8 Besten Tagesausflüge von Budapest, Ungarn

Budapest hat sich zu einem der heißesten internationalen Reiseziele der Welt entwickelt, da es erschwinglich ist, erstaunliche Sehenswürdigkeiten bietet, ein aufregendes Nachtleben bietet und eine skurrile Atmosphäre bietet. Viele Reisende fliegen direkt nach Budapest und verlassen die Stadt nie, was verständlich ist, da es hier so viel zu sehen und zu tun gibt. Es ist jedoch auch aufschlussreich, einen oder zwei Tagesausflüge von Budapest aus zu unternehmen, um andere Teile Ungarns kennenzulernen, die ein Durchschnittsreisender nie sieht. Hier sind unsere Top-Tipps für Tagesausflüge ab Budapest, damit Sie diese Region besser kennenlernen können.

Esztergom

Schmale Straße in der ungarischen Stadt Esztergom mit der Kirche des Heiligen Ignac

Schmale Straße in der ungarischen Stadt Esztergom mit der Kirche des Heiligen Ignac

Esztergom (Hotelpreise & Fotos)

Esztergom war vor langer Zeit die Hauptstadt Ungarns und steckt voller historischer Stätten, für die es sich definitiv lohnt, einen Tagesausflug zu unternehmen. Diese Stadt liegt nordwestlich von Budapest und ist mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln in weniger als 1,5 Stunden zu erreichen. Für eine landschaftlich reizvollere Reise können Sie diesen Tagesausflug auch mit dem Boot unternehmen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Tages sind die Ruinen des ungarischen Königspalasts und die berühmte Kathedrale der Stadt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Maria-Valeria-Brücke und die Statue des Heiligen Stephan.

Visegrád

Festung und Landschaft bei Visegrád

Festung und Landschaft bei Visegrád

Visegrád (Hotelpreise & Fotos)

Jeder Besucher Ungarns ist es sich selbst schuldig, die Donauregion zu erkunden. Ein wichtiger Halt auf dem Weg dieses Flusses ist Visegrád, eine Burgstadt, die sich wie ein Märchen anfühlt. Hier können Sie die Zitadelle von König Béla IV aus dem 13. Jahrhundert sehen und entweder wandern oder ein Taxi auf den Gipfel des Hügels nehmen. Die Palastruine und das Zugfozde Palinka Museum sind beliebte Ausflugsziele in dieser Gegend. Wenn es die Zeit erlaubt, unternehmen Sie eine Wanderung in dieser Gegend, um unvergessliche Ausblicke und Fotomöglichkeiten zu genießen. Von Budapest aus erreichen Sie Visegrád mit dem Bus in ungefähr 1 Stunde und 15 Minuten oder mit dem Boot, wenn Sie etwas mehr Zeit haben.

Debrecen

Luftaufnahme der reformierten großen Kirche in Debrecen

Luftaufnahme der reformierten großen Kirche in Debrecen

Debrecen (Hotelpreise & Fotos)

Debrecen ist nach Budapest die zweitgrößte Stadt Ungarns. Hier gibt es viel zu entdecken: Geschichte und Kultur der Region. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Große Reformierte Kirche, der Hortobágyi-Nationalpark und der Nagyerdei-Wasserturm. Wenn Sie im August hierher kommen, können Sie an dem beliebten Blumenkarneval teilnehmen, zu dem wunderschöne Blumenarrangements sowie traditionelle Musik, Kunst und Tanz gehören. Das Déri Museum, das Ferenc Medgyessy Memorial Museum und die Blumenuhr sind ebenfalls beliebte Attraktionen in Debrecen. In den Aquaticum-Bädern können Sie neben tropischen Pflanzen und Wasserspielgeräten für Kinder auch in beruhigendem Wasser baden. Hier können Sie in den Whirlpools entspannen und Wellnessanwendungen für eine kleine Urlaubsverjüngung buchen. Debrecen erreichen Sie mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb von 2,5 Stunden von Budapest.

Gödöllő

Royal Palace von Godollo in Ungarn an einem sonnigen Nachmittag

Royal Palace von Godollo in Ungarn an einem sonnigen Nachmittag

Gödöllő (Hotelpreise & Fotos)

Diese kleine Stadt liegt in der Nähe von Budapest und beherbergt den Königspalast von Gödöllő, der einst die Residenz von Kaiser Franz Josef war. Der Palast ist ein architektonisches Meisterwerk, das Führungen anbietet. Tagesausflugsbesucher genießen es, auf dem Schlossgelände herumzulaufen und die beeindruckende Seide und den Kristall im Inneren zu sehen. Um nach Gödöllő zu gelangen, können Sie vom Bahnhof Keleti in Budapest in einen Zug einsteigen und in etwa 30 Minuten ankommen. Der Erzsebet Park, der World Peace Gong und der Lazar Equestrian Park sind weitere lokale Attraktionen, die Sie hier sehen und erkunden können.

