10 Besten Dinge zu sehen und zu tun in Köln, Deutschland

Köln blickt auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurück und liegt am Rhein. Es ist bekannt für seine römischen Überreste, mittelalterlichen Kirchen, gemütlichen Kneipen und faszinierenden Museen. Von einem Spaziergang durch die malerische Altstadt über eine Flusskreuzfahrt bis hin zu einem Foto der berühmten Kathedrale bietet dieses pulsierende Kulturzentrum zahlreiche Attraktionen, die Sie während Ihres Aufenthalts beschäftigen. Lesen Sie weiter, um die besten Dinge zu entdecken, die Sie in Köln sehen und unternehmen können.

Besteigen Sie den Kölner Dom

Gotischer Dom in Köln

Gotischer Dom in Köln

Besteigen Sie den Kölner Dom (Hotels in der Nähe)

Der Kölner Dom ist die erste Station auf den meisten Strecken Kölns und eines der meistbesuchten Wahrzeichen des Landes. Diese hoch aufragende Schönheit befindet sich am linken Rheinufer und verfügt über zwei Türme, die die Skyline der Stadt dominieren. Machen Sie einen Ausflug nach oben, um einen Panoramablick von oben zu genießen, und freuen Sie sich, dass Sie sich nach 509 Stufen die Mühe gemacht haben. Nachdem Sie die Aussicht gesehen haben, entdecken Sie das Innere des UNESCO-Weltkulturerbes aus dem Jahr 1248, einschließlich der Buntglasfenster aus dem 16. Jahrhundert.

Entdecken Sie die Altstadt (Hotels in der Nähe)

Die Kölner Altstadt ist ein bezaubernder Teil der Stadt und bietet Ihnen die Möglichkeit, über Kopfsteinpflastergassen bis zu Plätzen wie dem Heumarkt und dem Altermarkt zu schlendern. Besuchen Sie den Am Hof ​​mit seinem Brunnen aus dem Jahr 1899 und bewundern Sie alte Kirchen wie den Großen St. Martin oder besuchen Sie die zahlreichen Boutiquen, Galerien, Cafés und Restaurants, die sich heute in den traditionellen Geschäften befinden. Machen Sie ein Foto vom Kölner Altstädter Rathaus, das über 900 Jahre alt ist.

Machen Sie eine Rheinrundfahrt (Hotels in der Nähe)

Eine der besten Möglichkeiten, die Stadt kennenzulernen, ist eine malerische Flusskreuzfahrt. Nehmen Sie mit einem Boot den Blick auf die berühmtesten Wahrzeichen der Stadt auf und genießen Sie den unvergleichlichen Blick auf den Kölner Dom, die beeindruckenden Gebäude entlang der Altstadt, das neue Rheinauhaufenviertel und die berühmte Hohenzollernbrücke. Sie können auch eine Nachtkreuzfahrt unternehmen, um die von Lichtern erleuchtete Stadt zu erkunden, während Flussdinnerkreuzfahrten Ihnen die Möglichkeit bieten, ein unvergessliches Buffet zu genießen, während Sie die Aussicht genießen.

Bestaunen Sie die Kunst im Ludwig Museum

Ludwig Museum

Ludwig Museum

Kunst im Ludwig Museum bestaunen (Hotels in der Nähe)

Das Ludwig Museum ist ein Muss für jeden Kunstliebhaber und beherbergt eine Reihe von Picassos Gemälden in seinen Galerien, die für ihre Werke aus den Bereichen Pop Art, Abstract und Surrealismus bekannt sind. Betreten Sie das Metall-Glas-Gebäude und entdecken Sie das größte Pop-Art-Ensemble außerhalb der USA, darunter bekannte Künstler wie Andy Warhol, Roy Lichtenstein und der Surrealist Salvador Dali. Sehen Sie sich unbedingt Warhols „Brillo-Kisten“ und Roy Lichtensteins „Vielleicht“ an und besuchen Sie dann die Sammlung Haubrich, die expressionistische Kunst umfasst.

Leckerbissen im Schokoladenmuseum (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie eine Naschkatze haben, ist das Kölner Schokoladenmuseum ein wahrer Genuss. Diese unterhaltsame und dennoch lehrreiche Attraktion spricht die ganze Familie an, wo Sie lernen können, wie Schokolade hergestellt wird, und anschließend mit ein paar Kostproben belohnt werden. Sie können die Reise von Kakaobohnen von tropischen Gewächshäusern zur Fabrik verfolgen und die Schokoladenbrunnen und Trüffelregale bestaunen. Kinder werden die interaktiven Displays, eine Sammlung von Formen und antiken Schokoladenschachteln und -verpackungen sowie die Möglichkeit, ihre eigene Schokoladentafel zum Mitnehmen zu gestalten, lieben.

