Die verrücktesten Festivals der Welt, zu denen es sich zu reisen lohnt

Mittlerweile haben die meisten von uns an den Orten, an denen wir aufgewachsen sind und heute zu Hause sind, einen fairen Anteil an Food-Festivals, Urlaubsveranstaltungen und Partys in der ganzen Stadt. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass nicht alle Festivals gleich sind und einige Veranstaltungen definitiv ein bisschen „out there“ sind als andere. Zu den beliebten Festivals gehören Essen, Tiere und einzigartige kulturelle Traditionen, die Sie sonst nirgendwo auf der Welt finden werden.

Festivals haben die Möglichkeit, uns aus der Patsche zu ziehen, mit Menschen zu interagieren, die wir sonst nie getroffen hätten, und auf aufregende Weise über neue Dinge zu lernen. Wenn Sie nach einer Ausrede suchen, um zu reisen und einen neuen Ort zu entdecken, können Festivals auch einen kleinen zusätzlichen Schub bieten, um Sie aus der Tür zu holen. Wenn Sie also auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem sind, dann sind dies einige der verrücktesten Festivals der Welt, für die es sich zu reisen lohnt.

Thaipusam Festival - Kuala Lumpur, Malaysia

Thaipusam Festival - Kuala Lumpur, Malaysia
Thaipusam Festival - Kuala Lumpur, Malaysia

Thaipusam Festival - Kuala Lumpur, Malaysia

Viele von uns haben ein paar Piercings an den Ohren oder an anderen Stellen am Körper, aber das Thaipusam Festival bringt Piercings auf ein ganz neues Niveau. Dies ist ein hinduistisches religiöses Fest, das in Südindien, Singapur, Malaysia und anderen Gebieten, in denen die Religion praktiziert wird, gefeiert wird. Der Sri Subramaniar Swamy-Tempel in den Batu-Höhlen in Kuala Lumpur beherbergt eine der beliebtesten Feierlichkeiten. Anhänger stechen mehrere Körperteile mit silbernen Spießen zusammen, wodurch einige der intensivsten Piercings entstehen, die der Menschheit bekannt sind. Teil der Feier ist sogar der Versuch, Fahrzeuge und andere schwere Gegenstände mit unter die Haut implantierten Haken zu ziehen. Das Festival dauert in der Regel etwa zwei Tage und dreht sich alles darum, Opfer zu bringen und Schmerzen zu ertragen, um ewige Belohnungen zu erhalten.

Cooper's Hill Käse rollen und wecken - Gloucester, England

Cooper's Hill Käse rollen und wecken - Gloucester, England
Cooper's Hill Käse rollen und wecken - Gloucester, England

2. Cooper's Hill Käse rollen und wecken - Gloucester, England

Ein weiteres kulinarisches Festival, das geradezu verrückt ist, ist das Cooper´s Hill Cheese-Rolling and Wake, das in der Nähe von Gloucester in England stattfindet. Viele Reisende planen, die Region Cotswolds zu besuchen und dieses Festival zu besuchen, während sie in der Gegend sind. Achten Sie darauf, dass eine Runde Double-Gloucester-Käse einen Hügel hinuntergerollt wird, während die Wettkämpfer nachlaufen. Der erste bergab gewinnt, und die Fotomöglichkeiten hier sind absolut witzig. Diese Veranstaltung wurde in Fernsehdokumentationen und Podcasts gezeigt und findet in der Regel Ende Mai eines jeden Jahres statt.

Buñol, Spanien

Buñol, Spanien
Buñol, Spanien

La Tomatina - Buñol, Spanien

Man muss Tomaten (oder einfach nur großartige Zufälligkeiten) wirklich lieben, um für La Tomatina nach Buñol zu reisen. Dieses Ereignis wurde als der größte Nahrungsmittelkampf der Welt bezeichnet, bei dem Zehntausende Menschen Hunderttausende Pfund Tomaten aufeinander werfen. Das Tomatenwerffest findet jedes Jahr am letzten Mittwoch im August in der Nähe von Valencia statt. Die Tomatenschlacht dauert nur eine Stunde, ist aber mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis. Es ist eine lokale Tradition seit Mitte der 1940er Jahre und obwohl die genauen Ursprünge des Festivals unklar sind, behaupten Theorien, dass es als ein praktischer Scherz, ein Jugendklassenkrieg und ein kleiner Essenskampf unter Freunden begann.

