Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos

"Sie werden es lieben!", Waren die Worte, die wir jedes Mal von anderen Reisenden gehört hatten, wenn wir unseren Plan erwähnten, in die Salzwüste von Bolivien zu reisen.

Sie sind die größte Salzwüste der Welt. Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, haben diese Worte unsere Erwartungen in die Höhe getrieben und wir konnten es kaum erwarten, die weiße, endlose Landschaft zu sehen.

Bolivia Salt Flats

Raue und atemberaubende Landschaft

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: flats

Boliviens raue Landschaft erfordert einen Geländewagen und bringt Sie in Höhen von 4.000 Metern und höher.

Es ist die dünne Luft, die heißen Tage und die verdammt kalten Nächte, die das Leben auf dem Andenplateau schwer machen.

Ausgestattet mit vielen großen Behältern mit Trinkwasser und dicken Schlafsäcken legte unser Fahrer den ersten Gang ein und ein unglaubliches 2,5-tägiges Abenteuer in karger Umgebung begann.

Bolivia Salt Flats Tour

Die Tour begann in Uyuni, einer sandigen und verschlafenen Stadt, deren Kinderspielplatz möglicherweise der farbenfrohste Ort war.

Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nicht, dass der Spielplatz für Erwachsene gleich hinter der Ecke, Uyunis Zugfriedhof, liegt.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: unglaubliche

Dort angekommen, sprangen alle aus dem SUV und stiegen auf die riesigen zerstörten alten Dampflokomotiven.

Wir fühlten uns ein bisschen wie in die goldene Zeit von Uyuni versetzt, als diese Züge Mineralien vom Salar de Uyuni zum Pazifischen Ozean brachten.

Wie beschreiben Sie die Salzwüste von Bolivien?

Salzig, weiß, endlos... diese drei Worte beschreiben den Salar de Uyuni am besten. Die Sonne brannte vom Himmel und die Reflexionen vom Salz waren so stark, dass es unmöglich war, die Augen ohne Sonnenbrille zu öffnen.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: salt

Alle waren aufgeregt und als der SUV anhielt, rissen wir die Türen auf und hielten Spielzeug und Pringles-Dosen in unseren Händen.

Die Salzwüste ist DER Fotoplatz, um mit Proportionen und Perspektiven zu spielen, wo Menschen auf Kartoffelchips sitzen, Spielzeugdinosaurier zum Leben erweckt werden, die Reisende jagen und mit einem Geländewagen überspringen.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: salt

Das Salar de Uyuni zieht Reisende aus der ganzen Welt an.

Seit die Salzwüste 2014 Austragungsort der weltberühmten Rallye Dakar war, hat sie bei den Reisenden noch mehr Beachtung gefunden.

Isla del Pescado

Haben Sie jemals eine Insel gesehen, die NICHT von Wasser umgeben ist? Willkommen auf Isla del Pescado, der Fischinsel!

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: bolivia

Der Salar de Uyuni zählt nur wenige Inseln und wir genossen einen fantastischen Blick von der Spitze dieses. Von dort oben erhielten wir einen Eindruck von der wahren Dimension der salzigen Landschaft.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: unglaubliche

Nachdem wir die Salzwüste verlassen hatten, dachten wir, es könnte nicht besser werden. Aber wir haben uns so geirrt!

Unser SUV erzeugte eine riesige Staubwolke, als wir die atemberaubende mondähnliche Landschaft des bolivianischen Andenplateaus überquerten.

Boliviens Andenhochebene

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: bolivia

So sehen echte Abenteuer aus. Hier fühlt sich der SUV zu Hause.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: salt

Auf dem Andenplateau in rund 4.000 Metern Höhe ist nicht nur die Luft atemberaubend. Die Kette von Vulkanen und Bergen am Horizont gab uns das Gefühl, weit weg von jeder Zivilisation zu sein.

Und für eine Sekunde dachten wir, wir hätten das "Ende der Welt" erreicht.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: salt

Wundern Sie sich, wer dieser kleine Kerl ist? Das ist BoB, unser lustiger Golfball.

Gemeinsam mit uns erkundet er die Welt und wollte im bolivianischen Andenplateau zeigen, wie mutig er ist, wenn er auf Bahngleisen sitzt.

Diese Tracks mögen wie Überreste vergangener Jahrhunderte aussehen, sind aber immer noch in Gebrauch und verbinden Bolivien mit Chile.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: salt

Die mondähnliche Landschaft umgab uns, als wir auf dem rotbraunen Sand fuhren, als unerwartet hinter einem Hügel eine wunderschöne Lagune auftauchte. Hunderte, wahrscheinlich Tausende von Flamingos wateten auf der Suche nach Nahrung durch das flache Wasser.

Es war so ein Widerspruch, inmitten der kargen Landschaft eine Oase des Lebens zu sehen.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: flats

Das Andenplateau und seine mysteriösen Felsformationen sind über Jahrmillionen durch Wind und Sand entstanden.

Und manchmal ist die Natur sehr kreativ und bildet Felsen wie den Arbol de Piedra, den Steinbaum.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: bolivia

Unser Führer sagte uns vorher, dass wir eine Lagune sehen würden, die schöner ist als die, die wir zuvor gesehen hatten.

Aber wir wollten ihm nicht glauben, da wir uns nicht vorstellen konnten, dass es möglich sein würde.

Beispiellose Schönheit

Die Stille war um uns herum, als wir uns der Laguna Colorada, der Roten Lagune, näherten. Alles um uns herum fühlte sich unrealistisch an.

Wissen Sie, wie es sich anfühlt, wenn Sie etwas sehen und nicht glauben können, dass es real ist?

Es war schwer zu erkennen, dass diese Lagune mit ihren Schattierungen von Gelb, Schwarz, Weiß, Rot, Braun und dem blauen Himmel darüber keine Leinwand war.

Hin und wieder sahen wir diese kleinen rosa Flecken, Flamingos, die die köstliche Alge genossen, die das Wasser rot erscheinen lässt.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: salt

Es war fast traurig zu sehen, dass die letzte Lagune, die wir besuchten, die wunderschöne Grüne Lagune mit dem malerischen Vulkan im Hintergrund von Flamingos gemieden wurde.

Wie wir erfahren haben, war dieser grüne Algentyp giftig. Schade, das Wasser sah so einladend aus mit diesen schönen Reflexionen auf der Oberfläche.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: eine

Der letzte Morgen unserer Reise drehte sich alles um Dampf und Schwefel.

Es war ein ganz besonderer Ort, an dem uns unser Fahrer am frühen Morgen den Sonnenaufgang ansah.

Wir waren von Geysiren und Löchern im Boden umgeben, die mit kochendem Schlamm gefüllt waren.

Die kalte Luft des Morgens verstärkte den Dampf und die Gegend sah aus wie ein mystischer Ort.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: salt

Am Ende unserer 3-tägigen Reise waren wir erschöpft. Erschöpft von all den unglaublichen Dingen, die wir gesehen hatten.

Es begann mit einer endlosen weißen Salzwüste, ging weiter mit mondähnlichen sandigen und trockenen Landschaften von Vulkanen und Bergen und endete mit den buntesten Lagunen, die wir je gesehen hatten.

Jeder von uns brauchte etwas Zeit, um die vergangenen Tage zu verdauen und wir wussten, dass es auf unserem blauen Planeten viele erstaunliche Orte gibt, aber der Salar de Uyuni und alles, was ihn umgibt, gehört wirklich zu einem seiner schönsten Orte!

Waren Sie schon in den Bolivia Salt Flats? Was denkst du? Ist Boliviens Andenplateau einer der schönsten Orte der Welt?

Autor Bio

Liane und Lars, ein reisesüchtiges Ehepaar aus Deutschland, haben im Juli 2013 ihre Arbeit gekündigt und sind um die Welt gereist. Dies mag sich wie jede andere Reise-Blogger-Geschichte anhören, aber es gibt einen „kleinen“ Unterschied.

Bolivia Salt Flats - Eine unglaubliche Reise in Fotos: unglaubliche

Die beiden reisen zusammen mit einem niedlichen Golfball namens BoB. Er ist der „Star“ ihres Reiseblogs BoB auf der ganzen Welt, der hilfreiche Reisetipps und Reiseinspirationen mit vielen Bildern und Videos bietet.

Folgen Sie dem Trio auf Facebook, Youtube, Twitter, Instagram und pinterest.

Weiterlesen:

Salar De Uyuni - Alles was Sie wissen müssen, bevor Sie gehen

Salar de Tara - Eine großartige Alternative zu den bolivianischen Salinen

5 Dinge, die man in Bolivien unternehmen kann