Top 10 der besten Aktivitäten in Quebec City, Kanada

Das kanadische Reiseziel Quebec City bietet Reisenden die einmalige Gelegenheit, einen Eindruck von Europa zu bekommen, ohne das nordamerikanische Festland jemals verlassen zu müssen. Quebec City ist wegen der faszinierenden historischen Stätten, Parks und köstlichen Speisen ein ausgezeichnetes Wochenendreiseziel. Hier sind unsere wichtigsten Empfehlungen für Unternehmungen in Quebec City, wenn Sie das nächste Mal in diesem Teil Kanadas sind.

Altes Quebec

Straßen von altem Quebec

Straßen von altem Quebec

Old Quebec (Hotels in der Nähe)

Die Straßen von Old Quebec sind eng, gewunden und wunderschön historisch mit ihrer ikonischen Architektur. Es fühlt sich sehr nach einem Spaziergang durch Europa an, wenn Sie durch das alte Quebec schlendern. In diesem Teil der Stadt befinden sich auch viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter die Basilika Notre-Dame und die Zitadelle. Der Place Royale, die Ebenen Abrahams und das Parlamentsgebäude befinden sich ebenfalls in diesem Teil der Stadt. Außerdem macht es Spaß, in einigen der Kunsthandwerksläden und Cafés eine Tasse Kaffee zu trinken.

Montmorency Falls Park

Die hoch aufragenden Fälle von Montmorency Falls Park

Die hoch aufragenden Fälle von Montmorency Falls Park

Montmorency Falls Park (Hotels in der Nähe)

Für eine atemberaubende Landschaft während Ihrer Zeit in Quebec müssen Sie nur ein paar Meilen nordöstlich der Stadt reisen. Der Montmorency Falls Park verfügt über einen 250 Meter langen Wasserfall, der geradezu beeindruckend ist. Es ist ein hoher Wasserfall entlang des St. Lawrence River und zu jeder Jahreszeit schön anzusehen. In diesem Park können Sie nicht nur wandern, sondern es gibt auch einige wirklich unterhaltsame Möglichkeiten zum Zip-Lining. Wenn Sie keine Lust haben, die Treppe zum Wasserfall hinaufzusteigen, können Sie auch eine Seilbahn zum Wasserfall nehmen. Egal wie abenteuerlich Sie sich in diesem Park fühlen, die Aussicht ist spektakulär und Sie müssen nur etwa 15 Minuten von der Innenstadt von Quebec City entfernt sein, um sie zu erleben.

Quartier Petit-Champlain

Shoppen Sie bis zum Umfallen im Quartier Petit-Champlain

Shoppen Sie bis zum Umfallen im Quartier Petit-Champlain

Quartier Petit-Champlain (Hotels in der Nähe)

Wer gerne einkauft, muss unbedingt dieses historische Einkaufsviertel mit seinen vielen Boutiquen und süßen Cafés besuchen. Viele der Geschäfte befinden sich in restaurierten und historischen Häusern. Es macht Spaß, einfach durch die Gegend zu gehen, um Leute zu beobachten. Wenn Sie jedoch die Massen schlagen möchten, sollten Sie sich morgens, wenn die Geschäfte öffnen, als erstes in diese Gegend begeben. Es gibt rund 45 Geschäfte und Restaurants, die hier das ganze Jahr über geöffnet sind. Abhängig von Ihrem Besuch können Sie hier auch ein lokales Festival wie das Gourmet Terrace Fest oder das Folk Festival besuchen, die beide im Juni stattfinden.

Schlachtfeldpark

Setzen Sie sich und entspannen Sie sich im Battlefields Park

Setzen Sie sich und entspannen Sie sich im Battlefields Park

Battlefields Park (Hotels in der Nähe)

Battlefields Park, auch als Parc des Champs-de-Bataille bekannt, ist ein wunderschöner grüner Raum mit einer historischen Note. Das Gebiet hat historische Bedeutung, da hier die Schlacht von Quebec während des Französischen und Indischen Krieges ausgetragen wurde. Heute sehen Sie hier ein paar Kanonen, aber auch wunderschöne Gärten und Gebiete, die sich perfekt für ein Picknick eignen.

Die Zitadelle

Luftbild der Zitadelle

Luftbild der Zitadelle

Die Zitadelle (Hotels in der Nähe)

Die Zitadelle ist eine riesige Festung, die von den Briten erbaut wurde und bis heute als Militärbasis dient. Vor Ort können Sie eine Wachablösung beobachten, eine Führung machen und mehr über die Rolle des Militärs in der Vergangenheit und Gegenwart von Quebec City erfahren. Diese Website befindet sich in der Nähe des Battlefields Park und der Altstadt von Quebec. Sie können diese Attraktionen also ganz einfach zu einem Besichtigungstag zusammenfassen. Der Eintrittspreis für Erwachsene für eine Zitadellen- und Museumsführung beträgt 16 USD. Führungen werden das ganze Jahr über in englischer und französischer Sprache angeboten.