Frauentrage Festival

Frauentrage Festival
Frauentrage Festival

Frauentrage Festival - Sonkajarvi, Finnland

Und jetzt zu etwas ganz anderem

… Ein Frauentragefest! Jedes Jahr im Juli finden die Weltmeisterschaften im Tragen von Frauen statt. Die vorläufigen Programme beginnen bereits im Januar zuvor. Paare reisen aus dem ganzen Land und darüber hinaus, um ihren Partnern Strategien wie das Tragen des Feuerwehrmanns, das Huckepack-Tragen oder das kopfüber Hängen mit den Beinen der Frau um die Schultern des Mannes und das Festhalten an seiner Taille anzuvertrauen. Erwarten Sie, dass der Kurs mit Sand, Kies, Steinen und Bächen ziemlich brutal ist, und es gibt eine Team-Serie und eine Sprint-Version für Optionen.

Elch-Tropfen

Elch-Tropfen
Elch-Tropfen

Elch-fallendes Festival - Talkeetna, Alaska

Nicht um Ihren Appetit zu verderben, wenn Sie hier einfach eine Liste leckerer Food-Festivals erwarten, aber es gibt eine Veranstaltung in Alaska, bei der Elchkot gefeiert wird. Das Moose Dropping Festival findet im Juli in Talkeetna statt und hat einige große Veränderungen erfahren, da die Veranstaltung zu groß und zu laut für die Stadt wurde. Jetzt hat sich das Festival erweitert und auf mehrere Wochenenden ausgedehnt, mit Programmen wie Gewinnspielen, stillen Auktionen, Spielen und einer Parade. Aber zwischen 1972 und 2009 ging es bei diesem faszinierenden Festival darum, Elchnuggets so weit wie möglich zu werfen und sie von einem Kran auf den VFW-Parkplatz der Stadt zu werfen.

Baby springen

Baby springen
Baby springen

Baby-springendes Festival - Castillo, Spanien

Welcher Erwachsene in seinem Verstand würde jemals versuchen, über Babys zu springen? Nun, es gibt viele Leute in Spanien, die es zu einer jährlichen Tradition machen! Das Festival heißt El Colacho und findet seit dem 17. Jahrhundert jedes Jahr statt. In ganz Spanien wird das katholische Fronleichnam-Fest gefeiert, aber dieses Fest ist besonders einzigartig. Die Organisatoren des Festivals legen Babys und Kleinkinder auf den Boden und Männer verkleiden sich wie Draufgänger, um über sie zu springen und die Kinder von zukünftigen Problemen zu befreien. Es findet am ersten Sonntag nach Fronleichnam statt (normalerweise im Mai). Diese faszinierende Praxis soll Kinder vor schlechten Dingen in ihrem Leben schützen.

Road Kill Cook-Off - Marlinton, West Virginia

Road Kill Cook-Off - Marlinton, West Virginia
Road Kill Cook-Off - Marlinton, West Virginia

Road Kill Cook-Off - Marlinton, West Virginia

Die meisten Menschen würden zustimmen, dass Straßenkill nicht gerade appetitlich ist, aber einige Leute in West Virginia versuchen schon seit Jahren, unsere Meinung zu ändern. Vielleicht sind Sie jedoch erleichtert, wenn Sie feststellen, dass die hier gekochten Tiere nicht vom Verkehr getötet und am Straßenrand gefunden wurden. Stattdessen werden die Festivalgerichte mit dem. Zubereitet Arten von Tieren, die sich in dieser Situation befinden könnten. Das Festival findet jedes Jahr im September in Marlinton, West Virginia, statt und wird mit einem Herbst-Erntefest kombiniert. Top-Medien, darunter das Food Network und der Travel Channel, haben in den vergangenen Jahren über diese Veranstaltung berichtet. Beispiele für das, was Sie hier finden könnten, sind Eichhörnchensauce über Keksen und Teriyaki-mariniertem Bären.

Boryeong Schlammfest

Boryeong Schlammfest
Boryeong Schlammfest

Boryeong Mud Festival - Boryeong, Südkorea

Viele von uns hatten Spaß daran, als Kinder im Schlamm zu spielen, wuchsen aber schnell aus dieser groben kleinen Phase heraus. Das Boryeong Mud Festival zielt jedoch darauf ab, diese Nostalgie und dieses matschige Gefühl zurückzubringen. Diese Veranstaltung findet in der Regel im Juli statt und begann als Fest der Schlammkosmetik. Laut lokalen Experten ist der Schlamm reich an Germanium und Bentonit, von denen beide als gesundheitsfördernd für den Körper angesehen werden. Es gibt nur ungefähr 100.000 Menschen, die diese Stadt als ihr Zuhause bezeichnen, aber diese Zahl steigt zur Festspielzeit in die Millionen. Die Gegend ist direkt an der Küste wunderschön und das Festival hilft, die lokale Wirtschaft anzukurbeln. Alles begann im Jahr 1998 und hat sich zu einem Weltereignis am Daecheon-Badestrand entwickelt. Zu den Hauptveranstaltungen zählen Schlammmassagen, ein Schlammsprung, ein Schlammpflegewettbewerb und akademische Schlammkosmetikseminare.

Boryeong Schlammfest