9 Beste Alaska Wochenendreisen

Wenn Sie nach Alaska fliehen möchten, aber wenig Zeit haben oder bereits dort sind und einen unterhaltsamen Wochenendausflug unternehmen möchten, sind diese Ideen genau das Richtige für Sie.

Seward

Weißkopfseeadler, Seward

Weißkopfseeadler, Seward

Seward (Hotelpreise & Fotos)

Diese wunderschöne Hafenstadt bietet ein bisschen von allem, was der Staat zu bieten hat, und ist ein idealer Ort, um die typischen alaskischen Sehenswürdigkeiten und Wildtiere zu erleben. Inmitten der Wildnis können Sie wandern - der 8 km lange Coastal Trail ist als einer der besten in Alaska bekannt. Paddeln Sie oder besteigen Sie den Pferderücken, um einen atemberaubenden Blick auf die Küsten von Turnagain Arm zu genießen, den schroffen Gipfeln des Chugach-Gebirges, unzählige Wasserfälle, blau getönte Gletscher und schillernde Seen. Halten Sie Ausschau nach Elchen, Weißkopfseeadlern, Küstenseeschwalben und sogar Bären. Stellen Sie sich an die Küste oder paddeln Sie in die Resurrection Bay, und Sie können Buckelwale, Orcas, Seehunde, Schweinswale, Otter, Seelöwen und mehr beobachten.

Denali Nationalpark

Denali Nationalpark, Alaska

Denali Nationalpark, Alaska

Denali National Park (Hotelpreise & Fotos)

Denali National Park and Preserve liegt im Landesinneren von Alaska und ist die Heimat des höchsten Berges Nordamerikas, Denali, mit einer Höhe von 20.310 Fuß über dem Meeresspiegel. Der Park beherbergt verschiedene Lebensräume, darunter Wald in niedrigeren Lagen, Tundra in der Mitte und Gletscher, Schnee und Fels in den höchsten Lagen. Er eignet sich als perfekter Ort für praktisch eine endlose Anzahl von Tierarten, um dort zu leben Eines der besten Reiseziele für Naturliebhaber. Elche ernähren sich häufig von Wasserpflanzen in den Sümpfen und kleinen Seen, während Dall-Schafe die Berghänge erklimmen, Karibuherden durch den Park streifen und es auch eine große Population von Schwarzbären und Grizzlybären gibt.

Alyeska Erholungsort, Girdwood, Alaska

Alyeska

Alyeska

Alyeska Resort, Girdwood, Alaska (Hotelpreise & Fotos)

Das Alyeska Resort wurde als eines der besten Resort-Hotels des Bundesstaates ausgezeichnet und ist ein idealer Wochenendausflug, weniger als eine Stunde vom internationalen Flughafen Anchorage entfernt. Dieses luxuriöse Hotel im Schlossstil ist von üppigen Wäldern und den dramatischen Gipfeln des Chugach-Gebirges umgeben und liegt an der südlichen Mittelküste direkt unterhalb eines beliebten Skibergs. Die relativ abgelegene Lage macht es zu einem fantastischen Ort, um die farbenfrohen Nordlichter zu beobachten, und die Mitarbeiter arrangieren gerne Weckrufe, damit Sie sie genießen können, ohne die ganze Nacht wach bleiben zu müssen. Sie können auch ein erfrischendes Bad im Salzwasserpool, eine Hot-Stone-Massage, Hundeschlitten- und Schneemobiltouren sowie Schneeschuhwandern, Langlaufen, Radfahren und Skijöring genießen.

Kodiak Island

Kodiak-Braunbär auf Kodiak Island

Kodiak-Braunbär auf Kodiak Island

Kodiak Island (Hotelpreise & Fotos)

Kodiak Island ist berühmt für seine Bären und seine hervorragenden Angelmöglichkeiten. Hier können fünf Arten von Lachs, Heilbutt und Forelle gefangen werden. Das Kodiak National Wildlife Refuge schützt ein abwechslungsreiches, fast 3.000 Quadratkilometer großes Gebiet mit schroffen Bergen und üppigen Alpentälern. Es ist einer der besten Orte, um Bären auf dem Planeten zu beobachten. Etwa 3.500 Tiere leben hier. Es gibt keine Straßen in die Zuflucht. Um sie zu sehen, müssen Sie einen Flugzeugcharter buchen oder einen Ausflug von einer der zahlreichen Wildnis-Lodges machen, aber Sie werden garantiert ein Wochenende erleben, das Sie nie vergessen werden.

