16 Der atemberaubendsten Reiseziele der Schweiz

Die Schweiz hat dank der majestätischen Schweizer Alpen eine der atemberaubendsten Landschaften Europas. Auch wenn Sie nicht Skifahren oder Wandern, kann der Blick auf die Alpen das Leben verändern. Wenn Sie einen Besuch planen, stehen wahrscheinlich einige der atemberaubendsten Reiseziele des Landes auf Ihrer Liste - stellen Sie sicher, dass Sie diese mit einbeziehen.

 Das Matterhorn, Zermatt

Das Matterhorn, Zermatt
Das Matterhorn, Zermatt

Das Matterhorn, Zermatt (Hotelpreise & Fotos)

Der berühmteste Gipfel der Alpen befindet sich in der Nähe des schönen autofreien Dorfes Zermatt, das in einer Höhe von knapp 400 Metern über die Grenze zwischen der Schweiz und Italien ragt. Als eines der bekanntesten Merkmale der Schweiz gilt es als der meistfotografierte Berg der Welt. Wenn Sie nicht zum Klettern bereit sind, können Sie mit einer Seilbahn auf den Gipfel fahren, der höchsten Aussichtsplattform Europas. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Aussicht nach dem Verlassen der Stadt aufhört, können Sie im The Omni in Zermatt übernachten, das sich fast 150 Fuß über den Dächern der Stadt befindet. Wenn Sie sich für eine Suite in der oberen Etage entscheiden, können Sie weiterhin auf das Matterhorn sowie auf den Panoramablick auf das gesamte Tal blicken. Neben Skifahren und Wandern bietet Zermatt eine Vielzahl weiterer Aktivitäten sowie gute Restaurants und ein aufregendes Nachtleben.

Appenzell

Appenzell
Appenzell

Appenzell (Hotelpreise & Fotos)

Dieser malerische Bezirk in der Schweiz ist ein Muss für Naturliebhaber und Feinschmecker. Es ist nicht nur eine der schönsten ländlichen Landschaften des Landes, umgeben von den Voralpen mit zahlreichen malerischen Wanderwegen, sondern bietet auch traditionelle Gebäude mit pastellfarbenen Fassaden, von denen viele Käsegeschäfte, Bäckereien, Cafés und gute Restaurants beherbergen Besonders köstliche Köstlichkeiten. Appenzell ist vor allem für seinen Käse bekannt. Besucher können Führungen in der örtlichen Käserei machen, um die Herstellung zu beobachten und leckere Kostproben zu genießen. Da Appenzeller für ihren ausgefallenen Sinn für Humor und ihre altmodischen Kostüme bekannt sind, ist die Stadt auch ein unterhaltsamer Ort für einen Besuch. Sie können auch das berühmte Appenzeller Bier probieren, ein Bier, von dem behauptet wird, es sei genauso eigenständig und eigenwillig, lebendig und interessant wie die Einheimischen.

Chateau de Chillon, Montreux

Chateau de Chillon, Montreux
Chateau de Chillon, Montreux

Chateau de Chillon, Montreux (Hotelpreise & Fotos)

In Montreux, im Herzen der Schweizer Riviera am Ufer des Genfersees, befindet sich das Schloss Chillon oder das Chateau de Chillon. Gehen Sie am See entlang und erkunden Sie die 11thInselburg aus dem 19. Jahrhundert, oder besichtigen Sie den Turm, die Innenhöfe, die Kerker und die Räume. Es ist das meistbesuchte historische Gebäude in der ganzen Schweiz, in dem in einer Vielzahl von Räumen Waffen, Fresken und Möbel untergebracht sind. Am eindrucksvollsten ist Camera Domini, einer der ältesten Räume, der einst vom Herzog von Savoyen bewohnt und mit 14 verziert wurdethmittelalterliche Wandmalereien.

Altstadt von Bern

Altstadt von Bern
Altstadt von Bern

Altstadt von Bern (Hotelpreise & Fotos)

Die Berner Altstadt, ein UNESCO-Kulturerbe, ist das mittelalterliche Stadtzentrum von Bern, das auf einem schmalen Hügel erbaut wurde, der an drei Seiten von der Aare umgeben ist. Die aufragenden Alpen bieten eine atemberaubende Kulisse. Die Aufteilung ist seit dem ersten Bau zwischen dem 12. Jahrhundert praktisch unverändert gebliebenth und 15th Jahrhundert. Es hat nicht nur seinen mittelalterlichen Charakter bewahrt, es ist auch ein schöner, entspannter Ort, an dem die Zeit langsam zu vergehen scheint und die Einheimischen es nicht eilig zu haben scheinen. Es beherbergt auch den höchsten Dom der Schweiz sowie andere Kirchen, Brücken und eine umfangreiche Sammlung von Renaissance-Brunnen. Berner Besucher können auch eine Vielzahl herausragender Museen, eine dynamische Trinkszene und einen einzigartigen Bärenpark genießen.

Die Jungfrau Region

Die Jungfrau Region
Die Jungfrau Region

Jungfrauregion (Hotelpreise & Fotos)

Die Jungfrau Region besteht aus den weißen Gipfeln der drei hohen Berge Eiger, Mönch und Jungrau, die einen markanten Kontrast zu den sattgrünen Tälern und Wiesen dieses alpinen Wunderlandes bilden. Die „Großen Drei“ haben auch einen bleibenden Platz in der Bergsteigerlegende, insbesondere in Eiger, mit einer furchterregenden Nordwand, die viele Menschenleben forderte und bis 1938 nicht erobert wurde. Heute ist es viel einfacher, mit dem Zug nach oben zu gelangen Jungfraujoch bei 2.146 Fuß, die höchste Station in Europa.

Schweizerischer Nationalpark, Zernez

Schweizerischer Nationalpark, Zernez
Schweizerischer Nationalpark, Zernez

Schweizerischer Nationalpark, Zernez (Hotelpreise & Fotos)

Der Schweizerische Nationalpark, ein 1914 gegründeter Park aus Bergen und Wäldern, ist der älteste in den Alpen. Es ist auch der einzige Nationalpark in der Schweiz. Dank des strengen Naturschutzes kann eine Vielzahl von Wildtieren wie Großwild, Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere, Schneehasen, Eidechsen und unzählige Vögel in freier Wildbahn beobachtet werden. Der Park ist hauptsächlich zum Wandern und Beobachten gedacht, da keine Fahrräder, Zelte, Feuer oder Öfen erlaubt sind. Die einzige Möglichkeit, eine Nacht im Park zu verbringen, ist das Chamanna Cluozza, eine wunderschöne Hütte mit mehreren unterschiedlich großen Räumen, in denen Sie sich wohl fühlen Essen, Unterkunft und schöne Aussicht auf das Tal sowie die umliegenden Berge.

Oeschinensee

Oeschinensee
Oeschinensee

Oeschinensee (Hotelpreise & Fotos)

Oeschinensee, Bei Kandersteg im Berner Oberland liegt zweifellos einer der schönsten Bergseen der Schweiz. Dieser unberührte türkisfarbene See, der von den Gletscherbächen der über 9.800 Fuß hohen Gipfel der Blüemlisalp, des Oeschinenhorns, des Fründenhorns und des Doldenhor gespeist wird, konkurriert um Aufmerksamkeit mit der dramatischen Bergkulisse, die für ihr üppiges Grün bekannt ist Nennen Sie diesen Bereich zu Hause. Eine Gondelbahn von Kandersteg bringt Sie in die Nähe des Sees, gefolgt von einer halbstündigen Wanderung durch Kiefernwälder und Weiden, die Sie zu den Ufern des Sees bringen. Da das Wasser im Sommer bis zu 20 Grad Celsius warm ist, ist der See ideal für ein erfrischendes Bad. Sie können auch Rudern oder Reiten auf der Sommerrodelbahn.

Luzerne

Luzerne
Luzerne

Luzern (Hotelpreise & Fotos)

Luzern ist ein Inbegriff der Schweizer Stadt, die als Tor zur Zentralschweiz gilt und voller attraktiver Plätze, bemalter Furniere und dünner Kopfsteinpflastergassen ist. Die bemerkenswert erhaltene Altstadt liegt nördlich der Reuss und bietet die Möglichkeit, sich in einem Labyrinth von Passagen zu verirren und die zahlreichen und abwechslungsreichen Wandmalereien vieler Gebäude sowie die Springbrunnen und die farbenfrohe mittelalterliche Architektur zu bewundern. Luzern ist nicht nur ein wunderbarer Ort für sich, sondern auch ein idealer Ausgangspunkt, um berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Rigi und die Rütliwiese zu erkunden. Sie sollten sich auch Zeit nehmen, um den Vierwaldstättersee zu besuchen, einen riesigen See, der von hohen Bergen umgeben ist. Eine Bootsfahrt, idealerweise mit einem Oldtimer-Paddelrad, auf dem von vielen als schönster See der Schweiz bezeichneten See, ist eine großartige Möglichkeit, ihn zu erkunden. Es gibt fünf prächtig restaurierte Dampfer, die alle mehr als ein Jahrhundert alt sind und die Erfahrung bieten, die spektakuläre Aussichten auf die Berge sowie Themenausflüge umfasst.

