Finden Sie Ihren keltischen Geist bei den Phoenix Scottish Games in Arizona

Sie müssen nicht schottisch sein, um eines der größten Kulturfestivals im Staat Grand Canyon zu genießen. Bei den Phoenix Scottish Games kann jeder das Gefühl haben, für einen Tag nach Schottland geflüchtet zu sein, mit Dudelsack, Kilts und Hochlandwettbewerben, wo auch immer Sie sich befinden.

Das jährliche Festival findet jedes Frühjahr statt. Die Spiele für 2018 finden vom 3. bis 4. März im Steele Indian School Park in Phoenix statt. Die Veranstaltung wird von der Caledonian Society of Arizona, der größten keltischen Organisation des Bundesstaates, ausgerichtet und umfasst zahlreiche traditionelle schottische Feste wie sportliche Herausforderungen, Tanzen, Musik und Treffen der Clans.

Tapfere Jungs und Mädels können die Menge begeistern, wenn sie ihre Stärke im Caber-Wurf, Garben-Wurf, Hammerwurf und vielem mehr unter Beweis stellen. Sogar die „Kleinen“ können sich in diesen traditionellen schottischen Spielen bei den sportlichen Herausforderungen für Kinder versuchen.

Für mehr Live-Unterhaltung sollten Sie unbedingt den Hochlandtanzwettbewerb und die Desert Southwest Pipe Band Championships besuchen. Es gibt mehr Musik und Tanz von den traditionellen schottischen Folk-Bands, die in den verschiedenen Biergärten rund um das Festival verteilt sind.

Zwischen den Spielen und der Live-Musik werden Sie sicherlich hungrig und warum probieren Sie nicht ein bisschen Haggis im Celtic Village? Hier finden Sie auch Shortbread-Kekse und Hochland-Rindfleischgerichte sowie eine Verkostung von Scotch Whisky. Keltische Händler werden ebenfalls über das Festival verteilt sein und Schmuck, Kleidung und Musikinstrumente verkaufen, während Autoliebhaber einen Blick auf Oldtimer auf dem British Car Display werfen können.

Phoenix Highland Spiele

Phoenix Highland Spiele

Wenn Sie sich am Ende des Tages etwas schottischer fühlen als zuvor, schauen Sie in der Clan- und Genealogie-Gegend vorbei, um sich vor Ihrer Abreise über Ihr Erbe zu informieren. Berichten zufolge hat Arizona mehr als 175.000 Schotten - wer weiß, Sie könnten einer von ihnen sein.

Pipe Band bei den Phoenix Highland Games

Pipe Band bei den Phoenix Highland Games

Die Mittel der Phoenix Scottish Games unterstützen Stipendien für Hochlandathleten, Musiker und Tänzer sowie für andere Personen oder Organisationen, die das schottische Erbe fördern. Tageskarten für die Veranstaltung kosten 17 US-Dollar im Voraus oder 20 US-Dollar am Gate, während die Tickets für den zweiten Tag 10 US-Dollar kosten. Weitere Informationen, Parkmöglichkeiten und Preise finden Sie auf der Website der Veranstaltung.

Phoenix Highland Spiele
Termine: 3-4 März 2018
Webseite: //arizonascots.com
Adresse: 300 E Indian School Road in Phoenix