Sehen Sie exotische Tiere im Zoologischen Garten Köln

Kölner Zoologischer Garten

Kölner Zoologischer Garten

Sehen Sie exotische Tiere im Zoologischen Garten Köln (Hotels in der Nähe)

Machen Sie eine Pause von der Hektik der Stadt und besuchen Sie den Kölner Zoologischen Garten, eine 50 Hektar große Oase mit über 7.000 Tieren aus mehr als 700 Arten. Es wurde 1860 gegründet und ist einer der ältesten zoologischen Gärten in Deutschland. Zu sehen sind ein Elefantenhaus im maurischen Stil aus dem 19. Jahrhundert und ein historisches Vogelhaus, das an eine traditionelle russische Kirche erinnert. Sehen Sie sich den künstlichen Regenwald auf Ape Island an, staunen Sie über das Aquarium und grüßen Sie die großen Katzen.

Bewundern Sie farbenfrohe Displays im Botanischen Garten (Hotels in der Nähe)

Der Botanische Garten im Norden der Stadt befindet sich neben dem Zoo und ist einer der schönsten Parks in Köln. Der im 19. Jahrhundert angelegte Garten beherbergt mehr als 10.000 Pflanzenarten. Es ist ein perfekter Ausflug im Frühling oder bei Sonnenschein, bei dem Sie durch die perfekt angelegten Gärten schlendern und die farbenfrohen Blumen, Gewächshäuser und Rasenflächen bewundern können. Verpassen Sie nicht den mediterranen Garten neben einem ruhigen Teich und den italienischen Renaissancegarten, das subtropische Haus und das Kakteenhaus.

Achterbahnen fahren im Phantasialand

Phantasialand

Phantasialand

Achterbahnen fahren im Phantasialand (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie Geschwindigkeit brauchen oder einfach nur der Stadt entfliehen möchten, um Adrenalin zu tanken, sollten Sie einen Ausritt ins Phantasialand unternehmen. Die Vielzahl an Fahrgeschäften und Attraktionen wird Sie einen ganzen Tag lang unterhalten, da auf den Themenfahrten verschiedene Teile der Welt gezeigt werden. Es ist einer der größten Themenparks in Europa, bekannt für seine Seilbahn, Wikingerbootsfahrt, Einschienenbahn und Reproduktion des alten Berlins. Machen Sie sich bereit für Headfirst-Loops, schnelle Stürze und vertikale Stürze. Im Sommer sind sogar erfrischende Spritzer enthalten.

Folgen Sie Ihrer Nase zum Duftmuseum (Hotels in der Nähe)

Wussten Sie, dass in Köln das Eau de Cologne erfunden wurde? Alles über seine Geschichte erfahren Sie im Duftmuseum, in dem Düfte und Parfums bereits im 18. Jahrhundert perfektioniert wurden. Machen Sie eine Tour, um einen Blick hinter die Kulissen des Prozesses in der ältesten intakten Parfümfabrik der Welt zu werfen. Dort können Sie die Gewölbe betreten und die Laborgeräte besichtigen. Besuchen Sie anschließend den 4711-Laden in der Nähe und versuchen Sie, Ihren eigenen Duft zu kreieren.

Planen Sie Ihren Besuch für eine der jährlichen Veranstaltungen

Köln

Köln

Planen Sie Ihren Besuch für eine der jährlichen Veranstaltungen (Hotels in der Nähe)

Weihnachten in Köln ist eine der schönsten Zeiten des Jahres und lädt zum Bummeln durch traditionelle Märkte ein. Kaufen Sie an den Ständen ein, die die Straßen säumen, und bewundern Sie die Lichterketten, die die Gegend beleuchten, einschließlich des dicht gedrängten Marktes, der jedes Jahr unter der sich abzeichnenden Kathedrale stattfindet. Hier können Sie Glühwein genießen und traditionelle Leckereien probieren. Natürlich ist das Oktoberfest eine weitere beliebte Zeit des Jahres, in der Sie sich in Ihrem Lieblingsdirndl und Ihrer Lieblingslederhose kleiden, einen Schluck lokales Bier trinken und regionale Spezialitäten probieren können.