Berg Pilatus

Berg Pilatus
Berg Pilatus

Pilatus (Hotelpreise & Fotos)

Der Pilatus, ein fast 700 Meter hoher Berg, steht in der Nähe von Luzern. Besucher können mit der Seilbahn auf den Gipfel fahren und die atemberaubende Aussicht sowie eine Vielzahl malerischer Wanderungen mit einer Vielzahl von Wanderwegen genießen, die sich perfekt für die Erkundung der Alpen eignen. Viator tours bietet mit seiner Sommertour auf den Berg ab Luzern einen großartigen halben Tag alpinen Abenteuers. Es beginnt mit einer 30-minütigen Panorama-Gondelfahrt, gefolgt von einem Sprung mit der Luftseilbahn zum Gipfel des Pilatus mit unvergesslichen Ausblicken auf die Alpengipfel und Seen. Während Sie hier sind, können Sie den Drachenpfad entlang wandern und die kurze Wanderung um den Gipfel unternehmen, um weitere fantastische Ausblicke zu erhalten.

St. Moritz

St. Moritz
St. Moritz

St. Moritz (Hotelpreise & Fotos)

Glitzernde St. Moritz, ein berühmter Spielplatz für die Reichen, ist ein Wintersportort, der das ganze Jahr über Skifahren und eine Vielzahl von Wintersportarten sowie alle Arten von Sommeraktivitäten und Schlamm- und Mineralbädern anbietet. Gelegen im Oberengadin im Kanton Graubünden, ist es einer der bekanntesten Urlaubsorte Europas, legendär für sein schickes Ambiente und seine Champagner-Atmosphäre sowie seine Sonne, die durchschnittlich 322 Tage im Jahr scheint. Probieren Sie Trüffel und Kaviar in guten Restaurants und nehmen Sie an einem sehr lebhaften und teuren Nachtleben teil. Gehen Sie im Sommer auf der Kunsteisbahn Eislaufen, die von Mitte Juli bis Mitte April geöffnet ist, und genießen Sie endlose Wandermöglichkeiten, darunter Wanderungen in berühmten Bergen wie Muottas und Corviglia.

Thun, Schweiz

Thun, Schweiz
Thun, Schweiz

Thun, Schweiz (Hotelpreise & Fotos)

Thun am unteren Ende des Thunersees, einem der größten und schönsten Seen des Landes, gilt als Tor zum Berner Oberland. Ein gut markiertes Wegenetz rund um den See und die Ausläufer lädt zum Wandern und Mountainbiken ein. Seine historische Altstadt, die sich einer 12 rühmtthEtwas mehr als 800 m vom Ufer des Sees entfernt, an der Aare, befindet sich in dessen Zentrum ein Schloss aus dem 19. Jahrhundert sowie ein Museum. Die mittelalterliche Burg ist ein Hingucker und beherbergt eine der besterhaltenen Repräsentationshallen des Mittelalters, den Burgturm oder den Rittersaal, der sich im nahezu unveränderten Verlies befindet. Ecktürme bieten einen wunderschönen Blick auf die Alpen, die Stadt und den See.

St. Gallen

St. Gallen
St. Gallen

St. Gallen (Hotelpreise & Fotos)

St. Gallen, einst ein mittelalterliches Zentrum, wurde 612 von einem irischen Mönch gegründet und ist heute die siebtgrößte Stadt der Schweiz. Es verfügt über viele prächtige Gebäude mit geschnitzten Balkonen und farbenfrohen Wandgemälden, darunter eine große Doppelturmkathedrale mit bemerkenswerten Deckenfresken und Stuckmotiven. Es ist 16thDie Jahrhundertbibliothek ist eines der ältesten und schönsten Beispiele der Rokoko-Architektur in der Schweiz. Sie enthält wertvolle Bücher und Manuskripte, die im Mittelalter von Mönchen sorgfältig von Hand geschrieben wurden. St. Gallen verfügt auch über eine eigene Brauerei mit zwei sehenswerten Highlights, der „St. Gallen Klosterbräu “und dem„ Schwarzen Bär “, während Shoppingbegeisterte den Marktplatz zwischen Banhof und Altstadt genießen, eine Ansammlung von Fußgängerzonen mit einer Vielzahl von Geschäften und Cafés.

