Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann

Rumänien wird oft mit dem legendären Charakter von Dracula und geheimnisvollen Schlössern in Verbindung gebracht und ist ein aufregender und faszinierender Ort, um Ihren nächsten Urlaub zu planen. Hier finden Sie malerische kleine Städte, Skigebiete, Kunstgemeinschaften und viele charmante Menschen. Hier sind unsere Top-Tipps für Unternehmungen in Rumänien!

Scenic Drive auf der Transfagarasan Highway

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: Stadt

Scenic Drive auf dem Transfagarasan Highway (Hotels in der Nähe)

Eine der besten Möglichkeiten, sich ein Bild von der rumänischen Landschaft zu machen, ist eine malerische Fahrt auf dem Transfagarasan Highway. Es ist auch als Straße aus den Wolken bekannt und verbindet Siebenbürgen und die Walachei. Sie passieren hohe Berggipfel und sehen von dieser Route einen atemberaubenden Blick auf die Region. Die Höchstgeschwindigkeit auf der Straße beträgt 40 km / h. Dies ist bei allen Serpentinen, die Ihnen begegnen, ausreichend schnell. Wenn Sie aus Bukarest anreisen, können Sie die Autobahn A1 nach Pitesti nehmen, um hierher zu gelangen. Curtea de Arges ist ein großartiges Ziel für Ihren ersten Boxenstopp auf der Strecke.

Peles Schloss, Sinaia

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: Stadt

Peles Castle, Sinaia (Hotels in der Nähe)

Das Schloss Peles ist eines der meistbesuchten Wahrzeichen Rumäniens und ein Muss für jeden erstmaligen Reisenden in der Region. Dies ist die Art von Schloss, nach der Disney-Filme modelliert wurden, und es liegt in der Nähe der Stadt Sinaia und der Bucegi-Berge. Das Schloss wurde 1883 fertiggestellt und war bis 1947 eine Sommerresidenz der königlichen Familie. Es gibt 160 Zimmer mit hübschen Kronleuchtern, Buntglasfenstern und Kunstgegenständen. Die Öffnungszeiten variieren geringfügig je nach Saison. Der Eintrittspreis beinhaltet eine 45-minütige Tour in rumänischer, englischer, französischer, spanischer oder italienischer Sprache.

Stadt von Bukarest

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: kann

Stadt Bukarest (Hotelpreise & Fotos)

Die bekannteste Stadt in Rumänien ist Bukarest, und hier starten und beenden viele Reisende ihre Reisen in das Land. Hier trifft Geschichte auf modernes Leben in Kunst, Architektur und Alltag. Sie werden Einblicke in die alten Gewohnheiten des kommunistischen Lebens und in beeindruckende Hochhäuser in denselben Stadtteilen finden, und die Altstadt ist gesäumt von Kopfsteinpflasterstraßen und mittelalterlichen Kirchen.

Herastrau Park, Bukarest

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: rumänien

Herastrau Park, Bukarest (Hotels in der Nähe)

Dies ist ein großer Stadtpark in Bukarest im Norden der Stadt, der rund um den Herastrauer See angelegt wurde. Der Herastrau Park ist ein beliebter Ort für Bootsfahrten, Wassersport und Stadtveranstaltungen. Es ist auch bekannt für seine schönen Blumen und Bäume und die Nähe zum Dorfmuseum, dem Elisabeth-Palast und anderen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es macht auch Spaß, Fahrräder beim Händler in der Nähe des Parkeingangs zu mieten, im gefüllten See Karpfen zu fischen oder in der Nähe etwas zu essen. Es kann schwierig sein, an Parkplätzen vorbei zu kommen. Deshalb möchten Sie vielleicht lieber zu Fuß gehen, als zu fahren.

Bigar Wasserfall, Caras Severin

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: rumänien

Bigar Waterfall, Caras Severin (Hotels in der Nähe)

Diese obskure natürliche Anziehungskraft wurde als flüssiger Schleier mit einer seltsamen, jenseitigen Präsenz beschrieben. Gehen Sie in die Anina-Berge, um diesen Wasserfall zu sehen, der etwa acht Meter hoch ist und in kleinen Bächen über grünes Moos fällt, bevor er in den Minis-Fluss hinabfließt. Es ist wirklich ein wunderbarer Anblick und von den nahe gelegenen Städten Bozgovici und Oravita aus leicht zu erreichen. Der Wasserfall ist Teil des Cheile Nerei-Beusnita-Nationalparks, sodass Sie sich auch hier etwas Zeit nehmen können, um den Rest des Parks zu erkunden.

Zitadelle von Alba Iulia

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: rumänien

Zitadelle von Alba Iulia (Hotels in der Nähe)

Dies ist ein weiteres städtisches Zentrum in Rumänien, das innerhalb dieser alten Mauern voller Geschichte ist. Dieses mittelalterliche Zentrum ist eng mit der Großen Union von 1918 und der Krönung von Ferdinand I. und Maria verbunden. Die St.-Michael-Kathedrale ist eine der Hauptattraktionen. Verbringen Sie einen Tag in dieser Gegend und verpassen Sie nicht die tägliche Wachparade um die Mittagszeit. Lokale Reisegruppen bieten Führungen durch die Zitadelle an, um Touristen die Bedeutung des Befestigungssystems und der Monumente näher zu bringen.

Sighisoara

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: kann

Sighisoara (Hotelpreise & Fotos)

Sighisoara befindet sich in Siebenbürgen und ist unter Geschichtsinteressierten der beliebteste Ort für einen Besuch. Die ummauerte Stadt ist wunderbar erhalten und hat eine alte Zitadelle, in der im Sommer ein mittelalterliches Fest stattfindet. Es macht auch Spaß, die pastellfarbenen Kopfsteinpflasterstraßen zu fotografieren, während Sie hier die Altstadt erkunden. Zu den Höhepunkten von Sighisoara zählen die Kirche auf dem Hügel, das venezianische Haus aus dem 13. Jahrhundert und die Kirche des Dominikanerklosters. Es gibt auch viele mittelalterliche Gebäude, die Sie heute noch sehen können, wie den Schmiedeturm, den Metzgerturm, den Kürschner-Turm und einige andere. Aber vielleicht die berühmteste Sehenswürdigkeit hier ist der Glockenturm mit einem Zifferblatt, das die Unterstadt überblickt, und einem Turm, der in einer kleinen goldenen Kugel endet.

Stadt von Brasov

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: Nähe

Stadt Brasov (Hotelpreise & Fotos)

Eine andere Stadt, die Reisende auf jeden Fall in Rumänien besuchen sollten, ist Brasov, die in der zentralen Region und auch eine Mischung aus alt und neu ist. Sie werden die Karpaten in der Ferne sehen und diese Gegend wirklich genießen, wenn Sie ein Skifahrer sind. Die Stadt ist eine Oase für Wintersportler und Heimat der berühmten engen Rope Street, die nur etwa drei Meter breit ist. Für die beste Aussicht auf die Stadt fahren Sie mit der Seilbahn auf den Berggipfel. Weitere Top-Attraktionen in Brasov sind der Themenpark Parc Aventura Brasov, der Rathausplatz, das historische Zentrum von Brasov, der Berg Tampa und die Schwarze Kirche.

Transilvania Film Festival, Cluj-Napoca

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: kann

Transilvania Film Festival, Cluj-Napoca (Hotels in der Nähe)

Dies ist ein jährliches internationales Filmfestival, das 2002 in der Stadt Cluj-Napoca gegründet wurde. Die Arbeit lokaler und regionaler Filmemacher wird hier hervorgehoben, und es werden auch Bildungsprogramme für Kinder und Jugendliche angeboten. Im vergangenen Jahr wurden rund 79.000 Filmfestivaltickets verkauft, 400 Vorführungen und 248 ausgewählte Filme aus 64 Ländern. Das Festival 2018 findet vom 25. Mai bis 3. Juni statt.

Probieren Sie traditionelle rumänische Speisen und Getränke

Top 10 Dinge, die man im Urlaub in Rumänien unternehmen kann: kann

Probieren Sie traditionelle rumänische Speisen und Getränke (Hotelpreise & Fotos)

Es macht immer Spaß, traditionelles Essen zu probieren, wenn Sie ein neues Land besuchen und dessen Kultur und Menschen kennenlernen. Zu den Lieblingsspeisen zählen Kohlrouladen, Hackfleisch, Polenta, saure Gurken, verschiedene Käsesorten und Rindfleisch-Kuttelsuppe. Wenn möglich, probieren Sie auch unbedingt Cozonac, ein süßes Brot und ein Festtagsgebäck mit süßer Walnusspaste und Mohn. Zu den traditionellen Getränken gehören ein Pflaumenschnaps namens Tuica und ein Holunder-Erfrischungsgetränk namens Socata sowie lokal produzierte Biere und Weine.