9 Atemberaubende natürliche heiße Quellen

Jedes seriöse Day Spa bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an Wassertherapien, Schlammbädern, Reflexzonenbehandlungen und Aromatherapie-Sitzungen. Aber was wäre, wenn Sie auf Ihrer Reise ein noch reineres Maß an Entspannung und Erholung in der unberührten Schönheit der Natur erleben könnten?

Bevor High-Tech-Spa-Behandlungen zu den wichtigsten Touristenattraktionen der Welt wurden, strömten Wellness-Suchende zu natürlichen heißen Quellen, um die Vorteile des traditionellen Heilwassers zu nutzen. Der Glaube an die Kraft des thermischen Mineralwassers reicht bis in prähistorische Zeiten zurück, und es gibt Tausende von erstaunlichen heißen Quellen, die es auf der ganzen Welt noch gibt. Obwohl die Zusammensetzung von Mineralwässern je nach Geographie und Geologie sehr unterschiedlich ist, enthalten viele heiße Quellen natürliche Salze, Schwefelverbindungen, Eisen, Kalzium und Magnesium.

Ein oder zwei Stunden in einem Thermalbad zu verbringen, das von natürlicher Schönheit und frischer Luft umgeben ist, ist eine der besten Möglichkeiten, um sich zu entspannen, sich zu erholen und ein neues Reiseziel zu entdecken. Dies sind einige der schönsten natürlichen heißen Quellen der Welt, die Körper, Geist und Seele verwöhnen.

Széchenyi-Bad

Széchenyi-Bad
Széchenyi-Bad

Szechenyi Bath - Budapest, Ungarn

Mit 15 Innenbädern und drei Außenpools ist das türkische Szechenyi-Bad eines der größten und besten Bäder in Europa. Über eine Million Badegäste reisen nach Budapest, um diese Bäder zu besuchen, weil sie entspannend, romantisch, erschwinglich und in der Nähe vieler anderer Attraktionen sind. Wenn Sie jeden Aspekt eines Elite-Thermalbades voll auskosten möchten, können Sie Massagetherapien, Gesichtsbehandlungen und Dampfkabinen in Anspruch nehmen. Wenn Sie mehr über die ungarischen Badetraditionen erfahren möchten, buchen Sie eine kurze, 15-minütige Führung durch das Széchenyi-Bad, bevor Sie den Sprung wagen.

Pamukkale Heiße Quellen

Pamukkale Heiße Quellen
Pamukkale Heiße Quellen

Pamukkale Hot Springs - Denizli, Türkei

Eine der verführerischsten Thermalquellen in der Türkei sind die Pamukkale Hot Springs, die seit Jahrtausenden ein beliebtes Badeziel sind. Pamukkale liegt in der Stadt Denizli im Südwesten der Türkei und besteht aus 17 heißen Quellen mit kalziumgesättigtem Wasser. Pamukkale ist als Weltkulturerbe anerkannt. Besuchen Sie das nahe gelegene Archäologische Museum Hierapolis, um mehr über die Region zu erfahren und wunderschöne Werke aus der Bronzezeit zu sehen.

Banff Upper Hot Springs

Banff Upper Hot Springs
Banff Upper Hot Springs

Banff Upper Hot Springs - Alberta, Kanada

Umgeben Sie sich mit beeindruckenden Gipfeln und Gletscherpanoramen, während Sie ein Bad in den Banff Upper Hot Springs nehmen, die sich in diesem kanadischen Nationalpark befinden. Dieses beruhigende Wasser hat eine konstante Temperatur von 98° F – 104° F und ist mit natürlichem Natrium, Kalzium und Magnesium beladen. Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, erreichen Sie die heißen Quellen nach einer steilen Wanderung auf den Sulphur Mountain (3,5 Meilen) und sehen sich das rustikale Badehaus an, wenn Sie den Gipfel erreichen.

Kusatsu heiße Quelle

Kusatsu heiße Quelle
Kusatsu heiße Quelle

Kusatsu Hot Spring - Japan

Kusatsu ist eine der beliebtesten heißen Quellen Japans und die mit dem größten natürlichen Fluss an heißem Quellwasser im Land. Kusatsu Onsen ist eine kleine Bergstadt nordwestlich von Tokio, die jedes Jahr fast drei Millionen Touristen anzieht. In den öffentlichen Badehäusern der Stadt, Sainokawara Rotemburo, Otakinoyu und Gozanoyu, können Sie schwefelhaltiges, stark saures Wasser genießen. Die meisten Badehäuser enthalten kleine, nach Geschlechtern getrennte Pools, in denen jeweils nur wenige Personen Platz finden.

