Die 11 besten Dinge, die man im Florida Panhandle unternehmen kann

Besucher mit unberührter Natur und familienfreundlichen Attraktionen, die die entspannten Städte und malerischen Strandgemeinden in Floridas Panhandle erkunden möchten, werden sich verwöhnen lassen. Diese Gegend ist ideal für diejenigen, die einen ruhigen Urlaub verbringen möchten. Hier finden Sie einige der malerischsten Landschaften Floridas, abseits der Touristenströme. Von State Parks bis hin zu hautnahen Begegnungen mit der lokalen Unterwasserwelt sind dies die besten Dinge, die Sie in Floridas Panhandle unternehmen können.

Spielen Sie im St. Andrews State Park im Wasser

St. Andrews State Park

St. Andrews State Park

Spielen Sie im St. Andrews State Park (Hotels in der Nähe)

Einer der idyllischsten Orte in Floridas Panhandle ist der St. Andrews State Park, eine wunderschöne Barriereinsel, die als Paradies für Naturliebhaber gilt. Die weichen, weißen Sandstrände bieten eine nicht überfüllte Küste, während das smaragdgrüne Wasser der perfekte Ort zum Schwimmen, Schnorcheln, Paddeln, Kajakfahren und Angeln ist. Fahren Sie mit einem Wassershuttle nach Shell Island, wo Sie ein unerschlossener, 11 km langer Paradiesabschnitt erwartet.

Sehen Sie restaurierte Flugzeuge im National Naval Aviation Museum

Marineluftfahrtmuseum, Pensacola

Marineluftfahrtmuseum, Pensacola

Das National Naval Aviation Museum in Pensacola ist das größte Marinemuseum der Welt und eines der meistbesuchten Museen in Florida. Es verfügt über 150 wunderschön restaurierte Flugzeuge. Sie können Exponate und mehr als 4.000 Artefakte der Navy, des Marine Corps und der Coast Guard Aviation besichtigen. Erleben Sie Flugsimulatoren, schauen Sie sich ein Video im Giant Screen Digital Theatre an und holen Sie sich ein einzigartiges Souvenir im Flight Deck Store.

Fahren Sie auf den malerischen Pfaden des St. George Island State Park

St. George Island State Park

St. George Island State Park

Fahren Sie auf den malerischen Pfaden des St. George Island State Park (Hotels in der Nähe)

Besuchen Sie den St. George Island State Park und entdecken Sie eine Naturoase am Golf von Mexiko. Als perfektes Ziel für Naturliebhaber und Familien mit Kindern können Sie hier einen Nachmittag mit dem Fahrrad auf den 27 km langen, asphaltierten Wegen verbringen, über 300 Vogelarten entlang des Naturpfades beobachten oder eine Decke aufstellen und die Sonne auf sich wirken lassen weicher Sand. Wenn Sie die Gegend aus einer anderen Perspektive betrachten möchten, machen Sie eine geführte Bootstour, um Delfine zu beobachten, die im Wasser tummeln, oder steigen Sie in ein Kajak, um eine Sonnenuntergangskreuzfahrt durch die Gegend zu unternehmen.

Erkunden Sie das historische Fort Pickens

Kanone in Fort Pickens, Pensacola Beach

Kanone in Fort Pickens, Pensacola Beach

Entdecken Sie das historische Fort Pickens (Hotels in der Nähe)

Fort Pickens befindet sich in Pensacola Beach und ist eines der wenigen Forts, die während des Bürgerkriegs in Florida in den Händen der Union blieben. Am Ende eines langen Strandabschnitts in Pensacola befindet sich die US-Militärfestung, in der Sie ein geschichtsträchtiges Wahrzeichen aus dem 19. Jahrhundert finden. Bummeln Sie durch das Offiziers- und Gefangenenquartier, die Minenkammern und die inneren Waffenräume. Klettere auf die Kanone und bewundere die alten Backsteinmauern und niedrigen Bögen.

Entdecken Sie ein Seekuh im Edward Ball Wakulla Springs State Park

Wakulla Springs

Wakulla Springs

Finde eine Seekuh im Edward Ball Wakulla Springs State Park (Hotels in der Nähe)

Der Edward Ball Wakulla Springs State Park ist als Hotspot für Seekühe bekannt, die im Winter Zuflucht suchen. Hier finden Sie eine der größten und tiefsten Süßwasserquellen der Welt mit einem 6.000 Hektar großen Park auf einem Labyrinth unterirdischer Höhlen. Der abgesperrte Badebereich ist ideal, um sich abzukühlen. Hier können Sie eine Kanonenkugel von einem zweistöckigen Turm aus schießen oder auf den Sonnenbadeplattformen entspannen.

