Radfahren auf der Xian-Stadtmauer - Chinas älteste Mauer

Wenn Sie nach China reisen, werden Sie wahrscheinlich nach Xi'an reisen. Und wenn Sie dies tun, müssen Sie die Xian Stadtmauer überprüfen.

In Xi'an leben Terrakotta-Krieger, und die mächtige Untergrundarmee ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Chinas.

Ein guter Tag in Xian

Radfahren auf der Xian-Stadtmauer - Chinas älteste Mauer: xian-stadtmauer

Drum Tower Square von Xian sieht aus wie Paris

Aber die Stadt Xi'an ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Xi'an, Chinas ursprüngliche Hauptstadt, ist die älteste Stadt des Landes.

Mit einer über 3000-jährigen Geschichte hat Xi'an viele Herrscher und Dynastien durchlaufen, war eine der vier großen alten Hauptstädte Chinas und der Ursprung der berühmten alten Seidenstraße in Richtung Westen.

Besichtigung der Stadtmauer von Xian

Es ist der berühmteste Herrscher Qin Shi Huang D, der China vereinte und von seiner Stadtmauer aus regierte.

Wir haben Ihnen bereits von den Terractotta-Kriegern erzählt, aber wussten Sie, dass Xi'an die am besten erhaltene Originalmauer in ganz China besitzt?

Radfahren auf der Xian-Stadtmauer - Chinas älteste Mauer: xian-stadtmauer

Nein, nicht diese Mauer

Qin war kein Fremder in Great Walls.

Er beauftragte nicht nur die Terrakotta-Krieger, sondern brachte auch alle kleineren Mauern Chinas zusammen, um die Chinesische Mauer zu errichten.

Die Xian Stadtmauer ist die schönste und am besten erhaltene von allen.

Es ist kein Wunder, dass Xi'an eine so große Stadtmauer hat.

Radfahren auf der Xian-Stadtmauer - Chinas älteste Mauer: xian-stadtmauer

Heutzutage gibt es keine Kaiser, die Bauern versklaven, um große Monumente zu bauen, aber Sie können sich vorstellen, wie das Leben als Wachposten oder Bogenschütze war, der die große Stadt bewacht.

Wenn Sie ein Fahrrad mieten, können Sie die gesamten 13,7 km der Mauer umrunden.

Für nur 20 Yuan für 100 Minuten können Sie ein Fahrrad mieten und auf der intaktesten Mauer Chinas fahren.

Nach dem verheerenden Erdbeben von 2008, bei dem 70.000 Chinesen ums Leben kamen, überlebte Xi'ans Mauer die Elemente jahrhundertelang.

Radfahren auf der Xian City Wall

Radfahren auf der Xian-Stadtmauer - Chinas älteste Mauer: mauer

Radfahren auf der schönen Xian City Wall

Nachdem wir unsere 200 Yuan Kaution hinterlegt hatten, wählten wir unser Fahrrad und fuhren los über das holprige Kopfsteinpflaster.

Wir hielten regelmäßig an, um uns die Wachtürme genauer anzusehen.

Sie hatten einen perfekten Abstand von 120 Metern, sodass der Bogen des Bogenschützen auf beiden Seiten 60 Meter erreichen konnte.

Die Technik ist beeindruckend.

Ich konnte sehen, wie diese Dynastie Jahrhunderte andauerte. Es wäre fast unmöglich, Xi'ans Mauern zu durchbrechen.

Radfahren auf der Xian-Stadtmauer - Chinas älteste Mauer: xian-stadtmauer

Die Einwohner von Xi'an umgaben die Stadt auf einem großen riesigen Platz und konnten bequem sitzen, da sie wussten, dass ihre Mauer halten würde.

Erste Hälfte unserer Radtour

In der ersten Hälfte unseres Zyklus blieben wir oft stehen, um die Stadt zu überblicken, stießen in Gebäude über den Toren und überprüften die über der Mauer verstreuten Wachposten.

Bald wurde es eintönig und anstatt die Landschaft zu betrachten, fingen wir einfach aus Freude an, Rad zu fahren.

Radfahren auf der Xian-Stadtmauer - Chinas älteste Mauer: chinas

Es ist lustig, wie die Leute (nämlich Dave und ich) aufhören, über einen längeren Zeitraum hinweg über den Preis der Dinge in ihrer eigenen Währung nachzudenken.

Wir mussten zusätzliche 10 Yuan zahlen, wenn wir zu spät kamen. Als wir bemerkten, dass wir nur noch eine halbe Stunde Zeit hatten, um fast die Hälfte der Wand zu bewältigen, nahmen wir das Tempo auf und fuhren mit Vollgas zurück ins Ziel.

Wir sausten von Touristen, die uns mit seltsamen Blicken ansahen. Warum radeln diese Leute so schnell auf einer Mauer?

Die guten Nachrichten?

Radfahren auf der Xian-Stadtmauer - Chinas älteste Mauer: radfahren

Wir haben es zurück geschafft und mussten die 10 Yuan nicht bezahlen. Sobald das Adrenalin nachließ, dachten wir über unser Handeln nach und fragten uns: Was dachten wir?

10 Yuan ist ein Dollar fünfzig Kanadier. Wir hätten langsamer fahren und die letzte Hälfte der Xi'an-Mauer in einem langsameren Tempo genießen und die Stadt aus der Vogelperspektive betrachten können, aber stattdessen mussten wir sie mit hohem Schwanz zurückholen, um unser Geld zu sparen. Dave sagte, Junge, wir müssen wirklich herausfinden, wie wir mehr Geld verdienen können. Wenn wir wegen ein paar Dollar in Panik geraten, stecken wir in großen Schwierigkeiten.

  • 1 CNY = 6,6 kanadische Dollar
  • Das Radfahren der Mauer kostet 20 Yuan und Sie müssen eine Kaution von 200 Yuan hinterlegen.
  • Das Eintrittsgeld für die Mauer beträgt 40 Yuan
  • Sie können Fahrräder am East, South, Heping (Peace) Gates mieten

Intrepid Travel hat unsere China-Tour gesponsert und wir haben drei Tage in Xi'an verbracht. Die Terracotta Warriors Tour ist Teil des Pakets zusammen mit einer Mahlzeit und Frühstück. Anschließend können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden und ein Fahrrad ausleihen.

Lesen Sie weiter:

Wo Sie in China vom Schuss kommen

die besten Dinge, die man in China machen kann

Wie man China mit kleinem Budget bereist