmten Handabdrücken für die Nachwelt; das kunstvolle El Capitan Theater; Hollywood Museum; Madame Tussauds Hollywood, sind nur einige der unzähligen filmischen Highlights der Region. Ein Guide erzählt Ihnen von Filmpremieren und auch wo die Promis normalerweise shoppen und essen gehen! Die Hollywood Bowl ist das größte Amphitheater im Freien in den USA.

Hollywood- Los Angeles (Foto von Pocoapoco)

SAN ANTONIO WEINGUT:

Eine 10-minütige Fahrt von Downtown bringt Sie zum charmanten Weingut San Antonio, das bereits im Jahr 1917 gegründet wurde. Das Weingut produziert eine Reihe von Weinen mit Trauben aus Plantagen in Napa Valley und Monterey und anderen Weinbaugebieten des Staates. Besucher können eine kostenlose Weintour genießen, die sie durch den Produktionsprozess und die faszinierende Geschichte des Weinguts führt. Es gibt ein schönes Restaurant in der Weinkellerei mit gutem Essen und natürlich eine große Auswahl an Weinen!

Weingut Signorello Estate (Foto von Jim G)

MUSEEN:

Wenn Sie ein Museum sind, ist LA der richtige Ort für Sie. Ausstellungspark nahe der Innenstadt mit seinem Angebot des Kolosseums, Museen, Rosengarten usw. ist einen Besuch wert. Halten Sie einen Tag für LACMA für seine reiche Sammlung von Weltkunst bereit. In der Getty Villa, die alte Kunst beherbergt, und im Getty Centre, das europäische und amerikanische Kunst aus dem Mittelalter beherbergt, können Sie die Liebe des Ölmagnaten J Paul Getty zur Kunst genießen. Das Grammy Museum erkundet die Geschichte der Musik und Grammy Awards. Paläontologen würden gerne das George C Page Museum besuchen, das die prähistorische Vergangenheit der Stadt zeigt.

Ausstellungspark (Foto von Losangeles)

SANTA MONICA:

Strandstadt trifft auf stilvolle Stadt in Santa Monica. Ein Strand, der sich über drei Meilen zwischen Venedig und Malibu erstreckt, Geschäfte und Restaurants machen Santa Monica zu einem beliebten Ort zum Entspannen. Frauen können den Dermalogica Concept Store in der Montana Avenue für eine persönliche Beratung besuchen. Zu den weiteren Attraktionen zählen der Pacific Park, ein Vergnügungspark am Meer, mit Fahrgeschäften und das Pacific Wheel, das weltweit erste und einzige solarbetriebene Riesenrad. Von Santa Monica aus können Sie auch Marina del Rey besuchen. Es hat den größten künstlichen Kleinschiffhafen der Welt sowie Restaurants mit Meerblick. Da ist auch Venedig. Ursprünglich als eine Tasche der italienischen Stadt entwickelt, hat es immer noch ein paar Kanäle und Brücken mit reizvollen Wegen und Häusern, die die Kanäle säumen.

Santa Monica Beach (Foto von Dehk)

Von Reema Bhalla

"