Die 8 schönsten Naturwunder Kanadas sind 2019 kostenlos

Während des gesamten Jahres 2017 feiert Kanada seinen 150. Geburtstag, indem es der Welt ein Geschenk macht. Besucher und Einheimische können alle historischen Stätten und Nationalparks des Landes kostenlos besuchen. Das heißt, Sie können einige der atemberaubendsten Wunder kostenlos erleben - wenn Sie vor dem Umblättern des Kalenders auf 2018 gehen.

Kathedralen-Waldung, MacMillan Provincial Park, Vancouver Island, Britisch-Columbia

Cathedral Grove, Vancouver Island

Cathedral Grove, Vancouver Island

Kathedralen-Waldung, MacMillan Provincial Park, Vancouver Island, Britisch-Columbia

Im Cathedral Grove können Sie einen Spaziergang durch die Antike unternehmen. Als seltener und gefährdeter Überrest eines alten Douglasien-Ökosystems auf Vancouver Island sind die größten Bäume hier etwa 800 Jahre alt und messen 250 Fuß in der Höhe und fast 30 Fuß im Umfang. Sie sind die Überlebenden eines Waldbrands, der die Gegend vor 350 Jahren heimgesucht hat, und der noch verheerenderen Invasion der Europäer Mitte des 19. Jahrhunderts. Die First Nations haben diesen Schatz jahrhundertelang aufbewahrt, und heute können Sie durch die beeindruckenden Pfade wandern und diese großen, mächtigen Riesen bestaunen.

  • Flugpreise abrufen
  • Hotelpreise abrufen

1 Reisender 2 Reisende 3 Reisende 4 Reisende 5 Reisende 6 Reisende

Hin- und Rückfahrt

VERGLEICH ANGEBOTE

1 Gast 2 Gäste 3 Gäste 4+ Gäste

VERGLEICH ANGEBOTE

Niagara Falls, Ontario

Niagarafälle

Niagarafälle

Niagara Falls, Ontario

Die Niagarafälle sind eines der größten Wunder der Welt. Wenn Sie den Nebel noch nicht gespürt und das Donnern nicht gehört haben, ist es Zeit für einen Besuch, damit Sie selbst erleben können, wie mehr als 44 Millionen Gallonen Wasser pro Minute hinabstürzen. Sehen Sie es sich auf verschiedene Arten an, indem Sie eine Bootstour mit der legendären Maid of Mist unternehmen oder sogar mit einem Hubschrauber darüber fliegen. Eine weitere Option ist die Reise hinter die Wasserfälle, bei der die Teilnehmer durch Tunnel hinter den Kaskaden wandern, die zu einer Aussichtsplattform führen, auf der Sie das Brüllen spüren können, das nur wenige Schritte entfernt ist.

  • Flugpreise abrufen
  • Hotelpreise abrufen

1 Reisender 2 Reisende 3 Reisende 4 Reisende 5 Reisende 6 Reisende

Hin- und Rückfahrt

VERGLEICH ANGEBOTE

1 Gast 2 Gäste 3 Gäste 4+ Gäste

VERGLEICH ANGEBOTE

Nordlichter in Jasper National Park

Nordlichter

Nordlichter

Nordlichter in Jasper National Park

Die Aurora Borealis ist eine spektakuläre natürliche Erscheinung, die auftritt, wenn Sonnenpartikel in die Erdatmosphäre gelangen und beim Aufprall brennende Gase emittieren, die verschiedenfarbiges Licht erzeugen. Die Lichtshow kann von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen dauern, und während es in Kanada viele Orte gibt, an denen Sie sie entdecken können, ist die Provinz Alberta ideal, deren dunkler Nachthimmel von September bis April in ein buntes Licht getaucht ist Besonders in abgelegenen Gebieten wie dem Jasper National Park. In einer klaren Nacht ist es praktisch garantiert, dass Sie Sternbeobachtungen genießen, egal wo Sie sich befinden. Dies bedeutet auch, dass Sie in der ersten Reihe einige der besten Nordlichter der Welt sehen können.