Bewundern Sie die Kamelien im Alfred B. Maclay Gardens State Park

Alfred B. Maclay Gardens State Park

Alfred B. Maclay Gardens State Park

Bewundern Sie die Kamelien im Alfred B. Maclay Gardens State Park (Hotels in der Nähe)

Der Alfred B. Maclay Gardens State Park in Tallahassee ist eine farbenfrohe Oase ruhiger Gärten. Das Kaleidoskop der Farben in der Landschaft ändert sich im Laufe des Jahres, da die 200 blumigen Sorten eine wunderschöne Ausstellung von Kamelien und Azaleen bieten. Bummeln Sie durch den geheimen Garten und entdecken Sie einen schimmernden Reflexionspool, kunstvolle Brunnen und von italienischen Mauern umgebene Gärten. Der Park verfügt sogar über einen Sandstrand, an dem Sie Kajak fahren, Kanu fahren oder angeln können.

Schwimmen Sie im Lazy River im Shipwreck Island Waterpark

Shipwreck Island Wasserpark

Shipwreck Island Wasserpark

Schwimmen Sie im Lazy River im Shipwreck Island Waterpark (Hotels in der Nähe)

Der Shipwreck Island Waterpark in Panama City ist eine familienfreundliche Attraktion und ein perfekter Zufluchtsort vor der Sommerhitze Floridas. Es ist seit über 30 Jahren in Betrieb und beweist mit seinen aufregenden Rutschen den Mut von Thrillseekern. Wagen Sie sich zum Tree Top Drop, um zwei Rutschen zu finden, die von einer 65 Fuß hohen Plattform herunterkommen, die in eine packende Rutsche im freien Fall fällt, steigen Sie auf ein Floatie und fahren Sie auf dem Lazy River oder mit der Seilrutsche von einem Segelschiff aus dem 17. Jahrhundert in eine Lagune Schwimmbad.

Bummeln Sie über die Promenade im Tallahassee Museum

Naturlehrpfad im Tallahassee Museum

Naturlehrpfad im Tallahassee Museum

Machen Sie einen Spaziergang über die Promenade im Tallahassee Museum (Hotels in der Nähe)

Besuchen Sie das Tallahassee Museum, um die faszinierenden Exponate zu bewundern, praktische Vorführungen zu sehen und die malerischen Naturpfade in einer 32 Hektar großen unberührten Wildnis zu erkunden. Eingebettet in den Lake Bradford können Sie sogar mit einer Seilrutsche durch den Sumpf der Zypressen schweben. Schauen Sie sich Demonstrationen an, die vom Quilten bis zum Schmieden reichen. Spazieren Sie dann durch die Concord School von 1897, an der befreite Sklaven unterrichtet wurden, während die erhöhte Plattform einen Blick auf Weißkopfseeadler, Alligatoren und Flussotter bietet.

Beobachten Sie Delfine im Gulfarium Marine Adventure Park

Gulfarium Marine Adventure Park, Fort Walton Beach

Gulfarium Marine Adventure Park, Fort Walton Beach

Beobachten Sie Delfine im Gulfarium Marine Adventure Park (Hotels in der Nähe)

Der Gulfarium Marine Adventure Park in Fort Walton Beach begeistert seit 1955 Meeresbewohner. Das historische Aquarium bietet Besuchern die Möglichkeit, Tümmler zu beobachten, Pinguine zu füttern oder schwärmende Seelöwen und Robben zu begrüßen. Kinder werden sich über die Gelegenheit freuen, Stachelrochen zu berühren, während eine Kids Reptile Safari eine sanfte Einführung in wild lebende Tiere wie Schildkröten, Eidechsen, Schlangen und Alligatoren bietet.

Schwimmen Sie im Grayton Beach State Park

Grayton Beach

Grayton Beach

Schwimmen im Grayton Beach State Park (Hotels in der Nähe)

Grayton Beach ist ein künstlerisches und eigenwilliges Viertel mit vielen Boutiquen und Kunstgalerien. Das größte Highlight der Gegend ist der Grayton Beach State Park, einer der malerischsten Strände Floridas mit smaragdgrünem Wasser, das zum Schwimmen einlädt. Outdoor-Abenteurer können auf den beiden seltenen Dünenseen Kajak fahren oder mit dem Fahrrad die malerischen Wanderwege erkunden.

Erkunden Sie die Höhlen im Florida Caverns State Park

Florida Caverns State Park, Marianna

Florida Caverns State Park, Marianna

Entdecken Sie die Höhlen im Florida Caverns State Park (Hotels in der Nähe)

Der Florida Caverns State Park in Marianna ist einer der einzigartigsten State Parks in Florida. Er weist feuchte Höhlen auf, die mit Kalksteinstalagmiten und Stalaktiten beladen sind, die von seinen Decken aufsteigen und tropfen. Die Entstehung dauerte Millionen von Jahren. Machen Sie eine Tour durch die Höhlen und verbringen Sie den Rest des Nachmittags mit Angeln, Bootfahren und Kanufahren in der nahe gelegenen Blue Hole-Quelle und Paddeln entlang des Chipola-Flusses.