Trinken Sie wie ein Europäer

Trinken Sie wie ein Europäer: Kaffee

Kaffee wird oft mit einem Glas Leitungswasser geliefert, aber für Mahlzeiten müssen Sie separat bestellen.

Trinken Sie wie ein Europäer: trinken

Ein Scot nach seinem Lieblingswhisky zu fragen, kann eine gute Möglichkeit sein, ein Gespräch zu beginnen.

Wenn Sie auf die gleiche Weise trinken wie zu Hause, werden Restaurantgetränke Ihre Ausgaben wahrscheinlich erheblich erhöhen - und Sie können einen wichtigen Teil der Kultur verpassen. Kalte Milch, Eiswürfel, kostenloses Wasser und Kaffee mit (anstatt nach) Ihrer Mahlzeit sind amerikanische Gewohnheiten. Wenn Sie in Europa darauf bestehen, erhalten Sie ein seltsames Aussehen und den Ruf eines verrückten Amerikaners.

Um Geld zu sparen, füllen Sie Ihre Wasserflasche mit den kostenlosen Artikeln aus dem Wasserhahn (fast überall in Europa wunderbar trinkbar), lassen Sie Getränke aus dem Restaurant aus, sparen Sie bei Ihren Ausgaben in Cafés und Bars und lernen Sie, wie Sie Leitungswasser bestellen. Und egal, ob Ihr Budget knapp ist oder etwas mehr ausreicht, wenn Sie bestellen, trinken Sie die lokalen Produkte.

Wasser bestellen

Europäer, die berüchtigte Wasserkenner sind, zahlen im Allgemeinen für das Trinken von Wasser in Flaschen zu ihren Mahlzeiten - für den Geschmack, nicht für die Gesundheit. In Restaurants kann Ihr Server einfach nicht verstehen, warum Sie nicht möchten, dass gutes Mineralwasser zu Ihrem guten Essen passt.

Zum Glück ist es nie teuer, einen halben Liter Wasser in Flaschen zu bestellen. Es wird knusprig und kalt mit oder ohne Kohlensäure serviert. Einige Amerikaner mögen das quirlige Zeug nicht, aber ich tue es. Lernen Sie die lokale Redewendung für con / avec / mit / con /mit gas oder senza / sans / ohne / sin /Ohne Benzin (jeweils in Italienisch, Französisch, Deutsch und Spanisch) erhalten Sie die Botschaft. Probieren Sie acqua con gas. Es macht viel mehr Spaß (und lesen Sie auf dem Etikett, was es für Ihr Rheuma tun wird).

Obwohl es möglich ist, Leitungswasser zu bekommen, müssen Sie dazu höflich, geduldig, erfinderisch und mit der richtigen Formulierung vertraut sein. Die Verfügbarkeit von (und die Bereitschaft zu dienen) Leitungswasser ist von Land zu Land unterschiedlich. Sie zahlen dafür in Belgien (und auch in Dänemark, sofern Sie kein zusätzliches Getränk bestellen). Es wird manchmal als besonderer Gefallen angesehen, kostenloses Leitungswasser zur Verfügung zu stellen, und obwohl ein Glas oder eine Karaffe davon normalerweise höflich serviert wird, lohnt es sich gelegentlich nicht, sich die Mühe zu machen.

Kenne deinen Joe

Wenn Sie ein Kaffeeliebhaber sind, lohnt es sich, die Grundregeln in verschiedenen koffeinliebenden Ländern zu kennen.

Zwei der größten Kaffeekulturen in Europa sind Italien und Frankreich (tatsächlich wurde der in den USA so beliebte Kaffee auf Espressobasis in Italien geboren). In beiden Orten, wenn Sie danach fragen "un caffé" (Italienisch) oder "ein Café" (Französisch), du bekommst einen Schuss Espresso in einer kleinen Tasse. Die meisten Kaffeegetränke beginnen mit Espresso, dem sie unterschiedliche Mengen an heißem Wasser und / oder gedämpfter oder geschäumter Milch hinzufügen. Milchgetränke wie Cappuccino, Caffè Latte (Italien) oder Café au lait / Café Crème (Frankreich), werden den Einheimischen vor Mittag und den Touristen zu jeder Tageszeit serviert. Für einen Einheimischen ist Cappuccino ein Frühstücksgetränk, und das Trinken von Milch oder Sahne nach einer Mahlzeit oder später am Tag wird als Verdauungsstörung angesehen (Italiener glauben auch, dass Milch nach dem Verzehr von Tomaten eine Farce ist). Wenn sie nach dem Mittagessen etwas Milch hinzufügen, ist es nur ein Kinderspiel Caffè Macchiato (Italien) oder Noisette (Frankreich). Sie können später am Tag gerne ein milchigeres Kaffeegetränk bestellen, aber wundern Sie sich nicht, wenn Sie einen lustigen Blick darauf werfen.

Wenn Sie sich danach sehnen, dem gebrühten Kaffee am nächsten zu kommen, fragen Sie nach caffè americano (Italien) oder ein Café allongé (Frankreich) - ein mit heißem Wasser verdünnter Espresso. Cafés in Großbritannien, Deutschland und Skandinavien servieren mit größerer Wahrscheinlichkeit gebrühten Kaffee, obwohl diese Länder heutzutage auch viele Espresso-Restaurants in Nordeuropa haben.

Türkischer Kaffee bezieht sich nicht auf eine Kaffeesorte, sondern auf die Art und Weise, wie der Kaffee zubereitet wird: Der Kaffeesatz schwimmt frei im Sud und hinterlässt eine Schicht "Schlamm" am Boden der Tasse. Sie finden diese Kaffeeart auch in Griechenland (griechischer Kaffee) und in der Tschechischen Republik (turecká káva). Es ist in der Regel als Digestif nach dem Abendessen und manchmal nach dem Mittagessen getrunken. Wenn Sie in diesen Ländern Zucker zu sich nehmen, fragen Sie bei der Bestellung danach (dieser wird hinzugefügt, während der Kaffee erhitzt wird).

Lokale Getränke

In Europa ist regional hergestellter Alkohol fast immer billiger als Ihr Lieblingsimport (oft sogar billiger als Saft und amerikanische Erfrischungsgetränke). Ein Schuss des lokalen harten Getränks in Portugal kostet einen Dollar, während ein amerikanisches Getränk mehr kostet als der amerikanische Preis.

Noch wichtiger ist, dass es ein großartiges kulturelles Erlebnis sein kann, lokal produzierten Alkohol zu probieren. Wenn Sie zum Beispiel in fast jeder Bar Schottlands um Rat fragen, werden Sie feststellen, dass die Einheimischen leidenschaftlich gerne den Whisky finden und beschreiben, der zu ihrer Persönlichkeit passt. Jeder Typ in der Kneipe hat "seinen" Whisky. Und die Aromen (fruchtig, pfeffrig, torfig, rauchig) sind viel einfacher zu schmecken als ihre Wein-Snob-Äquivalente.

In Frankreich spielt die Geografie eine große Rolle für den flüssigen Stolz des Landes. Terroir (ausgesprochen "tehr-wah") ist ein einzigartiges französisches Konzept. Terroir bezeichnet "Irgendwo", eine Kombination aus Makro- und Mikroklima, Boden, Geologie und Kultur (die gesammelte Erfahrung der Menschen und ihres Handwerks). Die Franzosen nennen einen Wein nicht den Namen der Traube. Zwei Weine können aus derselben Rebsorte hergestellt werden, haben aber aufgrund ihrer Beschaffenheit einen sehr unterschiedlichen Charakter Terroir. Ein echter Chablis aus der Chardonnay-Traube ist wegen seiner Qualität besser als Chardonnays, die an anderer Stelle hergestellt werden Terroir.

Trinken Sie die lokalen Sachen mit Einheimischen in lokalen Bars; Es ist eine bessere Erfahrung, als mit einem Mann aus Los Angeles ein Manhattan in Ihrem Hotel zu haben. Trinken Sie Wein in Weinländern und Bier in Bierländern. Probieren Sie die regionalen Spezialitäten. Lassen Sie sich von einer lokalen Person ihren Favoriten bestellen. Sie mögen es hassen, aber Sie werden es nie vergessen.