  • Flugpreise abrufen
  • Hotelpreise abrufen

1 Reisender 2 Reisende 3 Reisende 4 Reisende 5 Reisende 6 Reisende

Hin- und Rückfahrt

VERGLEICH ANGEBOTE

1 Gast 2 Gäste 3 Gäste 4+ Gäste

VERGLEICH ANGEBOTE

Die Bucht von Fundy: Fundy National Park

Hopewell Rocks, Bucht von Fundy

Hopewell Rocks, Bucht von Fundy

Die Bucht von Fundy: Fundy National Park

Die Bay of Fundy bietet kilometerlange unberührte Strände, an denen Sie wunderbar in den Wellen planschen, die Sonne genießen, Treibholz und Muscheln entdecken und friedliche Spaziergänge unternehmen können. Die Gegend ist auch berühmt für ihre Gezeiten, die Sie bei einem Besuch der Hopewell Rocks of Shepody Bay erkunden können. Diese einzigartigen Felsformationen entstanden durch die Erosion von Sandstein entlang der Küste durch die massiven Gezeiten. Die Abnutzung der Küste ließ diese riesigen Steinsäulen mit Bäumen auf dem Turm über der Ebbe zurück. Gehen Sie bei Ebbe hierher, um sie zu bewundern, aber bleiben Sie nicht zu lange hier, während hier zweimal täglich etwa 100 Milliarden Tonnen Wasser auf- und absteigen. Bei Ebbe können Sie den Meeresboden um die berühmten „Blumentopffelsen“ herumlaufen und beobachten, wie sie langsam verschwinden, bevor Sie abreisen.

  • Flugpreise abrufen
  • Hotelpreise abrufen

1 Reisender 2 Reisende 3 Reisende 4 Reisende 5 Reisende 6 Reisende

Hin- und Rückfahrt

VERGLEICH ANGEBOTE

1 Gast 2 Gäste 3 Gäste 4+ Gäste

VERGLEICH ANGEBOTE

Gros Morne National Park, Neufundland

Gros Morne Nationalpark

Gros Morne Nationalpark

Gros Morne National Park, Neufundland

Mutter Natur brauchte 485 Millionen Jahre, um den heutigen Gros-Morne-Nationalpark zu formen. Dieses geologische Wunder im Westen Neufundlands gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und erstreckt sich als Teil der herrlichen Long Range Mountains über eine Fläche von fast 700 Quadratkilometern. In dieser Gegend gibt es nicht nur reizvolle Küstengemeinden, Süßwasserfjorde, zerklüftete Strände, dichte Wälder und dramatische Klippen, sondern sie ist auch für ihre komplexe Geologie bekannt. Genau hier hat sich die Theorie der Plattentektonik bewährt. Tablelands, ein Berg aus flachem Gestein, dessen Art normalerweise nur tief im Erdmantel zu finden ist, ist ein wirklich beeindruckender Anblick.