Szentendre

Szenische Ansicht der alten Stadt von Szentendre, Ungarn

Szenische Ansicht der alten Stadt von Szentendre, Ungarn

Szentendre (Hotelpreise & Fotos)

Die Stadt Szentendre ist ein perfekter Ort für einen Tagesausflug, wenn Sie Kunst, Kultur und Charme lieben. Hier finden Sie farbenfrohe Gebäude, künstlerische Inspiration und einige schöne Märkte, auf denen Sie nach handwerklichen Meisterwerken stöbern können. Szentendre ist nach der Gründung einer Kunstsiedlung in den 1920er Jahren bis heute ein Künstlerviertel. Ein Zug aus Budapest bringt Sie in etwa einer Stunde hierher und ist auch im Sommer mit dem Boot erreichbar. Bootsfahrten dauern etwa anderthalb Stunden, Busse aus Budapest bringen Sie ebenfalls hierher.

Eger

Panoramablick auf die Altstadt von Eger

Panoramablick auf die Altstadt von Eger

Eger (Hotelpreise & Fotos)

Eger ist ein weiterer Top-Tagesausflug von Budapest und mit dem Zug erreichbar. Hier können Sie die schöne Kathedrale der Stadt, den zentralen Platz, viele Barockkirchen, Thermalbäder und eine bezaubernde Altstadt erkunden. Besuchen Sie bei einem Tagesausflug die Eger-Basilika, das Dobó-Schlossmuseum und das Barock-Lyzeum. Oder für einen weniger geplanten Tag können Sie einfach über den zentralen Markt in der Altstadt schlendern und alles um Sie herum beobachten. Eger liegt im Nordosten Ungarns und ist auch unter Weinliebhabern bekannt. Besonders beliebt ist hier die rote Mischung Egri Bikavér, obwohl auch einige wunderbare Weißweine aus der Region hergestellt werden. Die Weingeschichte dieser Region reicht Hunderte von Jahren zurück. Planen Sie daher, ein oder zwei Weingüter zu besuchen und an einigen Verkostungen teilzunehmen. Busse und Züge von Budapest bringen Sie in etwa zwei Stunden nach Eger.

Hollókő

Holloko, ein traditionelles Dorf in Ungarn, auch ein UNESCO-Weltkulturerbe

Holloko, ein traditionelles Dorf in Ungarn, auch ein UNESCO-Weltkulturerbe

Hollókő (Hotelpreise & Fotos)

Wenn Sie etwas ganz anderes suchen, besuchen Sie die ungarische Stadt Hollókő, um zu erfahren, wie die Einheimischen vor vielen Jahren auf dem Land gelebt haben. Hier finden Sie traditionelle Gebäude, die an diese Lebensweise erinnern und vielleicht sogar ein lokales Festival besuchen. Die Feste hier zelebrieren handwerkliches Können und lokale Traditionen. Ostern ist zum Beispiel wegen des Festivals eine besonders reizvolle Zeit für einen Besuch. Es macht auch Spaß, die berühmten Burgspiele in der Stadt zu sehen. Wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie das Paloc Doll Museum, die Szent Marton Kirche und Holloko Var hier. Diese Stadt liegt ca. 90 km nordöstlich von Budapest und ist mit dem Auto am einfachsten zu erreichen.

Győr

Ansicht der ungarischen Stadt Gyor mit der römischen Kathedrale, Carmelita Church

Ansicht der ungarischen Stadt Gyor mit der römischen Kathedrale, Carmelita Church

Győr (Hotelpreise & Fotos)

Die Stadt Győr ist vor allem für den Wiener Torplatz bekannt, auf dem sich die Karmeliterkirche und viele historische Wohnhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert befinden. In der Altstadt von Győr können Sie die Architektur des Barock und der Renaissance bewundern und die Schönheit bewundern. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Bischofsburg und die Kathedrale der Jungfrau Maria aus dem 11. Jahrhundert. Eine weitere großartige Sache bei einem Besuch in Győr ist, dass es ungefähr auf halber Strecke zwischen Budapest und Wien liegt, was es zu einem ausgezeichneten Zwischenstopp für einen längeren Urlaubstag macht. Ein Tagesausflug von Budapest nach Győr dauert etwa anderthalb Stunden mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln.