9 Besten Orte zum Angeln in Colorado

Im Rocky Mountain State gibt es 6.000 Meilen an fischbaren Bächen und Flüssen sowie etwa 2.000 Stauseen und Seen. Es gibt eine Vielzahl von Angelmöglichkeiten, für jeden Angler ist zu jeder Jahreszeit etwas dabei. Es gibt viele Goldmedaillengewässer zum Fangen von trophäengroßen Fischen und atemberaubende Ausblicke auf schroffe Berggipfel unter fast immer strahlend blauem Himmel. Wenn Sie die Besten der Besten suchen, sollten Sie einen dieser Top-Angelplätze in Colorado aufsuchen.

Der Bratpfannenfluss, Basalt

Regenbogenforelle Bratpfanne Fluss

Regenbogenforelle Bratpfanne Fluss

The Frying Pan River, Basalt (Hotels in der Nähe)

Die Gegend um Basalt gilt als Ferienmekka zwischen Aspen und Glenwood Springs und bietet eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten, darunter erstklassiges Angeln auf der Bratpfanne. Weltberühmt für das Fangen und Freilassen von Forellen, werden in einigen Abschnitten häufig Regenbögen mit mehr als 10 Pfund gefangen. Der Abschnitt mit der Goldmedaille befindet sich zwischen dem Zusammenfluss von Roaring Fork und dem Ruedi-Stausee und ist mit kristallklarem Wasser, atemberaubendem Bergblick und Forellen in Monstergröße einer der besten des Bundesstaates. Wenn Sie nach anderen Aktivitäten suchen, können Sie im Westen von Aspen bis Basalt und in den umliegenden Bergen kilometerlange Wanderwege mit Wildwasser-Rafting und Kajakfahren erkunden.

North Platte River, Walden

North Platte River über der Northgate Canyon, North Park, Colorado

North Platte River über der Northgate Canyon, North Park, Colorado

North Platte River, Walden (Hotels in der Nähe)

Der North Platte River ist eines der bekanntesten Angelreviere des Bundesstaates. Er beginnt in den grasbewachsenen Wiesen des North Park in der Nähe von Walden und schlängelt sich durch das Tal, das nach Norden nach Wyoming fließt. Auf der Nordseite des Parks wurde der Northgate Canyon mit seiner 7 km langen Fahrt von der Grenze zum Routt National Forest bis zur Grenze zu Wyoming gemeißelt, der als Goldmedaille für wilde Forellen mit einigen der besten Forellen des Landes gilt der Westen. Sehen Sie sich während des Angelns die interessanten Felsformationen an, die sich zwischen den Büschen abheben, darunter Pegmatite aus Quarz, und halten Sie Ausschau nach Wildtieren, einschließlich Elchen.

Brüllen-Gabel-Fluss, Aspen

Brüllengabel-Fluss nahe Carbondale, Colorado im Fall

Brüllengabel-Fluss nahe Carbondale, Colorado im Fall

Roaring Fork River, Aspen (Hotels in der Nähe)

Der Roaring Fork River, der hoch über Aspen beginnt, bevor er durch Basalt nach Glenwood Springs fließt und auf den Colorado River trifft, gilt als einer der besten Forellenfischer des Landes. Der untere Teil ist ein tobender Fluss, in dem nur die stärksten Forellen überleben können und einige massive trophäengroße Fische produzieren, während der obere Teil ein hoher, gewundener Gebirgsbach ist. Während Sie hier sind, können Sie die legendäre Aussicht genießen und die beeindruckende Einkaufs- und Restaurantszene von Aspen nutzen.

Oberer Arkansas River, Leadville

Oberer Arkansas River nahe Leadville, Colorado

Oberer Arkansas River nahe Leadville, Colorado

Upper Arkansas River, Leadville (Hotels in der Nähe)

In der Nähe von Leadville, der höchstgelegenen Stadt des Landes, fließt der Upper Arkansas River durch Felsschluchten, subalpine Wiesen, Heu- und Wüstenfelder. Es ist die Wüstenumgebung, die dank der Felsbrocken, Biegungen und tiefen Nähte, die für einen hervorragenden Lebensraum sorgen, als eines der beliebtesten Fangziele für Bach- und Regenbogenforellen dient. Die Stadt Leadville bietet auch viele andere Attraktionen, darunter 70 Quadratmeter große Häuserblöcke, die als nationales historisches Wahrzeichen viktorianischer Architektur ausgewiesen sind.