Gletscher-Schacht-Nationalpark, Alaska

Buckel, Gletscher-Bucht, Alaska

Buckel, Gletscher-Bucht, Alaska

Glacier Bay National Park, Alaska (Hotelpreise & Fotos)

Alaska ist einer der besten Staaten für Walbeobachtungen aller Art. Viele Arten von Walen leben in den Gewässern oder wandern durch die Gewässer, darunter Orcas, Beluga und Buckelwale. Der Glacier Bay National Park ist jedoch ein besonderer Hotspot für die Beobachtung von Buckelwalen, von denen bekannt ist, dass sie riesige kreisförmige Fischernetze mit Blasen bauen, um die riesigen Heringsschwärme zu fangen. Es ist wirklich ein einmaliges Erlebnis, dieses Spektakel zu sehen. Die wahren Riesen dieser Gewässer stoßen die Luft mit einer Geschwindigkeit von mehr als 300 Meilen pro Stunde aus und erzeugen eine wolkige Säule aus verdampfter Luft, die kilometerweit sichtbar ist. Wenn Sie in den Sommermonaten, insbesondere im August, anreisen, haben Sie praktisch die Gewissheit, mehrere Bootstouren zu unternehmen, und Sie mögen Braunbären und viele Weißkopfseeadler.

Homer

Lupinen, Kachemak Bay, Homer

Lupinen, Kachemak Bay, Homer

Homer (Hotelpreise & Fotos)

Homer ist bekannt für seine atemberaubenden Küsten, tiefen Fjorde, hohen Berge, alten Sitka-Fichtenwälder, ruhigen Strände und unglaublichen Gezeitenschwankungen. Es bietet großartiges Angeln, Strandkämmen und Vogelbeobachtung mit mehr Weißkopfseeadlern, als Sie wahrscheinlich zählen können. Die Stadt selbst gilt als Kulturhauptstadt von Süd-Zentral-Alaska mit einer Vielzahl von Kunstgalerien, Museen, Musikveranstaltungsorten und Live-Theater sowie einer Vielzahl hervorragender Restaurants und Cafés. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu erleben, besteht darin, ein Kajak zu mieten und mit dem Kajak über die Kachemak-Bucht zu paddeln. Sie werden von der Ruhe eingehüllt sein, während Sie Schweinswale und Seeotter beobachten. Die schneebedeckten Berggipfel und der dichte Wald bieten eine atemberaubende Kulisse.

Chena Hot Springs Resort, Fairbanks

Heiße Quellen von Chena

Heiße Quellen von Chena

Chena Hot Springs Resort, Fairbanks (Preise & Fotos)

Wenn Sie auf der Suche nach einem Winterurlaub sind, gibt es nur wenige bessere Orte als das Chena Hot Springs Resort in Fairbanks, in dem Sie die Wärme der heißen Quellen genießen können, während Sie von Schnee umgeben sind, und möglicherweise die schillernde Lichtshow der Natur, die im Herbst, Winter und bis weit in den Frühling hinein häufig am dunklen Himmel erscheint. Während Sie hier sind, haben Sie auch die Möglichkeit, eine Hundeschlittenfahrt oder eine Pferdeschlittenfahrt zu unternehmen, Schlittschuh zu laufen und einen Flug über die arktische Wildnis zu erleben.

Ketchikan

Creek Street, Ketchikan

Creek Street, Ketchikan

Ketchikan (Hotelpreise & Fotos)

Ketchikan liegt an der Südspitze der Inside Passage, die die ersten Kreuzfahrtpassagiere der Stadt normalerweise auf ihrem Weg nach Norden sehen. Die Innenstadt ist besonders fußläufig und gesäumt von historisch bedeutenden Gebäuden und Geschäften, in denen die Arbeit von lokalen Webern, Holzschnitzern, Malern, Schmuckdesignern, Bildhauern, Fotografen, Schriftstellern und vielem mehr gezeigt wird. Es bietet auch eine Reihe von Veranstaltungsorten für Live-Musik, Theater und eine große Auswahl an Restaurants. Natürlich kommen die meisten Leute zu Outdoor-Abenteuern wie Angeln in dieser „Lachshauptstadt der Welt“, Wandern, Walbeobachtung, Reiten mit aufregenden Seilrutschen, Flugbesichtigungen und vielem mehr.

Nicht ich

Iditarod Finish, Nome

Iditarod Finish, Nome

Nome (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie etwas von Alaskas besonders abgelegener Wildnis erleben möchten, sollten Sie nach Nome fahren. Es ist berühmt als das Ende des Iditarod-Pfads, beherbergt aber auch aktive Goldminen, die erkundet werden können. Es ist auch ein guter Ausgangspunkt, um Hinterlandstraßen und den Nationalpark Bering Land Bridge zu erkunden, in dem zahlreiche malerische Wanderungen auf Sie warten. In der gesamten Region weiden oft Moschusochsen und Rentiere direkt an der Straße, und auch andere wild lebende Tiere wie Wölfe, Bären und Elche ziehen durch die Gegend.

9 Beste Alaska Wochenendreisen: einer