Der kochende Fluss

Der kochende Fluss
Der kochende Fluss

Der kochende Fluss - Yellowstone Nationalpark, Montana, USA

Der US National Park Service macht nicht gerade Werbung für den Boiling River als öffentliches Badegebiet, aber Sie werden häufig Besucher vorfinden, die entlang der Straße in der Nähe des Schilds „45. Breitengrad - Auf halbem Weg zwischen Äquator und Nordpol“ am Montana / Wyoming-Staatsgrenze innerhalb Yellowstone Nationalparks. Folgen Sie den aufsteigenden Dampfwolken und gehen Sie etwa eine halbe Meile flussaufwärts den Pfad entlang. An diesem Punkt treffen sich kaltes Wasser vom Gardiner und heißes Wasser vom Boiling River, um eine wunderbare Temperatur zu erzeugen - auch wenn noch Schnee auf den Berggipfeln liegt.

Blaue Lagune

Blaue Lagune
Blaue Lagune

Blaue Lagune - Grindavik, Island

Blue Lagoon ist ein geothermisches Spa im Freien mit dampfendem Wasser, das von einem Lavafeld in einem Fischerdorf an Islands Südwestküste gespeist wird. Besucher reisen in dieses Spa, um in das mineralreiche Wasser voller natürlicher Kieselsäure und Schwefel einzutauchen, das dafür bekannt ist, eine Vielzahl von Hauterkrankungen zu lindern. Jährlich reisen rund 400.000 Menschen zu diesen heißen Quellen, wo Sie das ganze Jahr über ein Bad nehmen und sich mit seidigem Schlamm verwöhnen können.

Heiße Quellen von Arenal

Heiße Quellen von Arenal
Heiße Quellen von Arenal

Heiße Quellen von Arenal - Costa Rica

Früher war Arenal einer der aktivsten Vulkane der Welt, heute ist es eines der beliebtesten Tourismusziele in Costa Rica. Diese Region ist für ihre luxuriösen Resorts bekannt, aber Sie können die heißen Quellen von Arenal trotzdem besuchen, wenn Sie mit kleinem Budget reisen. Wenn Sie vom berühmten Ferienort Tabacón aus die Straße überqueren, können Sie einen sanften Hügel hinunter wandern und auf natürliche Quellen zugreifen, die frei und für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Klettern Sie auf die größeren Felsen, um Zugang zu einem großen Pool vulkanisch beheizten Quellwassers zu erhalten. Achten Sie jedoch auf rutschige Oberflächen und unterschiedliche Temperaturen.

Cascate del Mulino

Cascate del Mulino
Cascate del Mulino

Cascate del Mulino - Saturnia, Italien

Was gibt es Schöneres, als einen Tag mit einer Weinprobe in der südlichen Toskana zu beenden, als sich in den natürlichen Quellen von Cascate del Mulino zu erfrischen? Diese warmen italienischen Gewässer bleiben das ganze Jahr über bei angenehmen 99,5 Grad und enthalten Mineralien, die die Gesundheit von Verdauung, Kreislauf und Haut fördern. Diese seit der Römerzeit beliebten heißen Quellen sind kostenlos und für die Öffentlichkeit zugänglich.

Hot Water Beach

Hot Water Beach
Hot Water Beach

Hot Water Beach - Waikato, Neuseeland

Foto: //bigstockphoto.com/image-6854864/stock-photo-hot-water-beach

Wenn Sie mit Ihrer Entspannung ein wenig trainieren möchten, begeben Sie sich zum neuseeländischen Hot Water Beach, wo Sie Ihren eigenen Platz zum Einweichen suchen. Vor und nach Ebbe füllt sich das Loch, das Sie graben, mit Quellwasser, das viele natürliche Mineralien enthält. Dieser Gemeinschaftsstrand liegt südlich der Mercury Bay der Nordinsel und ist besonders in den Sommermonaten Dezember bis März beliebt. Denken Sie daran, dass das Wasser bei fast 150° F einströmen kann; So viele Menschen bringen Eimer kaltes Meerwasser mit, um die Temperatur zu regulieren.

Hot Water Beach