Road Trip: Große Bühne des Großen Himalaya

Eine Fahrt durch den östlichen Himalaya führt Sie zu den wunderschönen Teegärten von Darjeeling, dem atemberaubenden Nathu La und Tsango Lake und den atemberaubenden Ausblicken auf Kalimpong und darüber hinaus.

Eine Reise durch die spektakuläre Umgebung der Östlicher Himalaya ist am besten auf der Straße zu führen, weil es Ihnen ein Mosaik erleuchtender und unvergesslicher Erlebnisse inmitten einer der aufregendsten Naturlandschaften Indiens bietet. Die Berglandschaften, die üppigen Reisfelder und Wälder (reich an Wildtieren), die von silbrigen Flüssen und Bächen unterbrochen werden, die erstaunlichen Teeplantagen (im Dooars Valley und oben in den Darjeeling Hills), die erstaunlichen Orchideen rund um Kurseong und Kalimpong - Wildparks und historische Paläste - und die Vignetten des dritthöchsten Gipfels der Welt Mt Kanchenjunga sowohl aus den Ebenen als auch aus den Bergen - sind mehr als Grund genug für dich, deine Taschen zu packen, auf dein Reittier zu springen (in diesem Fall ein robustes 4X4) und mindestens 10 Tage für die Reise deines Lebens aufzubewahren ...

Darjeeling

Von der Bergstation von Siliguri nach Kurseong, von Orchideen-Ruhm, werden Sie von der verrückten Spur des hübschen kleinen Dampfspielzeugzuges begleitet - Darjeeling Himalaya Eisenbahn, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Als es die steilen Abhänge nach Ghoom (dem zweithöchsten Bahnhof der Welt) hinaufgeklettert ist, hat es eine Höhe von 7.407 ft erreicht, nachdem es die Batasia Loop, ein Ingenieurwunder, ausgehandelt hatte. Joyrides können von der Darjeeling Station zum Ghoom Kloster genossen werden.

Touristen in Batasia Loop genießen den Blick auf den Berg. Kanchenjunga

In Darjeeling verbringen Sie Ihre Zeit in der frischen Bergluft und genießen die Düfte der Wildblumen bei Zwischenstopps am Himalayan Mountaineering Institute (HMI), das 1954 gegründet wurde. Darjeeling ist die Heimat des Sherpa Tenzing Norgay, der die Der neuseeländische Bergsteiger Edmund Hillary, der als erster den höchsten Berg der Welt erobert Everest. Tenzing war lange Jahre Direktor des Instituts. Heute leitet Tenzings Sohn eine Abenteuerreise und organisiert Expeditionen für die globale Bergsteigergemeinschaft. Kletterbegeisterte können sich am Tenzing Norgay Rock am Stadtrand anmelden. Die Institution bietet auch eine Ausbildung im Bergsteigen. Um einen Blick in diese faszinierende Welt zu werfen, besuchen Sie das Everest Museum, das Aufzeichnungen über verschiedene Expeditionen enthält, einschließlich der zahlreichen Versuche, die im Anschluss an den Everest unternommen wurden.

Ein Ausflug in die Padmaja Naidu Himalaya Zoologischer Park ist ein schöner Leckerbissen für Kinder. Das Institut führt auch ein unschätzbares Schutzprogramm für den vom Aussterben bedrohten Schneeleoparden und Roten Panda durch. Während auf die Nebel warten, um für die Ansichten von zu klären Mt Kanchenjunga Kaufen Sie Souvenirs und gehen Sie Ponyreiten bei Chowrasta. Vergessen Sie nicht, Ihre Lieblingsmarke von Darjeeling Tee in den Geschäften bei Chowrasta abzuholen. Es ist ein tolles Geschenk für Freunde und Familie zu Hause. Wachen Sie vor dem Morgengrauen auf, um zum nahegelegenen Tiger Hill zu fahren, wo Sie bei Sonnenaufgang die Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel des östlichen Himalajas genießen können.

Diejenigen mit grünen Fingern möchten vielleicht die Gewächshausvarietäten von über 50 Orchideenarten erkunden, die auf dem Gelände des Lloyd Botanischer Garten. Der wunderschön gepflegte Garten der Royals von Cooch Behar, bekannt als The Strubbery, befindet sich hinter dem Raj Bhavan, bietet herrliche Ausblicke auf den Mt Khanchenjunga. Ein Tee Estate Homestay in einigen der legendären Teeplantagen rund um Darjeeling ist sehr zu empfehlen. Sie müssen dies im Voraus planen.

Das Bhutia Basti Kloster ist einen Besuch wert. Es wurde ursprünglich im Jahr 1765 auf dem Observatory Hill von Lama Dorjeringzing errichtet. Als das Kloster jedoch 1815 von den Nepalesen geplündert wurde, wurde es für klüger gehalten, es 1861 in der Nähe der St. Andrews Kirche wieder aufzubauen. 1979 dieses Tibeto - Die Struktur im nepalesischen Stil wurde nach Chowrasta Bhutia Basti verlegt. Schauen Sie sich die seltenen Artefakte und alten Manuskripte an. Das alte Tibetisches Flüchtlingszentrum, ist ein ausgezeichneter Ort, um Souvenirjagd zu gehen. Sie können Teppiche, Thangkas, Holzschnitzereien, handgemachte Wollsachen und Kuriositäten aufheben. Das nahegelegene Mirik ist ein weiteres beliebtes Touristenzentrum mit Bootsfahrten auf dem ruhigen Samendu See vor dem Hintergrund des Kanchenjunga Gebirges, und spaziert um seine schönen Waldwege.

GANGTOK

Die spektakuläre Fahrt von Darjeeling nach Sikkims Hauptstadt Gangtok bietet viele "Wow" -Momente, während Sie am grünen Geburtsort von Darjeelings legendärer Tee-Industrie und entlang der atemberaubenden Teesta-Schlucht vorbeischlendern. Halt bei der Triveni Aussichtspunkt für Fotoshootings vom Zusammenfluss der Teesta mit dem Rangeet.

Gangtok (Foto von kalyan3)

Bei Gangtok ist die Fahrt nach Nathu La und das hinreißende Tsango See. Yak reitet in Tsango, und ein spannender Spaziergang zum legendären Pass, sind die großen Highlights dieser Tour ... Und Sie müssen unbedingt Ihre Kamera bereithalten ... Denn wer weiß, wann Sie diese Reise bald wieder machen werden. Sie müssen Ihr Auto im Hotel lassen, da die Touren nur mit einem staatlich lizenzierten Führer und Jeep erlaubt sind.Die Touren werden immer am frühen Morgen durchgeführt (da Sie am Nachmittag nach Gangtok zurückkehren müssen, da die Nebel auf der Route absteigen). Planen Sie das sorgfältig, um das Beste aus der Reise zu machen.

Gangtok überrascht dich mit einer Überraschung. Sein Altstadt-Ambiente ist ein Rivale zu den schnell wachsenden Geschäften mit globalen Marken, die durch kleine Gassen in seinen traditionellen Basaren unterbrochen werden. Das Café mit der Anziehungskraft von Burgern und Pizzas kann jedoch den Reiz von Momos und traditioneller Brennnesselsuppe nicht übertönen, die Sie satt und genährt halten. Gangtoks jährliches Blumenfest im Mai ist ein großer Anziehungspunkt, da es einige der extravagantesten Blüten in den nordöstlichen Staaten Indiens präsentiert.

Das Enchey Kloster, in der Nähe der Stadt, bietet bezaubernde Ausblicke und ruhige Momente, während das erstaunliche Namgyal Institute of Tibetology Gelehrte aus der ganzen Welt zieht, um das Erbe Tibets durch Tausende von alten Manuskripten, Artefakten und ähnlichem, Hunderte von Jahren zu genießen alt. Es gibt mehrere Agenturen in der Stadt, die Touren organisieren und um Gangtoks wunderschöne Umgebung fahren.

