In diesem angesagten Restaurant in Denver befand sich einst eine Leichenhalle

Es ist alles andere als tot, wenn Sie das angesagte Denver Restaurant namens Linger betreten. Wenn man bedenkt, dass der Raum einst eine Leichenhalle war, könnte man meinen, dass die krankhafte Geschichte der Gegend die Besucher abschrecken würde, aber es ist hier nichts wie eine Geisterstadt. Das Linger Eatuary, das sich seiner einzigartigen Vergangenheit verschrieben hat, ist zu einem Hot Spot für Drinks auf dem Dach und kleine Gerichte geworden. Lebende Körper füllen jetzt die alte Leichenhalle und nicht mehr die toten in diesem Restaurant, in dem es um den Tod geht.

Außerhalb von Linger

Außerhalb von Linger

Dieses Gebäude in der Innenstadt von Denver war einst die Olinger-Leichenhalle, in der viele Bestattungen in Denver abgehalten wurden. Der ikonischste tote Gast der Leichenhalle war die Leiche von Buffalo Bill im Jahr 1917. Jetzt, ein Jahrhundert später, beherbergt das Gebäude lebende Feinschmecker, die auf eine großartige Mahlzeit hoffen. Als die Olinger-Leichenhalle von ihren neuen Eigentümern gekauft wurde, blieben viele ihrer ursprünglichen und ikonischen Einrichtungen erhalten, darunter das alte Olinger-Schild, das sich oben auf dem Gebäude befindet. Durch einfaches Ausblenden des „O“ in Olinger und Anpassen der Buchstaben von „Mortuary“ zu „Eatuary“ wurde ein Restaurant geboren.

Linger hat eine vielseitige Speisekarte.

Linger hat eine vielseitige Speisekarte.

Das Schild ist nicht das einzige, was bei Linger an die Vergangenheit erinnert. Eine Kirchenbank wird als Host-Stand verwendet, während die ursprünglichen A / C-Einheiten des Gebäudes zu Leuchten umfunktioniert wurden. Für den Fall, dass Sie nicht wissen, dass Sie sich in einer alten Leichenhalle befinden, bringt das Restaurant das Thema des Todes zum Ausdruck, indem Sie Wasser mit Formaldehydflaschen servieren und Menüs anbieten, die Zehenmarken ähneln.

Linger hat Sitzgelegenheiten auf dem Dach.

Linger hat Sitzgelegenheiten auf dem Dach.

Obwohl der Tod hier an jeder Ecke zu erwarten ist, sollten Sie nicht erwarten, Ihren Appetit zu verlieren. Mit einer vielseitigen und weltlichen Speisekarte werden Sie sich beim Essen hier lebendig fühlen. Hier wird Brunch, Mittag- und Abendessen serviert, und die Besucher können gut zubereitete Streetfoods aus der ganzen Welt genießen. Von einzigartigen asiatischen Gerichten wie koreanischen Barbecue-Tacos oder vietnamesischen Crêpes bis zu italienischem Kaffee und Donuts ist im Linger für jeden Geschmack etwas dabei.

Linger serviert kleine Teller aus der ganzen Welt, wie diesen Banh Mi.Nr.

Linger serviert kleine Teller aus der ganzen Welt, wie diesen Banh Mi.Nr.

Dieses Restaurant in Denver zieht alle Arten von Gästen an, von Snobs bis hin zu Gothic-Enthusiasten. Das Linger Eatuary schafft ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis, das neue Aromen einführt und gleichzeitig die krankhafte und doch einzigartige Vergangenheit von Denver bewahrt.

Informationen zum Verweilen im Restaurant
Offizielle Website

2030 W 30th Ave, Denver, CO 80211, USA - (303) 993-3120