Top 10 native Arizona Lebensmittel, die Sie unbedingt probieren müssen

Indianer, Mexikaner, Grenzgänger und zeitgenössische Einflüsse haben die einzigartige kulinarische Geschichte von Arizona geprägt. Echte einheimische Lebensmittel verschwanden fast, nachdem die Ureinwohner zur Flucht gezwungen wurden, und Rezepte aus Mexiko haben die Konsumgewohnheiten des Staates stark beeinflusst. Wir lieben die majestätische Mischung aus südwestlichen Aromen.

Sonoran Hotdog (Hotels in der Nähe)

Der Sonora-Hotdog stammt ursprünglich aus Mexiko, wurde jedoch vor Jahren in Arizona zu einer festen Größe. Ein mit Speck umwickelter Hotdog wird in eine Brottasche gesteckt und mit Mayo, Senf, Bohnen, Zwiebeln und Tomaten belegt. In Phoenix oder Tucson herrscht kein Mangel an Anbietern.

Cholla (Hotels in der Nähe)

Cholla ist ein Kaktus, der in der Sonora-Wüste in vielen Variationen vorkommt. Entfernen Sie die Stacheln von den kleinen Kugeln nach der Ernte und kochen Sie sie, um eine Säure zu entfernen, die als natürlicher Schutz für die Pflanze dient. Viele genießen die köstliche Delikatesse pur oder fügen sich in andere Wüstengerichte wie Salsa ein.

Mesquite Mehl

Top 10 native Arizona Lebensmittel, die Sie unbedingt probieren müssen: arizona

Mesquite Flour (Hotels in der Nähe)

Mesquite Pods schmecken ein bisschen süß und warm und imitieren den Geschmack von Karamell. Die Schoten können zu feinem Mehl gemahlen und zu gesunden Backwaren verarbeitet werden. Wählen Sie für ein absolut authentisches Arizona-Erlebnis von Juni bis September Ihre eigenen langen, dünnen Schoten aus und lassen Sie sie richtig fräsen
die gemeinnützige Gruppe Desert Harvesters, die einheimische Lebensmittel aus der Sonora-Wüste fördert. Barrio Breads Tucson verkauft die besten fertigen Brote von Mesquite.

Chiltepin Peppers (Hotels in der Nähe)

Chiltepin-Paprika wächst in Arizona wild und wird in vielen flammenden warmen Gerichten verwendet. Seien Sie vorbereitet, wenn Sie ein Essen mit diesen super scharfen Feuerbällen probieren - sie sind jedoch köstlich und sorgen für eine lebendige Salsa!

Cochinitos (Hotels in der Nähe)

Sie können sie Cochinitos, Puerquitos oder nennen

… Mexikanische Piggy Cookies. Der leichte Keks hat natürlich die Form von entzückenden Schweinen und ist geschwollen, flauschig und macht geradezu Spaß. Leicht mit Melasse gesüßt und mit Zimt gewürzt, ist es ein herzerwärmender Genuss, den Sie am besten in der Bäckerei La Estrella genießen können.

1864 mussten die Navajo-Indianer den „Long Walk“ von ihrer Heimat nach New Mexico unternehmen. Mit minimalen Zutaten zu arbeiten, kreierten sie Frybread mit Mehl, Zucker und Salz, indem sie es in Schmalz sprudelnd und golden brieten. Übersteigen Sie es mit Rindfleisch, Tomaten, Salat und Käse - das ist ein Navajo-Taco.

Pozole (Hotels in der Nähe)

Pozole oder Posole, mit Ursprung in Mexiko, hat sich in Arizona als Grundnahrungsmittel etabliert. Hergestellt aus mit Limetten angereichertem Hominy, einer herzhaften Fleischbrühe und robusten Paprikaschoten, ist es ein verdammt guter Eintopf.

Kaktusfeige (Hotels in der Nähe)

Ah, der Kaktusfeigenkaktus, Arizonas Kaktusbonbons setzen sich mit einem verführerischen Purpur auf die Pflanze. Sie wird auch als Opuntia Cactaceae bezeichnet und wird in Gerichten und Leckereien überall im Bundesstaat verwendet. Sie sollten sie jedoch auch unbedingt in ihrer ursprünglichen Form probieren. Vovomeena überbacken ihre Frühstücksmaiskuchen mit Feigenkaktussirup, und wir sind verliebt.

Tepary Beans (Hotels in der Nähe)

Bevor Pinto-Bohnen eingeführt wurden, verließen sich die Südwest-Indianer auf Tepary-Bohnen, eine viel nahrhaftere, kohlenhydratarme Quelle. Gila River Indianerreservat in Arizona baut seit den 1970er Jahren die fast ausgestorbene Bohne an - braune, schwarze und weiße Sorten können in Eintöpfen, Aufläufen oder einfach nur wegen ihres nussigen Geschmacks genossen werden.

Tamales (Hotels in der Nähe)

Die Delikatessen auf Maisbasis sind zwar mesaamerikanisch dekadent, werden aber in eine Maisschale gewickelt und mit einer Vielzahl von Zutaten gefüllt, vom Fleisch bis zum Gemüse - Tamales sind ein Grundnahrungsmittel aus Arizona. Es handelt sich um ein stärkehaltiges Komfortlebensmittel, und bei der Tucson Tamale Company finden Sie die köstlichsten und einzigartigsten Variationen wie Vegan Green Chili oder Chocolate Cherry! (Sie müssen Dessert Tamales mit Vanilleeis übersteigen!)