  • Flugpreise abrufen
  • Hotelpreise abrufen

1 Reisender 2 Reisende 3 Reisende 4 Reisende 5 Reisende 6 Reisende

Hin- und Rückfahrt

VERGLEICH ANGEBOTE

1 Gast 2 Gäste 3 Gäste 4+ Gäste

VERGLEICH ANGEBOTE

Finanzanzeigen-territorialer Park, Yukon

Finanzanzeigen-territorialer Park, Yukon

Finanzanzeigen-territorialer Park, Yukon

Finanzanzeigen-territorialer Park, Yukon

Das Yukon-Territorium bietet riesige Gebiete, die völlig unbebaut sind, und die Gelegenheit, eines der letzten wahren Wildnisgebiete der Welt zu erleben. Sie wissen, dass Sie in eine wilde Zeit geraten werden, wenn die lokale Regierung empfiehlt, Ihren Wanderplan vor dem Betreten eines Parks der Polizei zu überlassen - und genau das möchten Sie tun, bevor Sie den Tombstone Territorial Park erleben. Dieses rauhe, wunderschöne 849 Quadratmeilen große Gebiet ist gefüllt mit hoch aufragenden Gipfeln, Permafrost-Landorms und einer Fülle von Wildtieren wie Schwarz- und Grizzlybären, Wölfen, Karibu, Elchen und Dall-Schafen. Hier können Sie allerlei Abenteuer erleben, darunter Wandern, Reiten, Angeln, Mountainbiken, Kanufahren, Kajakfahren und vieles mehr. Außerdem ist dies ein weiterer fabelhafter Ort, um zwischen Ende August und Anfang April die Nordlichter zu fangen.

  • Flugpreise abrufen
  • Hotelpreise abrufen

1 Reisender 2 Reisende 3 Reisende 4 Reisende 5 Reisende 6 Reisende

Hin- und Rückfahrt

VERGLEICH ANGEBOTE

1 Gast 2 Gäste 3 Gäste 4+ Gäste

VERGLEICH ANGEBOTE

Manicouagan-Krater, Quebec

Manicouagan-Krater

Manicouagan-Krater

Manicouagan-Krater, Quebec

Der Manicouagan-Krater ist einer der größten und am besten erhaltenen Einschlagskrater der Welt. Es ist auch eines der ältesten, da Experten glauben, dass es vor etwa 214 Millionen Jahren während der Trias geschaffen wurde, und es könnte sogar eine Rolle beim Massensterben von Arten gespielt haben, das ungefähr zur selben Zeit auftrat. Die NASA nennt es den einfachsten Ort aus dem Weltraum - als sie es von dort aus beobachtete, sagten Astronauten, es sehe aus wie ein Ringsee. In Satellitenbildern können Sie das durchdringende saphirblaue Wasser sehen, das sich vom grünen, umgebenden Land abhebt.

Der Krater erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 1.240 Meilen und ist so massiv, dass er hauptsächlich aus der Luft wahrgenommen werden kann. Aufgrund der geografischen Lage ist er jedoch einen Besuch wert. Die erhöhte Mitte des Rings, die durch die Art des Aufpralls und seine Folgen verursacht wird, bildet eine Insel in der Mitte des Sees, die eine größere Oberfläche aufweist als der See selbst.

  • Flugpreise abrufen
  • Hotelpreise abrufen

1 Reisender 2 Reisende 3 Reisende 4 Reisende 5 Reisende 6 Reisende

Hin- und Rückfahrt

VERGLEICH ANGEBOTE

1 Gast 2 Gäste 3 Gäste 4+ Gäste

VERGLEICH ANGEBOTE

Quttinirpaaq Park, Ellesmere Island, Nunavut

Arktische Wolfswelpen, Ellesmere Island

Arktische Wolfswelpen, Ellesmere Island

Quttinirpaaq Park, Ellesmere Island, Nunavut

Ellesmere Island ist die nördlichste Kunstinsel der Welt und einer der entlegensten Orte der Erde. Dominiert von bergigen Gebieten, von denen die meisten mit Eiskappen bedeckt sind. Dies ist im wahrsten Sinne des Wortes die „Weltspitze“. Der Quttinirpaaq-Park befindet sich an seiner Nordspitze in der Hocharktis, nur 709 km vom Nordpol entfernt. Hier können Sie mit dem Rucksack wandern oder wild lebenden Tieren wie Polarwölfen, Schneehasen, Karibu und Moschusochsen begegnen.

  • Flugpreise abrufen
  • Hotelpreise abrufen

1 Reisender 2 Reisende 3 Reisende 4 Reisende 5 Reisende 6 Reisende

Hin- und Rückfahrt

VERGLEICH ANGEBOTE

1 Gast 2 Gäste 3 Gäste 4+ Gäste

VERGLEICH ANGEBOTE

Die 8 schönsten Naturwunder Kanadas sind 2019 kostenlos: 2019