Basilika von Sainte Anne de Beaupre

Blumen in voller Blüte außerhalb der Basilika Sainte Anne de Beaupre

Blumen in voller Blüte außerhalb der Basilika Sainte Anne de Beaupre

Basilika Sainte Anne de Beaupre (Hotels in der Nähe)

Die Basilika Sainte Anne de Beaupre ist ein beliebter Wallfahrtsort und ein Nationalheiligtum in Quebec City. Auch wenn Sie kein religiöser Pilger sind, ist es immer noch schön, die Holzskulpturen, Mosaike, Gemälde und Buntglasfenster in dieser historischen Kirche zu sehen. In dieser Kirche finden nach wie vor regelmäßig Messen statt. Der Messeplan ist auf der Website der Kirche veröffentlicht.

Museum der Zivilisation (Musée de la Civilization)

Top 10 der besten Aktivitäten in Quebec City, Kanada: city

Museum der Zivilisation (Musée de la Civilization) (Hotels in der Nähe)

Wer sich für Menschheitsgeschichte und Gesellschaft interessiert, sollte das Museum of Civilization in Quebec besuchen. In diesem Museum finden Sie Exponate über das Leben in Quebec City in Geschichte, Kunst, Artefakten und vielem mehr. Das Museum bietet viele interaktive Möglichkeiten für Kinder und Erwachsene und eine schöne Mischung aus permanenten und temporären Ausstellungen, die sich auf lokale und internationale Themen konzentrieren. Der Eintrittspreis für Erwachsene über 31 Jahre beträgt in der Regel 17 US-Dollar mit Ermäßigungen für junge Erwachsene, Jugendliche und Familien.

Terrasse Dufferin

Kanonen entlang der Terrasse Dufferin

Kanonen entlang der Terrasse Dufferin

Terrasse Dufferin (Hotels in der Nähe)

Ein weiterer großer öffentlicher Park in Quebec City ist die Terrasse Dufferin, die früher eine militärische Festung war, heute aber häufig als Aufführungsort und Unterhaltungsstätte dient. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Straßenkünstler im Sommer hier auftreten und Besucher im Winter auf einer Eisrodelbahn fahren. Diese hölzerne Promenade verbindet mehrere Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt und bietet historische Kanonen.

Chateau Frontenac

Großartiges Äußeres von Chateau Frontenac

Großartiges Äußeres von Chateau Frontenac

Chateau Frontenac (Hotels in der Nähe)

Die Terrasse Dufferin umgibt das Chateau Frontenac, eine beliebte Sehenswürdigkeit in Quebec City. Dieses ikonische Gebäude wurde als Hotel für die Canada Pacific Railway gebaut und befindet sich heute im Besitz von Fairmont. Das UNESCO-Weltkulturerbe verfügt über 611 luxuriöse Zimmer und Suiten, in denen Sie während Ihrer Reise nach Quebec City übernachten können. Alternativ können Sie einfach eine Mahlzeit im Chateau Frontenac genießen, indem Sie einen Tisch im Champlain Restaurant des Küchenchefs Stephane Modat reservieren oder einen Snack und ein Getränk in der 1608 Wine & Cheese Bar genießen.

Essenstour durch Quebec City

Probieren Sie die vielen Restaurants von Quebec City

Probieren Sie die vielen Restaurants von Quebec City

Quebec City Food Tour (Hotels in der Nähe)

Quebec City ist auch ein fantastischer Ort, den Sie besuchen sollten, wenn Sie das Essen lieben. Es gibt auch gastronomische Touren, bei denen Sie Ihren Feinschmecker in den Bann ziehen und die besten Gerichte der Stadt genießen können. Lokale Reiseleiter bieten gastronomische Touren durch die Altstadt von Quebec mit traditionellen und modernen Gerichten sowie die Tour durch Saint-Roch Quebec an, um die hippe und trendige kulinarische Szene kennenzulernen. Das Viertel Saint-Roch liegt abseits der Touristengegenden und bietet dennoch viele Geschäfte, Restaurants und Kunstgalerien, die Sie wie ein Einheimischer erkunden können. Diese Touren dauern ungefähr drei Stunden und kosten zwischen 59 und 65 CAD. Vergessen Sie nicht, die Poutine- und Erbsensuppe zu probieren!