8 Beste Kreuzfahrtoptionen für Rollstuhlfahrer

Reisen ist für jedermann, unabhängig davon, wer Sie sind oder welche Fähigkeiten Sie haben. Reisen kann jedoch eine sehr stressige und entmutigende Erfahrung sein, wenn Sie eine Behinderung haben, die einschränkt, wie gut Sie sich fortbewegen und neue Orte erkunden können. Glücklicherweise stellen immer mehr Fluggesellschaften, Hotels, Kreuzfahrtschiffe und lokale Attraktionen die Bedürfnisse von Reisenden mit Behinderungen in den Vordergrund und schaffen Unterkünfte, um jeden Besucher zu unterstützen. Kreuzfahrten sind eine ausgezeichnete Option für Rollstuhlfahrer, zum Beispiel aufgrund moderner Schiffs-Upgrades und Zugänglichkeitsfunktionen, die das Reisen so angenehm machen, wie es sein sollte. Um Ihnen bei der Planung Ihres nächsten barrierefreien Urlaubs zu helfen, finden Sie hier einige der besten Kreuzfahrtoptionen für Rollstuhlfahrer.

Royal Caribbean's Oasis Class

8 Beste Kreuzfahrtoptionen für Rollstuhlfahrer: beste

Royal Caribbean's Oasis Class

Royal Caribbean bietet verschiedene Schiffsklassen, die sich hervorragend für Rollstuhlfahrer eignen, darunter die Klassen Quantum, Oasis, Radiance, Vision und Freedom. Die Oasis-Klasse gefällt uns besonders gut, weil sie zu den größten Kreuzfahrtschiffen gehört, die je gebaut wurden, was das Fortbewegen und Navigieren in Menschenmengen erheblich erleichtert. Diese großen Schiffe können für Menschen, die Spaziergänger oder Spazierstöcke benutzen, problematisch sein. Daher möchten Sie möglicherweise einen Rollstuhl oder einen Roller mit an Bord nehmen oder mieten. Die siebentägige Kreuzfahrt von Royal Caribbean nach Skandinavien und Russland ist auch für Rollstuhlfahrer eine Top-Empfehlung. Sowohl die Oasis of the Seas als auch die Serenade of the Seas verfügen über über 30 barrierefreie Kabinen sowie Poolaufzüge.

Prinzessin 7-Tage-Alaska Inside Passage

8 Beste Kreuzfahrtoptionen für Rollstuhlfahrer: rollstuhlfahrer

Prinzessin 7-Tage-Alaska Inside Passage

Kreuzfahrten nach Alaska sind ein Traum für viele Menschen und es ist sehr gut möglich, diese Route im Rollstuhl zu unternehmen. Mehrere Princess Cruises-Schiffe, darunter Star, Coral, Golden und Island, legen hier eine siebentägige Reiseroute zurück und starten in Vancouver. Die Route endet in Juneau, Skagway und Ketchikan und führt auch durch die Glacier Bay. Alaska-Kreuzfahrten sind eine wunderbare Möglichkeit, diese raue und raue Landschaft unabhängig von Ihrer Mobilität zu erleben. Jedes Princess-Schiff verfügt über mindestens 31 barrierefreie Kabinen. Die Kreuzfahrten nach Princess Cays und St. Thomas bieten auch eine hervorragende Barrierefreiheit.

Die Traumklasse von Disney Cruise Line

Disney Cruises sind auch bei Rollstuhlfahrern beliebt, da dieses Unternehmen sein Engagement für Passagiere mit besonderen Bedürfnissen betont. Disney hat seine Dream-Klasse von Schiffen verbessert und dies zu einer wundervollen Option für Familien mit Kindern gemacht, die Rollstühle benutzen. Diese Schiffe haben auch Berater an Bord, die Erfahrung mit der Arbeit mit Kindern haben, die besondere Bedürfnisse haben. Dream Class-Schiffe verfügen über ein paar Dutzend barrierefreie Kabinen mit automatischen Türen, in denen jeweils vier oder fünf Personen Platz finden. Es ist auch praktisch für Disney-Kreuzer im Rollstuhl, die Privatinsel Castaway Cay zu besuchen, da das Boot an der Insel anlegt und über gepflasterte Wege an der Hauptpromenade verfügt.

Promi 12-Nächte Israel und Mittelmeer

Mittelmeerkreuzfahrt

Mittelmeerkreuzfahrt

Promi 12-Nächte Israel und Mittelmeer

Mittelmeerkreuzfahrten sind eine weitere Traumreise für Menschen aus der ganzen Welt, und Celebrity-Kreuzfahrten bieten einige großartige Möglichkeiten, um hier zu reisen. Diese High-End-Marke für Kreuzfahrtschiffe berücksichtigt das Design ihrer Schiffe in Bezug auf breite öffentliche Bereiche und spezielle Bereiche für Rollstuhlfahrer und Rollerfahrer. Eine beliebte Route startet in Rom und legt in Neapel, Catania, Valletta, Rhodos, Jerusalem, Haifa und Kreta an, bevor sie in Athen, Griechenland, endet. Eine weitere beliebte Mittelmeerkreuzfahrt für Rollstuhlfahrer ist die Royal Caribbean Western Mediterranean Cruise mit sieben Übernachtungen, die nach Spanien, Frankreich und Italien führt.