Interlaken

Interlaken
Interlaken

Interlaken (Hotelpreise & Fotos)

Früher war die Stadt zwischen zwei Alpenseen als Uhrmacherzentrum bekannt, heute ist Interlaken als Fremdenverkehrsort beliebter. Seine magische Landschaft mit schneebedeckten Bergen, Wasserfällen, glitzernden Seen und üppigen Lichtungen hat seit Anfang des 19. Jahrhunderts Touristen angezogenthJahrhundert, um die frische Bergluft einzuatmen und Wellnessanwendungen zu genießen. Es bietet einen atemberaubenden Blick auf drei der berühmtesten Berge der Schweiz, Mönch, Jungfrau und Eiger, und ist ein großartiges Basislager, um an allen möglichen Aktivitäten in den umliegenden Berner Oberlandalpen teilzunehmen. Wenn Sie in das Leben hier eintauchen möchten, besuchen Sie eine Holzschnitzschule und probieren Sie Raclette, ein klassisches Schweizer Gericht aus Käse.

Der Rheinfall, Neuhausen

Der Rheinfall, Neuhausen
Der Rheinfall, Neuhausen

The Rhine Falls, Neuhausen (Hotelpreise & Fotos)

Der Rheinfall in der Nähe der Stadt Schaffhausen ist Europas größter Wasserfall und ein absolut großartiges Naturwunder. Die Oberflüsse des Rheins entspringen dem schweizerischen Kanton Graubünden, aber der Rhein ist am spektakulärsten in der Stadt Neuhausen im Kanton Schaffhausen, wo im Sommer fast 185.000 Gallonen Wasser pro Sekunde die Wasserfälle hinunterstürzen. In der Nähe der Wasserfälle befindet sich die mittelalterliche Burg Schoss Laufen, in der sich ein Restaurant, eine Jugendherberge und Geschäfte befinden. Wenn Sie am 1. August, dem Schweizer Nationalfeiertag, hier sind, finden in den Wasserfällen auch wunderbare Feuerwerke statt.

Tessin

Tessin
Tessin

Tessin (Hotelpreise & Fotos)

Das Tessin bietet mit seiner einzigartigen Mischung aus Schweizer Coolness und italienischer Leidenschaft ein rein italienisches Erlebnis im südlichsten Teil der Schweiz. Sie werden viele italienische Dinge finden, einschließlich Wetter, Sprache, Architektur, Essen, Trinken und Stil, aber Sie werden auch die typische Schweizer Landschaft genießen, einschließlich wunderschöner Seen mit kristallklarem Wasser, beeindruckenden Bergen und charmanten Weilern, die ein perfektes Erlebnis bieten ruhige Flucht. Besuchen Sie unbedingt Bellinzona, die Hauptstadt des Kantons und eine beeindruckende Festungsstadt aus dem Mittelalter, sowie die drei Burgen und den alten Markt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören.

 Die Ruiaulta

Die Ruiaulta
Die Ruiaulta

The Ruiaulta (Hotelpreise & Fotos)

Die Ruiaulta (Schweizer Grand Canyon) entstand vor 10.000 Jahren, als während des Flimser Erdrutschs knapp 10.000 Millionen Kubikmeter Fels ins Tal donnerten, kurz vor dem Zusammenfluss mit dem Hinterrhein bei Reichenau in der Ostschweiz. Das Gebiet ist von Klippen geschützt, die fast 300 Meter hoch sind. Es ist bewaldet und voller mysteriöser Seen und ein Paradies für wild lebende Tiere sowie seltene Orchideen. Die canyonartige Schlucht im Vorderrheintal ist bequem mit der Ruinaulta-Linie der Rhätischen Bahn zu erreichen und ein beliebter Ort zum Rafting, Wandern, Mountainbiken und Kanufahren. Von Laax aus führt Sie eine angenehme Wanderung zu der 40 Meter hohen Aussichtsplattform, die sich über Vorderrhein erstreckt und einen atemberaubenden Blick aus der Vogelperspektive in die Schlucht bietet.

 Die Ruiaulta