Gunnison River, Gunnison

Belohnende Aussicht auf den Grund des Black Canyon des Gunnison National Park

Belohnende Aussicht auf den Grund des Black Canyon des Gunnison National Park

Gunnison River, Gunnison (Hotels in der Nähe)

Der Gunnison River ist eine der schönsten Gegenden in Colorado und bietet auch einige der besten Angelmöglichkeiten für Regenbogen- und Bachforellen. Der Goldmedaillen-Forellen-Wasserabschnitt durchquert den Black Canyon im Gunnison-Nationalpark. Zu den weiteren Aktivitäten zählen Kajakfahren, Rafting und Kanufahren sowie kilometerlange Wanderungen auf malerischen Wegen in den wärmeren Monaten des Jahres. Der größte Stausee in Colorado, Blue Mesa, bietet in der Nähe weitere Möglichkeiten und hält den Rekord für die größten Seeforellen, Regenbogenforellen und Bachforellen.

Cherry Creek Reservoir, Aurora

Cherry Creek State Park

Cherry Creek State Park

Cherry Creek Reservoir, Aurora (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie nach einem günstigen Ort suchen, der sich in der Nähe der Sehenswürdigkeiten der Innenstadt von Denver befindet, finden Sie im 4.000 Hektar großen Cherry Creek State Park das Cherry Creek Reservoir, in dem Sie vom Ufer aus oder vom Boot aus nach Regenbogenforellen und besonders großen Zander fischen können. Der Park beherbergt auch einen Sandstrand, an dem Sie die Sonne genießen und ein erfrischendes Bad im Wasser nehmen können. Wenn es zu heiß wird, gibt es viele Bäume, die Schatten spenden, und Sie finden Grillmöglichkeiten zum Grillen, um Ihren Appetit zu stillen. Der Park beherbergt auch einen Campingplatz und eine Vielzahl anderer Freizeitaktivitäten wie Radfahren, Reiten und Wildbeobachtung.

Grand Lake

Grand Lake, Colorado

Grand Lake, Colorado

Grand Lake (Hotels in der Nähe)

Grand Lake ist der größte natürliche See des Bundesstaates und ein Traum für Angler. Er liegt im Herzen der Rocky Mountains nahe der Westseite des Rocky Mountain National Park. Mieten Sie eine Hütte und fischen Sie Bach-, Regenbogen- und Bachforellen sowie Mackinaw und Kokanee. Entlang der Küste finden Sie auch Strände zum Entspannen oder Schwimmen im kühlen Wasser des hochalpinen Sees. Nur wenige Minuten entfernt befinden sich unzählige Wanderwege im Park. Im Dorf Grand Lake finden Sie auf der historischen Promenade mehr als 60 Geschäfte, Restaurants, Bars und Kunstgalerien.

Animas River, Durango

Animas River

Animas River

Animas River, Durango (Hotels in der Nähe)

Der Animas River liegt im südwestlichen Teil des Bundesstaates und fließt durch die Stadt Durango. Es erstreckt sich über 126 Meilen und wurde auch als Colorado Gold Metal Water Angelrevier bezeichnet. Inmitten einer der atemberaubendsten Landschaften Colorados wächst die Forelle an einigen Stellen in beeindruckender Größe. Hier wurden Rekordforellen gefangen, darunter eine Braunforelle mit einem Gewicht von mehr als 20 Pfund. Während es etwas schwierig ist, das Braun zu fangen, finden Sie viele Regenbogen, die häufig beißen, sowie Halsabschneider- und Bachforellen. Zu den weiteren Aktivitäten in der Umgebung zählen Wandern, Mountainbiken, Kajakfahren, Rafting und Top-Attraktionen in Durango, darunter die Fahrt mit der historischen Schmalspurbahn Durango & Silverton.

Gore Creek, Vail

Gore Creek in Vail, Colorado

Gore Creek in Vail, Colorado

Gore Creek, Vail (Hotels in der Nähe)

Dieser ruhige Gebirgsbach ist zwar klein, bietet aber das ganze Jahr über hervorragende Möglichkeiten zum Forellenfischen. Der Gore Creek wird von großen Regenbogen-, Bach-, Braun- und Halsabschneiderforellen bewohnt, die vom Gore Lake in den Rocky Mountains bis zu seinem Zusammenfluss mit dem Eagle River in der Nähe der Stadt Vail fließen. Die beiden beliebtesten Orte befinden sich südlich der Stadt am Lower Gore Creek und nördlich der Stadt am Upper Gore Creek. Das nahe gelegene Vail Ski Resort bietet auch eine Vielzahl anderer Sommeraktivitäten wie Seilrutschen, Schläuche, Seilabenteuer-Kurse, einen Alpine Coaster und ein Bungee-Trampolin.