KALIMPONG

Von Gangtok kehren Sie über Rangpo und Mongsoong in die Teesta Gorge zurück, um die enge Korkenzieherfahrt nach Kalimpong zu manövrieren. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pausen in gutem Zustand sind. Genießen Sie ein kühles Bier, um Ihren Verstand wiederzuerlangen, bevor Sie sich aufmachen, um Orchideen-Baumschulen, Schreine, Gipfelausblicke zu erkunden und Kalimpong-Käse zu kaufen. Ein Muss ist das legendäre Himalaya Hotel, von dem Tibetologen wie Heinrich Harrer, der Siebenjährige in Tibet, und andere wie Prinz Peter von Griechenland und Rinchen Dolma Taring Expeditionen nach Tibet unternahmen . Es hat gehostet und geholfen, Francis Younghusband seine Reise zusammen zu bekommen. Der Hotelbesitzer, der unerschrockene David Macdonald, begleitete 1904 die Younghusbands Mission nach Lhasa als Dolmetscher und wurde später als britischer Handelsagent in Yatung und Gyantse eingestellt, bis er 1924 in Rente ging. Bergsteiger wie Hillary und Mallory würden sich entspannen der atmosphärische Salon, der über verschiedene Expeditionen über Brandys und Wärme vom altmodischen Kamin nachdenkt. Das Deolo Lodge ist ein weiterer schöner Ort, um etwas Zeit zu verbringen. Deolo Lodge, nur acht Kilometer von der Stadt entfernt, ist ein gemütliches kleines Hotel, von dem Sie die Aussicht auf die Teesta Gorge und die spektakuläre Aussicht auf den Berg Kanchenjunga genießen können.

Kalimpongs Durpin-Kloster

Folgen Sie der sagenumwobenen, von Vogelgezwitscher durchzogenen Strecke von Kalimpong bis zum malerischen Dorf Lava. Sie können für die Nacht hier bleiben und diese Weite am Rande des Neoratal Nationalparks erkunden, mit Aussicht auf Jelep La und Rechi La - else fahren Sie durch üppige Wälder, um die Nacht in der schönen Neora Jungle Lodge zu verbringen. Am nächsten Tag schlängeln wir uns die Hügel hinunter, um wieder zur Autobahn bei Dam Dim Mod zu gelangen, wo die Tatas ein schönes Teeplantage mit dem gleichen Namen haben. Dam Dim bietet Ihnen einen Tee Estate Aufenthalt und es kann als Basis für Erkundungen von Jaldapara WLS verwendet werden, in Madarihaat, wo Sie das vom Aussterben bedrohte Einhorn-Nashorn auf dem Rücken des Elefanten sehen können. Wenn Sie nach Bhutans Grenzstadt Phuntsholing weiterfahren wollen, ist jetzt die richtige Zeit. Inder brauchen nur einen Personalausweis / eine Wählerkarte und einen Führerschein und ein entsprechendes Fahrzeugpapier, um hineinzukommen. Gehen Sie zurück zu Chilapata wo Sie die Nacht im Chilapata Jungle Camp von Help Tourism verbringen können. Am Morgen fahren Sie nach Alipur Duar und weiter nach Cooch Behar, wo Sie den klassischen Coach Behar Palast im italienischen Renaissance-Stil erkunden können. Mamata Didi hat die Stadt jetzt mit einem neuen Flughafen in Kolkata verbunden.

MUSS-DOS

Darjeeling: Besuche den Himalayan Mountaineering Institute welches 1954 von Tenzing Norgay gegründet wurde; Besuchen Sie Tiger Hill, um freie Sicht auf die Gipfel des östlichen Himalayas zu haben. Besuch des Ghoom Klosters: Besuch des Padmaja Naidu Himalayan Zoological Park; Gehen Sie in Chowrasta zum Ponyreiten; Besuchen Sie Batasia Loop

Gangtok: Fahren nach Nathu La und Tsango-See; besuchen Enchey Kloster; gehen Sie einkaufen in der Stadt; Besuche den Rumtek Kloster

Kalimpong: Fahren Sie durch die Stadt und bleiben Sie im Himalaya Hotel für spektakuläre Ausblicke

Wo zu bleiben

Darjeeling

Windamere Hotel (0354 2254 041/42); The Elgin (0354 2257 226/27); Darjeeling Tourist Lodge (0354 2254 412)

Gangtok

Hotel Tashi Delek (03592 202 991); Hotel Nor-Khill (03592 205 637)

Kalimpong

Das Himalaya Hotel (03552 255 248, 258 602); Morgan House Tourist Lodge (03552 255 384); Deolo Tourist Lodge (03552 274 101)

Dama Dim

Dam Dim Tee Bungalow (033 2455 0917)

Von Supreet Cheema

"