Ruby Princess, Prinzessin Kreuzfahrten

8 Beste Kreuzfahrtoptionen für Rollstuhlfahrer: auch

Ruby Princess, Prinzessin Kreuzfahrten

Die Ruby Princess ist ein weiteres zugängliches Kreuzfahrtschiff von Princess, das es wert ist, für Ihre nächste Reise ausgecheckt zu werden. Eine sehr detaillierte Liste der verfügbaren Routen für Decks finden Sie auf der Website des Unternehmens unter Ruby Princess. Beispielsweise ist der Botticelli Dining Room über Aufzüge am Heck für Rollstuhlfahrer zugänglich, das Dolphin Deck verfügt über zwei lange, rollstuhlgerechte Flure und der Terrace Pool am Heck am Riviera Deck ist rollstuhlgerecht. Die Princess Grand Class ist eine weitere großartige Option, da sie breite Türen, Duschen, die Sie betreten können, sowie abgesenkte Waschbecken und Schrankstangen bietet. Insgesamt bietet die Princess-Flotte über 350 rollstuhlgerechte Kabinen mit mindestens 31 auf jedem Schiff.

Karneval 7 Nächte in der südlichen Karibik von San Juan

8 Beste Kreuzfahrtoptionen für Rollstuhlfahrer: beste

Karneval 7 Nächte in der südlichen Karibik von San Juan

Es macht auch Spaß, eine Karibikkreuzfahrt zu unternehmen, um etwas Besonderes zu feiern oder sich einfach nur etwas zu gönnen. Eine Empfehlung für Rollstuhlfahrer ist die 7-tägige Kreuzfahrt von Carnival ab San Juan und durch die südliche Karibik. Diese Kreuzfahrten machen normalerweise Halt in St. Thomas, St. Lucia, St. Kitts, St. Maarten und Barbados. An Bord der Carnival Fascination können Sie im Dezember oder Mai die Segel setzen. Alle diese Anlaufhäfen bieten barrierefreie Tourenoptionen, damit Sie die Sehenswürdigkeiten bequem von Ihrem Stuhl aus sehen können. Beachten Sie jedoch, dass Carnival Häfen mit nicht rollstuhlgerechten Angeboten hat, darunter Belize, Cabo San Lucas und Catalina Island.

Amsterdam, Holland America Line

Amsterdam-Kreuzschiff auf dem Wasser

Amsterdam-Kreuzschiff auf dem Wasser

Amsterdam, Holland America Line

Die Kreuzfahrtschiffe von Holland America sind auch für Rollstuhlfahrer zugänglich und bei älteren Erwachsenen sehr beliebt. Dies bedeutet, dass das Personal daran gewöhnt ist, Fluggäste mit einer Vielzahl von Fähigkeiten, einschließlich Mobilitäts-, Hör- und Sehbehinderungen, unterzubringen. Amsterdamer Schiffe gehören zu den am leichtesten zugänglichen Schiffen, die Sie bei dieser Kreuzfahrtgesellschaft finden. Außerdem verfügt die Vista Class von Holland America über 28 Kabinen, die zugänglich sind. Kreuzer können auch barrierefreie Toilettensitze, Handbrausen und andere barrierefreie Funktionen anfordern. Bullauge-Kreuzfahrt Das Magazin hat Holland America zum besten Kreuzfahrtunternehmen für Einrichtungen für körperbehinderte Passagiere gekürt.

Celebrity Solstice, Celebrity Cruises

8 Beste Kreuzfahrtoptionen für Rollstuhlfahrer: rollstuhlfahrer

Celebrity Solstice, Celebrity Cruises

Eine letzte großartige Option für Kreuzfahrten, die wir hier erwähnen, ist die Celebrity Solstice Class. Menschen, die hauptberuflich Rollstühle benutzen, können im Hafen Angebote abgeben, was auf vielen Kreuzfahrtschiffen nicht immer möglich ist. Celebrity bietet jedoch auch einige sehr leicht zugängliche Landausflüge an, zu denen wichtige Funktionen wie der Zugang mit dem Rollstuhl gehören. Auf Schiffen der Solstice-Klasse gibt es rund 30 barrierefreie Kabinen, einige davon mit Balkonkabinen und Butlerservice. Dies sind auch gute Schiffe für den Druckknopfzugang für Türen und öffentliche Toiletten sowie Haltegriffe auf der linken und rechten Seite. In der Zwischenzeit verfügen die Solstice-Schiffe über barrierefreie Wege zur Tenderplattform und zu den Pool-Liften.